Battlefield 5 Origin Sale - 50 % Rabatt auf Standard und Deluxe Edition Diskussion

24

Kommentare

  • Wopa-AUT
    29 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Komisch ich bekomme diese Aktion nicht! Ich besitze aber BF3, BF4 und BF I, bei mir kommt keine Meldung wenn ich BF1 starte :-(
  • b0wLoR
    1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Totaler beschiss, wollte gestern bestellen, plötzlich ist die Seite weg obwohl ich schon auf einkaufen war...
    Sollte das so bleiben ist Origin für mich entgültig als SCAM abgeschrieben ...
    Der nächste Fail von EA bei der einstigen besten Gaming Reihe die es gab, leider gehts seit bf 2 nur noch bergab und diese Aktion gestern ist die Krönung!

  • paperw_ngs
    1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Mag zwar nicht gefallen - mir auch nicht -, ist mittlerweile aber nichts besonderes mehr. Selbe Thema gab es beim aktuellsten Tomb Raider auch. Gerade erschienen wurde es auch schon kurzzeitig deutlich günstiger angeboten und den Vorbestellern klappte die Kinnlade runter.

    Wer am Releasetag spielen will wird halt ausgeblutet und das funktioniert solange die Leute keine Disziplin beweisen und einfach mal einen Monat warten. :|
  • Atratus
    1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Rabtte schon bevor das Spiel fertig ist? Es sollte eigentlich erst den vollen Preis kosten wenn es fertig ist. Für den jetzigen "Early Access" ist der Preis ja angemessen.
  • xBaNaToRx
    8 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich finde auf Pc keinen Rabatt
  • Peacemaker80
    6 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Wir als Clan sehen das genauso! Habe auch gerade dazu einen Post verfasst. Am liebsten würden wir die Jungs bei EA die solche Entscheidungen treffen persönlich einladen, an einem Spieleabend mit zu machen und zu sehen, wie schlecht ihr BF5 für kleine Clans mittlerweile ist! BF3 und BF4 waren noch Battlefields! Aber da gab es ja auch noch Communityserver. Warum holt man so etwas nicht zurück sondern verramscht es lieber? EA you fail!
  • Y-DNA91
    24 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 6. Dezember
    Also mal ehrlich...
    Wenn man das Spiel zum Vollpreis (vor)bestellt und dann mit dem Produkt nicht zufrieden ist, ist dass völlig in Ordnung...

    Aber warum zum Teufel regt man sich darüber auf, dass das Spiel zu einem späteren Zeitpunkt günstiger angeboten wird? IHR habt euch für den Kauf zu Preis X entschieden und sonst niemand. Weder EA, weder DICE oder sonst wer. Und das zum Weihnachtsgeschäft der Preis fallen kann, ist völlig normal. Und da das jedem bekannt sein sollte, war es auch eure Entscheidung, diesen Rabatt nicht wahr zu nehmen.

    Nimmt es wie es ist und hört auf zu Jammern. Stattdessen könntet ihr euch für diejenigen freuen, die das Spiel dadurch günstiger erhalten.
  • UtbSun
    9 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    50 % Rabat, ich habe es für noch weniger bekommen .
    Ihr habt vorbestellt echt jetzt ? hahah.
  • Weedineedi
    38 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Y-DNA91 schrieb: »
    Also mal ehrlich...
    Wenn man das Spiel zum Vollpreis (vor)bestellt und dann mit dem Produkt nicht zufrieden ist, ist dass völlig in Ordnung...

    Aber warum zum Teufel regt man sich darüber auf, dass das Spiel zu einem späteren Zeitpunkt günstiger angeboten wird? IHR habt euch für den Kauf zu Preis X entschieden und sonst niemand. Weder EA, weder DICE oder sonst wer. Und das zum Weihnachtsgeschäft der Preis fallen kann, ist völlig normal. Und da das jedem bekannt sein sollte, war es auch eure Entscheidung, diesen Rabatt nicht wahr zu nehmen.

    Nimmt es wie es ist und hört auf zu Jammern. Stattdessen könntet ihr euch für diejenigen freuen, die das Spiel dadurch günstiger erhalten.

