[Sammelthread] BF V - Feedback

145791021

Kommentare

  • Starfey
    106 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Fyralon1015 schrieb: »
    Starfey schrieb: »
    Habs jetzt schon in 2 anderen Threads geschrieben, aber ich bin sowas von angepisst. Warum zur Hölle wird das FG-42 kaputt gepatcht, man hat nur 20 Schuss, du bist jetzt im Nahkampf total unterlegen, brauchst zigg Schüssse um einen down zu bekommen, hast aber nur 20. Geil. Auf Entfernung kannst das ding eh in die Tonne klopfen, jeder Sniper macht dich sofort weg. Also nochmal DANKE! Tolles Gunplay in total schreckliches gepatcht, geeil!!!!

    Hab die seit dem patch noch nicht benutzt.Ist die also auch generfed worden?

    Wunderbar!Also ist der Supp wieder der A* vom Dienst.Da haben die ganzen "derkannmirparolibieten,aeeewaeh" :anguished: Assaults dann doch wieder ihr Pfund Zucker bekommen.Die haben ja nen wirklich netten Buff verpasst bekommen.

    Ich sags mal so, man bekommt einfach nichts mehr klein mit dem Teil ohne das halbe Magazin zu verballern.
  • Daddeldojo
    209 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    Dice kann Storys! :)
    .
    Ganz ehrlich, von "Der letzte Tiger" bin ich mehr als positiv überrascht. Seit BF1 gefielen mir die Warstorys nicht wirklich. Aber das hier ist für mich WW2-Athmo! Habs bereits mehrfach durch und alles geholt. Die Geschichte ist schön erzählt, und es wäre schade wenn... Peter keine Fortsetzung bekäme. ;)
  • DerKueser
    2 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    Einfach nur ein Feedback zum Update:
    Beim Anpassen der Bf 109 sind die Tarnmuster "Grauviolett" und "Sandgelb" vertauscht.

    Ich spiele seit einer gefühlten Ewigkeit Shooter. Nicht nur BF.
    Allerdings ausschließlich SP. Das gefühlte wilde Gewusel und unkoordinierte Verhalten bei meinen Sessions als Zuschauer hat mich nach meinen "realen" Erfahrungen mit dem Thema einfach nicht gereizt. In jedem popuären SP kann ich mich, wenn ich will, "taktischer" verhalten, wenn so etwas in einem SPIEL überhaupt möglich ist.
    Bitte keinen Shitstorm deswegen... ;)

    Feedback zum SP-Spiel:
    Was ich in den Trailern sah, ließ mich aufhorchen. Perfekte Szenarien mit interessanten Charakteren.
    Ich fand, dass die Kriegsgeschichten in BF1 auf einem guten Weg waren und war natürlich auf die Episoden in BFV sehr gespannt.
    Zunächst dachte ich: Super! Eine junge, norwegische Widerstandskämpferin! Da kann man was draus machen!
    Zunächst dachte ich: Toll! Ein Kolonialsoldat der französischen Armee! Interessante Idee zum Thema Rassismus!
    Zunächst dachte ich: Klasse! Ein britischer Sträfling, der sich zum Muster-Elitesoldaten entwickelt!
    Zunächst dachte ich: Wow! Auf der deutschen Seite spielen und dann die Ideologie infrage stellen! Mutige Wahl! War sehr gespannt.

    Nur schade, dass die Trailer außer dem PzKdt Peter Müller und der von ihrer Mutter von der Brücke gestoßenen Solveig offenbar nur Szenen aus dem MP zeigen.
    Ich hab mich auf Sprünge aus dem ersten Stock, auf V1-Einschläge, in unmittelbarer Nähe abstürzende Flugzeuge und atemberaubende Action gefreut.
    Was ist geblieben?

