Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Änderungen an der TTK und TTD per Serverupdate 12.12.18

1246715

Kommentare

  • FrauSchmitt
    159 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    xshogenx schrieb: »
    Placebo... 90% hätten überhaupt nicht gemerkt, dass man paar Kugeln mehr braucht.
    Zum Ausgleich hat man jetzt die Chance zu reagieren, wenn man beschossen wird.
    Ich find es eine sehr gute Übergangslösung, bis man den Netcode auf die Reihe bekommt.

    Gewehr 34 sofort gemerkt, dass man nun 4 braucht...
  • SpotGhot
    358 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    xshogenx schrieb: »
    Placebo... 90% hätten überhaupt nicht gemerkt, dass man paar Kugeln mehr braucht.
    Zum Ausgleich hat man jetzt die Chance zu reagieren, wenn man beschossen wird.
    Ich find es eine sehr gute Übergangslösung, bis man den Netcode auf die Reihe bekommt.

    man will es hoffen dass es wieder rueckgaengig gemacht wird sofern der Netcode gefixt wurde ...

    nebenbei will ich die ZH 29 fertig machen es ist Frustrieren wenn man einen Headshot hinbekommt und 85 bis 90 schaden macht der gegner aber dann friede, freude, eierkuchen aufsteht abhaut sich heilt und wieder kommt um wieder einen heashot von mir zu ueberleben und dann soll ich 10 kopftreffer in einer runde damit hinkriegen das ist nen witz total und moeglich.
    Aktiv seit 2002 ich weis was Battlefield ist und wie es sein sollte ! - Spiele seit BF1942 bis Jetzt zurzeit.
  • Hasseimer1888
    5 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    F4VOR4 schrieb: »
    xshogenx schrieb: »
    Placebo... 90% hätten überhaupt nicht gemerkt, dass man paar Kugeln mehr braucht.
    Zum Ausgleich hat man jetzt die Chance zu reagieren, wenn man beschossen wird.
    Ich find es eine sehr gute Übergangslösung, bis man den Netcode auf die Reihe bekommt.

    man will es hoffen dass es wieder rueckgaengig gemacht wird sofern der Netcode gefixt wurde ...

    nebenbei will ich die ZH 29 fertig machen es ist Frustrieren wenn man einen Headshot hinbekommt und 85 bis 90 schaden macht der gegner aber dann friede, freude, eierkuchen aufsteht abhaut sich heilt und wieder kommt um wieder einen heashot von mir zu ueberleben und dann soll ich 10 kopftreffer in einer runde damit hinkriegen das ist nen witz total und moeglich.

    K98 ist auch erschlafft, Sniper + Medic in die Tonne gehauen. Prima, weiter so.
  • Joshinator5595
    92 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ob ihr es glaubt oder nicht aber das fg42 is quasi schrott jetzt... und mit dem mg42 merkst es auch enorm.. jz kann man es tatsächlich heiß schießen wenn man auf 3 leute holzt... und man hört dchon auf wie gewohnt und der lebt noch beim stöße geben.. also selbst da merkt man es ... net so krass wie der medi aber man merkt es auch da..
  • R4ulMeirelesGER
    6 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    mit diesen Änderungen spiele ich erstmal kein BFV weiter...der Schaden so wie er vor dem Update war, war einfach nur perfekt!
  • Joshinator5595
    92 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Sie machen BFV einfach mit jedem update mehr kaputt... och mochte es auf dem release stand... jz macht schon fast battlefront 2 mehr spaß... bf1 geht noch so obwohl man da auch viel zerstörte... und bf4 spielt leider kaum noch wer auf der xb1 sind nur privat server gegen leute die nix anderes getan haben als bf4 aöso wird man beim wieder rein kommen erstmal hart genommen aber immernoch ein top spiel... momentan die letzte option... battlefield stirbt einfsch aus... und dice fie gerade jährlich neues bringen sollen... erfährt das delbe schicksal wie die anderen x Teams vor ihnen.. top entwickler die unter EA kaputt gehn... traurig und eine Verschwendung eines so guten Teams.. :'(
  • CptBrandark
    4 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Wo wird denn bitte der Sniper gebufft?

