Hinweis: Das Forum wird zur Zeit aufgeräumt und umstrukturiert, um es für euch übersichtlicher zu gestalten.

Frusttherapie (kotzt euch mal so richtig aus!)

Kommentare

  • Deathmetalgerman
    232 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet 29. August
    K9-FaNaTiCs schrieb: »
    Den Zug bei Amiens zu schrotten ist auch reine Zeitverschwendung @Deathmetalgerman

    hier ist Flagrun wesentlich sinnvoller, als wenn 20 Leute auf den Zug schießen und alle Flaggen verlieren

    Keine Ahnung, vielleicht haben die Gegner schon vor dem Erscheinen des Zugs, die Schienen so mit Minen vollgepackt, dass es ganz schnell ging, die Minen machen ja jetzt viel Schaden. Es gehen ja viele User in den Zug, also hat man mehr Platz zum Flaggen erobern und weniger Gegner in der Nähe, dort wo der Zug nicht ist. Aber da könnte man ja erschossen werden in der Nähe der gegnerischen Base.... Bitte lass BF5 besser sein und wie ich hörte wird dort der Farmer nicht so leicht gewinnen, es soll wohl wirklich mehr Teamspiel sein. Ich habe so schöne BF1 Runden gemacht, wo im Prinzip alle Spieler auf dem Server in Bewegung sind, da hat jeder seine Kills abbekommen, seine Muniton an den Mann oder die Frau gebracht, gut geheilt und reanimiert und viele Flaggen geholt und selbst die User im Verlierteam hatten recht viele Punkte, die Runde war dann meist auch enger. Aber immer mehr hat sich dieses Spielzerstören mit Ecken Camping und Farming durchgesetzt und je nach Map auch gern 50% Sniper und LMG-Zweibeiner auf einer Seite.
  • K9-FaNaTiCs
    649 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Allein wegen der Munitionsknappheit wird dieses Bergcampen wohl deutlich eingedämmt. Eckencamper wirst du in jedem Shooter haben, da wird sich nichts ändern. Vom Teamplay her wird BFV denke ich schon anspruchsvoller und besser
  • Welkin_Gunther90
    59 postsMember, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    K9-FaNaTiCs schrieb: »
    Allein wegen der Munitionsknappheit wird dieses Bergcampen wohl deutlich eingedämmt. Eckencamper wirst du in jedem Shooter haben, da wird sich nichts ändern. Vom Teamplay her wird BFV denke ich schon anspruchsvoller und besser

    Auf die Sniper trifft es zu, wen aber die lmg camper sich die munitasche vor die Nase werfen können werden sie schön in den ecken bleiben da man unendlich muni hat, da müsste EA/Dice auch ansetzen das man sich nicht permanent wieder aufstockt, sondern von anderen aufgefüllt wird (sprichwort teamplay)

    Ansonsten wiederholt sich die kiste wieder in Bf5 (worauf die wenigsten lust haben) und dann werden nach der anfänglichen Euphorie die spielerzahlen wieder stark sinken (merkt man ja zb hier, ab 21 uhr schon scher op``s zu bekommen und DLC maps werden auch keine gespielt)
  • Arr0gate
    2007 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    K9-FaNaTiCs schrieb: »
    Allein wegen der Munitionsknappheit wird dieses Bergcampen wohl deutlich eingedämmt. Eckencamper wirst du in jedem Shooter haben, da wird sich nichts ändern. Vom Teamplay her wird BFV denke ich schon anspruchsvoller und besser

    Auf die Sniper trifft es zu, wen aber die lmg camper sich die munitasche vor die Nase werfen können werden sie schön in den ecken bleiben da man unendlich muni hat, da müsste EA/Dice auch ansetzen das man sich nicht permanent wieder aufstockt, sondern von anderen aufgefüllt wird (sprichwort teamplay)

    Ansonsten wiederholt sich die kiste wieder in Bf5 (worauf die wenigsten lust haben) und dann werden nach der anfänglichen Euphorie die spielerzahlen wieder stark sinken (merkt man ja zb hier, ab 21 uhr schon scher op``s zu bekommen und DLC maps werden auch keine gespielt)

    Dann campt man halt an den Munikisten und hat das Problem auch behoben. Wenn man die Muni für den Versorger einschränkt, muss man die anderen Klassenvorteile auch einschränken. Ne ganze Klasse bestrafen, nur weil einige Spieler Probleme mit ihren virtuellen Füßen haben, finde ich nicht gut.