    Ein 18-jähriges, norwegisches Mädel, dass seine Mutter aus den Klauen der Deutschen befreit, ohne dabei wirklich auf ihre Geschichte einzugehen.
    Hat sie sich einfach so eine Waffe geschnappt und die Skier angeschnallt? Was war der Hintergrund?
    (War für mich mit dem Kapitel, bei dem ich mich mich von Lagerfeuer zu Lagerfeuer schleppen musste, die beste War Story - zumindest der Ansatz einer persönlichen Identifizierung mit dem Charakter)

    Die Geschichte eines afrikanischen Tirailleurs, bei der die einzigen rassistischen Momente das aggressive Austauschen des Gewehrs gegen einen Spaten und die Retuschierung des Fotos sind.

    Der britische Häftling, der mit ein paar lockeren Sprüchen versucht, etwas Humor in die Story einfließen zu lassen.

    Und letztendlich Peter Müller! Wo hat man etwas vom Anzweifeln der Ideologie mitbekommen? Es war nur die kriegsmüde Einstellung gegenüber den sogenannten Deserteuren zu "spüren". Keine offenes Wort über die Politik. Kein offenes Wort zu Schröder.
    Wurde Hartmann aus dem Panzer geschickt, um ihm die Flucht überhaupt zu ermöglichen, oder hat Müller ihn wirklich aus dem Tiger gejagt, weil er "austauschbar" war? Keine Ahnung... Das Spiel gibt die Antwort einfach nicht.

    Was kam (für mich persönlich!) dabei raus?
    4 Kriegsgeschichten, bei denen es jedes Mal das Gleiche war:
    - Annäherung
    - mehrere "frei wählbare Ziele"
    - Finale
    Hatte man die erste Story gespielt und die zweite angefangen, wusste man, wie es weitergeht....

    Fazit:
    Ich hatte mir wesentlich mehr Emotionalität und Möglichkeiten, sich mit den Spielcharakteren zu identifizieren, erhofft.
    Auch die Kriegsgeschichten in BF1 waren nicht "perfekt", aber die in BFV wirken so, als hätten sich ein paar Entwickler echt gute Gedanken über die Story gemacht, aber dass sie nicht die Möglichkeit bekommen haben, das Potential dieser Ideen voll auszuschöpfen.
    Jede CoD-Kampagne ist da mMn wesentlich mehr ansprechend.
    Ich wurde leider enttäuscht und bereue es etwas, mir die Deluxe-Version zugelegt zu haben.
    Post edited by DerKueser on
  • Slicks85
    12 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    [email protected]

    Zuerst möchte ich mitteilen das ich vom Handy aus schreibe. Daher bitte über korrigierung vom Handy weg sehen.

    So dies ist nun mein erster Beitrag hier.
    Ich habe mich noch nie über ein Spiel geäußert.Aber Jetzt ist es leider soweit.

    Was habt ihr nur mit diesem großen Spiel gemacht?

    Erstmal die positive Seiten
    Hammer setting, Sound super. Grafik gut.