    Ich stimme dir zu, dass die Aussage nicht für jede Waffe des Snipers gilt. Die Selbstladegewehre sind betroffen, verursachen aber zumindest bei einem Upper-Body-Shot noch 100% Schaden (sofern ich die Daten richtig im Kopf habe). Meine Aussage war in der Tat eher aber auf den Typ Sniper bezogen, der sich außerhalb der üblichen "Gefechtsreichweite" der anderen Klassen mit einer Bolt-Action-Rifle bewegt (Gefühlt ohnehin der größere Anteil der Sniper-Spieler). Die sind für alle anderen Klassen jetzt deutlich schwieriger (Assault, Supporter) bzw. gar nicht mehr (Medic) zu erledigen. Das bufft die Klasse imho schon indirekt. Sie sterben langsamer (wie alle anderen Klassen auch), verursachen mit den Bolt-Action-Rifles aber noch (fast) genauso viel Schaden wie bisher.
    Generell soll das aber natürlich nicht bedeuten, dass die TTK-Änderung auf Sniper gar keinen Einfluss hätte - siehe die von dir erwähnte Thematik mit den Selbstladegewehren. Und ich stimme dir auch zu, dass es die Spieler, die die klasse Sniper bevorzugen noch mehr dazu treiben wird, sich irgendwo auf der Map mit einer Bolt-Action-Rifle zu verkriechen.

    Im Großen und Ganzen lässt sich nur sagen: WTF DICE?! Früher gab es mal CTE-Server um solche Anpassungen zu testen, anstatt sie einfach ins Spiel zu kippen.

  • Infriezen
    5 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    Kann mich den meisten hier nur anschließen. Der Spielfluss ist zäher und Initiative wird weniger belohnt. Das Problem von Instant-Kills ist auch noch genauso sporadisch wie vorher vorhanden -was mich aber weit weniger gestört hat als es propagiert wurde... Ich denke DICE sollte in Bezug der "Shitstorms" weniger hektisch agieren, zumindest was solche Balancing-Eingriffe angeht. So ist es für Viele nur eine Umstellung die keinen Vorteil bringt, spielerisch den Spielfluss gar zäher macht. Ein anderer würde sagen taktischer. Geschmacksache...
  • ccommander81
    441 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Interessant fand ich eine These aus einem JackFrags-Video von heute. Er suchte auch nach Erklärungen für diese Änderungen und mutmaßte u.a. dass man das so gestaltet, weil um die Weihnachtszeit mit vielen Neueinsteigern zu rechnen ist (sog. XMas-Noobs). Möglicherweise hat man erkannt, dass gerade Neueinsteiger es frustrierender finden, wenn sie schnell sterben und eher wieder zu anderen Spielen übergehen.

    Zumindest erscheint mir das einigermaßen plausibel. Wenn ich mich in die Situation eines Neu- bzw. Späteinsteigers hineinversetze, kann ich es nachvollziehen, dass ich eher wieder die Flinte ins Korn werfe, wenn ich permanent sehr schnell stereb, ohne so richtig mitzubekommen, weshalb und wieso.

    Ich meine EA sammelt mittlerweile so viele Daten von uns Spielern, dass sie diese sicher auch psychologisch auswerten. Der große Konkurrent Activision macht sowas ja auch schon lange und passt sogar in den Spielen teilweise live Parameter an, die den Erfolg von Spielern in Abhängigkeit von ihrer Frustrationsgrenze beeinflussen.
  • Brilliantix_Mcs
    28 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    ccommander81 schrieb: »
    Interessant fand ich eine These aus einem JackFrags-Video von heute. Er suchte auch nach Erklärungen für diese Änderungen und mutmaßte u.a. dass man das so gestaltet, weil um die Weihnachtszeit mit vielen Neueinsteigern zu rechnen ist (sog. XMas-Noobs). Möglicherweise hat man erkannt, dass gerade Neueinsteiger es frustrierender finden, wenn sie schnell sterben und eher wieder zu anderen Spielen übergehen.

    Zumindest erscheint mir das einigermaßen plausibel. Wenn ich mich in die Situation eines Neu- bzw. Späteinsteigers hineinversetze, kann ich es nachvollziehen, dass ich eher wieder die Flinte ins Korn werfe, wenn ich permanent sehr schnell stereb, ohne so richtig mitzubekommen, weshalb und wieso.

    Ich meine EA sammelt mittlerweile so viele Daten von uns Spielern, dass sie diese sicher auch psychologisch auswerten. Der große Konkurrent Activision macht sowas ja auch schon lange und passt sogar in den Spielen teilweise live Parameter an, die den Erfolg von Spielern in Abhängigkeit von ihrer Frustrationsgrenze beeinflussen.