    Denke nicht das es daran liegt das eine Firma ein Produkt billiger macht sonder das es ein Spiel aus der Reihe Battlefield betrifft.
    Hat es noch nie gegeben, erst Recht nicht nach so kurzer Zeit.
    Das hat auch noch nie, bei keinem Game auf der Wellt was gutes geheißen wenn ein Game, wir reden hier immer hin noch von der Battlefield Reihe, so schnell so viel billiger gemacht wurde.
    Das damit mit Sicherheit die Leute angeregt ewrden sollen das Spiel zu kaufen die nach dem PR Desaster nein gesagt haben ist schon klar.
    Aber, das hatte DICE bis zum Jahre 2018 noch nicht nötig und das ist Traurig und sagt so langsam alles über diese Reihe aus.
    Schade :(

  • Dr_Tatwaffel
    2581 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    bearbeitet 7. Dezember
    Weedineedi schrieb: »
    Y-DNA91 schrieb: »
    Also mal ehrlich...
    Wenn man das Spiel zum Vollpreis (vor)bestellt und dann mit dem Produkt nicht zufrieden ist, ist dass völlig in Ordnung...

    Aber warum zum Teufel regt man sich darüber auf, dass das Spiel zu einem späteren Zeitpunkt günstiger angeboten wird? IHR habt euch für den Kauf zu Preis X entschieden und sonst niemand. Weder EA, weder DICE oder sonst wer. Und das zum Weihnachtsgeschäft der Preis fallen kann, ist völlig normal. Und da das jedem bekannt sein sollte, war es auch eure Entscheidung, diesen Rabatt nicht wahr zu nehmen.

    Nimmt es wie es ist und hört auf zu Jammern. Stattdessen könntet ihr euch für diejenigen freuen, die das Spiel dadurch günstiger erhalten.

    Denke nicht das es daran liegt das eine Firma ein Produkt billiger macht sonder das es ein Spiel aus der Reihe Battlefield betrifft.
    Hat es noch nie gegeben, erst Recht nicht nach so kurzer Zeit.
    Das hat auch noch nie, bei keinem Game auf der Wellt was gutes geheißen wenn ein Game, wir reden hier immer hin noch von der Battlefield Reihe, so schnell so viel billiger gemacht wurde.
    Das damit mit Sicherheit die Leute angeregt ewrden sollen das Spiel zu kaufen die nach dem PR Desaster nein gesagt haben ist schon klar.
    Aber, das hatte DICE bis zum Jahre 2018 noch nicht nötig und das ist Traurig und sagt so langsam alles über diese Reihe aus.
    Schade :(

    Was sagt es denn über die Reihe aus? Gar nichts.

    Phrasen werden hier gedrescht. Ich lese nur, dass viele ohne einen Preis an einem Produkt gar nicht einschätzen können ob etwas gut oder weniger gut ist. Das ist traurig. Und gleichzeitig tun sie so, als ob sie die Bücher von EA kennen. :dizzy:

    Genau wie die Phrase des PR Desasters. Wo war das bitte ein Desaster? Jeder der Augen im Kopf hatte, konnte sehen das der erste Trailer ein nocut und choreografierter Multiplayerausschnitt war. Und wenn nicht, hätte man es spätestens bei der open Beta erkennen müssen. Und spätestens ab diesem Zeitpunkt hätte einem klar sein müssen, dass der Trailer kein Desaster war, sondern man selbst sich in die Irre geführt hat.
    Nur will man das nicht gern zu geben. Daher redet man sich und jedem der es hören will das Desaster ein. Das ist traurig.

    Stellen wir doch mal die Frage anders herum. Was hätte denn nach dem bombastisch gerenderten BF1 Opener kommen sollen? Mmm? Ihr seid doch die Experten. Wie hätte man diesen Trailer toppen können? Folgerichtige Antwort: gar nicht. Und genau dem wurde DICE gerecht. Sie versuchten es erst gar nicht, denn jeder Versuch wäre gescheitert. Sie setzten uns einfach 1:1 den MP vor, auf so einen Clou muss man erstmal kommen, kackdreist* und wir denken, das ist gerendert und eben kein MP Ausschnitt. Wir haben ihn nicht erkannt, weil wir einen BOOOMMM BAMMM BF1 like Trailer hoch 2 erwartet haben. Astreiner Selbstbetrug aber Schuld ist natürlich das Marketing und DICE :dizzy:


    *weil sie es eben können und das Produkt für sich mehr spricht als jeder gerenderte Trailer - übersetzt: das Produkt ist so gut und man ist selbst davon so überzeugt, das man es für sich sprechen lässt. Und genau das ist es ja. Es ist eins der besten/besseren BF-Teile.
  • Brezlor
    85 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Y-DNA91 schrieb: »
    Also mal ehrlich...
    Wenn man das Spiel zum Vollpreis (vor)bestellt und dann mit dem Produkt nicht zufrieden ist, ist dass völlig in Ordnung...