    Und nun das alles was mir sehr sehr übel aufstoßen tut

    Das ganze Spiel fühlt sich so langsam und träge an. Die Waffen machen was sie wollen und snipen ist völlig unnötig geworden. Die mg's wurden gezielt außer Gefecht gesetzt. Und naja habe gelesen das sie mit dem neuen update das Spiel realistischer machen wollten. Naja meine Erfahrungen sind so das man immer auf der Karte gespottet wird. Ich beobachte sniper die wild mit ihren Fernglas links rechts oben Unten schauen und dabei nur Spott spammen. Die Spammen nur die Spotting taste und sehen alles. Auch wenn man jemanden killt leuchtet man auf der Map wie als hätte man eine LED tafel übern Kopf wo drauf steht hier ist er. Dies auch durch Hindernisse hinweg. Naja mir kommt das so vor als würdet ihr gezielt gute Spieler ausbremsen und die Mechaniken so machen das auch jeder blinde mal nen kill macht. Ich spielte immer gerne die mg's nur hier ist es einfach total unnötig einfach nur reinlaufen und durchsterben. Dahin sind die Zeiten wo zwei mg schütze auf guter Position eine Stellung gut im Griff hatten heute geht das alles leider nicht mehr. Desweiteren 6X zoom bei einer sniper lach laut bf1 konnten die im ersten Weltkrieg schon 10X zoom haben Argo wieder Technik die verloren ging. Nun kurz zu den Panzern naja seitdem sich die ganzen arcade Spieler bei BF3 über die Kanister Munition beschwert hatten werden die Panzer nun stetig immer schlechter gegen normale Soldaten. Wenn man sie nicht 100% trifft lachen die nur und Rennen weiter. Mit Ausnahme vom Panzer mg der Panzer sieht dich und holt dich mit dem mg auf 400m ohne Probleme weil du ja leuchtest wie a LED Schild. Ihr wolltet den Hardcore Modus raus machen und das Spiel Erlebnis für alle besser machen hat wieder mal nicht funktioniert.genau so wie dieser Effekt das wenn ein Team zu weit hinten liegt es schneller fahnen und so einnemen kann naja den Mist hattet ihr auch schon bei need for speed mit den Gummiband :) klar ist es schwer ein Spiel zu machen das allen und jeden passt aber ganz ganz ehrlich so gut wie bei bfbc werdet ihr nicht mehr ich hatte bisher jeden bf seit 1943 auf der xbox ich habe sie alle gesuchtet bf one war anders aber es war gut sehr gut schade das dies niemand mehr Hardcore spielt sonst würde ich sofort wieder damit anfangen. Und nein das hat nichts damit Zutun das ich mich an bf5 nicht gewöhnt habe nein ihr habt die Grundlinie nicht eingehalten und das tut weh. Ihr wolltet eine Mischung aus Hard und softcore machen was dabei rausgekommen ist ist eine Mischung aus langweilig und einem Huhn was man den Kopf abgeschlagen hat und es rumlaufen lässt. Macht doch einfach wieder ein bfbc 2 nur mit neuen Maps und Sonst alles so lassen wie es war ohne tolle Ideen und andern Mist was manch Leuten so einfällt. So ich bin es nun leid hier weiter zu schreiben und bin nur sehr enttäuscht über eure Einstellungen gegenüber langjährigen Spielern/Kunden. Macht weiter so und bf ist bald histori für viele Kern Spieler das habt ihr aber bestimmt jetzt schon an euren verkaufzahlen gesehen. Auf wieder sehen bf die Zeit war schön nur ist sie jetzt zuende.


  • Beljiah
    5605 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Slicks85
    hier ist doch dein Post

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • Slicks85
    12 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Sorry mein Fehler bin nur so übelst schlecht drauf wegen den Spiel und bei mir hieß es gerade ist nicht mehr verfügbar sorry mein fail
  • Slicks85
    12 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich meinte weil ich gedacht hatte das er gelöscht worden ist :)
  • MrLu131
    15 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    unglaublich wie hier teilweise übertrieben wird..^^

    Bleibt mal locker & sachlich und wartet ab.
    Die Entwickler werden das Spiel schon stück für stück perfektionieren.
  • 19Dragon87
    157 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Hat bei euch auch jemand bei der Wochenmission das Problem bei der Sani bzw. Muni Kiste das kein Mensch die Benutzt? Wie will man das dann schaffen....
  • Lordex23
    664 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    19Dragon87 schrieb: »
    Hat bei euch auch jemand bei der Wochenmission das Problem bei der Sani bzw. Muni Kiste das kein Mensch die Benutzt? Wie will man das dann schaffen....

