Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Medic Fazit und Ideen

Kommentare

  • Firefox-xGERx-
    683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    TickTack121 schrieb: »
    FlyingSaesch schrieb: »
    Es bleibt dabei: Höhere Feuerkraft und langsameres Wiederbeleben sind wesentlich nützlicher als schnelleres Wiederbeleben und schwache Feuerkraft. Der Medic ist auf mind. 8 von 10 Karten überflüssig, zumindest im Conquest. Daran ändert auch andere Bewaffnung nichts. Es stehen zu viele Stationen rum und das Autoheal kommt noch obendrauf.
    In den Private Games mit hc Setting wird das dann sicherlich anders.

    Was du immer für Probleme mit dem Medic hast, lass mal in 2 oder 3 Squads einen richtig guten Medic sein und das Spiel wird normalerweise easy gewonnen.
    Der Medic ist nur aufgrund diverser Gamedesign-Entdcheidungen für die meisten Spieler nicht attraktiv, dabei ist er gerade für schlechtere Spieler eine gute Punktemaschine.

    Die MPs sind an sich auch gut, das Problem ist nur, dass die anderen Klassen, Sniper mal außen vor gelassen, besser bewaffnet sind.
    Das Argument das Medics jetzt nur noch gammeln zieht bei mir nicht, das sind die gleiche Spieler die vorher den OP-Assault genutzt haben oder mit MMG-Camping geglänzt haben.

    Ich hab‘ kein Problem mit dem Medic, er ist aktuell nur überflüssig, weil halt jeder Spieler wiederbeleben kann und durch Autoheal und die großen Kisten quasi niemand mehr Medipacks braucht.
    Viel wichtiger sind nun mal Spieler, die effektiv Fahrzeuge bekämpfen können, wozu der Medic nun mal kein Stück in der Lage ist. Die meisten Karten sind nun mal fahrzeuglastig.

    Der Medic ist nicht überflüssig. Wenn du Operationen Spielst, ist der Medic insbesondere für das angreifende Team, spielentscheidend. Wenn DICE die Sniper für den 0815 Spieler endlich mal weniger attraktiv gestalten und den Medic interessanter machen würde, hätte man auch ein viel besseres gameplay. Aktuell sind in den Operationen leider immer mindestens 10 Sniper in den Teams und meistens nur 3-5 Medics. Eigentlich sollte das umgekehrt sein. Der Sniper bzw. "Aufklärer" hat halt nicht ansatzweise so eine wichtigkeit fürs Team wie Medic und Versorger, daher müsste er eigentlich mit Abstand am wenigsten vertreten sein.
  • FlyingSaesch
    2711 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Deswegen schreibe ich überall „im Conquest“ dazu, Operationen, Rush etc. sind ganz andere Baustellen.
  • Rab4tZ
    77 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    TickTack121 schrieb: »
    FlyingSaesch schrieb: »
    Es bleibt dabei: Höhere Feuerkraft und langsameres Wiederbeleben sind wesentlich nützlicher als schnelleres Wiederbeleben und schwache Feuerkraft. Der Medic ist auf mind. 8 von 10 Karten überflüssig, zumindest im Conquest. Daran ändert auch andere Bewaffnung nichts. Es stehen zu viele Stationen rum und das Autoheal kommt noch obendrauf.
    In den Private Games mit hc Setting wird das dann sicherlich anders.

    Was du immer für Probleme mit dem Medic hast, lass mal in 2 oder 3 Squads einen richtig guten Medic sein und das Spiel wird normalerweise easy gewonnen.
    Der Medic ist nur aufgrund diverser Gamedesign-Entdcheidungen für die meisten Spieler nicht attraktiv, dabei ist er gerade für schlechtere Spieler eine gute Punktemaschine.

    Die MPs sind an sich auch gut, das Problem ist nur, dass die anderen Klassen, Sniper mal außen vor gelassen, besser bewaffnet sind.
    Das Argument das Medics jetzt nur noch gammeln zieht bei mir nicht, das sind die gleiche Spieler die vorher den OP-Assault genutzt haben oder mit MMG-Camping geglänzt haben.

    Ich hab‘ kein Problem mit dem Medic, er ist aktuell nur überflüssig, weil halt jeder Spieler wiederbeleben kann und durch Autoheal und die großen Kisten quasi niemand mehr Medipacks braucht.
    Viel wichtiger sind nun mal Spieler, die effektiv Fahrzeuge bekämpfen können, wozu der Medic nun mal kein Stück in der Lage ist. Die meisten Karten sind nun mal fahrzeuglastig.

