[Frusttherapie 2.0] Was mich stört bei BF V

Kommentare

  • EA_Demz
    464 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, EA Moderator, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V
    Ich möchte daran erinnern dass persönliche Angriffe sowie Provokationen wie in manchen der letzten Kommentare nicht angemessen sind. Haltet die Konversationen sachlich und zieht euch nicht so sehr an den Haaren :bee:

    ~Dem
    Hier findest du die Regeln und Richtlinien für Benutzer des Battlefield Forums.
  • FlyingSaesch
    1945 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Rab4tZ schrieb: »
    K9-FaNaTiCs schrieb: »
    Sinnlos Saesch, solche begreifen es einfach nicht

    Ich verstehe schon das Problem, nur eure Lösungen sind Mist, Verbotspolitik hat noch nie zu irgendwas geführt!

    Oh doch. Bf3/4/1 haben gezeigt, dass "Verbotspolitik" sehr wirkungsvoll ist und das Spielerlebnis unglaublich steigert.
  • Rab4tZ
    72 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Rab4tZ schrieb: »
    K9-FaNaTiCs schrieb: »
    Sinnlos Saesch, solche begreifen es einfach nicht

    Ich verstehe schon das Problem, nur eure Lösungen sind Mist, Verbotspolitik hat noch nie zu irgendwas geführt!

    Oh doch. Bf3/4/1 haben gezeigt, dass "Verbotspolitik" sehr wirkungsvoll ist und das Spielerlebnis unglaublich steigert.

    Was war denn in Bf1 verboten, bzw. limitiert was es in V nicht ist?
  • FlyingSaesch
    1945 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Es gab wundervolle Server ohne Sniper, Gewehrgranaten, Behemoths oder Eliteklassen, die sich extremer Beliebtheit erfreuten. Bf5 braucht dringend ein RSP. Das löst massenhaft Probleme.
  • Rab4tZ
    72 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Es gab wundervolle Server ohne Sniper, Gewehrgranaten, Behemoths oder Eliteklassen, die sich extremer Beliebtheit erfreuten. Bf5 braucht dringend ein RSP. Das löst massenhaft Probleme.

    Was spricht denn gegen Sniper die aggressiv vorne ihr Team unterstützen?
  • FlyingSaesch
    1945 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Nix. Gibt‘s unter 10.000 Spielern ca. drei. Aber bei mir bist du an der falschen Adresse. Ich würde die Klasse sofort aus allen Bf Teilen streichen.
  • fjudgeeee
    47 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 13. Februar
    Bin einer davon, dumme Diskussion, Sniper gehören zu BF.

    Erster Bug: Disco blinkender Bildschirm im Suqadspawn Screen. Wunderbar ist auch, dass das Gewehr 1-5 jetzt 3 Headshots braucht auf Midrange *ironie off*
  • Rab4tZ
    72 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Nix. Gibt‘s unter 10.000 Spielern ca. drei. Aber bei mir bist du an der falschen Adresse. Ich würde die Klasse sofort aus allen Bf Teilen streichen.

    Kann ich bei dir als Supporter der die meiste Zeit mit dem Mg42 spielt verstehen. Vielleicht sollte man auch bei den ganzen Campern mit den Mmg's über ein Supporterlimit nachdenken!?
  • FlyingSaesch
    1945 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 13. Februar
    Hab‘ ich ja bereits erwähnt, dass man das auch steuern könnte. Täte mir nicht weh. Das MG42 spiele ich, wie übrigens die Thompson auch, eher aus nostalgischen Gründen.^^
  • Dr_Tatwaffel
    3317 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    Warum nicht einfach alle Klassen abschaffen. Alle Spieler in einen simples Viereck sperren, den Namen Battlefield aus dem Titel streichen und fertig ist der Speck.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Downlink_x
    62 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Der neue Patch ist mal wieder richtig gelungen. NICHT. Ich weiß ja nicht, wer den Patch getestet hat oder ob er überhaupt getestet wurde, aber das ist echt wieder mal ganz großes Kino.