    Jap nutze das Ding eigentlich auch nur wenn ich Versorger Spiele und meine Gadgets auffüllen muss. Ansonsten Muntasche bzw Verbandstäschchen. Keine Sai nutzt Kisten bringen also kaum bis keine Punkte. Macht die Kisten wieder automatisch und gut is...
  • Daddeldojo
    209 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    An den Munikisten kann man wenigstens noch seine Gadgets (immer nur etwas, deswegen ist der Gang zu 'ner Flaggenkiste lukrativer) aufladen, aber nutzen tut die IMO keiner. Dauert zumindest ewig bis ich das für Tides of War voll bekomme. Und Handgranaten kann man da AFAIK auch nicht aufladen oder?
    .
    Das größte Prob daran ist wohl das man an den Dingern 'nen Button drücken muss, das ist in dem Game für viele halt anscheinend schon zuviel. Ich denke aber das ist dem Game selbst zuzuschreiben, schließlich hat es Dice geschafft das Gametempo an sich viel höher anzulegen (man rennt schneller, man stirbt schneller). Und das man sie bei der merkwürigen Beleuchtung mitunter oft nicht vom Hintergrund mehr unterscheiden kann, oder weil die Dinger irgendwo im Meterhohen Grass liegen, wo man sie nicht sieht, wirds an manchen Stellen eh nicht gefunden.
  • Lordex23
    664 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Der The Last Tiger Skin ist wirklich Klasse. Ich hoffe auf mehr solche Skins und nicht nur so welche die die Farbe ändern.

    Also in diesem Sinne, tolle Arbeit.
  • Beljiah
    5605 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    Daddeldojo schrieb: »
    An den Munikisten kann man wenigstens noch seine Gadgets (immer nur etwas, deswegen ist der Gang zu 'ner Flaggenkiste lukrativer) aufladen, aber nutzen tut die IMO keiner. Dauert zumindest ewig bis ich das für Tides of War voll bekomme. Und Handgranaten kann man da AFAIK auch nicht aufladen oder?
    .
    Das größte Prob daran ist wohl das man an den Dingern 'nen Button drücken muss, das ist in dem Game für viele halt anscheinend schon zuviel. Ich denke aber das ist dem Game selbst zuzuschreiben, schließlich hat es Dice geschafft das Gametempo an sich viel höher anzulegen (man rennt schneller, man stirbt schneller). Und das man sie bei der merkwürigen Beleuchtung mitunter oft nicht vom Hintergrund mehr unterscheiden kann, oder weil die Dinger irgendwo im Meterhohen Grass liegen, wo man sie nicht sieht, wirds an manchen Stellen eh nicht gefunden.

    es gibt auch einen "Lästigen" Cooldown … also wer 1 mal die kiste benutzt hat ,.. muss kp ..15? 20? ...30 seckunden? warten biss er sich wieder an einer Kiste was holen kann .. zudem kann der Sani imme rnur 1 hinlegen,. hat aber ebenfalls einen Cooldown ..
    also beide Kisten (Versorger & Sanikiste) sind mMn "sinnlos"... und das nervigste,.. gefühlt jede 2. Kiste glitcht in den Boden und ist unbrauchbar,.. dank Cooldown nur ein "Frust-Gadget" was man ausrüsten kann,. .wenn man sich selber nerven möchte …
    ich hab nur für diesen Auftrga wieder die Kisten angerührt …
    bin froh den rotz durch zu haben und nutze nun (endlich) wieder das weitaus sinnvollere päckchen

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • K9-FaNaTiCs
    874 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Dezember 2018
    Gestern erstes mal gespielt nach Patch, viele Medics unterwegs, kein Plane Baserape am Anfang, MPs fetzen, KE7 zwar immer noch da aber lange nicht mehr so viel wie am Anfang. Gestern glaub ich meist gekillt durch Sten, top! Bisher super Update, spielt sich klasse.
  • Daddeldojo
    209 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Beljiah schrieb: »
    ich hab nur für diesen Auftrga wieder die Kisten angerührt …
    bin froh den rotz durch zu haben und nutze nun (endlich) wieder das weitaus sinnvollere päckchen