    Mir sind die vielen Muni/Healkisten ein Dorn im Auge.
  • MARKstreit
    79 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    @Welkin_Gunther90 . Spielst du auf dem Pc? Warscheinlich schon, da auf der ps die server um 2100 rappel voll sind. Sind die spielerzahlen so schlecht auf dem pc? Wollte eigentlich mal auf Pc wechseln aber dann lass ich lieber die finger davon.
  • LordHelmchen512
    587 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    MARKstreit schrieb: »
    @Welkin_Gunther90 . Spielst du auf dem Pc? Warscheinlich schon, da auf der ps die server um 2100 rappel voll sind. Sind die spielerzahlen so schlecht auf dem pc? Wollte eigentlich mal auf Pc wechseln aber dann lass ich lieber die finger davon.

    Ich kann nur für Conquest sprechen. Dort gibt es immer genügend volle Server.
    Teilst du meine Meinung, teilst du meinen Irrtum.
  • Arr0gate
    2007 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    MARKstreit schrieb: »
    @Welkin_Gunther90 . Spielst du auf dem Pc? Warscheinlich schon, da auf der ps die server um 2100 rappel voll sind. Sind die spielerzahlen so schlecht auf dem pc? Wollte eigentlich mal auf Pc wechseln aber dann lass ich lieber die finger davon.

    Die Dlcserver und einige Spielmodiserver sind auch fast alle leer auf der PS4.
  • L4nzusSchw0ngus
    779 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    DLC Server sind auch in BF4 damals nach ein paar Wochen leer gewesen. Man geht halt immer wieder zu den Vanilla Maps zurück. In BF1 haben die es aber mitd en Rotationen und Road to Battlefield gut gelöst und so spielt man dann doch mal auch andere Maps. Im Serverbrowser seh ich bei Conquest eigentlich fast nur die selben Server, die immer bespielt sind.

    "Es ist eine Sache ein Huhn zu besitzen, aber zwei Hühner ... das sind zwei Sachen." (Donut County)

  • L4nzusSchw0ngus
    779 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Da möchte man mal gemütlich ein paar Runden Luftangriff spielen und schon steht das halbe Team in dem Flugmodus zufuß auf dem Berg und schießt nicht mal auf die Gegner, während man 2 vs 8 in der Luft spielt....

    "Es ist eine Sache ein Huhn zu besitzen, aber zwei Hühner ... das sind zwei Sachen." (Donut County)

