Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Wird Battlefield 5 zeitig sterben?

Kommentare

  • FlyingSaesch
    2784 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ja. Und?
  • inutero87
    150 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Februar 2019
    Fehlende Verkäufe und niedrige Spielerzahlen... Das kann man durchaus als "Glaskugel" benutzen... EA wird entweder früh ein neues Battlefield auf den Markt werfen oder einfach den Support einstellen. So war es bei BF H auch... Da hat man dann einfach BF4 weiter supportet und ich glaube (bin mir nicht 100 Prozentig sicher) Das letzte DLC für BFH gar nicht mehr ausgeliefert. Mir und auch vielen anderen macht dieser Teil nunmal keinen Spaß. Das zeigt sich deutlich, es ist vollkommen ok wenn es dir Spaß macht aber vor den offensichtlichen Fehlern die Battlefield V hat kann man einfach nicht die Augen verschließen. Das wäre so als wenn man seine Erdnuss Allergie ignoriert um den Snickers besser genießen zu können ;)
  • Skav-552
    6667 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Bugs sind bugs, gibt schlimmeres, gibt spiele die wesentlich schlechter waren und die Spieler trotzdem halten konnten
    also wo ist der Unterschied ?

    1. Die Vermarktung
    2. Langzeitmotivation
    3. Identität

    Nach BF1 kam zu schnell BFV und das auch noch ziemlich unausgereift, die Trailer wahren ... naja, in den Schlagzeilen stand schon von anfang an,
    was es erst später geben wird usw ... das die Leute da nicht jedesmal Bock drauf haben

    Langzeitmotivation, die Aufträge werden leichter und leichter, man muss immer weniger lernen (Steuerrung,Movement,Aim,Besonderheiten),
    man spielt gegen gesichtslose Gegner auf Servern, die alle gleich aussehen, man kann nur bedingt mit anderen zusammen spielen, man kann nur bedingt gegen andere spielen

    Jeder Modeerscheinung versucht man was abzugewinnen ...
    man könnte es vielleicht so sage: Sie denken nicht mehr darüber nach, wer sie sein wollen, sondern wie andere sie sehen sollen

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • inutero87
    150 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    Bugs sind bugs, gibt schlimmeres, gibt spiele die wesentlich schlechter waren und die Spieler trotzdem halten konnten
    also wo ist der Unterschied ?

    1. Die Vermarktung
    2. Langzeitmotivation
    3. Identität

    Nach BF1 kam zu schnell BFV und das auch noch ziemlich unausgereift, die Trailer wahren ... naja, in den Schlagzeilen stand schon von anfang an,
    was es erst später geben wird usw ... das die Leute da nicht jedesmal Bock drauf haben

    Langzeitmotivation, die Aufträge werden leichter und leichter, man muss immer weniger lernen (Steuerrung,Movement,Aim,Besonderheiten),
    man spielt gegen gesichtslose Gegner auf Servern, die alle gleich aussehen, man kann nur bedingt mit anderen zusammen spielen, man kann nur bedingt gegen andere spielen

    Jeder Modeerscheinung versucht man was abzugewinnen ...
    man könnte es vielleicht so sage: Sie denken nicht mehr darüber nach, wer sie sein wollen, sondern wie andere sie sehen sollen

    Man driftet wohl sehr leicht in die eine oder andere Richtung ab, und hin und wieder muss man sich mal auf den Ist Zustand besinnen. Battlefield V hat durchaus seine Spaßigen momente aber stellenweise wirklich krasse bugs die so in einem 90 Euro Spiel einfach nicht vorkommen dürfen. Seit dem Update hat man auf der Ps4 so üble lags und rückler das es nahe an Unspielbar ist... Zum Glück passiert das "nur" 1-2 mal am Abend.. Also schließen und ab in die Warteschlange um wieder mit den Freunden zu spielen... Und ich glaube man ärgert sich so darüber weil man Battlefield im Grunde echt mag... Es ist mein Hobby und ich habe seit 2002 jeden Teil gespielt darum macht es mich einfach Traurig und wütend was man uns hier vorsetzt....
  • Skav-552
    6667 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Februar 2019
    inutero87 schrieb: »
    Skav-552 schrieb: »
    Bugs sind bugs, gibt schlimmeres, gibt spiele die wesentlich schlechter waren und die Spieler trotzdem halten konnten
    also wo ist der Unterschied ?

