Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Allgemeines Fliegerforum

13468985

Kommentare

  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    genau das ergebnis zählt :D schade, dass es noch keine mietserver gibt, dann würde ich dogfights gerne mehr im 1vs1 üben.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • ccommander81
    441 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    R3e3n schrieb: »
    genau das ergebnis zählt :D schade, dass es noch keine mietserver gibt, dann würde ich dogfights gerne mehr im 1vs1 üben.

    Da hat man in dem Spiel mit dem Testgelämde echt Potential verschenkt. Man kann zwar mit 1-4 Leuten in Flugzeuge steigen, aber sich nicht gegenseitig abschießen.
  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    ccommander81 schrieb: »
    R3e3n schrieb: »
    genau das ergebnis zählt :D schade, dass es noch keine mietserver gibt, dann würde ich dogfights gerne mehr im 1vs1 üben.

    Da hat man in dem Spiel mit dem Testgelämde echt Potential verschenkt. Man kann zwar mit 1-4 Leuten in Flugzeuge steigen, aber sich nicht gegenseitig abschießen.

    Du musst doch nicht deine Ziele abschießen um zu üben. Dogfights und Verhalten kann man auch so üben.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Tobias_ALPHA
    390 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Tango_Delta66 schrieb: »
    Tobias_ALPHA schrieb: »
    Bei allen Teilen davor haben die Flugzeuge einfach so aufgeladen und jetzt musste man auch noch wo hinfliegen und jetzt noch mit der Cooldownzeit.

    Falsch: Bei BF2 z.B. musste man grundsätzlich mit Jets als auch Helis zurück zur Mainbase um dort Munition zu laden und zu reparieren. Nix mit X-Taste halten und fröhlich durch die Gegend segeln.
    Ist man zu schnell drübergeflogen wurde nichtmals voll aufgeladen, sondern man brauchte einen zweiten Anlauf um voll aufmunitioniert zu sein.
    Und genau das war die Beste Lösung aller bisherigen BF-Teile.
    Damit wären allerdings die meisten der heutigen Möchtegernpiloten die ausser Kreise fliegen und Inf farmen am Spawn null Skill haben mächtig überfordert.
    MfG

    Das fände ich auch einer meiner Lieblingslösungen. Was ich auch absolut in Ordnung fände ist ein Touch and Go oder sogar Ladelandung aber warum die Bombenstärke, Sprengradius und Anzahl verändern. Da sollte einfach geguckt werden wie viel es früher in echt unter den Vögeln hing und die Bomben müssen dann aber auch richtig rumsen. Eine Bombe braucht einen großen Wirkradius. Muss ja nicht alles Lethal sein aber wenn so eine 250 Pfund Bombe 5 Meter neben dir explodiert hörst du die Engelchen singen!
    Nichts ist OP!
    TS: adpclan.teamspeak3.de wenn ihr mal mit Teamplay zocken wollt, kommt vorbei.
  • Lordex23
    703 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    ccommander81 schrieb: »
    R3e3n schrieb: »
    genau das ergebnis zählt :D schade, dass es noch keine mietserver gibt, dann würde ich dogfights gerne mehr im 1vs1 üben.

    Da hat man in dem Spiel mit dem Testgelämde echt Potential verschenkt. Man kann zwar mit 1-4 Leuten in Flugzeuge steigen, aber sich nicht gegenseitig abschießen.

    Du musst doch nicht deine Ziele abschießen um zu üben. Dogfights und Verhalten kann man auch so üben.

    Richtig, man steigt ja auch ins Auto ein und fährt nicht los... Sei mir nicht böse, aber bis auf ein oder zweimal bis du nur am Verteidigen egal worums geht.

    Sprechen du und Skav sich da eigentlich ab^^
  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @ccommander81
    aber ich find die Raketen nicht effektiv genug für den Luftkampf ,.. kp maximal 2 Flieger ,.. da hat man mit den verstärkten Flügeln find ich mehr nutzen

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich nutze die Raketen gegen alles am Boden. Sehr effektiv um die Leute im ts zu unterstützen.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • ccommander81
    441 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Beljiah schrieb: »
    @ccommander81
    aber ich find die Raketen nicht effektiv genug für den Luftkampf ,.. kp maximal 2 Flieger ,.. da hat man mit den verstärkten Flügeln find ich mehr nutzen

    Gegen gute Piloten in einem Blenheim siehst Du, respektive Ich, aber in der BF109 ohne Raketen nicht gut aus. Das MG, was man einigermaßen effektiv auf Entfernung schießen kann macht keinen Schaden und mit dem schweren MG muss man so nah ran (wegen der knappen Munition), dass man vom Blenheim ordentlich Damage ausgeteilt bekommt.

