[Frusttherapie 2.0] Was mich stört bei BF V

Kommentare

  • FlyingSaesch
    1930 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Sorry,ich wiederhole mich, aber die Aufgaben in den ToW sindeinfach nur lächerlich!
    Wenn man einfach drei, vier Runden Conquest spielen muss, ca. 90 Min. Spielzeit investiert und dann sämtliche Aufgaben erledigt hat, für die eigentlich eine Woche eingeplant war, fühle ich mich *pfui*.
    Gerade neue Waffen sind etwas, für das man ein bisschen was leisten sollte. So sind die Freischaltungen jedenfalls keine Belohnungen sondern Geschenke. Und das ist traurig.
  • Dr_Tatwaffel
    3317 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    bearbeitet 27. April
    @Taikato
    Versteh das bitte nicht falsch. Battlefield V ist nicht mehr oder weniger, für mich, Testfeld als andere Teile. Stellt wir uns mal vor wie so ein Produktzyklus am Anfang diskutiert wird und da stellt man sich natürlich auch als Entwickler die Frage, wo man mittelfristig also in 10 oder 15 Jahre stehen will. Das man am Ende nicht da landen wird, ist klar aber dennoch muss man sich ja Gedanken machen und eine Vision skizzieren. Wir zwei hatten das doch schon Ende Bf4 Anfang Bf1 diskutiert. Ich habe aufgehört BF Teile gesondern zu betrachten sondern als fortlaufenden Entwicklung. Z.B. ist das BF1 Incursions nun in Bf V in FS aufgegangen. Man hat also alles was man dort lernte und testete einfließenn lassen können. klar könnte man sich fragen warum man soviel Zeit in Incursions setzte. Aber ich würde das eher positiv sehen.
    Post edited by Dr_Tatwaffel on

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • MacTurdy
    243 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich habe die ToW-Aufgabe von letzter Woche nicht erledigt, da ich keine Lust auf "Grind" hatte. Nun wollte ich diesen Karabiner für den Medic mit CC kaufen, jedoch ist dieser immer noch nicht verfügbar. Das Beste daran ist allerdings, dass Jeff Braddock (Communitymanager) auf Twitter angekündigt hatte, dass diese Waffe wohl ab dem 26. April zum Kauf verfügbar wäre. Allerdings kann ich diese Waffe bis heute immer noch nicht kaufen, weil sich da wohl ein Bug eingeschlichen hat... Wenn in diesem Spiel einmal eine Sache auch nur ansatzweise fehlerfrei ablaufen würde, das wäre wirklich ein Wunder.

    Das Spiel ist eine einzige Katastrophe. Wenn der Nachfolger genauso wird, dann gerne ohne mich. Mit dem Geld kann ich dann nämlich besseres anstellen, zumal ein "free to play" Shooter mit "pay to win" Mechaniken wahrscheinlich nicht viel schlechter und weniger spaßig sein könnte.
  • FlyingSaesch
    1930 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Dann hast du dir die Waffe in meinen Augen auch nicht verdient! Gerade Waffen sollten weder für so billige Aufgaben, noch für ein paar CC angeboten werden. Das ist doch lächerlich. Der Community wird permanent alles viel zu einfach gemacht und die nörgelt trotzdem noch rum.
  • MacTurdy
    243 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @FlyingSaesch nach deiner Meinung hat allerdings niemand gefragt.

    Ich würde die Aufgaben zum Freischalten der Waffen gerne machen, wenn diese eben weniger einschränkend wären. Allerdings muss man hierfür meistens entweder bestimmte Klassen, Spielmodi oder Waffen spielen. Warum kann man nicht einfach generelle Dinge als Aufgabe machen, die man mit jeder Klasse, jeder Waffe in jedem Spielmodus erfüllen kann? Wenn mir bspw. ein neuer Spielmodus nicht gefällt, warum sollte ich mir diesen denn dann antun müssen?

