[Sammelthread] Anregungen/Vorschläge

Kommentare

  • T-OTT0
    652 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @R3e3n Dragon Valley hat mir bei BF4 besser gefallen als alle BF4 Maps zusammen...trotz weitsicht...habe die aber bei BF2 schon gesuchtet...
    Alleine vom Aufbau hat man sofort wieder das alte BF2 Feeling gehabt, was nach BF2 kein Teil mehr geschafft hat....ein Traum wäre Kubra Damm...in Originalversion...
  • R3e3n
    2264 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    T-OTT0 schrieb: »
    @R3e3n Dragon Valley hat mir bei BF4 besser gefallen als alle BF4 Maps zusammen...trotz weitsicht...habe die aber bei BF2 schon gesuchtet...
    Alleine vom Aufbau hat man sofort wieder das alte BF2 Feeling gehabt, was nach BF2 kein Teil mehr geschafft hat....ein Traum wäre Kubra Damm...in Originalversion...

    mit probleme meinte ich für den entwickler, was recht viel arbeit beudetet. die map lässt sich ansich ziemlich gut spielen. in bf4 ist dort aber lasermarkierung king :D das ist balancing technisch aber für den popo. mit publics lässt sich das aber noch ertragen. bloß organisiert kann man da richtig viel abusen.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • prest777
    34 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 3. März
    Paar tipps an EA: Jeder monat eine neue map. Es gibt ganz ganz viele möglichkeiten der gestaltung!
    Map anzahl und qualität das wichtigste.
    Singelplayer, 4er coop sowas sollte man streichen!
    Statt so lächerlicher squad modus, besser ein modus mit 100 slots! Das wäre neu und geht mit der heutigen technik! Massenschlacht wollen wir und zwar in der luft, an land und im wasser. Diese grafikmaschine die ihr da habt kann viel mehr! Worauf wartet ihr noch, das kann nicht euer ernst sein?! Der 2wk hat möglichkeiten euer spiel enorm aufzuwerten. Kann doch nicht sein das ihr nur diese paar wenigen karten anbietet, die nicht mal was besonderes im krieg darstellen. Wo sind die richtigen schlachten? Kommt mir bloss nicht mit der ausrede es ginge nicht mehr als 64! Das war vor 10 jahren so aber siche rnicht heute! Wenn ihr euer spiel abheben wollt braucht es mehr slots, dann sind solche teamkämpfe noch auffallender und stechen raus und eure kunden werden es lieben!

    Mehr fraktionen: russen, england, usa, italien, deutschland, ungarn, polen, frankreich u.s.w. und jede fraktion hat ihre eigenen waffen. Die maps werden an die berühmten schlachten angelehnt, und jede map hat ihre fraktion drauf die gegeneinander antreten, mit ihren eigenen waffen und maschinen.
    Z.b. will ich in einer map in russland spielen an der kursker südfront, und die grösste panzerschlacht der welt nachspielen, auf einer map die wie ein tal gestaltet ist und auf der es um eine gewisse menge panzer abzuballern gilt. Und vorallem das jede seite ihre eigenen panzer hat, und nicht so chaotisch durchmischt.
    Und in der nächsten map im dichten dschungel von guadalcanal mit usa und japan. An der es eine küste gibt mit panzerkreuzer und zerstörern. U.S.W es gibt unmnegen möglichkeiten und man könnte es bombastisch darstellen!
    Post edited by prest777 on
  • Ourumov13
    5366 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    Beitrag verschoben @prest777
  • The_lron_Fist
    3 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Hi Leute, mit diesem Beitrag wollte ich mal eine Diskussion starten welche verbesserungen noch einzubringen sind:

    Waffen Visiere anpassen : Sobald ich meine Visiere anpassen möchte erscheint der bereich " Mündung anpassen" , bitte ändern. Bitte auch mehr visiere zum auswählen.

