Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Spotting

124

Kommentare

  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Naja 3D Marker + Echte Sichtung + Minimap die def. alle eigene Truppen anzeigt + Geräusche um einen in Verbindung mit der enormen Rechenleistung des eigene Hirns, lassen recht gut Gegner orten.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Psychopatrix
    153 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @ LordHelmchen512

    Dafür mein Supporter mit archetyp Maschinengewehrschütze
  • JackHerer_1601
    791 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Psychopatrix schrieb: »
    @ LordHelmchen512

    Dafür mein Supporter mit archetyp Maschinengewehrschütze

    Spottet damit auch durch Rauch? Zumal du ja trotzdem erst mal schießen musst und damit deine Position offen legst. ;)
    Das Ergebnis einer Diskussion kann auch die Uneinigkeit sein. Eine Diskussion funktioniert nur dann, wenn beide Seiten dies berücksichtigen.
  • ParadizeLP
    2 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich lach mich tot wenn ich das hier alles lese. "Aufgrund der Grafik sieht man die Gegner nicht mehr" - Dann macht mal die Augen auf! Es gibt genug Idioten die ohne Deckung und durch die Gegend laufen, teilweise ganze Squads, die dann leichtes Futter sind. Die Grafik ist der Wahnsinn und endlich kann man die Umgebung mal vernünftig nutzen, da das nervige 3D Spotting abgeschafft wurde. Das neue Spotting System ist ein absoluter Segen! Wer vernünftig im Squad spielt und sich auch mal abspricht, profitiert davon ungemein.

    BF1 hab ich schnell links liegen lassen, weil das ganze viel zu Casual war, in BF5 siehts endlich mal wieder anders aus und es macht mega viel Spaß. Von mir aus könnte das Spiel noch viel mehr Hardcore vertragen, aber dann würden die ganzen Noobs nur wieder anfangen zu weinen.
  • Belzeebub88
    304 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    ParadizeLP schrieb: »
    Ich lach mich tot wenn ich das hier alles lese. "Aufgrund der Grafik sieht man die Gegner nicht mehr" - Dann macht mal die Augen auf! Es gibt genug Idioten die ohne Deckung und durch die Gegend laufen, teilweise ganze Squads, die dann leichtes Futter sind. Die Grafik ist der Wahnsinn und endlich kann man die Umgebung mal vernünftig nutzen, da das nervige 3D Spotting abgeschafft wurde. Das neue Spotting System ist ein absoluter Segen! Wer vernünftig im Squad spielt und sich auch mal abspricht, profitiert davon ungemein.

    BF1 hab ich schnell links liegen lassen, weil das ganze viel zu Casual war, in BF5 siehts endlich mal wieder anders aus und es macht mega viel Spaß. Von mir aus könnte das Spiel noch viel mehr Hardcore vertragen, aber dann würden die ganzen Noobs nur wieder anfangen zu weinen.

    Oh Mann. Grade eben wieder auf Vernichtung. In der Kirche wird bei den kaputten Balken gegammelt was das Zeug hält und nein man sieht Die Gegner einfach nicht
  • Monstertomy
    54 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Keine Ahnung ob ich mit der Meinung alleine dastehe, aber ich finde Spotting war nie extremer, im offenen Gelände zumindest. Zwar kann nicht mehr jeder auf eine Taste hämmern, aber der Sniper muss nur einmal mit seinem Spektiv von links nach rechts "wischen" um jeden der liegt, geht oder rennt aufzudecken, egal ob im Gras hinter Steinen oder Bäumen. Hab das mal ausprobiert und in einer Runde 14000 Punkte gemacht und das bei 3 Kills und ohne mich zu bewegen.

    Als Verteidiger stört es nicht weiter, aber wenn man Angreifer ist und plötzlich abgeknallt wird, obwohl man durch hohes Gras robbt, kann das ziemlich frustrierend sein.
    Die Fähigkeit bei Flugzeugen geht ja in die gleiche Richtung, genau wie beim Support, aber der muss die Gegner wenigstens erstmal "unterdrücken" damit der Effekt eintritt.
    Das Problem ist einfach, dass ein Gegner ausreicht, um das gesamte eigene Team zu spotten.
  • Lordex23
    703 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet November 2018
    ccommander81 schrieb: »
    Lordex23 schrieb: »
    Belzeebub88 schrieb: »
    pwnedPewPew schrieb: »
    pwnedPewPew schrieb: »
    pwnedPewPew schrieb: »
    T-OTT0 schrieb: »
    Im Squad (welches die Markierung nur sieht) nutzen wir die sehr oft...."gegner auf 300, hab nen Ping gesetzt" und jeder weiss bescheid....gutes System...

    Inwiefern nützt das dann?Läuft dann da jemand hin und killt denjenigen der dort ist?Welchen Zweck soll das erfüllen?

    Entweder wir laufen da hin, oder wie schiesen in die Richtung. Wir benutzen das System inzwischen im Sekundentakt.