    auch wenn das so sein sollte werden sie mich trotzdem nicht wieder zurückgewinnen einmal vergrault immer vergrault.
    tztztztz ihr seits so lächerlich
  • NastyDog187
    1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich finde das der extra Modus core die Leute wieder zu sehr auseinander zieht. Lieber man ändert es wie es war. Jedem wird man es nie Recht machn können. Und ja durch die Änderung der TTK ist der medic buff witzlos. Es gibt einige Waffen mit wenig magazin und durch die Änderung brauchst noch mehr Muni. DerMedic momentan hingt den anderen Klassen hinterher. Schade.... es ist ein sehr Wichtige Klasse auf dem Schlachtfeld.
  • xshogenx
    150 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    NastyDog187 schrieb: »
    Ich finde das der extra Modus core die Leute wieder zu sehr auseinander zieht. Lieber man ändert es wie es war. Jedem wird man es nie Recht machn können. Und ja durch die Änderung der TTK ist der medic buff witzlos. Es gibt einige Waffen mit wenig magazin und durch die Änderung brauchst noch mehr Muni. DerMedic momentan hingt den anderen Klassen hinterher. Schade.... es ist ein sehr Wichtige Klasse auf dem Schlachtfeld.

    War doch in BF1 auch schon ähnlich. Nur halbautomatische Waffen und die einzige vollautomatische war ein Witz. Trotzdem ist man klar gekommen.
    Tut mal nicht so, als ob man den Schaden halbiert- oder extremst generft hätte. Mit der MP28 rotzt man nach wie vor alles weg.

    Zudem hätte es hier möglicherweise auch wieder einen HC Modus gegeben. Hat in Vorgängern auch funktioniert, trotz "Spaltung".
    FrauSchmitt schrieb: »
    Gewehr 34 sofort gemerkt, dass man nun 4 braucht...

    Das Teil wäre früher oder später eh einem Nerf zum opfer gefallen. 4 Hits mit dem Ding sind angemessen.

  • Joshinator5595
    92 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    xshogenx schrieb: »
    NastyDog187 schrieb: »
    Ich finde das der extra Modus core die Leute wieder zu sehr auseinander zieht. Lieber man ändert es wie es war. Jedem wird man es nie Recht machn können. Und ja durch die Änderung der TTK ist der medic buff witzlos. Es gibt einige Waffen mit wenig magazin und durch die Änderung brauchst noch mehr Muni. DerMedic momentan hingt den anderen Klassen hinterher. Schade.... es ist ein sehr Wichtige Klasse auf dem Schlachtfeld.

    War doch in BF1 auch schon ähnlich. Nur halbautomatische Waffen und die einzige vollautomatische war ein Witz. Trotzdem ist man klar gekommen.
    Tut mal nicht so, als ob man den Schaden halbiert- oder extremst generft hätte. Mit der MP28 rotzt man nach wie vor alles weg.

    Zudem hätte es hier möglicherweise auch wieder einen HC Modus gegeben. Hat in Vorgängern auch funktioniert, trotz "Spaltung".
    FrauSchmitt schrieb: »
    Gewehr 34 sofort gemerkt, dass man nun 4 braucht...

    Das Teil wäre früher oder später eh einem Nerf zum opfer gefallen. 4 Hits mit dem Ding sind angemessen.

    Wo war dir sweeper ein Witz?
    Damit konnte man richtig abdrehen!
    Und es geht ja eher darum dass dir medi waffen ab 20 bis 30m bei gleichen aim gegen die supporter und assault waffen reinstinken.. wenn man mehr hits braucht als der andere und der andere meist noch schnellere feuerraten aufweist ist halt schon *pfui* weils wig noch smg Distanz ist..
  • Monstertomy
    54 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Findet es keiner eigenartig, dass der Patch so übereilt rauskam? Ich meine es gibt haufenweise Bugs, die als erstes dran sein müssten, sind sie aber nicht.
    Warum hat man so gravierende Änderungen nicht auf Testservern laufen lassen und das Feedback der Community abgewartet? Es wurde direkt auf die Spieler losgelassen und alle denen das nicht passt, werden nach "Conquest Core" verbannt.
    Wenn DICE nicht bald eine 180 Grad Wende hinlegt, werden jede Menge Spieler davonlaufen. Es bräuchte jetzt nur einen Titel, der als brauchbare Alternative zu BF auftritt und die Marke hätte die längste Zeit gelebt.
    Ich weiß nicht wer da seine Finger im Spiel hat, aber demjenigen geht die BF Community sowas von am A**** vorbei.
    Die Theorie mit den "X-mas Noobs" ist zwar interessant, aber eben auch bloss eine Verschwörungstheorie.
    Diejenigen, die das hier noch gutreden wollen, würden wahrscheinlich auch noch Danke sagen, wenn ihnen einer nen alten Fisch ins Gesicht klatscht!
  • MajorWinters666
    2 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Vor dem Update fand ich das Spiel, so, wie es war, gut.
    Man musste sich zwar umgewöhnen, aber dann lief es super... nun sind, wie meine Vorredner bereits schon gesagt haben, die Medics noch mehr benachteiligt worden, die Server laufen nicht sauber (immer wieder Lags und Rubberbanding - vor dem Update war gar nix !), dazu noch der Bugs mit dem doppelten Ladesymbol nach der Runde, wo nur noch Alt + F4 hilft.... so machts echt keinen Spaß mehr !!!
    Aber schön, dass das Barrikaden-Bauen wieder funktioniert....
  • Joshinator5595
    92 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich denke EA mischt zu viel rein... guckt euch das doch mal an.. wie viel Zeit hat man sich immer für die spiele gelassen z.b bf4 und wie ist's jetzt... jedes jahr ein neues... dice wird einfach zu viel abverlangt.. die arbeiten unter stress und hochdruck schon am nächsten Kram.. EA wird DICE kaputt machen wie all die Entwickler Teams vor ihnen .. “balance und ttk“ ist simpler und günstiger als server... ich sag nur “30Hz“ Server... wo sind die 60Hz hin ?!
  • xshogenx
    150 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    Wo war dir sweeper ein Witz?
    Damit konnte man richtig abdrehen!
    Und es geht ja eher darum dass dir medi waffen ab 20 bis 30m bei gleichen aim gegen die supporter und assault waffen reinstinken.. wenn man mehr hits braucht als der andere und der andere meist noch schnellere feuerraten aufweist ist halt schon *pfui* weils wig noch smg Distanz ist..