  • pwnedPewPew
    167 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Schön zu sehen das ihr alle noch ordentlich am kotzen seid.
    BF macht schon seit einer Weile keinen Spaß mehr.Egal welchen Server man joint,die Teams sind völlig unausgeglichen,ständig 150/700 etc..
    Hinzu kommt das der Schub an neuen Spieler noch nicht gelernt hat PTFO zu spielen, Heiler nicht heilen und Muni bekommt man eh nie,aber das war ja schon immer so.Vom Spotting fange ich erst gar nicht an.
    Als ich damals die ersten paar Stunden auf der Beta gezockt hatte,dachte ich mir " woow endlich mal ein anspruchsvolles Spiel".Tja..so kann man sich irrren.
    Ist immer dasselbe,die 150er warten im Spawn auf ihren HB Einsatz,wofür sie dann im Score auch noch belohnt werden.
    Nutzlose Sniper die sich im weit schießen versuchen,aber noch nie ne Flagge von der Nähe gesehen haben.Rumliegende LMG´s,welche warten bis einer vorbeiläuft,damit sie mal einen Kill abbekommen.Im stehen treffen die nämlich nicht mal eine Wand.
    Mal sehen ob BFV genau so abkackt
  • Deathmetalgerman
    232 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Besonders gut sind die Art von Sniper, wenn sie mitbekommen, dass zwei Gegner in ihre Richtung gehen, sie aber noch reichlich Abstand zu ihnen haben und der Sniper das Flitzen in die eigene Base anfängt, obwohl sie sich genau in der richtigen Schussposition eines Snipers befinden und die Gegner-Assault auf die Entfernung nichts machen können. Bei Zweibein-LMG-Campern hilft nur Messern. Noch lustiger ist es, eine Rauchgranate auf die Position des LMG-Campers zu werfen. Das gleicht dann schon fast einem Intelligenztest. Steht er auf, oder bekommt er gar nichts mit ?
  • Deathmetalgerman
    232 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Ganz schwere Kost im Moment bei BF1, auch auf offiziellen Servern. In den letzten Tagen werde ich im Prinzip fast immer auf die Loser-Seite von Anfang an geschickt. Mir fällt auf, dass auf der anderen Seite immer Leute mit dabei, die gut zusammen arbeiten, oft nicht mal Clan-Mitglieder sind. Was mich dann noch mehr nervt ist, wenn ich auf der Kackseite bin, gibt es mehr oder weniger nie ein Comeback, wir verlieren fast immer deutlich. Wenn ich dann mal in einem Spiel auf die Gewinnerseite gerate, was echt selten ist, gibt es mitten im Spiel ein Comeback, ich würde mal sagen zu 33%, meine eigenen Spieler stellen irgendwann ihr Spiel ein und machen nichts mehr, warum auch immer. Wenn ich mich auf der Loser-Seite befinde und von Anfang an mit dabei war, bin ich oft unter den besten Drei der 32 Loser in der Punktestatistik, an mir kann es dann wohl kaum liegen. Wenn es irgendwie geht, will ich Flaggen holen. Ich habe aber keine Lust wenn meine 31 Mitspieler gar nicht vorwärts gehen, dann mich allein abschlachten zu lassen. Ich habe es in der letzten Zeit so oft erlebt, als ich allein eine Flagge holen wollte und keiner meiner vier Mitspieler bei mir spawnte. Kurz bevor ich die Flagge geholt habe, spawnen sie rein zufällig fast immer bei mir, schöner Zufall ist das. Ich habe dieses "Ich will nicht sterben, also farme ich aus einer Deckung ab und das das ganze Spiel" meiner Mitspieler so satt, es ist so auffällig, das Einige meiner eigenen Spieler am Rundenende mit ihren 12-3 und 2000-4000 Punkten aus einer kompletten 1000er Runde sich im Chat äußern - schönes Spiel. Ja schön abgefarmt aus einer Ecke oder einer Deckung und nur die erste Flagge geholt. Ich meckern dann im Chat rum, dass wir Flaggen holen müssen, sonst verlieren wir, das bekommt nur keiner mit und mir wird gesagt "Cry quieter", zu dem Zeitpunkt habe ich oft doppelt bis dreimal so viele Punkte wie meine Mitspieler, dass 12-3 habe ich aber auch oft. Und wenn man keinen Skill hat, knallt man dauerhaft mit Gewehrgranaten um sich rum, damit man sich wenigstens Kills verschafft. Man könnte ja auch Karabiner gegen Karabiner beim Medic spielen, aber dann könnte der Gegner ja einen töten, also doch lieber in der Ecke schimmeln und warten bis sich der Gegner nähert und schnell die Gewehrgranaten auf ihn schießen. Das ist nicht nur so auf meinen zwei Stammservern, sondern auf vielen offiziellen Servern bei BF1. Viele Medics spielen im Moment aus Prinzip mit Gewehrgranate und Heilpack. Das Heilpack nutzen sie nicht für Teammitgliedern, sondern für die schnelle Selbstheilung.
  • TangoDelta99
    523 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet 2. September
    Ich habs mir mittlerweile angewöhnt,wenn ich als Angreifer spiele und sehe,1.daß wir haushoch verlieren,2.zu viele Sniper als Medics unterwegs sind,ich die Sniper mit Nebelgranaten nur so trolle.Ich treibe sie quasi aus ihren Camperzelten und verhelf damit dem Feind zu einem schönen Kill.Das macht einfach nur Laune B) und nebenbei bekomm ich von den Deppen auch noch Nachschubpunkte :3 und Sniper werden bei mir als Squadanführer gleich aus dem Squad gekickt
  • L4nzusSchw0ngus
    779 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ich habe es im Luftangriff Modus ganz oft, dass ich nach einem Tod ins verliererteam geschoben werde. Mitten in der Runde. Ich versuche jezt viel weniger zu sterben. Das hilft :)