    Aber warum zum Teufel regt man sich darüber auf, dass das Spiel zu einem späteren Zeitpunkt günstiger angeboten wird? IHR habt euch für den Kauf zu Preis X entschieden und sonst niemand. Weder EA, weder DICE oder sonst wer. Und das zum Weihnachtsgeschäft der Preis fallen kann, ist völlig normal. Und da das jedem bekannt sein sollte, war es auch eure Entscheidung, diesen Rabatt nicht wahr zu nehmen.

    Nimmt es wie es ist und hört auf zu Jammern. Stattdessen könntet ihr euch für diejenigen freuen, die das Spiel dadurch günstiger erhalten.

    Unterschreibe ich. Habe auch vorbestellt und bereue keinen Cent für die Deluxe weil mich das Spiel bislang sehr gut unterhält. Frage mich was die Nörgler mit ihren Autos machen, die fallen im Wert ab dem Tag des Neukaufs ;)

    Den Rabatt gibt es anscheinend nur wenn man BF 1 oder BF4 auf der Konsole besitzt.
  • Weedineedi
    38 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Weedineedi schrieb: »
    Y-DNA91 schrieb: »
    Also mal ehrlich...
    Wenn man das Spiel zum Vollpreis (vor)bestellt und dann mit dem Produkt nicht zufrieden ist, ist dass völlig in Ordnung...

    Aber warum zum Teufel regt man sich darüber auf, dass das Spiel zu einem späteren Zeitpunkt günstiger angeboten wird? IHR habt euch für den Kauf zu Preis X entschieden und sonst niemand. Weder EA, weder DICE oder sonst wer. Und das zum Weihnachtsgeschäft der Preis fallen kann, ist völlig normal. Und da das jedem bekannt sein sollte, war es auch eure Entscheidung, diesen Rabatt nicht wahr zu nehmen.

    Nimmt es wie es ist und hört auf zu Jammern. Stattdessen könntet ihr euch für diejenigen freuen, die das Spiel dadurch günstiger erhalten.

    Denke nicht das es daran liegt das eine Firma ein Produkt billiger macht sonder das es ein Spiel aus der Reihe Battlefield betrifft.
    Hat es noch nie gegeben, erst Recht nicht nach so kurzer Zeit.
    Das hat auch noch nie, bei keinem Game auf der Wellt was gutes geheißen wenn ein Game, wir reden hier immer hin noch von der Battlefield Reihe, so schnell so viel billiger gemacht wurde.
    Das damit mit Sicherheit die Leute angeregt ewrden sollen das Spiel zu kaufen die nach dem PR Desaster nein gesagt haben ist schon klar.
    Aber, das hatte DICE bis zum Jahre 2018 noch nicht nötig und das ist Traurig und sagt so langsam alles über diese Reihe aus.
    Schade :(

    Was sagt es denn über die Reihe aus? Gar nichts.

    Phrasen werden hier gedrescht. Ich lese nur, dass viele ohne einen Preis an einem Produkt gar nicht einschätzen können ob etwas gut oder weniger gut ist. Das ist traurig. Und gleichzeitig tun sie so, als ob sie die Bücher von EA kennen. :dizzy:

    Genau wie die Phrase des PR Desasters. Wo war das bitte ein Desaster? Jeder der Augen im Kopf hatte, konnte sehen das der erste Trailer ein nocut und choreografierter Multiplayerausschnitt war. Und wenn nicht, hätte man es spätestens bei der open Beta erkennen müssen. Und spätestens ab diesem Zeitpunkt hätte einem klar sein müssen, dass der Trailer kein Desaster war, sondern man selbst sich in die Irre geführt hat.
    Nur will man das nicht gern zu geben. Daher redet man sich und jedem der es hören will das Desaster ein. Das ist traurig.