    Der Medic ist nicht überflüssig. Wenn du Operationen Spielst, ist der Medic insbesondere für das angreifende Team, spielentscheidend. Wenn DICE die Sniper für den 0815 Spieler endlich mal weniger attraktiv gestalten und den Medic interessanter machen würde, hätte man auch ein viel besseres gameplay. Aktuell sind in den Operationen leider immer mindestens 10 Sniper in den Teams und meistens nur 3-5 Medics. Eigentlich sollte das umgekehrt sein. Der Sniper bzw. "Aufklärer" hat halt nicht ansatzweise so eine wichtigkeit fürs Team wie Medic und Versorger, daher müsste er eigentlich mit Abstand am wenigsten vertreten sein.

    Was genau soll denn so attraktiv für den 0815 Spieler am Recon sein in Bf V?
  • Firefox-xGERx-
    683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Rab4tZ schrieb: »
    FlyingSaesch schrieb: »
    TickTack121 schrieb: »
    FlyingSaesch schrieb: »
    Es bleibt dabei: Höhere Feuerkraft und langsameres Wiederbeleben sind wesentlich nützlicher als schnelleres Wiederbeleben und schwache Feuerkraft. Der Medic ist auf mind. 8 von 10 Karten überflüssig, zumindest im Conquest. Daran ändert auch andere Bewaffnung nichts. Es stehen zu viele Stationen rum und das Autoheal kommt noch obendrauf.
    In den Private Games mit hc Setting wird das dann sicherlich anders.

    Was du immer für Probleme mit dem Medic hast, lass mal in 2 oder 3 Squads einen richtig guten Medic sein und das Spiel wird normalerweise easy gewonnen.
    Der Medic ist nur aufgrund diverser Gamedesign-Entdcheidungen für die meisten Spieler nicht attraktiv, dabei ist er gerade für schlechtere Spieler eine gute Punktemaschine.

    Die MPs sind an sich auch gut, das Problem ist nur, dass die anderen Klassen, Sniper mal außen vor gelassen, besser bewaffnet sind.
    Das Argument das Medics jetzt nur noch gammeln zieht bei mir nicht, das sind die gleiche Spieler die vorher den OP-Assault genutzt haben oder mit MMG-Camping geglänzt haben.

    Ich hab‘ kein Problem mit dem Medic, er ist aktuell nur überflüssig, weil halt jeder Spieler wiederbeleben kann und durch Autoheal und die großen Kisten quasi niemand mehr Medipacks braucht.
    Viel wichtiger sind nun mal Spieler, die effektiv Fahrzeuge bekämpfen können, wozu der Medic nun mal kein Stück in der Lage ist. Die meisten Karten sind nun mal fahrzeuglastig.

    Der Medic ist nicht überflüssig. Wenn du Operationen Spielst, ist der Medic insbesondere für das angreifende Team, spielentscheidend. Wenn DICE die Sniper für den 0815 Spieler endlich mal weniger attraktiv gestalten und den Medic interessanter machen würde, hätte man auch ein viel besseres gameplay. Aktuell sind in den Operationen leider immer mindestens 10 Sniper in den Teams und meistens nur 3-5 Medics. Eigentlich sollte das umgekehrt sein. Der Sniper bzw. "Aufklärer" hat halt nicht ansatzweise so eine wichtigkeit fürs Team wie Medic und Versorger, daher müsste er eigentlich mit Abstand am wenigsten vertreten sein.

    Was genau soll denn so attraktiv für den 0815 Spieler am Recon sein in Bf V?

    Man muss kaum vorzielen und bulletdrop beachten. Am schwierigsten ist es noch auf Maps wie Hamada. Auf allen anderen Maps ist es sehr einfach damit zu treffen. Zumindest auf dem PC. Wäre es anspruchsvoller, würden auch weniger die Klasse spielen. Leider spielen selbst die schlechten Spieler, mit 4/12 Stats, einfach weiter Sniper und belegen unnötig einen Platz im Team. Ein Sniperlimit wird ja leider nicht kommen... Aber das Thema gehört in einen extra Thread.
  • FlyingSaesch
    2711 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Sobald die Private Games da sind, bist du herzlich auf meinem Conquest hc no Sniper Server eingeladen!^^
  • Firefox-xGERx-
    683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Sobald die Private Games da sind, bist du herzlich auf meinem Conquest hc no Sniper Server eingeladen!^^

    Danke sehr nett aber ich spiele eigentlich kein HC, da wird dann vermutlich nur noch mehr gecampt und Assaults mit Selbstlader+3x zerlegen alles. Kannst aber dann mal bescheid geben. Ausprobieren würde ich das mal.
  • FlyingSaesch
    2711 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich würd‘ am Kugelschaden an sich gar nichts ändern, der ist so schon recht okay. Aber typische hc Funktionen einfügen, die unter anderem den Medic stärken.
  • Ourumov13
    5814 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    q9vigm1e7t80.png
    falls das jemand übersehen oder vergessen hat
  • Rab4tZ
    77 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Rab4tZ schrieb: »
    FlyingSaesch schrieb: »
    TickTack121 schrieb: »
    FlyingSaesch schrieb: »
    Es bleibt dabei: Höhere Feuerkraft und langsameres Wiederbeleben sind wesentlich nützlicher als schnelleres Wiederbeleben und schwache Feuerkraft. Der Medic ist auf mind. 8 von 10 Karten überflüssig, zumindest im Conquest. Daran ändert auch andere Bewaffnung nichts. Es stehen zu viele Stationen rum und das Autoheal kommt noch obendrauf.
    In den Private Games mit hc Setting wird das dann sicherlich anders.