    "Es ist eine Sache ein Huhn zu besitzen, aber zwei Hühner ... das sind zwei Sachen." (Donut County)

  • devastor_99
    14 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet 7. September
    Die Origin Probleme gehen mir dermaßen auf die Nerven seit dem Beta Release von BFV. Das wird immer schlimmer. Weder Squad Einladungen funktionieren noch die Chatliste gehen.
  • Marcinho_76
    28 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Das neue Spotting System ist komplett für den *pfui*! Was mal ein BF ausgezeichnet hat, hat man mal eben rausgenommen. Ich kann mich nicht daran gewöhnen. Das Campen wird dadurch doch nochmals um einiges verstärkt! Egal mit wieviel Muni man startet.

    **"BATTLEFIELD Zocker seit dem ersten Teil" ;)
    "Seit BFBC1 aktiv auf der Konsole PS3/PS4" B)
    **

  • L4nzusSchw0ngus
    779 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    3D Spotting war in der Vergangenheit eh OP. Das machte das Spiel zu einfach. Nur auf rote Dreiecke schießen. Mich stört da sneue System nicht und man kann jetzt auch dem Sqaud mitteilen hinter welchem Berg oder Gebäude Feinde sind, ohne direkten Sichtkontakt zu haben. Das Spotting hat auch ein Battlefield nicht ausgezeichnet, das waren und sind die Schlachten mit der Kombination und dem taktischem Einsatz von Fahrzeugen, Schiffen, Flugzeugen und der Infanterie. Es verschiebt sich nur imme rmehr in Richtung eines Infshooters mit Fahrzeugen, die kaum Einfluss mehr auf Sieg oder Niederlage haben. Kills sind ja nicht alles.

    "Es ist eine Sache ein Huhn zu besitzen, aber zwei Hühner ... das sind zwei Sachen." (Donut County)

  • L4nzusSchw0ngus
    779 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Warum wird das Lemmingverhalten der Spieler eigentlich in jedem Battlefield immer schlimmer? Niemand schaut mehr nach hinten und lässt sich 5m neben der Flagge die Flagge wegziehen und rennt zur nächsten Flagge der Masse hinter her. Man sieht in allen BF teilen aktuell ganz oft nur noch Flagrun mit großen Gruppen von Spielern. Welchen Sinn hat es? Sind deswegen Modi wie Operations mit nur 2 Zielen gleichzeitig so beliebt? Nur nach vorne rennen und schauen und sobald man flankiert wird, weiß niemand mehr was er tun soll. Nach links und rechts schauen klappt garnicht mehr. es laufen immer mehr Leute soagr an den gegnern vorbei und die ignorieren sich auch gegenseitig. Manche sitzen aus dem fenster starrend udn warten, bis jmd zufällig vorbeikommt, damit sie die Axt im Rücken haben.