    1. Die Vermarktung
    2. Langzeitmotivation
    3. Identität

    Nach BF1 kam zu schnell BFV und das auch noch ziemlich unausgereift, die Trailer wahren ... naja, in den Schlagzeilen stand schon von anfang an,
    was es erst später geben wird usw ... das die Leute da nicht jedesmal Bock drauf haben

    Langzeitmotivation, die Aufträge werden leichter und leichter, man muss immer weniger lernen (Steuerrung,Movement,Aim,Besonderheiten),
    man spielt gegen gesichtslose Gegner auf Servern, die alle gleich aussehen, man kann nur bedingt mit anderen zusammen spielen, man kann nur bedingt gegen andere spielen

    Jeder Modeerscheinung versucht man was abzugewinnen ...
    man könnte es vielleicht so sage: Sie denken nicht mehr darüber nach, wer sie sein wollen, sondern wie andere sie sehen sollen

    Man driftet wohl sehr leicht in die eine oder andere Richtung ab, und hin und wieder muss man sich mal auf den Ist Zustand besinnen. Battlefield V hat durchaus seine Spaßigen momente aber stellenweise wirklich krasse bugs die so in einem 90 Euro Spiel einfach nicht vorkommen dürfen. Seit dem Update hat man auf der Ps4 so üble lags und rückler das es nahe an Unspielbar ist... Zum Glück passiert das "nur" 1-2 mal am Abend.. Also schließen und ab in die Warteschlange um wieder mit den Freunden zu spielen... Und ich glaube man ärgert sich so darüber weil man Battlefield im Grunde echt mag... Es ist mein Hobby und ich habe seit 2002 jeden Teil gespielt darum macht es mich einfach Traurig und wütend was man uns hier vorsetzt....

    Kann ich verstehen zumal man dann auch auch nicht einfach wieder einem Freund joinen kann bzw sich zusammen einen neuen Server suchen, denn man hängt erstmal
    in der Warteschlange ....
    Es ist alles einfach nur umständlich ...

    Ich will mit Leuten zuammen spielen, umständlich
    Ich will auf einer bestimmten Karte spielen .... genau so umständlich
    Mir würden eventuell mehr oder weniger Tickets gefallen genauso wie mehr oder weniger Spieler ... tja pech, gibs nicht
    Fahrzeuge, umständlich
    Server auf denen ein gewisses spielerisches niveau herrscht ... zufall, obs nun ein Server für fortgeschrittene Spieler ist oder eher einer für Noobs
    Abwechslung über fun Modi .... nicht mal only Server ....
    und von Hardcore oder Custem brauch gar nicht erst anfangen



    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • R3e3n
    2660 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    mir macht das spiel grundsätzlich auch noch spaß. gibt halt keine alternative. es ist nur ärgerlich, wenn sie alles von einem extreme ins andere extreme nerfen und buffen. selbst mit den bugs kann ich jetzt zum großen teil leben. auch mit den ganzen überpros ;) die man ja ab und zu immer wieder sieht. Punkbuster sei dank. das spiel ansich hat auch viele gute ideen und es wäre schade, wenn sie wie bei star wars bf2 2017 den support einfach einstellen würden.
    aber ehrlich gesagt, wer holt sich denn extra noch BFV wegen einen EA Battleroyal Modus, wenn man Apex von EA kostenlos spielen kann? der coop modus holt doch auch keine neuen spieler dazu. eine neue map, damit wir insgesamt 10 maps ab märz haben interessiert doch auch wenig leute. ich habe hardline auch relativ lange nach release noch gespielt. zeitlich nicht viel, da einfach keine leute zu finden waren, die es spielen wollten, aber ich werde auch bfv genauso handhaben und so weiter spielen auf meine art, selbst wenn ich auch keinen mehr in der freundesliste habe, der das spielen wird...