    Stellen wir doch mal die Frage anders herum. Was hätte denn nach dem bombastisch gerenderten BF1 Opener kommen sollen? Mmm? Ihr seid doch die Experten. Wie hätte man diesen Trailer toppen können? Folgerichtige Antwort: gar nicht. Und genau dem wurde DICE gerecht. Sie versuchten es erst gar nicht, denn jeder Versuch wäre gescheitert. Sie setzten uns einfach 1:1 den MP vor, auf so einen Clou muss man erstmal kommen, kackdreist* und wir denken, das ist gerendert und eben kein MP Ausschnitt. Wir haben ihn nicht erkannt, weil wir einen BOOOMMM BAMMM BF1 like Trailer hoch 2 erwartet haben. Astreiner Selbstbetrug aber Schuld ist natürlich das Marketing und DICE :dizzy:


    *weil sie es eben können und das Produkt für sich mehr spricht als jeder gerenderte Trailer - übersetzt: das Produkt ist so gut und man ist selbst davon so überzeugt, das man es für sich sprechen lässt. Und genau das ist es ja. Es ist eins der besten/besseren BF-Teile.

    Kann natürlich wieder jeder so sehen wie er will
    Ich für meinen Teil finde/fand den Trailer schon in Desaster, (inkl den xxxxxxxxxxx anderen) und das Game ansich auch.
    Es reisst mich 0 vom Hocker und ist so... lassen wir das.
    Ich weiss das Dice es besser kann, verstehe aber nicht wieso sie nach bf1 wieder so einen Murks machen. (für mich)
    Wenn es Dir und anderen gefällt und auch noch der trailer top war, Herzlichen Glückwunsch, freut mich für euch. Wirklich.
    Aber nicht umsonst reduzieren sie jetzt schon, nach knapp einem Monat, um die hälfte.
    Das hat es noch nie gegeben
    Und was das für die BF Reihe aussagt? Für mich sehr viel denn ich bin damit aufgewachsen


  • Brezlor
    85 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 7. Dezember
    Stimmt wohl @Weedineedi dem einen gefällt es, dem anderen nicht. Ich fand BF1 schon super und BF V ist auch gut, wenn gleich mir die Immersion etwas zu kurz kommt. Aber diese Spekulationen warum etwas billiger wird und was hätte anders laufen können nerven einfach nur, spielt es oder lasst es. Das gleiche habe ich damals schon zu Battlefront 2 gesagt, hat mir sehr gut gefallen aber auch da haben die Leute ihre Energie lieber in Diskussionen gesteckt als zu zocken. Solange ein Spiel supportet wird, ist doch alles gut... wenn es jetzt fallen gelassen würde nach dem Motto: "Fresst das und seid ruhig", dann gebe ich dir recht. Die Spiele sind eben größtenteils nur noch für die Masse gemacht und vorallem Casual geeignet, das muss man einfach als (Hardcore-)Zocker der damit aufgewachsen ist - wie ich auch - akzeptieren.
  • Beljiah
    5067 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Weedineedi
    das ist nicht ganz wahr ,.. BF4 zum Bsp gabs auch nach Release in der Weihnachtszeit mit verschiedenen Angeboten (von verschieden Verkäufern)
    Hardline zum bsp hatte ebenfalls eine "art" "Rabatt-Aktion" recht kurz nach dem Release ,.. glaub das war bei Saturn,.. wer sich BF H gekauft hat,. bekam einen anderen EA -Titel "Günstiger" .. kann dir leider keine genaueren Infos nennen,. .aber das war eine Aktion,.. wo ich tatsächlich überrascht war,.. dass diese kam... das kann aber auch eine art "Geburtstags" oder "JubiläumsaktioN" von Saturn gewesen sein,.. so genau weiss ich das leider nicht mehr


    der einzige Unterschied zu BF V ist jetz nur,.. dass dieses "ingame" Direkt von BF1 kommt,.. DICE/EA es einem also anbietet...
    und ich find die Aktion jetz nicht wirklich doof... war ja unabhängig von der Qualität oder "Kritik" etc nicht "unabsehbar" dass solch eine Aktion kommt
    DICE verfolgt ja auch zum ersten mal eine andere DLC-Politik