    "Es ist eine Sache ein Huhn zu besitzen, aber zwei Hühner ... das sind zwei Sachen." (Donut County)

  • Deathmetalgerman
    232 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Viele Spieler denken halt, sie sind sicher in der Gruppe. Bösartig wird das, wenn zehn oder mehr Spieler in die gleiche Richtung schauen, um drei Gegner zu bekämpfen. Keiner deckt irgendeine Flanke oder was hinter einen passiert. Das erfreut dann die typischen KD-Aussault-Farmer, die Spieler die kaum Flaggen nehmen, aber genau auf solche Gegner warten und sich dann von hinten nähern und so viele wie möglich mitnehmen. Genau diese Spieler haben dann 60-100 Kills in einer 1000er Runde. Die versuchen das im Prinzip die ganze Runde lang und suchen sich ihre Opfer, die niemals auf die Minimap schauen. Mein Highlight ist immer Fort Vaux bei C, wenn zehn oder mehr Spieler mittig die Flagge nehmen, sie teilweise in der Mitte am Boden liegen, was Null Sinn macht. Man will wohl nicht getroffen werden. So klug zu sein, die Flagge zu nehmen und den Gegner zu beobachten, man weiß ja eh von wo der gleich kommt, sind wenige Spieler.
  • Arr0gate
    2007 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Viele Spieler denken halt, sie sind sicher in der Gruppe. Bösartig wird das, wenn zehn oder mehr Spieler in die gleiche Richtung schauen, um drei Gegner zu bekämpfen. Keiner deckt irgendeine Flanke oder was hinter einen passiert. Das erfreut dann die typischen KD-Aussault-Farmer, die Spieler die kaum Flaggen nehmen, aber genau auf solche Gegner warten und sich dann von hinten nähern und so viele wie möglich mitnehmen. Genau diese Spieler haben dann 60-100 Kills in einer 1000er Runde. Die versuchen das im Prinzip die ganze Runde lang und suchen sich ihre Opfer, die niemals auf die Minimap schauen. Mein Highlight ist immer Fort Vaux bei C, wenn zehn oder mehr Spieler mittig die Flagge nehmen, sie teilweise in der Mitte am Boden liegen, was Null Sinn macht. Man will wohl nicht getroffen werden. So klug zu sein, die Flagge zu nehmen und den Gegner zu beobachten, man weiß ja eh von wo der gleich kommt, sind wenige Spieler.

    Gut das es noch Spieler wie dich gibt.
  • Deathmetalgerman
    232 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet 9. September
    Ich mache auch mal Fehler und der Gegner putzt die ganze Gruppe weg und ich bin auch mit dabei. Passiert mir trotzdem selten, ich achte normalerweise einfach auf diese Dinge. Waren dann oft die Farming-Könige, wie mein Lieblingsspieler [Name&Shame editiert], der nennt sich nicht ohne Grund so. Hohe KD, viele Kills (immer so um die 50-100) und er nimmt kaum Flaggen, flankiert die ganze Zeit oder kommt von hinten. Ist auch sein gutes Recht, mit einem guten Squad haben wir ihm aber auch schon jede Runde abgenommen, da er keine Flagge holt und somit irgendwann mal nicht mehr ernten kann, weil es einen Baserape gibt. Der Spieler hat sich nach jeder Niederlage trotzdem im Chat gefreut, weil er 105 zu 20 geschafft hat in der 1000er Runde Fort Vaux.-
    -
    Mal etwas anderes, hauen die Leute bei BF1 ab ? Bei mir haben zwei Favoritenserver aufgehört. Ein anderer Favoritenserver von mir ist aktuell dauernd leer, was früher nie der Fall war. Der war immer rammelvoll mit oft 5-10 wartetenden Spielern.
  • Skav-552
    4512 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Naja, Beta und so
    Danach wird es wohl wieder mehr BF1 spieler geben, zumindest bis BFV

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • Ourumov13
    4117 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Moderator
    Ourumov13 schrieb: »
    warum quillt der Thread hier nicht über, vor Frust und Kotz über BF1?
    Gute Frage.
    Ich werd ab jetzt zumindest Offtopic kommentarlos entfernen, Beschwerden nehm ich gern per PN entgegen.