    - Hitreg ist extrem verbuggt und Schüsse fliegen durch den Gegner direkt durch (Ja, durch Aufzeichnung verifiziert, nicht nur ein „Gefühl“)
    - Spieler schweben über dem Boden oder gleiten wie auf Schienen.
    - Manche Spieler stehen, aber bewegen die Beine wie bei der Laufanimation.
    - Beim Spawnscreen hängt die Kamera im Boden und glitcht immer wieder durch die Textur.
    - Squadmates sind dauerhaft niedergehalten, so dass man nicht spawnen kann.
    - Bei der RPG startet man teilweise Munition aber ungeladener Waffe.
    - Ich bin alleine heute Mittag 2x in den Boden geglitcht und konnte mich nicht mehr bewegen.
    - Beim Laden der Karte bleibt bei Squadmates der Bildschirm einfach über Minuten schwarz.
    - Es werden teilweise 10(!) Minuten keine Server gefunden beim Auto-Connecten
    - usw

    Also vor dem Patch hatte das Spiel weniger offensichtliche Fehler als nach dem Patch.
  • Gavin_80
    52 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Langer Text, aber im Ganzen stimme ich Dir zu.

    Zum "Rumgammeln" muss ich sagen: Ich bin gerade bei den Krag Jorgensen Aufträgen und da ist tatsächlich die Voraussetzung: 30 Gegner in Bauchlage töten bzw. in einer Runde 10 Gegner in Bauchlage.

    Ich vermute einfach mal, das ist bei den anderen Sniper-Waffen ebenfalls in den Aufträgen drin.

    Selbe Spiel beim Supporter und deren LMG und MMG. Töte 60 Gegner mit aufgebautem Zweibein bzw. in Bauchlage.

    Nervt mich gewaltig, aber ich spiel die Aufträge durch.
  • FlyingSaesch
    1945 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 13. Februar
    Da sind auf jeden Fall wieder ein paar interessante Bugs dazu gekommen. Und vorhin auf Hamada, hab' ich erstmals einen komplett unsichtbaren Gegner gehabt. Keine Ahnung, ob das ein neuer Fehler im System ist.
  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Da sind auf jeden Fall wieder ein paar interessante Bugs dazu gekommen. Und vorhin auf Hamada, hab' ich erstmals einen komplett unsichtbaren Gegner gehabt. Keine Ahnung, ob das ein neuer Fehler im System ist.

    das hab ich zum ersten mal in bf4 kennengelernt. ist echt nett mit so einem vorteil.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • Belaphon
    49 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Wo gibt es denn in BFV Wärmebildkameras?
  • FlyingSaesch
    1945 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    In der Killcam war der rote Böppel zu sehen und das Mündungsfeuer, sonst nix.
  • Deathmetalgerman
    316 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Urbanstyle87 schrieb: »


    Dann haben wir Deathmetalgerman, der immer was von nicht vorhandenem Teamplay und K/D-Spielern faselt. Er selbst spielt aber natürlich immer Objective. Und wenn er dann im nächsten Post davon erzählt das er gestern ne runde außerhalb gesniped hat und mit 3:5 aus der Runde ist, dann hat er aber natürlich unfassbar viel gespottet und das Gegnerteam so richtig *pfui*... genau, wenn andere das machen sind es Gammler, wenn man es selbst macht ist man natürlich absolut teamorientiert xD
    Das schönste daran ist das er <200ppm hat und 0,2kpm ABER jetzt kommts.... ne 2er K/D. Oh man, ich kann echt nicht mehr xD
    Ach und um dir nochmal nen Tipp zu geben. Wenn ich alleine Spiele mache ich eine Squad auf, geh meinem Team als Beispiel voran (reanimiere, hol Flaggen, töte Gegner etc.).
    Binnen weniger Minuten hat man n paar tausend Punkt mehr als der zweitplatzierte und sofort kommen Leute in mein Squad. Spawnen diese als Sniper oder gammeln nur rum werden sie sofort gekickt. Innerhalb von 15min hab ich nen mehr als passablen Mitspieler und einen der vielleicht nicht stark im Zweikampf ist, der aber checkt das wir richtig was reißen wenn er uns n bisschen supported. Wenn das mit dem vorausgehen nicht so klappt, musst du halt selbst nem guten Squad beitreten. Aber du bist viel zu sehr damit beschäftigt ständig die Schuld an allem deinem Team zu zuschreiben. NIE wirst du reanimiert, also machst du es auch nicht.... Selbst wenn ich nicht reanimiert werde und mein Team unterirdisch spielt ändert das nichts daran das ich mein bestes gebe. Deine Einstellung ist völlig falsch, weil ihr einfach immer nur die Schuld bei anderen sucht (DICE, Team, Leitung etc.)
    Und übrigens, in BF5 wird mMn überdurchschnittlich viel reanimiert, vorrausgesetzt es gibt Medics im Team. Aber wenn man den Respawn verzögert und nicht gerade irgendwo am Rande der Map rumliegt, checken es eigentlich inzwischen sogar die auf den hinteren Rängen und holen einen. Wenn man halt immer direkt skippt und irgendwo im Nirvana liegt braucht man sich halt nicht wundern.




    Wenn man schon seit BF1 dauernd im Clan spielt, hat man leicht reden. Wenn man 1750 Mal wiederbelebt wird, ist das natürlich immer recht leicht, auch wenn man im Clan dauernd 5 gegen 1 spielt, weil im anderen Team nicht selten Randoms unterwegs sind. Besonders Team-Deathmatch ist als Clan dann noch mal leichter, da gehen die Kills leicht von der Hand. Ihr Clan-Spieler müsst einfach mal etwas machen, nämlich einige Runden (allein) mit den Randoms gegen einen anderen Clan spielen, dann wisst ihr, wovon wir reden. Ich verspreche Dir bei mehrenen Einzelspielen, dass du spätenstens nach dem sechsten 1-5 oder 1-7 mit Objective-Spiel bei 32 vs 32 Conquest genauso abwartend spielst, nachdem dich bei alleiniger Flaggeneinnahme mal wieder entweder ein Basecamper oder ein Clan geschnappt hat. Vollkommen egal wie gut dein Movement ist, du bist allein immer im *pfui*, besonders bei BF5. Ich habe auch nur eine 2er KD bei BF5, weil ich ab und zu Tank spiele und es dort für erfahrene Tanker wie mich natürlich leicht ist, ein 5er KD-Spiel oder etwas ähnliches zu schaffen. Meine Medic-KD liegt bei 0,96. Ich reanimiere im Faktor 5 wie ich reanimiert werde, du bist nur bei 1 Reanimation zu 1 reanimiert werden. Da wirst du schon massive Probleme haben in deinem Clan jemanden zu finden, der im Faktor 5 reanimiert wie er reanimiert wird. Warum habe ich nicht mehr Leute bei Bf5 reanimiert ? Weil meine Mitspieler oft irgendwo schimmeln und es nichts zum reanimieren gibt ?! Das ist das, was die Mehrzahl der Randoms macht, eben in Ecken schimmeln und warten, dass ein Gegner vorbei kommt. Bei Heilungen pro Spielzeit bin ich sogar weit vor dir (10,557 Heilungen in einen Tag und zwei Stunden Medic-Spielzeit), du hast 18,293 Heilungen in 3 Tagen und 14 Stunden Spielzeit) und merke Dir, heilen kann man nur, wenn man bei den Leuten, also beim Geschehen dran ist. Leute können auch nur geheilt werden, wenn sie vom Gegner beschossen werden. Ich war also beim Kampfgeschehen dabei.


