Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Fan Idee - Japanisches Kaiserreich in BFV?

SWE_Thrawn
1 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
bearbeitet Dezember 2018
Hallo Battlefield Community!
Ich bin SWE_Thrawn und spiele schon länger mit Freude die Battlefield Serie. Auch Battlefield 5 macht mir Spaß, allerdings fand ich es schade, dass nur wenige Kriegsteilnehmer im Spiel vertreten sind. Ich würde gerne das Japanische Kaiserreich im Spiel sehen, welches zu BFV die Asien-Front ergänzen kann und historisch einen wichtigen Anteil am Ausgang des zweiten Weltkrieges hatte. Ich werde im Folgenden anführen wie eine Spielerweiterung dahingehend aussehen könnte. Jeder, der sich dafür interessiert, kann natürlich eigene Ideen vorbringen. Vielleicht liest das ein Entwickler und bringt es zur Sprache?
300px-War_flag_of_the_Imperial_Japanese_Army.svg.png
Flagge der Japanischen Kaiserlichen Armee

Das 1868 gegründete Japanische Kaiserreich (im Folgenden Japan) strebte eine starke Expansionspolitik an und war nach dem 1. Weltkrieg (an der Seite der Entente) zur Großmacht gewachsen. Die Beziehung zu den Westmächten verschlechterte sich allerdings und Japan begann Eroberungen auf dem asiatischen Festland zu machen. Zwar traten die Japaner den Anti-Komintern-Pakt bei, vereinbarten aber einen Nichtangriffspakt mit der Soviet Union und vermieden Krieg mit den Alliierten. Diese versuchten die Expansionsbestrebungen Japans einzudämmen (wichtig ist dabei der japanische Einfall in Nordchina und die Besetzung chinesischer Städte) und straften mit Embargos. Japan wurde immer mehr abgeschottet und hielt einen Krieg mit den Alliierten (mit den USA) für unausweichlich. Letztlich entschied sich Japan für einen Krieg und es kam zur Kriegserklärung 1941. Innerhalb kürzester Zeit eroberten die Japaner große Gebiete im Ostasiatischen Raum und errungen einen entscheidenden Sieg in "Pearl Harbor" gegen die USA. Es folgten mehere Seeschlachten zwischen Japan und den USA. Nach und nach verloren die Japaner Boden an die USA, die u.a. mit der Entschlüsselung der japanischen Funkkodierung, dem taktischen Einsatz von U-Booten, dem sogenannten "Island Hopping" und der Ermordung des Obersten Admirals der japanischen Marine letztlich freie Bahn auf die japanische Hauptinsel hatten. Es folgten heftige Bombardemants und Invasionen auf die Philipinen, sowie Marinestützpunkte der Japaner. Nach dem Einsatz zweier Atombomben (auf Hiroshima und Nagasaki) kapitulierten die Japaner 1945 und das ehemalige Kaiserreich wurde besetzt.

Soviel zum historischen Teil! Ich möchte nun auf die Inhalte zu sprechen kommen.
Welche Waffen setzten die Japaner ein? Vorraus sei gesagt, dass die Infanteriewaffen der Japaner hinter dem Standard der Zeit hinterherhinkten, dennoch gibt es einige interessante Waffen zu betrachten. Ich nenne allerdings nicht alle, sondern nur die, die ich mir in BFV vorstellen könnte. Wer zusätzlich noch welche ergänzen kann, wäre mir willkommen :)