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • gurkenpabst
    1347 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Februar 2019
    Dice meint, daß die schlechten Verkäufe am Fehlen des Battle Royal Modus' (den sie sich meinetwegen sonstwo hinstecken können) zu release liegt. Das kann man in den News im Internet auf den einschlägigen Computerspiel Seiten nachlesen. Links dazu darf man hier ja auch nicht mehr einstellen. Battle Royal? Was für ein Stuss!! Ich glaube wenn BFV frühzeitig stirbt, liegt das am mangelnden content. Den gibt es lt. den Devs aber reichlich: ToW, immer mal neue Skins, Coop und zeitbegrenzte Modi. Was soll denn dieses "Griechenland" sein, was da angeblich mal kommen soll? Das ist wohl das Land in dem man die BR Karte eingepflanzt hat? Coop und BR kommt, aber das war's dann auch, ich befürchte es wird keine neuen Karten und Fraktionen geben, denkt an meine Worte..............hoffentlich irre ich mich........
    [email protected]/MSIGamingXGTX1080TI/AsusZ170ProGaming/16GBDDR4 2666/250GBSSD/240GBSSD/2TBHDD/630W bequiet
  • Skav-552
    6667 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Februar 2019
    @gurkenpabst dann ist ja alles gut, wenn sie diesem Modus bringen, dann kaufen auf einmal alle das Spiel ... oder auch nicht ....
    Wenn sie Verkaufszahlen wollen, sollten sie selbst eine gute Idee umsetzen. Entweder eine neue Idee oder eine, die keiner auf dem Schirm hat
    Schafft man es dann noch einen Trailer zu bringen, der begeistert und man nicht ständig verkünden muss, das
    bestimmter Inhalt auf unbestimmte Zeit erstmal nicht kommt, dann wird das auch was mit den Verkaufszahlen

    Wenn man dann noch die Spieler über längere Zeit motivieren kann, tja, dann hat man vielleicht sogar mal eine wachsende Basis, auf der man beim nächsten Teil wieder aufbauen kann


    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Taikato
    2931 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    ich spiel zwar selber BF5 mit mehr freude als BF1 und werde dies auch länger als #1 spielen, aber diese aussage hier drunter, ist nicht von schlechten eltern.
    da fällt mit nur eins ein :rofl::rofl::dizzy:
    FlyingSaesch schrieb: »
    Bf1 war wesentlich schlechter als Bf5 und hat sich zwei Jahre lang gut gehalten.

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • FlyingSaesch
    2784 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Februar 2019
    Herzchen, es ist wirklich witzig mit dir, aber wenn du nix zu sagen hast, dann lass‘ es doch einfach.
    Bf1 war das schlechteste aus der Reihe, wenn man Hardline, was ja kein richtiges Battlefield ist, nicht dazu zählt.
    Bf5 ist wesentlich anspruchsvoller als sein Vorgänger, was natürlich für viele Spieler ein Problem ist. Kein Noob-Spotting, kein Sweetspot und Teamplay ist viel wichtiger - konnte man alles schon in der Alpha und Beta testen. Wenn man nur billig ein paar Kills machen will, dann kauft man sich Bf5 nicht zum Vollpreis. Dass die Leute keinen Bock auf 2. Weltkrieg haben, glaub‘ ich nicht.
  • Taikato
    2931 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Herzchen, es ist wirklich witzig mit dir, aber wenn du nix zu sagen hast, dann lass‘ es doch einfach.

    das herzchen kannst du dir froschkönig ruhig verkneifen und wenn du was zu sagen hättest, wäre vlt mehr als nur ''Bf1 war wesentlich schlechter als Bf5 und hat sich zwei Jahre lang gut gehalten.'' in deinem post dazu, zu lesen gewesen. da hätte man auch dies und jenes abwegen können.
    aber so ist die ausssagen als einzelne darlegung, nur ein witz. aber so ein BF-Heilsbringer wie du, weiß schon was gut und schlecht ist.




    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • METHODMAN1981
    69 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bf2 remake vote
  • NordicThunder88
    102 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Bei der Marketingpolitik braucht sich keiner darüber wundern:
    Diskussionen über Frauen, Prothesen, Release verschoben, "kauft es oder lasst es!".

    Der BR-Modus war ja auch ständig in der Diskussion und ist nebenbei nicht unumstritten innerhalb der Gemeinschaft.
    EA wollte ja unbedingt den Singelplayer mit reinbringen. Hatte ich mal kurz angespielt, aber da man teilweise
    die verbuggten Belohnungen nur mit mit einem workaround bekommt, habe ich das Interesse verloren.