    Im Clan als typischer Team-Deathmatch-Spieler rennt man ja immer mit den Leuten mit und es fallen immer wieder Reanimationen an, die kann man dort leicht pushen. 600 PPM ist für einen typischen Clanspieler auch gar nichts besonderes, wie auch wenn ihr dauernd in der Übermacht überall auf der Karte rumrennt, gegen verzweifelte einzelne Randoms. Ich kann bei mir auch locker drei Runden BF5 raussuchen, wo ich auch eine 700 PPM-Runde mit 5er Infanterie-KD geschafft habe, weil ich endlich mal fähige aggressive Mitspieler hatte, die mich pro Runde sogar 5 Mal wiederbelebt haben. Das passiert extrem selten bei BF5, die guten Squads sind von Anfang an voll. Im Normalfall rennen meine lieben Randomspieler bis zur ersten Flaggen mit, danach wird sich eine geeignete Farming-Position gesucht. Ich habe dazu schon zu viel gesagt, es war bei BF1 leichter für Randoms, es hat auch mehr Spaß gemacht, es ging nicht selten auch mehr nach vorn und es campten weniger Gegner in den Ecken. Ich respektiere die Meinung der Clanspieler, aber ihr wisst eben nicht, wie es als Random ist, wenn man auf einen Clan trifft, oder wenn man allein mit aller Gewalt versucht objektive zu spielen. Bei BF1 ging das trotzdem recht gut, da hatte ich 14,420 Flaggen geholt und die nicht selten allein. Ihr Clanspieler habt sicherlich recht, dass man im Clan natürlich immer nach vorn geht und so die Stats stark nach oben gehen und man damit mehr Spaß hat, davon bin ich stark überzeugt, da ich einige wenige Male auch schon das Vergnügen bei BF5 hatte. Inzwischen sind mir die Stats egal, auch die 200 PPM, kein User sieht, wie viele Flaggen ich gerade holen wollte, oder wo ich kurz vor Flaggeneinnahme wieder einmal geholt wurde. Und das nicht selten von einem Base & Cornercamper, der sich so einen leichten Kill holen will. Als Flaggeneinnehmer (allein) macht sich stark angreifbar und ist je nach Flagge böse im Nachteil, weil jeder Gegner weiß, an welchen drei Stellen ich stehe, ich weiß aber nicht wovon und wann der Gegner kommt. Und für einen Randomsspieler habe ich gar keine schlechte Score Objective von 60% von Score Round, du liegst nur bei 40%. Ich habe inzwischen meinen Frieden mit Bf5 gefunden, erobere auch nicht jede Flagge allein mit einer Kamikazeaktion, oder wiederbelebe jeden Mitspieler mit Gewalt mit einer Risikoreanimierung. Daher auch die wenigen PPM. Mir hilft im Normalfall kaum einer, das ist dann halt so, mich reanimiert fast keiner obwohl immer wieder Medic sich in der Nähe befinden (43 Mal reanimiert in 2 Tagen 13 Stunden Spielzeit) ds ist dann halt auch so. Ich habe zu den Problemen auch einige Tage schon nichts mehr geschrieben, es bringt auch nichts, es wird sich als Randomspieler auch nichts bessern. Die Masse der Randoms campt halt rum und farmt ab, das wird sich nicht ändern. Macht euch doch mal den Gag und schaut nach fünf Minuten Spielzeit (Beispiel Hamada) mal die Map an, was die Leute machen, besonders die eigenen Randoms. Die hocken vorzugsweise als Sniper oder als Versorger bei einer geschützten Flagge rum und das viele Minuten lang, sie schauen meist auf einen Weg zur Flagge oder direkt auf eine eigene Flagge, die schlecht gesichert ist.
  • K9-FaNaTiCs
    868 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Schöner Text du Noob @Urbanstyle87 =) ;)
    Aber viel viel Wahres natürlich, unerträglich was hier teilweise gefordert wird. Wenn ich den Deathmetal Text oben wieder lese ist die Schuld halt wieder 0,0 bei sich selbst zu suchen, sondern ausnahmslos bei Randoms. Ich verurteile niemand wegen Stats, aber mit unter 200ppm, kills pro Minute 0,24 spielst du ALLES, aber nicht PTFO. N' Sani Päckchen werfen ist übrigens kein Skill, sondern einfach nur bei nem Randompulk ne Taste / Knopf drücken ;)
  • inutero87
    149 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ist mit dem Patch was an den Halbautomaten des Snipers verändert worden? Normalerweise benötigte man immer 2 Treffer... Bumm Bumm Tod nä Gegner... Gestern war es nun mehrfach so das selbst auf nächste Distanz 2 Hits nicht reichten obwohl ich definitiv einen Hitmaker hatte. Erst die 3 Kugel hat den Gegner dann erledigt. Das ist vom Spielgefühl echt ziemlich blöd wenn man sich daran gewöhnt hat.....
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!