    Und wie verhindert ihr das ihr auf dem Weg dorthin nicht von hinten,von der Seite,von oben aus den Fenstern oder von unten oder von wo auch immer getötet werdet?

    was hat das damit zutun ? Deine Argumentation ist völlig aus dem Zusammenhang genommen.
    Es soll Dir nur zeigen wie das Spottingsystem bei mir angewendet wird..

    Es hat alles damit zu tun.Dieses SpottingSystem ist völlig nutzlos.Wie viele Leute spielen schon mit dem Squad zusammmen..von 100 vielleicht einer..

    Es ist nicht nutzlos. Wäre es nutzlos, könnte ich es nicht einsetzen. Deine Argumentation beruht darauf, dass kaum jemand dieses einsetzen würde.
    Da gebe ich dir sogar Recht. Was für mich aber kein Grund ist, dieses nicht haben zu wollen. Ein Rückgang zum 2D Spotting wäre wohl die beste Lösung im Streit um Spotting.
    3D Spotting allerdings darf niemals mehr in ein Battlefield, das hat so viel kaputtgemacht.

    Drittens: Wieder Narvik aber diesmal lag der Sniper aufm Hügel zwischen E und F. Wie soll man denn bitte ptfo spielen wenn man nicht mehr rushen kann weil hinter jeder Ecke einer rumgammelt? Ich meine nicht das das Gespamme von Bf1 zurück kommen soll aber man muss das Spotting definitiv verbessern sonst mutiert das Spiel zum Camperfest.

    Was für einen Mist kann man von sich geben ?
    Ich spiele den ganzen Tag PTFO und erobere eine Flagge nach der Anderen.
    Campen gibts nicht. Ist jemand am verteidigen der Flagge, ist das so.
    Wieso sollte einen das verminderte Spotting davon abhalten ? Und wer sagt, das alle "Camper" wie du sagst, dann auch gespottet wären ?
    Ich nutze das Spottingsystem durchgehend, vorallem im Ts mit Leuten. Kein Problem dahinter.

    Stimmt wenn jemand ne andere Erfahrung macht, ist es natürlich gleich Mist...

    Fakt ist, auch BFV hat wieder ein absolutes Sniper Problem weil Sniper wiedermal viel zu einfach ist. Und damit vielen das Spiel einfach versaut.

    Wieviel Kills hast Du denn schon mit dem Sniper gemacht, um beurteilen zu können, dass das viel zu leicht ist. BFstats sag zu Deinem Nick 2Kills mit eien Killrate von 0,2 pro Minute.
    Wenn das so stimmt, glaube ich nicht, dass Du Dir ein abschließendes Urteil erlauben solltest, wie leicht es ist mit dem Sniper zu spielen.

    Watt willst du denn von mir? Hast du ein Problem? Da brauch ich nix beweisen. Es ist Fakt das Snipern total Easy ist, genau wie bei BF 1 nur das der Sweet Spot wegfällt. Also versuch es garnicht erst...

    Und wenn du schon so kommst dann erwähne doch bitte auch wielange ich den gespielt habe. Denn sonst denken die anderen Leser noch das ich Stunden den Sniper gespielt habe und nur 2 Kills geschafft habe.

    Aber du hast Recht, Snipern ist in BFV wieder genauso schwer wie zu BF 3 Zeiten lol...

    Aber denn werde ich mir nach Feierabend heute auch mal deine Stats angucken, mal gucken was wir da so finden.

    Edit: offensichtlich ist da jemand richtig mutig und hat hier nen anderen Nick als Ingame?
  • Psychopatrix
    153 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @ LordHelmchen

    Naja meiner Erfahrung nach durchaus, meist werden die von "niedergehalten" markierten ziele auch nicht sofort von rauch gelöscht und wen ich weis wo ein Toter körper liegt und rauch kommt ... der nur n medic hat im moment kann ich etwa erahnen wo der Medic sich befindet, meist ist er aber nur kurz Markiert und gleich tot ... oder er hat Glück und ich dafür 2 markierte da der Revivte auch gleich markiert wird.
  • ccommander81
    441 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Lordex23 schrieb: »

    Edit: offensichtlich ist da jemand richtig mutig und hat hier nen anderen Nick als Ingame?

    Nein, Du brauchst nur ccommander81 bei Xbox eingeben. Mit 2 "c" ;)
  • Kampfkoloss_47
    20 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Campen gibts nicht. Ist jemand am verteidigen der Flagge, ist das so.


    Zwar schon paar Tage alt, aber endlich jemand der es kapiert..kann das Camper-Gejammer nicht mehr hören, weil die heutigen Spieler einfach keine Ahnung haben was ein "Camper" im negativen Sinne überhaupt ist...
  • chaotium
    129 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Naja das 3D Spotting ist eh nebensache, da man wenn man unter Beschuss ist eh nicht mehr reagieren kann. Geschweige denn dann noch mitteilen kann wo derjenige ist, weil es ja keine Killcam mehr gibt.