    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • Taikato
    2165 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    das angebot taucht aktuell bei spielern auf, die auf konsolenversionen zocken die BF 1 + 4 in ihrem besitz haben. das angebot für PC im Origin launcher für 29,99€, bis zum 07.12., ist aber nicht mehr einzusehen.
    - - - - - - - - -

    ansonsten bin ich ganz bei @Beljiah.
    jeder der hier zwei buchstaben (BF) und eine zahl (1,3,4) in seinem account stehen hat, sollte/müsste es eigentlich wissen (wenn er nicht gerade realitätsfremd auf der wurstsuppe daher geschwommen kommt), das gerade um die weihnachtszeit diese rabattaktionen ins haus flattern.
    - - - - - - - - -

    jeder der sich auch nur etwas mit BF/EA/DICE/ORIGIN beschäftigt, kennt dieses aus den vorgängerteilen. bei BF3,4,1 war es so. BF4 +1 habe ich mir bei diesen weihnachtsrabatt aktionen geholt. schon beim vorbestellen hatte ich geschrieben, ''wartet ab, es kommt mit sicherheit wieder eine weihnachtsrabatt aktion''.
    - - - - - - - - - -

    wer hier von verarsche redet, wer dies als ein schlag ins gesicht betrachtet, der ist (sry) mit dem klammeraffen gepudert worden während er noch am lolli lutscht. wenn so etwas das erste mal passieren würde, wäre ich hier ganz vorne mit kritik, dem ist aber nicht so.
    UND FRÜHER GAB ES DIES ZUR WEIHNACHTSZEIT AUCH SCHON.
    ja ich habe das jetzt laut geschriebe, damit es auch beim letzten ankommt.
    (Mod. ja ich weiß, entsprechende außwirkungen für mich, werden anstandslos akzeptiert)
    - - - - - - - - - - -
    der user der geil auf das spiel war (vorbesteller), der user der es vor dem standartrelease spielen wollte, muss halt den vollpreis zahlen, so wie immer seit jahren.
    - - - - - - - - -

    so wie es jedes mal eine weihnachtsrabatt aktion, osterrabatt, EA/DICE/BF jubiläumsrabatt usw. gab,
    egal ob und welcher BF teil spielbar oder nicht spielbar, egal wie die verkaufszahlen waren und so wie es immer zum ende eines BF teil die damaligen premium inhalte für alle user umsonst gab.
    - - - - - - - - -

    anbei, 2016 (BF1) ging die weihnatsaktion eine woche vor den feiertagen los und sollte neujahr beendet sein. ging aber auch noch den ganzen januar'17 lang.







    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • ccommander81
    334 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Beljiah schrieb: »
    DICE verfolgt ja auch zum ersten mal eine andere DLC-Politik

    Nicht ganz, bspw. bei BadCompany 1 kamen Maps und Modi auch noch gratis hinterher.

    Diese zeitnahen Rabattaktionen sind auch ein Ausdruck dafür, wie hart umkämpft der Videospielemarkt mittlerweile ist. Die Entwicklung der Spiele wird immer effizienter: Wann kommt der Tag an welchem ein Videospiel das erste mal komplett von einer KI entwickelt wird? Gleichzeitig wächst der Markt nicht so schnell wie das Angebot.

    Der Erfolg von Videospielen misst sich heutzutage immer weniger an den Umsätzen aus den Verkäufen der Basisspiele. Fortnite, Overwatch und GTA-Online sind hierfür Paradebeispiele. Grundsätzlich auch FIFA, wobei das immer noch jedes Jahr von vielen zum Vollpreis gekauft wird (Lizenz-Monopol). Die richtig sensationell großen Gewinne werden dort durch späteer Ingame-Käufe eingefahren.

    Es liegt doch auf der Hand, dass EA mit Batttlefield auch auf dieser Ebene im Nachgang erfolgreich sein möchte: "Game as a Service" Dafür ist aber erstmal eine breite Basis an regelmäßigen und begeisterten Spielern erforderlich. Und diese Basis versucht man nun offenbar zu erweitern, indem man Rabattaktionen macht.
    Ich denke, man kann sich auch ziemlich sicher sein, dass es ein Meilensteinkriterium (Anzahl der regelmäßigen Spieler, Ingameverkausumsätze) seitens EA gibt, ob weiter kostenfreie Tides Of War Inhalte nach dem 3. Kapitel im März veröffenticht werden.
    Wir großen Fans können nur hoffen, dass dies erreicht wird.

  • teamwod_Chilly
    3 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 7. Dezember
    Taikato schrieb: »
    das angebot taucht aktuell bei spielern auf, die auf konsolenversionen zocken die BF 1 + 4 in ihrem besitz haben. das angebot für PC im Origin launcher für 29,99€, bis zum 07.12., ist aber nicht mehr einzusehen.