    Außerdem hat man auch nicht immer die Zeit die wöchentlichen Aufgaben zu erledigen. Es gibt schließlich auch Wochen, in denen man mal keine Zeit oder Lust zum Spielen hat. Sollte man dafür etwa bestraft werden, indem man Waffen einfach nicht bekommt?

    Da war Battlefield 1 wesentlich besser, da waren zwar Aufgaben schwerer und teilweise auch an Klassen gebunden, allerdings musste man hierfür keine bestimmten Modi spielen. Zudem gab es auch kein Zeitlimit. Wenn man keine Lust auf die Aufgabe hatte, so hat man diese einfach in einer anderen Woche oder anderem Monat gemacht. Die ToW sind lediglich ein Vorwand, um den Spielern eine Menge neuer Inhalte vorzugaukeln und sie aktiv am Spiel zu halten.
  • FlyingSaesch
    1930 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 28. April
    Die Aufgaben sind so easy und nehmen kaum Spielzeit in Anspruch, so dass jeder Spieler die Möglichkeit hat die Aufgaben zu erledigen. Und wenn du ausgerechnet genau in dieser Woche keine Zeit oder Lust hast, dann hast du halt Pech! Warum muss eigentlich jeder Spieler stets alles mit möglichst wenig Aufwand erhalten? Es muss auch mal Opfer geben.
  • Cmd_Zel
    9 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Man man man, 170 pages im Frustthread. Ganz schönes Dilemma mit BFV, nich?
    Ich ertappe mich schon wieder dabei, wie ich lieber nen Ausflug in diesen Thread unternehme anstatt das Spiel anzuwerfen. Ich kenne das von anderen Spielen und bin mir daher bewusst, dass das meistens mein persönliches Ende darstellt was das jeweilige Spiel betrifft.
    Die Gründe für meine Meinung sind hier divers durchgekaut worden aber ich möchte diese trotzdem gerne nochmal kurz nennen.
    - Fehlender Content in Form von Map(s)
    - Fehlender Content in Form vom Overall-Level
    - Fehlender Content in Form eines Hardcore-Modus
    - Fehlender Content (allen voran) in Form von fehlenden Com.-Servern (und das Gerede von einem gewollten einfachen "Knopf" - was für ein Müll ;-))
    - Temporäres Aktivieren von Gamemodes, die dann wieder entfernt werden (Gründe sind mir nach wie vor schleierhaft - kann nur mit Spielerzahlen zusammenhängen, alles andere macht keinen Sinn!)
    - 750 Coins für einen der "schönen" Waffenskins - echt jetzt;-)? Ich geb euch gerne 70 Tacke für Premium und nehm ein paar Maps, den Rest könnt ich euch schenken (Is doch lächerlich)
    - Zu guter Letzt, meine Friendlist treibt sich schon seit kurz nach Release von BFV nicht mehr hier rum sondern ist zurück zu BF4 oder komplett woanders
    Ich muss aber fairerweise sagen, das mir das Game zu Start doch Spass gemacht hat und ich auch viel Potential sah und das immer noch. Aber scheinbar haben die Entwickler andere Wege für dieses Spiel vor Augen. Viel Glück dabei weiterhin und ebenso viel Spass dabei!
    Ich mach mich nun auch erstmal vom Acker (wenn auch mit einem tränenden Auge "Wie konnte es nur soweit kommen ;-)" )
  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Die Aufgaben sind so easy und nehmen kaum Spielzeit in Anspruch, so dass jeder Spieler die Möglichkeit hat die Aufgaben zu erledigen. Und wenn du ausgerechnet genau in dieser Woche keine Zeit oder Lust hast, dann hast du halt Pech! Warum muss eigentlich jeder Spieler stets alles mit möglichst wenig Aufwand erhalten? Es muss auch mal Opfer geben.