Kategorisch: Gewehre
Arisaka
Arisaka-Type-99-tilt.jpg

Die Hauptwaffe, das Ordonanzgewehr der Japaner war das Arisaka. Einige erinnern sich an diese Waffe, die in Battlefield 1 schon zu sehen war. Eine überarbeitete Variante davon erschien 1939, das Typ 99. (Die Japaner hatten eine eigene Zeitrechnung, ich werde allerdings nur diese nennen.) Das Arisaka ist ein klassischer Repetierer und war mit einem 5-Schuss Magazin Standard. Nachgeladen wurde über Clips, verwendet die Japanische Munition 6,5x50mm, später 7,7x58mm. Ich würde es auch als solides Gewehr in BFV einbauen, mit Bayonet, eher geringerer Feuerrate, mittlerem Schaden, aber sehr guter Kugelgeschwindigkeit und geringeren Drall.
Ein weiteres Gewehr wäre das Typ 4
Type_4_rifle.png
Das Typ 4 war eine Kopie des amerikanischen M1 Garand, wurde aber mit zwei 5-er Clips der Arisaka Munition geladen. Ich würde diese Waffe im Spiel mit einem Bajonet, mittleren Schaden, hohen Feuerrate, hoher Kugelgeschwindigkeit, leicht stärkeren Drall und längerer Nachladezeit (10 Schuss per Clips) ausstatten. Alternativ wäre eine kürzere Nachladezeit und ein größeres (Kurven)Magazin mit 30 Schuss und geringeren Schaden eine Möglichkeit.
Ein weiterer Selbstlader, den ich gerne hier wieder sehen wollen würde, wäre das General Liu Gewehr.
latest?cb=20171023012447
Dass die Japaner die Entwürfe des Chinesischen Selbstladers in die Hände gekriegt hätten, ist wohl unwahrscheinlich, aber ich finde das Szenario interessant. Das General Liu würde ich ähnlich wie in BF1 handhaben und das Umschalten von Selbstlade- und Repetiermechanismus ermöglichen.
Eine weitere Kategorie wären die MPs, die Japaner erkannten das Potential dieser Waffenkategorie erst spät und verwendeten importierte Beretta. Es gab aber auch einen eigenen Versuch, die Typ 100 Maschinenpistole z.B.
330px-Submachine_gun_Type_100.jpg
Die MP hatte ein 30 Kurvenmagazin, konnte Semi- und Vollautomatisch schießen und würde sich als durchschlagskräftige MP mit geringerer Präzision, leicht höheren Schaden, höherer Feuerrate und besserer Kugelgeschwindigkeit in BFV gut einfügen.
Eine weitere Waffenkategorie ist das LMG, hier bietet sich bei den Japanern das Typ 96 (leichtes Nambu) an:
jap%20lmg%20typ%2096%20colour.jpg
Eine ziemlich interessante Waffe, 30 Schuss, Vollautomatik, 550 Schuss/Minute (englisch r/m), Bayonet und mittlerer Durschlagskraft.
Einen Vertreter der mMG's konnte ich auch noch finden, das Typ 38 Meji.
jap%20typ%20meiji%2038%208%20mm%20hmg%20hotchkiss.jpg
Das mMG war zwar bereits veraltet, wurde aber vermutlich an der Chinesischen Front eingesetzt. Man könnte es als modifizierte Waffe einbauen, mit Kastenmagazin und (vergleichsweise) geringerer Feuerrate von z.B. 700 r/m. Dafür wären die Rückstoßkontrolle, sowie das Nachladen einfacher, dafür als Ausgleich die Kugelgeschwindigkeit geringer.
Als weitere Kategorie führe ich die Seitenwaffen vor. Das japanische Arsenal verfügte über eine überschaubare Auswahl an Seitenwaffen, ich führe aber nur die "Taisho" Typ 14 an:
Nambupistol2465.jpg
Ich persönlich mag diese Pistole, weil sie so schnittig ist. Das Design erinnert auch ein wenig an die P08, mit der die Taisho aber wenig gemein hat, einzig die Probleme mit der Magazinzufuhr. Im Spiel würde ich der Waffe einen mittleren Durschlag geben, eine hohe Feuerrate, schnelle Kugelgeschwindigkeit, 8 Schuss, geringen Rückstoß und schnelles Nachladen.
Eine Waffenkategorie bleibt noch, die Nahkampfwaffen. Beispielhaft würde ich den Armeesäbel "Guntō " anführen:
1280px-Sabre-seconde-guerre-mondiale-p1000712.jpg


Das waren die Waffen. Nun würde ich zudem noch eine Schauplätze vorschlagen.
Der Bezeichnenste wäre Pearl Harbor, eine "Vorzeige-" Invasion sozusagen. Andere im Pazifik sind Inselkomplexe mit kurzen, dichten Jungeln und vereinzelten Dörfern und unebenem Gelände. Im Kontrast dazu wäre die Chinafront, mit einerseits ziemlich bergigen Gelände, andererseits auch Küstenregionen und großen Städten.
Zusätzlich als Fahrzeuge würde ich gerne wieder mal Motorboote sehen, als kleiner Spaß vielleicht sogar Fahrräder :D
Für eine Kriegsgeschichte würde ich zwei Szenarien aus japanischer Sicht vorschlagen: Einerseits ein Szenario in der frühen Phase von Japans Bemühungen, in der die Angriffe auf Ostasien gezeigt werden, vielleicht auch Pearl Harbor. Das Zweite in der Spätphase, in der die Verzweiflung der Japaner und der Kontrast zwischen Kriegsethos und moderner, gnadenloser Kriegsführung gezeigt wird. Beides fände ich interessant.