    Eigentlich sollte diese Aktion noch bis heute Abend 19 Uhr MEZ laufen.
    Interessant ist dass diese Aktion bei manchen Spielern angezeigt wird, bei manchen nicht. Wollte das Spiel heute zur Aktion kaufen, nachdem die Anzeige bei mir nicht auftauchte -> EA Support.
    Einzige Vorraussetzungen laut Textpassage "Besitzer von BF1 / BF4" (Welche ich beide besitze).

    Antwort vom Support: "Also leider nicht alle Spiele bekommen dieses Angebot das tut mir wirklich leid. Also wenn du sie das Angebot nicht im Origin sehen kannst, d.h du bist leider nicht berechtigt. Ich kann leider nicht weiterhelfen"

    Wird also ausgewürfelt wer solche Angebote erhält?! Schade, scheint mir nicht sonderlich fair, dann kauf ich halt nicht -_-

    Ihr macht es einem sogar schwer für eure Produkte Geld auszugeben :D Für die 55€ hole ich es mir jedenfalls nicht, dafür war das Spiel nicht überzeugend genug.
  • ccommander81
    334 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 7. Dezember
    Taikato schrieb: »
    das angebot taucht aktuell bei spielern auf, die auf konsolenversionen zocken die BF 1 + 4 in ihrem besitz haben. das angebot für PC im Origin launcher für 29,99€, bis zum 07.12., ist aber nicht mehr einzusehen.

    Eigentlich sollte diese Aktion noch bis heute Abend 19 Uhr MEZ laufen.
    Interessant ist dass diese Aktion bei manchen Spielern angezeigt wird, bei manchen nicht. Wollte das Spiel heute zur Aktion kaufen, nachdem die Anzeige bei mir nicht auftauchte -> EA Support.
    Einzige Vorraussetzungen laut Textpassage "Besitzer von BF1 / BF4" (Welche ich beide besitze).

    Antwort vom Support: "Also leider nicht alle Spiele bekommen dieses Angebot das tut mir wirklich leid. Also wenn du sie das Angebot nicht im Origin sehen kannst, d.h du bist leider nicht berechtigt. Ich kann leider nicht weiterhelfen"

    Wird also ausgewürfelt wer solche Angebote erhält?! Schade, scheint mir nicht sonderlich fair, dann kauf ich halt nicht -_-

    Ihr macht es einem sogar schwer für eure Produkte Geld auszugeben :D Für die 55€ hole ich es mir jedenfalls nicht, dafür war das Spiel nicht überzeugend genug.

    Willkommen im Jahre 2018, in welchem Angebote online auf Basis von gesammelten Daten und algorithmischer Auswertung, gezielt an potentielle Käufer ausgeliefert werden können. ;)

    (nicht erst seit 2018)
  • teamwod_Chilly
    3 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    ccommander81 schrieb: »
    Willkommen im Jahre 2018, in welchem Angebote online auf Basis von gesammelten Daten und algorithmischer Auswertung, gezielt an potentielle Käufer ausgeliefert werden können. ;)
    (nicht erst seit 2018)

    Hat meiner Ansicht nach nichts mit zeitgenössisch zu tun. Wenn ich ein Angebot schalte, ist es vollkommen okay dies an gewisse Bedingungen zu knüpfen, z.B. Kaufe Produkt A und erhalte gratis Produkt B.
    Wenn aber der Kunde Meier Produkt A kauft und Produkt B dazu bekommt, Kunde Huber Produkt A auch kauft, aber B nicht erhält, dann läuft da was quer.
    Klar gibt es da noch Ausnahmen ("nur solange der Vorrat reicht" oder eine zeitliche Begrenzung.)

    Beide Ausnahmen treffen hier aber nicht zu, es ist reine willkür..
  • R3e3n
    1098 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Die Qualität der videospiele lässt aber auch immer mehr nach. Das einzige Spiel was mich überhaupt nicht enttäuscht hat dieses Jahr ist Red dead redemption 2. (dahinter forza Horizon 4) Selbst der no brainer tomb raider war nur unterer Durchschnitt. Just cause 4 und Fallout sind fast schon die fails 2018.
    Die dlc Politik ist heutzutage auch bei fast jedem Spiel für den popo geworden. Gibt doch fast nur noch Schrott als dlc. In battlefield zb empfand ich eigentlich nur die bc2 Vietnam Erweiterung und die bf3 dlc als gelungen.

    "Es ist eine Sache ein Huhn zu besitzen, aber zwei Hühner ... das sind zwei Sachen." (Donut County)

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen: