[Sammelthread] Battlefield V Open Beta: Feedback

Kommentare

  • Andymiral
    173 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Seit heute gibts ja neue NVIDIA Treiber. Hab das gefühl das es BFV nun etwas flotter läuft. Kann das sein?
    No RiSk No FuN
  • reggie_koalabaer
    1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4 Member
    Habe auch die Beta gezockt, weil mir die Idee vom neuen BF einfach besser gefiel als BF1. Generell finde ich auch das die Beta sehr gut läuft, da gibt es viel schlechtere. Einige Punkte gibt es aber schon, die ich mir so nicht für das fertige Spiel wünschen würde:

    - bei jedem Spawn hat man nur gefühlte 10 Schuss ;)
    - Waffenlevelsystem finde ich schlecht...das geht deutlich besser
    - auch finde ich dass es nur sehr wenige Waffen zur Auswahl gibt...aber vll ändert sich das ja im fertigen Spiel
    - finde die Waffen der Klasse Assault nicht wirklich gut, liegt aber vll daran dass meine noch nicht hoch genug gelevelt wurden.

    Ansonsten gefällt mir gerade die Map Rotterdam sehr gut, hier kann man auch gut mit allen verschiedenen Klassen spielen, und damit einfach ein anderes Spielerlebnis haben (Recon mit Sniper aus dem Hinterhalt, Sturmsoldat oder als Medic mit ner kleinen MP).

    Alles in allem bin ich noch sehr unentschlossen ob das Spiel gekauft wird. Obwohl die Tatsache, dass es keinen Season Pass geben wird schon verlockend ist.

    Für mich bleibt trotzdem immer noch BF4 das beste BF :D
  • Skav-552
    5870 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    KingLui68 schrieb: »
    Eine Frage an die Sniper Hasser. ;)
    Was soll der Recon nach Eurer Meinung nach Waffenmäßig tun.(Mit den Waffen die er bekommen hat)???
    Im Kampf um die Flage werde ich nur von der STG44 oder STEN erledigt. Die STG44 mit Scope beste Sniper im einzell Feuer.

    Gebt Ihm eine Shotgun oder eine STEN und ich bin an der Flage dabei.

    Krigst du schon hin, die ersten 1000 mal oder so verreckt man nur aber danach kommt man eigentlch als Recon ganz gut im Nahkampf klar


    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Mike
    1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Das schlechteste Battlefield ist bf1 das sage ich da ich bf3, bf4 Spieler bin bf1 ist für mich nicht spielbar! Komme nicht klar mit dem Spiel! klar das jetzt alle schimpfen die bf1 gespielt haben! Wenn man sich irgendwie an das Spiel gewöhnen konnte ist natürlich Battlefield 5 wieder ganz was anderes! Ich könnte mich an bf1 nie gewöhnen unmöglich zu spielen! Hab es deinstalliert! Battlefield 5 ist wieder sehr ähnlichicher bf4 sogar in der Beta Version schon Lichtjahre besser als bf1! Mega geiles Spiel!! Mir kommt es so vor wie eine Mischung aus bf4 und Bad company 2 ! Bei mir stand nach 5min spielen schon fest daß ich es bestellen werde!
  • wolfgang846
    postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Das man sich jetzt offener bewegen kann super was mich halt sehr stört ist das Gameplay das jetzt sehr an
    call of Duty erinnert. Ich liebe Battlefield 1 es ist ein ganz anderes spiel Erlebnis würde mir wünschen nicht
    zu weit zu entgleisen! Mir fehlt einfach die Battlefield 1 Atmosphäre
  • Beljiah
    5605 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Mike
    Sorry,. aber der Vergleich BF4 und BC2 ist für BFV ehe runpassend…
    wenn ein Panzer nichtmal ein Auto "zerquetschen" oder zersschiessne kann ,... is da shcon was falsch

    vom Gunplay her gebe ich dir recht,.. wobei ich es hier eher als eine "Mischung" zwischen BF4 und BFH sehe
    KingLui68 schrieb: »
    Eine Frage an die Sniper Hasser. ;)
    Was soll der Recon nach Eurer Meinung nach Waffenmäßig tun.(Mit den Waffen die er bekommen hat)???
    Im Kampf um die Flage werde ich nur von der STG44 oder STEN erledigt. Die STG44 mit Scope beste Sniper im einzell Feuer.

    Gebt Ihm eine Shotgun oder eine STEN und ich bin an der Flage dabei.

    Leider ist es viel zu einfach mit der STG44 sowohl im Nahkampf als auch in größerer Distanz kills zu "Farmen" --> Killschenker hoch 10
    mMn die mit abstand "beste" Waffe im Game...
    Die Sten ist im Kampf auch sehr zuverlässig und trifft auf größere Distanz auch gut …

    aber ich will hier noch nichts "einfordern" da es eine Beta ist und man nur eine Handvoll Waffen hatte...