    Tastenbelegung für Gadets: Hier sollte meiner Meinung auch das geändert werden, das ich die Tastenbelegung für meine Gadets selber aussuchen kann..
  • The_lron_Fist
    3 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Falls ihr Vorschläge habt raus damit vielleicht setzen die ja was um :-)
  • Ourumov13
    5366 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    Thread verschoben @The_lron_Fist
    wir haben eine Suchfunktion ;)
  • Darkmann1969
    68 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Stimme Prest777 vollkommen zu....Jeden Monat ne neue Map !!!!! Kann die derzeitigen Maps nicht mehr sehn. Zumal man in den Rängen sowie Waffen Leveln schon fast alles hat. Langeweile kommt auf. Die Kapitel Blitzschlag gefällt mir sehr gut auch wenn man in den alten Maps rum hüpft. Aber die Aufträge sind auch meistens nach ein Tag schon erspielt. Also...Neue Maps und mehr Waffen,Zubehör ...ect neue Anreize müssen her !!!!! Kämpfe unterirdisch,in tiefen Gräben,auf schiffe und in hohe Berge Wäldern.
  • Beljiah
    5605 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Irgendwie wäre es ingame interessant mal ein paar mehr stats zu den einzelnen Waffen zu bekommen. Wenn ich sehen will, wie viele Kills ich mit einer Waffe habe, muss ich es mir entweder anhand der Dogtags herleiten oder in den BF-Tracker wechseln.

    Was statistiken angeht waren die vorgänger deutlich ausführlicher.

    Unter Profil gibt es eine Statistik die das recht gut aufführt,. für jede Waffe



    Ich würde mir Wünschen, dass das Zusammenspiel mehr gefördert wird...
    Man kann an einigen punkten dazu was umsetzen...
    z.B sollte die Platoonfunktion ausgebaut werden... Bessere Verwaltung und Administrations der Platoons..
    exklusive Aufträge die nur im Platoon erledigt werden können.. oder ein System,. welches das Zusammenspiel dahingehend fördert,. dass die Spieler eben Teamunterstützender agieren..da kann man viel mit aufträgen Einfluss nehmen …

    man sieht es immer ganz gut an den ToW aufgaben,. sobald da irgendwas mit belebe 10 mal wieder steht,. wird dies auch gemacht
    also warum da nicht weiter anknüpfen?

    Mehr Teamporientierte aufträge,. anstatt "erledige 10 Gegner" Aufträge

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • Beljiah
    5605 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 6. März
    Weiterer Vorschlag
    Betrifft die Großen Operationen

    ne Verbesserung wäre es doch.. wenn die Komplexität des Modus angepasst wird,. dahingehend also Folgender Vorschlag:

    Es gibt 2 Seiten .. Angreifer und Verteidiger
    nun kann man doch von 2 Ausgängen ausgehen...
    entweder der Verteidiger siegt.. oder der Angreifer gewinnt …

    so kann man im Vorfeld schon am tag 1 abhängig machen,. wie es weiter geht..
    also Sprich gewinnt der Verteidiger folgt "Pfad A" gewinnt der Angreifer,.. folgt "Pfad B"

    wenn man das nun für jeden Tag separat konzipiert,. hat man verschieden Ausgänge mit unterschiedlichem Werdegang .. so wär jede Operation umfangreicher

    Spielen wir mal ein Szenario durch..

    Tag 1
    Erster Modus Luftabsprung bleibt …
    nun gewinnen die Angreifer und es geht normal weiter zur nächsten Map ..
    Tag2
    die Verteidiger haben nun Flaggen zu halten & gewinnen die Runde …

    dementsprechend würde es ja normal zu Tag 3 Weitergehen .. wo in der Ankündigung aber gesagt wird,. dass sie sich zurück ziehen mussten ..

    hier an dieser Stelle,. könnte man aber wieder zur map von Tag 1 zurück gehen und dort zum bsp den Modus Rush laufen lassen,. der jedoch von den Angreifern (des 1. Tages) verteidigt werden muss

    (so in die Richtung,. hoffe man weiß worauf ich hinaus möchte)

    ähnlich kann man dann für einen erfolglosen Luftabsrpung (meinetwegen) den BR Modus als Tag 2 setzen oder hier auf der selben map als Tag 2 einen Rush auf der selben map und als 3. Tag dann bei Erfolglosigkeit den BR einfügen

    aufjedenfall,. so... das da mehr Dynamik in den Modus kommt und die Spieler auch was tun müssen,. .