    Für die BFV-Beta haben wir entsprechende Threads ;)
    Technische Probleme? Schau mal ins Answers HQ
  • Gibey1312
    398 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    *grillengeräusche*
  • Morphan27
    334 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Arr0gate schrieb: »
    Die Dlcserver und einige Spielmodiserver sind auch fast alle leer auf der PS4.
    Besonders extrem ist es bei den Modi Kriegstauben, Versorgungsabwurf und Frontlinien. Der Modus VA war doch schon kurz nach Release des TSAR-DLC tot, weil die Leute den nur genutzt haben, um die 20 Mörserkills für das Parabellum-LMG zu bekommen. Danach hat den keiner mehr gespielt. Gestern habe ich zufällig mal einige gut besuchte TUTI-Server gesehen. Immerhin kann man durch die Mixed-Server von DICE doch mal alle Karten spielen und landet nicht immer auf den Vanilla-Maps. Zu BF3-Zeiten kann ich mich gut daran erinnern, dass sich das CQ-DLC immer großer Beliebtheit erfreut hat.
    Meine Erfahrungen beziehen sich übrigens auf die Xbox One bzw. Xbox 360.
  • Arr0gate
    2007 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Eigentlich wäre so ein Modus wie VA für Spieler wie Ekwah, Brokenmachine etc ideal, weil sie eh nicht objectiv spielen und nur Leute an den Objectivpunkten abfarmen, die versuchen objectiv zu spielen. Genau wie Frontlinien etc.
  • OberstLanda
    125 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    ach ja da dachte ich ich spiel mal wieder und sehe oh viele spieler auf den servern.Und nun gehe ich auf den server und da ist gar keiner.Und das schon zig mal.Was ist da los bei EA. denken die nur noch an BF5.das war auch so ein witz mit dem code für die Alpha.Bekomme den code und merke es ist schon vorbei.Wie toll EA einen veralbert.Für mich kommt sowieso erstmal BF5 nicht in Frage.
  • Deathmetalgerman
    232 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Arr0gate schrieb: »
    Eigentlich wäre so ein Modus wie VA für Spieler wie Ekwah, Brokenmachine etc ideal, weil sie eh nicht objectiv spielen und nur Leute an den Objectivpunkten abfarmen, die versuchen objectiv zu spielen. Genau wie Frontlinien etc.

    Ich finde die Videos der angesprochenen Videostars immer toll. Dort sieht es so aus, als wenn sie dauernd einen 10er Streak durchführen und Skill ohne Ende zeigen. Deren Profile sagen komplett etwas anderes und noch schlimmer ist, sie nehmen fast alle recht wenige Flaggen, sie farmen also oft ab und suchen sich gute Stellen dafür auf der Map aus. Kann ich auch, wenn der Gegner auf Flagge spielt und es nicht zuviele Gegner auf einmal sind. Hab ich aber selten, weil meine Gegenspieler auch abfarmen wollen und sich in ihren Deckungen verschanzen und auf Beute hoffen, die auf Flaggenjagd gehen. So sieht das Spiel bei BF1 oft im Moment aus, besonders auf Servern, die immer die gleiche Map spielen und sich dort immer die gleichen Leute darauf befinden. Vor einigen Monaten hatte ich den weltbekannten Frags mal mit 3:0 nach Hause geschickt, er hat nicht wirklich Skill, sieht nur im Video so aus. Man darf halt nur nicht blind über die Map laufen, Frags lässt sich beispielsweise recht leicht flankieren. Aber er wird so oder so dauernd von Medics wiedergeholt, weil sie ihn für Gott halten.
  • magic1160
    38 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    die wöchentlichen rotationen der maps recht schön und gut aber schön langsam wird es fad dauernd die selben spielen. zumindest auf der one. man fangt mit achi baba an und dann kommt nur mehr somme,fort faux. schon ewigkeiten kein suez,argonnen,grappa usw. gespielt weil sie einfach gar nicht gefunden werden
  • Gibey1312
    398 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Server Browser?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.