    Ich bin mir irgendwie ziemlich sicher, dass es genug waffen geben wird,.. die gleichermaßen konkurieren werden

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • rv112
    400 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    K9-FaNaTiCs schrieb: »
    Meine Änderungswünsche:

    - TTK bitte etwas erhöhen, oben wurde gesagt, dass die TTK bei BF 3/4 niedriger war. Das ist schlichtweg Quatsch.

    DICE hat eine Statistik veröffentlicht in der man sieht dass die TTK in BF3/4 deutlich geringer war. Hört also bitte auf zu jammern über Dinge die ihr nur falsch empfindet, wieso auch immer.

    MSI Z390 Gaming Pro Carbon | i7 8700K @ 5.2GHz | EVGA RTX2080 FTW3 @ 2,1GHz | 16GB DDR4 3866 CL16 | Eizo Foris FG2421 | Asus Xonar Essence STX

  • Daddeldojo
    209 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Vieles in Battlefield 5 finde ich nach Battlefield 1, was ich im Gegensatz zu seinen Vorgänger, schnell wieder beiseite liege wieder gut. Gerade das allgemeine Gameplay macht mir wieder mehr Spaß, bei manchen Dingen wunder ich mich aber nur noch. Bei vielen Gameplaymechaniken macht das Spiel jedoch wieder einen Schritt zurück und ich hoffe so wird es nicht released. Ich will nochmal auf die Fahrzeuge für die Konsole eingehen.
    .
    Gameplay der Fahrzeuge auf Konsolen
    .
    > Panzer:
    Ich weiß auch die Pc'ler finden die Drehgeschwindigkeit vom Turm des Panzers nicht gerade gut gelöst, nur bzgl. des "Handhabung" liegen hier Pc und Konsolen ja eh nochmal auseinander. Ich meine, WIESO (!?) kann ich auf Konsole (XBox) den Turm schneller drehen als der Panzer letztendlich hinschießen wird!? Wozu brauche ich ein Fadenkreuz in der Third-Person wo er hinschaut, und nocheins was hinterher zieht, wo er hinschießen wird? Wieso dreht UND schießt der Panzer sich nicht, wie auch in der Ego-Perspektive (!), so langsam wie er nunmal ist!?
    .
    Ich hoffe das ist einzig und allein nur in der Beta so. Denn man merkt hier eindeutig, dass VIELES einfach nur 1:1 von der Pc-Version übernommen wird. Mit der Maus dreht/schwenkt man 'nen Tank generell anders, aber auf Konsolen haben wir nunmal einen Analogstick(!), die Handhabung ist hier einfach grundverschieden. Deshalb belasst ihn auf Konsolen so wie er war: Mit dem einen Stick dreht man den Turm wo er hinschießt, mit dem anderen kann man 360° die Kamera um den Panzer schwenken -- eben so wie er immer war. Auf Konsolen, im Gegensatz zum Pc.
    .
    Mit Fahrzeugen, sowie bei Geschützen, wollt ihr nicht das man sie unrealistisch schnell schwenken kann? Dann legt dem Spiel, wenn man schon alles in der Sensibility einstellen kann, eine generelle maximale Geschwindigkeit bei, und gut is. Denn die Handhabung auf Konsolen ist untragbar.
    .
    Zudem nochmal: Beseitigt den Bug das der Turm des Tanks in der Third-Person nicht genau dorthin schaut, wo er sich in der Ego-Sicht befindet (/und hinschießt).
    ___
    > Flugzeuge auf Konsolen:
    Nur soviel; macht sie vom Spielgefühl wieder eher Richtung Battlefield 1, denn das war das was mir am Vorgänger wirklich positiv gefiel. Sie spielten sich viel intuitiver und man konnte Verfolger auch um längen besser abschütteln. Sie hatten eine gute Lernkurve ohne Übermächtig zu sein. Die in BFV fliegen wie Papierflieger; im Sturzflug 'ne wahnsinnige Geschwindigkeit, nur nach oben kommt er kaum.
    .
    Zudem ultra-wichtig; gibt ihm eine (VIEL) bessere Übersicht was auf dem Boden passiert. Man sieht überhaupt niemanden(!). Schon als Soldat erkennt man die Gegner nicht. Aber 500m übern Boden ist da garnix zu erblicken. Meist schau ich mir nur den wunderschönen Himmel an, was wohl nicht der Sinn des Spiels ist.
    .
    Auch die Map-Übersicht (die man ja auch vergrößern kann) gibt nichts her! Sie zeigt die komplette Karte, inkl. wieviel mehr die Flieger außerhalb der eigentlich Karte fliegen können, wodurch die Flaggen A,B,C,D,E,F auf der Karte sowas von zusammengedrückt wirken, das man die Map-Übersicht überhaupt nicht braucht, weil man eh nichts erkennt. Lasst sie in seinem Bereich einfach mitscrollen und halbiert (gezommt) den Ausschnitt.
    ---
    > Andere Fahrzeuge auf Konsolen:
    Es benötigt eine Handbung wie bspw. beim Panzer (also so wie er sein sollte und immer war), was die Third-Person angeht. dass man nicht zwingend dorthin schaut wohin man den Analogstick gedrückt (...) hält, und (warum auch immer..) die Kamera wieder geradeaus zurückschnallt wenn man ihn loslässt. Die Kamera sollte dort stehen bleiben, wohin man (wie beim Panzer!) entgegengesetzt gedrückt hat! Wisst ihr was das für ein geruckel derzeit ist mit dem Motorrad in der Third-Person zu fahrn? Man sieht überhaupt nichts mehr.
    ---
    Danke soweit, ich hoffe inständig einiges von unserem Feedback kommt auch nur annähernd bei gegebener Stelle an und wird im Hauptspiel korrigiert.
  • K9-FaNaTiCs
    874 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Da es bei Battlefield 1 am Anfang teilweise mit dem Armored Car immer noch ruckelt, ( nach 2 Jahren ) glaube ich leider nicht, dass sie das raus bekommen werden. Panzersteuerung gebe ich dir völlig Recht, das ist wirklich äußerst ungewohnt in der 3rd Person Sicht. Auch dauert mir das Aufmunitionieren etwas zu lange an den Supply Stations ( Beispiel Rotterdam zwischen B und D steht man völlig ohne Deckung an der Kiste und muss für n paar Schuss Mun ewig starr ausharren. Denke, das fördert das Defensive "ich hol mir in der sicheren Base lieber Mun" . Panzer sollten aber schon eher vorn dabei sein
  • KingLui68
    183 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Daddeldojo schrieb: »
    .

    Zudem ultra-wichtig; gibt ihm eine (VIEL) bessere Übersicht was auf dem Boden passiert. Man sieht überhaupt niemanden(!). Schon als Soldat erkennt man die Gegner nicht. Aber 500m übern Boden ist da garnix zu erblicken. Meist schau ich mir nur den wunderschönen Himmel an, was wohl nicht der Sinn des Spiels ist.
    .

    Du sollst am Himmel dein Krieg führen! Gegen andere Flugzeug.


  • FSK0781
    3 postsMember Member
    Meiner Meinung nach brauchen die Granaten zu lange bis sie detonieren.

    Geht das nur mir so, oder sieht das noch jemand so?
  • T-OTT0
    653 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Beljiah
    In der Finalen Version wirst Du Autos zerstören können, wenn Du drüber fährst..hat es nur nicht in den Beta-vuild geschafft..

    quelle:Tiggr auf Twitter
  • GefreiterDecker
    179 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ja das mit den Granaten ist mir und und Mitspielern auch negativ aufgefallen.
    Thema TTK: Irgendwelche Statistiken interessieren mich nicht nicht. Der Großteil der Spieler ist sich sich einig das sie viel zu schnell ist und liegt unter anderem auch am nicht vorhandenen Bullet Drop.
    Wenn sie schon versuchen das Spiel langsamer zu machen (Was ich überhaupt nicht nachvollziehen kann) bezüglich reviven und ständiges Munitiion holen, dann muss daran auch die TTK angepasst werden.

  • CoolHeadbang
    6 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Hallo, wollte noch ein Feedback der zweien obenen gennaten Dinge geben.
    Also nach dem ich als Medic auf einer Holzbrücke auf Rotterdamm gestorben bin, konnte ich auf einmal keinen Teamkammerdaen mehr Wiederbeleben.
    Jetzt noch die Splitergranate.Die Explosionszeit ist mega lange sodass man auch gleich noch genug zeit hat weg zu rennen und ohne schaden davon kommt.
  • JackHerer_1601
    790 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich bin mir wegen der TTK nicht so sicher. Mein Problem war meistens eher, dass ich nicht wusste wo die Gegner spawnen oder wie die Laufwege sind. Das ist aber bei einem neuen Spiel normal.
    .
    @GefreiterDecker Was TTK mit Bulletdrop zu tun haben soll, musst du mir erklären =)
    .
    Das Ergebnis einer Diskussion kann auch die Uneinigkeit sein. Eine Diskussion funktioniert nur dann, wenn beide Seiten dies berücksichtigen.
  • GefreiterDecker
    179 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member

    Logischerweise stirbt man schneller wenn die Kugeln auf Allen Distanzen Stur geradeaus fliegen, du Nase
    Ich finds übrigens auch Krass wie mans geschafft hat Snipen noch simpler zu machen als in BF1 :D
  • Skav-552
    5870 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    inwiefern ?