    So wäre der Modus sicherlich interessanter und der Spieler bekommt den Eindruck,. auch Einfluss auf die Operation nehmen zu können

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • Freepolo
    13 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Finde den Vorschlag meines Vorredners sehr gut.
    Würde mehr Abwechslung in die Operationen bringen, da es dann viel mehr Variationen gäbe.
    Da BF5 ja bereits jetzt eine Vielzahl an Modi zur Verfügung stellt, sollte das eigentlich gut umsetzbar sein.

    Was mir vor kurzem störend aufgefallen ist, war die Tatsache, dass bei der Operation der Modus Eroberung wegen dem Zeitlimit unentschieden ausgegangen ist.
    Ich finde das Zeitlimit in Ordnung, aber nach Ablauf der Zeit sollte der Sieger nach den übrig gebliebenene Tickets gewählt werden.
    In unserem Fall hatten wir noch 105 Tickets und die Gegner noch 20, also eigentlich eine klare Angelegenheit. Und dann waren wir doch alle sehr überrascht, als unentschieden erschien.

    Vllt sehen das ja andere genau so wie wir oder anders?
    Ich für meinen Teil würde vorschlagen, dies anzupassen/verändern.

    Danke
  • tomahawkke
    58 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Hallo allerseits! Ich würde mich freuen wenn die Möglichkeit zu respawnen natürlicher Gestaltet werden würde.
    Da alle Klassen sich selbst heilen, ihre Truppkollegen retten können und der Späher Spawnpunkte setzen kann ist die Möglichkeit bei Truppkollegen zu spawnen űbertrieben.
    Das Teamplay würde gefördert werden, wenn man nur die obengenannten Optionen nutzen kann um am Leben bzw. Als Trupp zusammen zu bleiben.
    Witzig wäre es wenn der Trupp einen Rückzug machen muss um einen respawnten Kollegen abzuholen.
  • Tommyfare
    174 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 8. März
    tomahawkke schrieb: »
    Hallo allerseits! Ich würde mich freuen wenn die Möglichkeit zu respawnen natürlicher Gestaltet werden würde.
    Da alle Klassen sich selbst heilen, ihre Truppkollegen retten können und der Späher Spawnpunkte setzen kann ist die Möglichkeit bei Truppkollegen zu spawnen űbertrieben.
    Das Teamplay würde gefördert werden, wenn man nur die obengenannten Optionen nutzen kann um am Leben bzw. Als Trupp zusammen zu bleiben.
    Witzig wäre es wenn der Trupp einen Rückzug machen muss um einen respawnten Kollegen abzuholen.

    Nein wäre es nicht. Es würde massiv den Spielfluss stören und das Spiel verlangsamen.

    P.s. Das wäre aber vielleicht eine Idee für einen Hardcore-Modus.
  • tomahawkke
    58 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Bei Frontlinien, Rush und Durchbruch stört es den Spielfluss massiv, wenn einem immer wieder Gegner in großer Truppstärke in den Rücken fallen obwohl nur einer sich die Mühe gemacht hat das ganze zu hinterlaufen.
    Bei Eroberung ist es ähnlich.
    Einer läuft zur Flagge, versteckt sich irgendwo, nach kurzer Zeit ist eine große Truppstärke vorort obwohl...
    Beim Fußball wäre es dann so: Ronaldo steht im Abseits, Ronaldinho spawnt im richtigen Moment! Tor!!!
  • Skav-552
    5858 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich seh jetzt das Problem dabei nicht o.O
    Das ist doch vollkommen legitimes Teamspiel
    Der Sniper hat sogar ein Gadget um das noch ein bißchen besser zu betreiben