    wtf...nur weil es dir zu langweilig wird, sollen andere auf spielinhalte verzichten, wenn sie keine zeit dafür haben? wir sind hier doch nicht in einem mmo...das ganze freischaltungssystem in bfv ist doch total für den popo.
    dank solchen aussagen, sind wir übrigens mitlerweile an einem punkt in vielen AAA Spielen angekommen, wo es mehr arbeit ist, die auftrgäge in spielen zu erledigen, als das spiel so zu spielen, wie man es selber gerne möchte.
    reicht das normale gameplay des spiels nicht aus, dass man es spielt? warum muss man ständig etwas freischalten? meinetwegen kann alles im spiel sofort verfügbar sein und man sucht sich das aus, was einem gefällt und wechselt dann später zu was anderem.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • FlyingSaesch
    1930 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 28. April
    Wir reden hier von max. 2 Std. Spielzeit mit ein paar Runden in irgendeinem Spielmodus, um eine neue Waffe zu erspielen! Werdazu keine Lust oder Zeit hat, sollte die Belohnung auch nicht später irgendwie erhalten. So ist das System jedenfalls *pfui*. Und klar, man kann natürlich jedem Spieler sofort und ohne Anstrengung alles zur Verfügung stellen, nur passt das so überhaupt gar nicht zur Community, die das Spiel verflucht, weil ein keine Ränge zum Freischalten gibt.
    Battlefield war schon immer darauf ausgelegt, dass man Dinge, die Vorteile bringen, mit irgendeinem Aufwand erspielen musste. Wer dazu keine Lust oder Zeit hatte, hatte halt Pech. Und so soll es bitteschön auch bleiben. Waffen über CC nachkaufen, weil man sich zu fein ist ein bisschen was an Spielzeit zu investieren... lächerlich!
    Es muss nicht jeder Spieler immer alles haben. Warum auch? Und wenn ich auf einen Auftrag oder die Skins irgendeiner Waffe keinen Bock habe, weil's sich nicht mit meinem Spiel deckt, dann lasse ich es. Ist doch völlig logisch.
  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Es gibt auch Leute, die mal verreisen, mal kein Internet haben, mehrere Schichten hintereinander arbeiten müssen, oder andere Verpflichtungen haben. Die sollen dann auch alle nicht die Spielinhalte nachträglich erwerben dürfen?

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • SpotGhot
    288 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    R3e3n schrieb: »
    Es gibt auch Leute, die mal verreisen, mal kein Internet haben, mehrere Schichten hintereinander arbeiten müssen, oder andere Verpflichtungen haben. Die sollen dann auch alle nicht die Spielinhalte nachträglich erwerben dürfen?

    Find ich auch die sollen es Nachträglich erwerben dürfen jedoch finde ich das system sehr bescheiden....

    In der Vergangenheit war das Auftrags system egal ob waffen, Tarnung oder Medaillen von BF3 und BF4 am besten die waren knifflig gerade die DICE LA Tarnung 🤓 dort waren wenigstens auch Aufgaben wie 5x Multikills usw.
    Aktiv seit 2002 ich weis was Battlefield ist und wie es sein sollte ! - Spiele seit BF1942 bis Jetzt zurzeit.
  • TIMO_Das_Wiesel
    178 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Die Waffen Freischaltung ist einfach... Es kommt immer auf die Aufgabe an, da ich aber den Ansporn habe jede Challenge zu machen...beginne ich meist Do und Freitag spätestens Samstag ist alles erledigt.

    Klar ist es einfach wenn Du einen guten Squad hast wie Repariere 150 Schaden an Fahrzeugen aber wenn Du nen *pfui* Team hast brauch es etwas..

    Die Firestorm Challenges waren knackig aber machbar.

    Die nächsten 3 Wochen werden einfacher und sehr schnell machbar.

    Das Problem ist das man eben auch Level 40 bei Tides of War schaffen will und wenn man die Challenges meistert kriegt man eben Punkte die es einfacher machen nach oben.. Klar brauch man das nicht bzw. nicht alle Challenges, aber irgendwann dauert es da man über 100.000 Punkte braucht pro Rang. Ich hab schon 2 Streamer gesehen die Level 40 waren, aber zocken das Spiel auch xxx Stunden Pro Tag.