    Wer mit dem 2. Weltkrieg wirbt, sollte auch den 2. Weltkrieg liefern und nicht "untold stories".
    Gerade die Veteranen unter uns würden sich über ein Remake von Stalingrad, Charkow oder einem anderen Klassiker freuen.

    Wenn die Griechenlandkarten rauskommen, wird der eine oder andere bestimmt denken: Mensch, sieht aus wie Hamada.

  • FlyingSaesch
    2784 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Wenn das Ganze im Vorfeld auf zwei Jahre ausgelegt war, bin ich mit den Maps erst mal zufrieden. Wer Medal of Honor und/oder Call of Duty 1 & 2 gespielt hat, kennt die bekannten Schauplätze doch auswendig.
    Ich glaub‘ schon, dass noch die Russen und Amerikaner ins Spiel kommen. Alleine schon wegen der allseits bekannten Waffen und Fahrzeugen.
  • NordicThunder88
    102 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @FlyingSaesch Es gibt ein Spiel, was ich spiele: Battlefield. Aber was du da von dir gibst ist unverständlich.
    Du vergleichst Äpfel mit Birnen und redest die verfauelten Ecken an deiner Lieblingsfrucht auch noch schön.
  • FlyingSaesch
    2784 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Februar 2019
    Wenn du Bf5 nicht magst, dann spiel‘s nicht. Wenn du Bf1 besser findest, dann spiel‘ halt das. Das könnte helfen.

    Es gibt überhaupt keine Anzeichen dafür, dass der Support seitens Dice eingestellt und Bf5 zeitnah sterben wird.
  • Galor78
    121 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Februar 2019
    Spekulationen und Meinungen gibts ja viele und wenn es vielleicht auch gerade etwas düster aussieht, kann die Wende ja durchaus noch kommen, wäre ja auch nicht das erste Mal.
    Ich bin aber auch der Ansicht, dass man momentan mit dem Spiel in die falsche Richtung steuert.
    Vielleicht muss man das heute so machen und mit der Zeit gehen, um neue Kunden zu bekommen, aber ich kann eben nur darauf hinweisen, dass man damals bei Bf 1942, Bf 2, Bf Vietnam usw. keine komischen Spielmodi hatte und keine Aufträge und all sowas und trotzdem wurden die Spiele lange gespielt und ja teilweise noch immer.
    Vielleicht kommt EA/Dice ja doch nochmal irgendwann dahinter warum das so war und besinnt sich wieder darauf.
    Ich kann es auch nicht nachvollziehen, warum man bei Bf V immer wieder den Eindruck bekommt, dass es das erste Mal ist, dass die Firma so ein Spiel entwickelt und rausbringt.
    Man sollte doch annehmen, dass EA/Dice mittlerweile auf genug Battlefield Teile zurückblicken kann, um daraus Erfahrungen und Lehren ziehen zu können.
    Ich für meinen Teil kann jedenfalls sehr gut auf diesen ganzen Auftragskram, Battle Royal Modus und sonstigen Unsinn verzichten, brauche ich nicht, spiele ich nicht.
    Eine Map ohne Panzer ist wie ein Tag ohne Sex, man kann damit leben, aber irgendwas fehlt.
  • CIover_fieId
    185 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Mir fehlt gerade schlichtweg die Motivation dieses Spiel zu starten.
    Auf 64er Servern lagt es wie die Hölle, der Sound ist für mich eher verwirrend als Ortungsbar.
    Die Motivationstechnik für einen Mantel und eine Gasmaske stundenlang vorgegebene Ziele zu spielen nervt mich eher.
    Battle Royale kommt einfach zu spät und wenn ich im Blog von E. A. lese, was die beste Waffe ist um Cheater zu enttarnen wird mir schlichtweg übel.
    Schade das man dieses Thema hier nicht weiter vertiefen darf.

    https://www.ea.com/de-de/games/battlefield/news/anti-cheat-in-battlefield-5
    Playing video games since 1980. - ZEF till I die.
  • METHODMAN1981
    69 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    jo anti cheat team anlauf statt gleitcreme, wir wollen ergebnisse.
  • Ourumov13
    5875 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    CIover_fieId schrieb: »
    Schade das man dieses Thema hier nicht weiter vertiefen darf.
    So ist es.
    fo1n59vnkuqp.png
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!