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • tomahawkke
    58 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Hallo Skav! Wenn ein Späher sein spawnfunkfeuer dabei hat und einsetzt um verstärkung anzufordern habe ich nichts dagegen. Das ist kreatives spielen
  • Skav-552
    5858 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @tomahawkke schrieb: »
    Hallo Skav! Wenn ein Späher sein spawnfunkfeuer dabei hat und einsetzt um verstärkung anzufordern habe ich nichts dagegen. Das ist kreatives spielen

    Jetzt handhabe ich das so, das ich durchaus mal kurz in deckung gehe, damit bei mir gespawnt werden kann
    grade wenn ich im Flaggenbereich bin und hoffnungslos unterlegen bin ^^
    Also genau das was du bemängelst, nur versteh ich nicht was daran so schlimm ist :)

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • KaDoE1984
    37 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 10. März
    Meiner Meinung nach sollte man "VOTEKICK" wieder ins Spiel mit einbauen , damit die Spieler ein Mittel gegen andere Spieler haben die zum Rundenende eine K/D auf weisen von 95/0 ......ist meine Meinung !!!!!
  • Skav-552
    5858 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @KaDoE1984 schon wieder ne K/D als Argument ... was den das für ein Blödsinn
    je nachdem wie man spielt ist ein 95/0 möglich, (als Pilot z.b.)
    als Argument taugt das also nach wie vor nicht
    17/0 kriege ich auch noch als Inv hin, reicht das damit ich zu den Bösen gehöre oder muss
    ich mich noch ein wenig mehr anstrengen ?

    Ich würde ja auf PB, Fairfight und weil´s Windows mitbringt TruePlay setzen
    dazu den ein RSP und gut ist

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • KaDoE1984
    37 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member

    sei mal ehrlich zu Dir selbst klar dein 17 /0 ist noch Realistisch , ich hab auch schon 12/1 gehabt das geht ja noch aber Server voll sprich 64 spieler und dieser spieler hatte schon bevor ich um die ecke kam geschossen , somit wusste er schon vorher wo ich bin und dazu kommt das es keiner geschaft hat den Panzer down zu bekommen und mal aus reflex was etwas unnormales aussieht hinzu bekommen kann ja mal vorkommen aber nicht die ganze Runde , ich achte auf sachen wie um die ecke gesprungen kommen und headshoot beim ersten schuss.....ist alles möglich .....aber wenn dieser spieler das stets und ständig macht dann stimmt was nicht , ich hatte damals selbst gehackt und daher weis ich es wie es ist wenn man sich wo versteckt und einer kommt um die ecke und weis genau wo ich bin , schießt schon kurz vorher er oder kommt angerannt und gleich der erste schuss geh ich down ??? wie gesagt mal kann sowas vorkommen , aber nicht stets und ständig . Das ist auch kein Gefühl , sonder man sieht es einfach wie diese Spieler spielen . Und ich bitte dich ein Panzer auf Arras nicht down zu bekommen mitten im Feld wo man doch so schnell nen Panzer platt bekommt , dazu haben es die anderen Spieler auch gesehn und dazu wurde es von einem Admin aufgezeichnet .....denke nicht das ich ein dummer junge bin der keine Ahnung hat denn wie gesagt man sieht es einfach das sie nicht legal spielen ...und wer immer noch meint das ich dummes zeug rede , der ist in meinen Augen Mittäter und will es in lächerlich ziehen a) weil er selber nicht legal zockt, oder b) um diese zu schützen ......auch du schafftst es NIEMAL auf legalem Weg eine K/D von 95/0 zu haben das geht nicht
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!