    Sorry Dice aber hier waren die Praktikanten am Werk. Denn in dem Spiel funktioniert nichts.
    Besucht uns auf dem PC Community Deutschland. Rund um dem Bereich PC / Konsole und co. https://discord.gg/3FETFAp
  • jibbledebobble
    26 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich persönlich finde es gut so wie es ist. Ich setze die Markierung auch immer dort wo ich "Geräusche" sei es Schüsse oder so höre, aber kein Teammitglied angezeigt wird. So als Hinweis "Hier vermute ich einen Gegner".
    Mehr zu wollen wäre mir zu unrealistisch.
  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    zudem hat ja der Scout die Möglichkeit "richtig" zu spotten ..
    das Punktuelle Spotten finde ich sehr gut gelöst

    Früher,.. wo selbst dann die nachfolgenden Schritte zu sehen waren,.. fand eich übertrieben

    mMn völlig ausreichend wenn die masse nur die "gespotete" Position markieren kann (es geht um den roten marker)

    den orangen nutzen wir teilweise zur gefahrendeutung,.. oder wenn einer einen oder mehrere Feind egesehen hat (geht 5x mal schneller)

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • jibbledebobble
    26 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Beljiah schrieb: »
    ...oder wenn einer einen oder mehrere Feind egesehen hat (geht 5x mal schneller)

    So sollte es sein ;)
  • ccommander81
    441 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Auf Reddit und im englischsprachigem Forum wird darüber gesprochen, dass man automatisch gespottet ist, wenn man jemanden gekillt hat. Ist da was dran?
  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @ccommander81
    es gibt einen Perk bei dem SUpporter,.. der Gegner spottet,.. die unter Niederhaltung stehen
    wenn der supp also auf einen genger feuert,.. der Gegner den supp killed,.. kann der Gegner dennoch gespottet sein

    vermutlich ist es das

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • ccommander81
    441 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Beljiah schrieb: »
    @ccommander81
    es gibt einen Perk bei dem SUpporter,.. der Gegner spottet,.. die unter Niederhaltung stehen
    wenn der supp also auf einen genger feuert,.. der Gegner den supp killed,.. kann der Gegner dennoch gespottet sein

    vermutlich ist es das

    Oder aber die checken nicht, dass eine der CombatRoles des Aufklärers jeden angehitteten Gegner spottet. Gewinnen die also z.B. ein Duell gegen einen Aufklärer, und der Aufklärer hat wenigstens gehittet, sind sie gespottet auch wenn der Aufklärer tot ist.
    Habe die letzten tage nämlich auch festgestellt, dass das gerade mit den Halbautomatischen schon extrem Stark ist. Wenn die gegner nicht sterben rennen si emit <50 Health rum und sind dazu noch gespottet.

    Man sollte sich auf jeden Fall bewusst sein, dass wenn man von eine Aufklärer angehittet wurde, dass man sehr wahrscheinlich deshalb auch gerade gespottet ist.
  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    ja stimmt @ccommander81 Ich nutze aufjedenfalls beide "Rollen" (beim Supp die Niederhalung spoteetende) und beim Sniper auch die Hit = Spotting rolle ^^
    hb an diese gar nicht mehr gedacht ^^

    wär ja interessant zu wissen,. .ob der medic oder Assault auch eine alternative Spotting Funktion in den Rollen haben

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • T-OTT0
    824 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    ccommander81 schrieb: »
    Auf Reddit und im englischsprachigem Forum wird darüber gesprochen, dass man automatisch gespottet ist, wenn man jemanden gekillt hat. Ist da was dran?

    Ja ist was dran, der Fehler wurde auch schon gefunden, man prüft jetzt ob man einen Hotfix rausbringen kann.In den für heute geplanten Patch kommt es jedenfalls nicht....falls Hotfix nix wird, dann ab Januar.
    Eigentlich wollte Drunkzz dazu morgen mehr bekannt geben...
  • ccommander81
    441 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    T-OTT0 schrieb: »
    ccommander81 schrieb: »
    Auf Reddit und im englischsprachigem Forum wird darüber gesprochen, dass man automatisch gespottet ist, wenn man jemanden gekillt hat. Ist da was dran?

    Ja ist was dran, der Fehler wurde auch schon gefunden, man prüft jetzt ob man einen Hotfix rausbringen kann.In den für heute geplanten Patch kommt es jedenfalls nicht....falls Hotfix nix wird, dann ab Januar.
    Eigentlich wollte Drunkzz dazu morgen mehr bekannt geben...

    Aber so ganz allgemeingültig und/oder extrem kann das nicht sein, sonst würde man ja bspw. aus der Luft oder in der Spawn-Übersichtskarte permanent extrem viel gespottete Leute sehen. Tatsächlich sieht man da aber nur sehr veinzelt gespottete Spieler.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!