    Japp, danach werd ich sie wohl auch erstma wieder ad acta legen. Aber bis dahin hab ich dir da drüben nochmal eine hingestellt. =)
    iuv2c3as.jpg
  • Fearstriker99
    11 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Bitte unbedingt die Möglichkeit einbauen, das Geschlecht des Panzerfahrers zu ändern. Momentan bin ich gezwungen da ne Frau zu spielen, für mich ein riesen Immersionskiller. Habe mich schon damit abgefunden, dass ich jetzt im WW2 vermehrt Frauenschreie höre (gehen die mir auf den Sack im Bezug auf die Atmosphäre), aber spielen MÜSSEN will ich dann doch keine!
  • Hamsi_AT
    278 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    K9-FaNaTiCs schrieb: »
    Gestern erstes mal gespielt nach Patch, viele Medics unterwegs, kein Plane Baserape am Anfang, MPs fetzen, KE7 zwar immer noch da aber lange nicht mehr so viel wie am Anfang. Gestern glaub ich meist gekillt durch Sten, top! Bisher super Update, spielt sich klasse.
    Die zur Zeit vielen Sanis werden sich wohl schnell wieder schleichen. Die meisten spielen den momentan nur, um Ihre Päckchen an den/die Soldaten/Innen* =) zu bringen.... Das war ja gestern fast eine "Streiterei", derjenige zu sein, der einen anderen versorgen kann... :o
    *Gendern ist ja jetzt sowas von wichtig.... ;)


  • Firefox-xGERx-
    542 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Mein Feedback zum Update:

    1. Bomber endlich nicht mehr OP
    2. KE7 deutlich weniger
    3. Bisher nicht mehr durch Flaks aus dem Flugzeug bei Grand Operations geschossen worden.
    4. Mehr Medics aber das ist höchstwahrscheinlich nur wegen dem Event.

    Tjoa das war eigentlich schon das positive.

    Besonders negativ finde ich nun die Sturmgewehre. Ich hatte nun unzählige Situationen in denen ich mit jedem Schuss aus der Sten getroffen und danach trotzdem von einer StG44 oder Sturmgewehr 1-5 getötet wurde. Den Assault hat man völlig unnötig gebufft und der Medic macht mit der Sten oder MP40 weiterhin oft nur 97 oder 98 Schaden. Selbst auf 15 Meter macht man oft nur 98. Wieso hat DICE die eh schon starken Assault Waffen gebufft? Der Medic sollte doch im close combat die besten Chancen auf den Sieg haben. Nun aber haben sie Waffen im close combat stark verstärkt, die ohnehin schon auf mid range und auch long range effektiv sind. Auch das Gewehr 1-5 ist nun viel zu stark. 3 Schuss auf bis zu 30 Meter mit einer 31 Schuss 360 RPM tapwaffe, die nahezu keinen recoil hat? Ernsthaft DICE? Das sollte schnellstens geändert werden. Erhöht den Medic Schaden minimal damit diese 97 und 98 dmg *pfui* auf sämtlichen Entfernungen aufhört und macht den Assault buff rückgängig. Die Klasse war stark genug. Niemand brauchte einen Assault buff.
  • FlyingSaesch
    2010 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Dass die Waffen des Medic gstärkt wurden, merkt auch wirklich nicht. Dass der Assault besser ist, fällt allerdings auch nicht richtig auf. Ich hatte auf spürbare Veränderungen gehofft. Und ja, der Medic ist sicherlich aktuell nur wegen Tides of War so massiv vertreten.
  • K9-FaNaTiCs
    874 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Dass die Waffen des Medic gstärkt wurden, merkt auch wirklich nicht. Dass der Assault besser ist, fällt allerdings auch nicht richtig auf. Ich hatte auf spürbare Veränderungen gehofft. Und ja, der Medic ist sicherlich aktuell nur wegen Tides of War so massiv vertreten.

    Ich finde die Sten schon besser. Also ich merke es schon. Heute mal MP28 testen
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!