    Aber ist sicher auch Geschmackssache. Ja, die Flügel gehen bei der BF109 schnell hopps, aber die mache ich mir in Dogfights ohnehin oft selbst kaputt ;)
  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Naja ich find zum bsp das treffen mit den MGs bzw der Schaden gegen einen Bomber so auch ausreichend... ^^

    vorallem bei Dogfights sind die Flügel wichtig.,. da man ja sonst den Gegner kaum auspielen kann … wenn es dann keine flachpiepen sind,.. kriegst du die danna uch nicht mehr abgeschüttelt …
    zumindest auf PS4 ist es ganz wichtig die Flügel ganz zu halten ^^ und wenn der hinter dir noch was drauf hat... erst recht

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Lordex23 schrieb: »
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    ccommander81 schrieb: »
    R3e3n schrieb: »
    genau das ergebnis zählt :D schade, dass es noch keine mietserver gibt, dann würde ich dogfights gerne mehr im 1vs1 üben.

    Da hat man in dem Spiel mit dem Testgelämde echt Potential verschenkt. Man kann zwar mit 1-4 Leuten in Flugzeuge steigen, aber sich nicht gegenseitig abschießen.

    Du musst doch nicht deine Ziele abschießen um zu üben. Dogfights und Verhalten kann man auch so üben.

    Richtig, man steigt ja auch ins Auto ein und fährt nicht los... Sei mir nicht böse, aber bis auf ein oder zweimal bis du nur am Verteidigen egal worums geht.

    Sprechen du und Skav sich da eigentlich ab^^

    Um z.B. eine Thach Weave zu trainieren, braucht man keine scharfe Munition. Nur 3-4 Piloten.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Wobei ne Thach Weave mit "Randoms" schon seeehhr vom "zufall" abhängig wäre …

    aber wer nen Wingman hat,.. sollte davon gebrauch machen wenn nötig ^^

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • moltke1870
    858 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Beljiah
    Ich hoffe du hast deinen Stuka B2 bald gelevelt, ich habe den linken Baum zum leveln benutzt wegen der Bomben. Teilweise bin ich auf sich leerenden Servern bei Flaggen gelandet um verzweifelt irgendwie an Punkte zu kommen. Bei Level 4 dann auf die Kanonen gewechselt. Für den Einsatz gegen Bodenziele sind die Kanonen weitestgehend kaputt gepatcht, im Luftkampf aber ein Riesenpass.
    Zur Zeit kommt ja langsam der nächste Patch ins Gespräch, ich hoffe es wird nicht vergessen die Flieger wieder zu verbessern, das TTK Desaster hat das Thema Flieger ja ein wenig aus dem Fokus gerückt.
  • Nibelung1986
    4 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Tobias_ALPHA schrieb: »
    Ich find den Planenerf absolut übertrieben. Bei allen Teilen davor haben die Flugzeuge einfach so aufgeladen und jetzt musste man auch noch wo hinfliegen und jetzt noch mit der Cooldownzeit. Sie hätten einfach die Aufladepunkte weiter weg stellen sollen und die Bombenzuladungen realistischer gestalten können. So hat der Bomber kaum noch eine Chance wenn ein krasser Jäger unterwegs ist, Ein Panzer ihn im Visier hat oder gar eine einzelne Mg 42 sich entschließt ihn abzuschießen. Es hat nur kein Mgler gemacht!
    Zumal, dass Bomber die nicht voll geskillt sind kaum noch Panzer killen kann da die zweite Runde ewig dauert.
    Ich finde das nicht gerechtfertigt.
    Traurig NERFWAHN auch wieder an dieser Front. Jetzt werden nur noch Opfer oder absolute Pros fliegen und das wird noch viel nerviger werden. - Panzer mehr Chancen?= Ja genau seit dem Update wurde ich schon 6 Mal von Panzern rausgeschossen -vielleicht/ hoffentlich nur Zufall. Das ist dann aber für euch ok oder? Diese einseitige Jammerpartys - ihr hättet einfach mit MGs auf die Flugzeuge schießen sollen. Ja es wird wieder darauf hinauslaufen - Die Leute spielen alle Assault und übertriebenen Headshotsniperkönigen.
    Das ist traurig.-
    Ich brauch jetzt erstmal eine BF-V Pause. So spiel ich lieber was anderes. Komisch, dass Spiele die kaum nerfen stabiler in der Community stehen. Egal - macht ihr nur. und ich dacht ihr hättet aus BF3/ BF4/ BF-1 gelernt.