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • R3e3n
    2272 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    KingLui68 schrieb: »
    Daddeldojo schrieb: »
    .

    Zudem ultra-wichtig; gibt ihm eine (VIEL) bessere Übersicht was auf dem Boden passiert. Man sieht überhaupt niemanden(!). Schon als Soldat erkennt man die Gegner nicht. Aber 500m übern Boden ist da garnix zu erblicken. Meist schau ich mir nur den wunderschönen Himmel an, was wohl nicht der Sinn des Spiels ist.
    .

    Du sollst am Himmel dein Krieg führen! Gegen andere Flugzeug.


    Dann sollen die ganzen flaks aber bitte auch entfernt werden, sonst mischt sich der inf auch in den luftkrieg ein.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • COL-Hellfighter
    3 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Servus Kameraden und Entwickler bei DICE,

    zu Anfang kann ich nur sagen das ich Battlefield 5 echt klasse finde, auch wenn ich hier und da noch Verbesserungenmöglichkeiten sehe.

    Battlefield 5 hat sein Vorgänger übertroffen so wie es schon immer war. DICE hat sich viel einfallen lassen um das Spiel noch vielfältiger zu machen.
    Es hat sich auch schon einiges an Verbesserungen getan von der Alpha zur Beta, die Entwickler sind meiner Meinung nach auch sehr auf das Feedback der Alpha Teilnehmer
    eingegangen. Ich bin auch sehr zuversichtlich das DICE sich um die Probleme, Bugs und Kritiken der Community kümmern wird und bis zur Veröffentlichung ein super Spiel präsentieren wird.
    Jetzt würd ich gern mal zu meinen Positiven und Negativen Dingen kommen die mir aufgefallen sind.

    Verbesserungswürdig finde ich:

    - die Zerstörung ( Beispiel der Community, wenn man mit einem Panzer über ein Auto fährt sollte das Auto danach auch platt sein )
    - klettern über Barrikaden ( mir ist des Öfteren aufgefallen das man nur an bestimmten Punkten über Barrikaden klettern kann, finde ich unrealistisch )
    - zu dunkle Visiere ( der Hintergrund bei den Rotpunktvisieren find ich sehr dunkel was es in verschiedenen Situationen schwer macht Gegner zu erkennen )
    - die Unterwasserwelt ( bin oft durch die Flüsse in Rotterdam getaucht die sehr lieblos hin geklatscht wirken )
    - auf Munitionierung von Fahrzeugen ( vielleicht hab ich das auch nicht rausgefunden aber ich finde wenn man schon begrenzte Munition hat sollte man sie auch irgendwie auffüllen können )

    Gut find ich:

    - Die Grafik
    - Den Sound
    - Die Vielfalt seine Waffen zu Modifizieren und zu gestalten
    - Die Charakteranpassungen

    Das war für mich so das Wichtigste was ich loswerden wollte. Freu mich schon auf die Veröffentlichung und bin gleichzeitig gespannt was DICE noch alles
    ändern oder verbessern wird.

    Bis dahin wünsch ich allen noch viel Spaß beim zocken, wo wir uns sicherlich auf dem Schlachtfeld sehen werden.
  • Hallo meine Name ist Audiracer1997. Ich hab die Open Beta auf der PS4 20std. gespielt. Ein paar Dinge Sind mir aufgefallen.
    1. Bei der Map Narvik finde ich das die Verteidiger noch zu leicht haben.
    2. Außerdem, Rollen die Panzer bei leichten Gefälle nach unten so das es schwer zu kontrollieren ist.
    3. Und allgemein beim Modus Conquest und Operation, werden die Teams nicht getauscht. Sprich GBR zu denn Deutschen, oder anders rum, das war bei mir immer so, das ich immer für die selbe Nation gespielt habe.
    4. Mir fehlt das der Supporter sich selber keine Munition geben kann.
    5. Des weiteren fehlt mir noch das für alle Spieler besser angezeigt wird das man die verwundete wiederbeleben kann.
    6. Und das meine Meinung nach *pfui* das man Waffen upgrade kann statt normale Läufe, oder Griffe drauf machen kann, z.b. könnte man nicht entscheiden das ich auf ein MG ein Schalldämpfer drauf machen kann.
    7. Ich weiß das es eine beta war, aber hin und wieder gab es zu denn server Verbindungs probleme und einfach bei der suche nix ergab, weil ich angeblich nicht online war, wo ich es war.
    8. Der letzte Punkt wäre noch das die Panzer auch auf dem Feld die möglichkeit bekommen nachzuladen.

    Sonst grafisch und gun play Wie auch game play technisch gut und ausgewogen, von denn Waffen auf jeden Fall. Mir fällt noch das rutschen wie BF1. Das fehlt mir. 😂

    Das war es auch Danke. 😊
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!