    Die Feuerrate war doch unterste Kanone. Da war selbst die Autoloading extended besser zu spielen.
    Und wie gesagt, in den Vorgängern war es genauso. Wenn du nicht in der Lage warst auszuweichen, ordentlich zu zielen, etc. hat dich der Assault in der Nähe und der Supp auf Distanz locker weggeholt.

    Das selbe Spiel haben wir hier. Kannst du damit umgehen, reißt du es nach wie vor ohne Probleme mit der MP28 auf kurze Distanzen - oder der MP34 auf größere Distanzen.
    Ich würde es ja verstehen, wenn man nur den Medic generft hätte. Aber bis auf BAR und Shotguns wurde JEDE Waffe generft. Also ist das die völlig selbe Ausgangssituation wie vorher, wenn man nur vom "rechnerischen" Aspekt ausgeht.

  • R3e3n
    2660 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    das übereilte sieht halt auch mehr danach aus, was viele vermuten. die ganzen spieler, denen es zu hardcore war noch recht zu machen bevor die auch noch abspringen. schade das wir keine offiziellen zahlen haben, wer aktuell online ist usw. ich denke zwar immernoch, dass sich das spiel relativ gut verkauft hat, aber viele spieler waren zum beginn durch das acces abo am spielen. was halt gegen den releasekauf von bfv gearbeitet hat. die spieler, die so ein spiel eh nur nen monat spielen, weil sie alles gelevelt haben und dann die lust verlieren, wenn es eigentlich erst los geht, werden auch mit dem rabatt und den ganzen patches nicht wiederkommen. aber irgend nen grund muss es ja haben, dass solche entscheidungen getroffen wurden, obwohl viele von vornherrein gegen diese art von änderung gewesen sind. es ist einfach unbegreiflich dann zur krönung noch neue bugs und fehler hinzuzufügen, die grundlegende elemente nicht mehr möglich machen.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • Joshinator5595
    92 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Also ich fand die sweeper relativ nice hab damit immer recht gut eskaliert.. bis die awtomatik kam... :D die war dann doch besser.. und die bar wurde zu beginn ja von mega stark auf halb tot gepatcht meiner meinung nach.. ja die mps in bfv sind gar nicht sooo schlecht wie sie beaagt werden aber mit selben skill sind so viele waffen auf kurzer Distanz auch im vorteil.. wenn ich nur dran denke wie viele ich mit dem mg42 aus der hüfte zersäge weil ich ihm in der sekunde die er raushauen will einfach 20 kugeln entgegne ... feuerrate und schaden ist der weg in kleiner Distanz... und da tut's mg42 so oft gewinnen weil die so viel raus haut das der andere auch jetzt noch fast wehrlos ist :D
  • xshogenx
    150 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    und da tut's mg42 so oft gewinnen weil die so viel raus haut das der andere auch jetzt noch fast wehrlos ist :D

    Ja da haste natürlich recht. Aber das hat doch mit dem Update jetzt nix zu tun, denn das MG42 wurde, wie alle anderen Waffen, um den selben Wert generft. Wenn vorher bspw. alle Waffen Schaden 1.00 gemacht haben und jetzt wurden alle Waffen auf 0.85 runtergesetzt, ist das doch wieder der selbe Ausgangspunkt und alle Waffen sind noch genauso "ausgeglichen" wie vor dem Patch.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!