    Flybois die whinen....man seit BF3 sind Flugzeuge und Helis komplett daneben, die haben zu BF3 Zeiten sogar die Laser\Javelin Combo generft, damit die Roten Barone nicht salty werden. In Bf1 konnteste gegen die Flieger NICHTS machen, erst 2 Monate bevor das Spiel obsolet wurde gabs ne sinnlose Waffe für den Assault. Die Flaks waren dauerschrott jeder Pilot wusste wo die stehen.


    Warum sollten die Flugheinis ne Extrawurst kriegen? Ich muss am Boden auch nachladen. Wenns nach mir ginge müsstet ihr dafür landen und die Dinger würden nicht 20 Schuss aus ner Flak aushalten. Desweiteren gäbe es Anti Air Infanterie Waffen, wie früher. Die Bomber waren zu krassen, Punkt.
  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    @Nibelung1986
    lass die Flybois mal ruhig weiter Diskutieren wo du offensichtlich kein schimmer hast (sry soll nicht provokant sein)
    ABER …
    in BF1 war es ein leichtes mit dem Flugzeug kills zu machen,.. nur mal allein der Fighter konnte selbst nach dem Dart-Nerf noch easy Killsfarmen
    selbst Dogfights benötigten nicht viel "Know-how" man musste nur einen guten "Map-Überblick" haben

    in BF3 waren die Flieger Top in BF4 bis zum Buff der mAA auch
    das Problem ist dass die "inf" einfach kein bock hat gegen Bashing vorzugehen,.. sobald der Bomber penetriert wird nach einem patch geheult,. weil sich jeder zu fein ist den Fighter in die Hand zu nehmen und den Bomber abzuschiessen,... das man das eventuel nicht von 0 an kann,..sollte jedem eigentlich klar sein
    Nibelung1986 schrieb: »
    ...
    Warum sollten die Flugheinis ne Extrawurst kriegen? Ich muss am Boden auch nachladen. Wenns nach mir ginge müsstet ihr dafür landen und die Dinger würden nicht 20 Schuss aus ner Flak aushalten. Desweiteren gäbe es Anti Air Infanterie Waffen, wie früher. Die Bomber waren zu krassen, Punkt.

    Darum geht es doch gar nicht
    das nachladen "fliegen" war nie das Problem,. auch das man sich jetz die Muni einteilen muss,.. ist nicht das Problem
    es ist aber schwachsinn zum bsp,.. die Flugis auf "bodenbekämpfung" zu skillen,.. da man so oder so min. 1 mal nachladen fliegen muss um einen Tank auszuschalten (außer die 1000kg Bombe)
    die "bodenbekämpfungs-Flieger" können also nur abstauben,.. aber ein Assault kann im allein gang 1 Panzer wegwischen


    Das Problem sind eben diese "ego-mahnen" die 0 Ahnung haben aber denken sie müssten den "Oberpro" raushängen lassen,...
    sobald se dann mal aufn Deckel kriegen weil einer besser ist,.. ist es
    A) ein Cheater
    B ) ein glitcher
    C) er hat ne OP Waffe/Fahrzeug
    D) Highpingernoob
    E) die Freundin Mutter hat sich vorn TV gestellt
    F) Genau indem Moment is der Akku vom Controller /Wireless-Maus leer
    G) irgendein Bug tritt auf
    H) die Teammates sind Schuld
    I) …
    ich glaub das reicht an "Beispielen"

    selbst wenn derjenige 100 mal dem selbem Camper vor die Flinte rennt,. ist ja der Camper der noob,. und nicht der "oberpro" der dem Camper 100 mal vor die linse rennt und sich "abfarmen" lässt


    @moltke1870
    schande über meinhaupt ,.. aber ich habs immernoch nicht geschafft die B2 voll zu lvln,... kp entweder fliegt keiner und es ist LW … oder die Slots sind von Bombern belegt,. die dann keiner runterholt,. .weil se ja eh nicht mehr nervig sind aufgrund des Cooldowns …aber ich wird jetz mal "Explizit" drauf geiern xD