    Ich bin aktuell Level 27 fast 28 und sollte man alle Challenges schaffen dürfte man das aufgrund dieser Punkte auch bis 40 schaffen.
  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Das große Problem ist eigentlich nur die zeitliche Begrenzung und die künstliche Verlängerung (durch Aufträge, die man eigentlich gleichzeitig abarbeiten könnte, aber nur hintereinander gehen) der Aufträge.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • FlyingSaesch
    1930 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 29. April
    R3e3n schrieb: »
    Es gibt auch Leute, die mal verreisen, mal kein Internet haben, mehrere Schichten hintereinander arbeiten müssen, oder andere Verpflichtungen haben. Die sollen dann auch alle nicht die Spielinhalte nachträglich erwerben dürfen?

    Wenn‘s denn unbedingt über einen Store mit CC sein muss, dann aber bitte zu angemessenen Preisen. Dann nimmt man als Basis halt 70.000 oder 100.000 CC und nicht lächerliche 1700 oder was das Zeug bisher gekostet hat.
    Wo steht denn bitte schön geschrieben, dass jeder xbeliebige Spieler alles an Content mit dem Minimum an Anstrengung erhalten muss?
    Dieses Spiel ist an sich so gut, es wird aber von Monat zu Monat „enteiert“ und bis zum „geht-nicht-mehr“ vereinfacht. Das ist furchtbar.

    Mir ist klar, dass Bf inzwischen für die „einfach gestrickten“ Spieler ausgelegt ist. Das hat mit dem Konsolen-Hype bei Bf4 angefangen, hat sich mit dem Quickmatch Button bei Bf1 fortgesetzt und hat nun dazu geführt, dass ed quasi für nichts mehr eine größere Anstrengung braucht. Und das kann man ruhig *pfui* finden.
  • Ourumov13
    5322 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    Freunde, ihr könnt euch hier gern kritisch äußern, die Meinung des Gesprächspartners sachlich widerlegen, eine konstruktive und offene Diskussion suchen. Ihr bezieht euch dabei jedoch immer und ausschließlich auf den Inhalt des Beitrags.
    Was wir nicht dulden sind persönliche Angriffe gegenüber anderen Usern, ganz egal welche Meinung dort vertreten wird.
    Falls jemand nicht argumentieren kann oder möchte, empfehle ich die Ignorierfunktion.
  • TIMO_Das_Wiesel
    178 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Würden Sie aber für eine Waffe 100.000 Coins haben wollen wäre der Shitstorm da und Sie rudern wieder zurück... würde es auch besser finden aber das machen Sie nicht..

    Damals als man den Panzer für 100 Coins bekam und ich xx Stunden verbracht hatte um die 20 Panzer Kills während man Ziele angreift zu machen wäre ich fast ausgetickt ^^
  • FlyingSaesch
    1930 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Würden Sie aber für eine Waffe 100.000 Coins haben wollen wäre der Shitstorm da und Sie rudern wieder zurück... würde es auch besser finden aber das machen Sie nicht..

    Damals als man den Panzer für 100 Coins bekam und ich xx Stunden verbracht hatte um die 20 Panzer Kills während man Ziele angreift zu machen wäre ich fast ausgetickt ^^

    Das ist ja das Problem. Die Entwickler wollen es jedem Spieler, egal wie schlecht oder faul er ist, recht machen, damit die Breite Masse möglichst ohne Aufwand an die Inhalte kommt. Anspruch gibt es ja kaum noch. Die damalige Aufgabe mit den Panzerkills ist ein gutes Beispiel, denn die war schwierig. Dann hat man wohl gemerkt, dass kaum jemand die Anforderungen erfüllen kann, hat recht schnell die Anzahl der nötigen Kills nach unten korrigiert und das Fahrzeug dann letztendlich für ein paar CC, die einem seit Monaten eh in Massen hinterher geschmissen werden, zum Kauf frei gegeben. Warum? Traut man den eigenen Spielern nichts mehr zu?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!