Nun ist dies meine persönliche Ansicht. Ich würde mich sehr freuen, die Japaner in BFV zu sehen. Doch was denkt ihr? Wenn es die Japaner in BFV gäbe, was hättet ihr gerne dabei? Schreibt eure Antworten und Kommentare in diesen Thread und lasst es mich wissen :)
Vielleicht liest ja dies ein Entwickler und fühlt sich inspiriert.
Grüße SWE_Thrawn

Kommentare

  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    Einfach mal ab 0:34 in der ersten Trailer reinschauen - was der Herr da auf dem Rücken trägt.


    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • SWE_Thrawn
    1 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ja, da ist ein Katana zu sehen. Was zeigt, dass zumindest ein Katana geplant war (es ist noch nicht im Spiel erhältlich soweit ich weiß).
  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    SWE_Thrawn schrieb: »
    (es ist noch nicht im Spiel erhältlich soweit ich weiß).

    Wie auch Russen und Amerikaner und Shermans, nagut im Singleplayer sieht man zumindest Letztere schon :dizzy: ... Ich bin da also selbst recht zuversichtlich. Alles andere wäre eher enttäuschend, nicht nur für die weiteren Ziel- und Fangruppen des Titels in Asien, Amerika und Russland.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • GeneraL-DonMuyi
    30 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Ich denke auch, das das noch alles so in ähnlicher Art und Weise kommen wird.
  • ccommander81
    441 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Im Prinzip könnten Sie BF 1943 den Look von heute verpassen und et voila :) alle Waffen die sich der Threadersteller wünscht wären dabei.
    Was ich eigentlich damit zum Ausdruck bringen will ist, dass DICE sicher eine gute Vorstellung hat, wie der Pazifik-Kriegsschauplatz mit integriert werden könnte.

    Im übrigen meine ich mal gelesen zu haben, dass es jetzt keine weiteren War Storys mehr geben wird. Wenn der Pazifik also für den Multiplayer nachgereicht werden sollte, für den Singleplayer braucht man sich nach meinen Informationen da keine Hoffnung machen.

  • Taikato
    2885 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    ccommander81 schrieb: »

    Im übrigen meine ich mal gelesen zu haben, dass es jetzt keine weiteren War Storys mehr geben wird. Wenn der Pazifik also für den Multiplayer nachgereicht werden sollte, für den Singleplayer braucht man sich nach meinen Informationen da keine Hoffnung machen.

    so ist es oder wie ich gerne schreibe, Die Hoffnung ist eine Karotte, die mühelos vor den Verzweifelten baumelt ;)
    aber in diesem fall, eines kaiserlichen japanischen MP szenario, baumeln 1000 karotten vor meiner nase =)
    - - - - - - -

    @SWE_Thrawn
    schon allein für dein interesse zu diesem thema :plus_one: , gibt es ein like von mir.
    bedenke aber, die japanischen waffen (schußwaffen, panzer, flieger) waren gegenüber den alliierten ihren, nicht der brüller. ;)
    - - - - - -

    da hat nur eins geholfen, augen zu und vorwäts. Tennō heika banzai, Nippon banzai.

  • Darkkonator
    176 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    https://i.imgur.com/15rfqrx.png

    Concept art, aus dem Art of Battlefield V ;) . Besonderst unten links erkennt man ganz genau. Das es sich um Japanische Flieger handelt. Wenn BFV hoffentlich so lange Aktiv gespielt wird, werden wir mit Sicherheit auch unsere Japanischen Freunde sehen :)
  • badtop1980
    131 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    moin moin,

    was währe Battlefield im Setting des zweiten Weltkrieg ohne die Mutter aller BF Maps .... WAKE ISLAND !
    YT => JBO : PANZER DANCE Deklination und Steigerung: dumm dümmer DICE
  • Taikato
    2885 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Darkkonator schrieb: »
    https://i.imgur.com/15rfqrx.png

    Concept art, aus dem Art of Battlefield V ;) . Besonderst unten links erkennt man ganz genau. Das es sich um Japanische Flieger handelt. Wenn BFV hoffentlich so lange Aktiv gespielt wird, werden wir mit Sicherheit auch unsere Japanischen Freunde sehen :)

    die zero-sen ..... und ich begnadeter, talentbefreiter flieger, leider :fearful:
    https://i1.wp.com/weltkrieg2.de/wp-content/uploads/2015/09/Zeros-PearlHarbor-px800.jpg?ssl=1
    - - - - - - -

    die user aus fernost in meiner FL, sitzen schon wie auf kohlen ;)
    also warten wir noch eine weile und dann, lass uns unter den Kirschbäumen des Yasukuni - Schreins wiedertreffen.
  • Darkkonator
    176 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Hehe, das klingt nach einem Guten Plan :) . Für das Kaiserreich! ;) . @Taikato
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!