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • moltke1870
    858 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Beljiah
    Hol Dir die Kanonen, HOL SIE DIR! Zur Zeit steige ich nur noch in die Messerschmitt wenn mir der Gegner keine andere Wahl lässt... Ansonsten Stuka B2 mit den zwei dicken Rohren, BUMMBUMMBUMM.... Bomber, Fighter, alles Schrott ... und der große Vorteil im Vergleich zur Mosquito ist man hat noch nen Heck MG auf das man switchen kann.
    Glaub mir, Du hast was verpasst bis jetzt 😅
    @Nibelung1986
    Man konnte in Bf1 gegen Flieger NICHTS machen?
    Wie einfallslos... 😂
  • Rakatonaraha
    140 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich bin kein Pilot ,sprich hauptsächlicher Weise nicht, aber hin und wieder dreh ich gerne mal ein paar Runden. Es lohnt sich aber aktuell besonders für die deutsche Seite absolut nicht. Nach meinem Gefühl ist die Messerschmidt der Spitfire soweit unterlegen, das man hier eigentlich schon alleine vom Material von Klassenunterschied sprechen. Die Spitfire ist schneller, wendiger und macht mit ihrem Frontkanonen Loadout in Sekundenbruchteilen Schrott aus einer Messerschmidt. Früher hätte man noch auf seine Raketen setzen können aber soweit kommt man eigentlich gar nicht mehr. Hier hab ich zum ersten Mal das Gefühl das dringend Anpassbedarf besteht.
  • moltke1870
    858 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Rakatonaraha schrieb: »
    Ich bin kein Pilot ,sprich hauptsächlicher Weise nicht, aber hin und wieder dreh ich gerne mal ein paar Runden. Es lohnt sich aber aktuell besonders für die deutsche Seite absolut nicht. Nach meinem Gefühl ist die Messerschmidt der Spitfire soweit unterlegen, das man hier eigentlich schon alleine vom Material von Klassenunterschied sprechen. Die Spitfire ist schneller, wendiger und macht mit ihrem Frontkanonen Loadout in Sekundenbruchteilen Schrott aus einer Messerschmidt. Früher hätte man noch auf seine Raketen setzen können aber soweit kommt man eigentlich gar nicht mehr. Hier hab ich zum ersten Mal das Gefühl das dringend Anpassbedarf besteht.

    Also ich tu mir auch schwer mit der 109 G2, die Maschinenkanonen sind zwar sehr kraftvoll trotzdem ist, zumindest bei mir, die TTK mit der 109 G2 wesentlich höher als mit der Spitfire VA. Resultat: Die Springer und Crasher haben mehr Zeit für ihren Selbstmord. Die VA ist DER Luftüberlegenheitsjäger schlechthin, das 8fach MG macht eigentlich alles andere, was Luftkampf angeht, überflüssig. Als kleinen Tipp kann ich dir aber die 109 G6 empfehlen. Rüste sie mit dem linken Skillbaum aus und am Schluss die bessere Manövrierfähigkeit durch die verbesserten Flügel. Unter anderem enthält dieses Loadout ein vierfach MG mit dem man Spitfires gut wegrasieren kann. Und mit dem Höhenpaket und dem Nitro Schubbonus kannst Du Dich vielleicht das eine oder andere mal in sichere Höhen retten. Durch die verbesserten Flügel bist Du auf jeden Fall nicht mehr so einfach auszukurven, kleiner Nachteil ist das fehlende Radar. Also hoffe ich das Du ein gutes Surround Headset hast zum Feind lokalisieren 😉
  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    die g2 hat standard ein 4fach mg und mit der panzerung links und mit den besseren abströmkanten rechts und den raketen ist die ziemlich gut. auch gegen die spitfire mit rauch und radar.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • moltke1870
    858 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    R3e3n schrieb: »
    die g2 hat standard ein 4fach mg und mit der panzerung links und mit den besseren abströmkanten rechts und den raketen ist die ziemlich gut. auch gegen die spitfire mit rauch und radar.

    Falsch, gerade noch mal getestet, die G2 hat Standard mäßig 2x 7,92 MG. Kann man upgraden mit 2x 20mm Maschinenkanonen, die aber den Nachteil haben: Weniger Munition und schwieriger zu handeln. Die Spitfire VA ist deswegen so stark weil sie 8x MG hat. Die G6 hat entsprechend upgegraded zwar nur 4 MG's, hält damit auf deutscher Seite in dieser Hinsicht noch am besten mit (meiner Meinung nach)
  • Tommyfare
    174 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Auch mit den 500kg bomben kann man panzer mit einem Anflug weghauen.
    Ich habe eben auf panzerschlacht 4 tanks in einer Runde gesprengt.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!