    Was du immer für Probleme mit dem Medic hast, lass mal in 2 oder 3 Squads einen richtig guten Medic sein und das Spiel wird normalerweise easy gewonnen.
    Der Medic ist nur aufgrund diverser Gamedesign-Entdcheidungen für die meisten Spieler nicht attraktiv, dabei ist er gerade für schlechtere Spieler eine gute Punktemaschine.

    Die MPs sind an sich auch gut, das Problem ist nur, dass die anderen Klassen, Sniper mal außen vor gelassen, besser bewaffnet sind.
    Das Argument das Medics jetzt nur noch gammeln zieht bei mir nicht, das sind die gleiche Spieler die vorher den OP-Assault genutzt haben oder mit MMG-Camping geglänzt haben.

    Ich hab‘ kein Problem mit dem Medic, er ist aktuell nur überflüssig, weil halt jeder Spieler wiederbeleben kann und durch Autoheal und die großen Kisten quasi niemand mehr Medipacks braucht.
    Viel wichtiger sind nun mal Spieler, die effektiv Fahrzeuge bekämpfen können, wozu der Medic nun mal kein Stück in der Lage ist. Die meisten Karten sind nun mal fahrzeuglastig.

    Der Medic ist nicht überflüssig. Wenn du Operationen Spielst, ist der Medic insbesondere für das angreifende Team, spielentscheidend. Wenn DICE die Sniper für den 0815 Spieler endlich mal weniger attraktiv gestalten und den Medic interessanter machen würde, hätte man auch ein viel besseres gameplay. Aktuell sind in den Operationen leider immer mindestens 10 Sniper in den Teams und meistens nur 3-5 Medics. Eigentlich sollte das umgekehrt sein. Der Sniper bzw. "Aufklärer" hat halt nicht ansatzweise so eine wichtigkeit fürs Team wie Medic und Versorger, daher müsste er eigentlich mit Abstand am wenigsten vertreten sein.

    Was genau soll denn so attraktiv für den 0815 Spieler am Recon sein in Bf V?

    Man muss kaum vorzielen und bulletdrop beachten. Am schwierigsten ist es noch auf Maps wie Hamada. Auf allen anderen Maps ist es sehr einfach damit zu treffen. Zumindest auf dem PC. Wäre es anspruchsvoller, würden auch weniger die Klasse spielen. Leider spielen selbst die schlechten Spieler, mit 4/12 Stats, einfach weiter Sniper und belegen unnötig einen Platz im Team. Ein Sniperlimit wird ja leider nicht kommen... Aber das Thema gehört in einen extra Thread.

    Die Scharfschützegewehre haben weniger Kugelgeschwindigkeit und mehr bulletdrop als so gut wie jeder Selbstlader vom Assault. Es kommt zwar auf das Gewehr drauf an, aber man muss mehr vor/und hoch zielen, als in vielen anderen Bf Teilen.
    Hinzu kommt sehr geringer Körpertrefferschaden ausser bei der M95. Wenn man im close combat ist und keinen Headshot setzt, ist man fast allen anderen Waffen komplett unterlegen und zieht den Kürzeren. Der schnelle Waffenwechsel auf die Zweitwaffe würde uns auch genommen, so dass ich teilweise in der Wechselanimation durch die geringe TTK umgemäht werde.
    Nichts, rein garnichts macht den Recon in Bf V zu einer angenehmen Einsteigerklasse.

    Ich hatte gehofft du hättest eine Antwort für mich, wieso die Noobs oft Recon spielen, daran dass die Klasse stark sein soll, kann es nämlich nicht liegen.
  • FlyingSaesch
    2711 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Die Klasse ist aber verdammt weit weg von der Frontlinie und kann ganz noobig als Supercamper gespielt werden. Anders als der Medic zum Beispiel.
  • schuichi
    170 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Leute kommen wir doch zum Medic zurück und wie wir die Klasse durchweg atraktiver machen könne ohne sie zum Über Allmmachts Eierlegende wollmilchsau Verschnitt zu machen !
  • FlyingSaesch
    2711 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Die Klasse ist auf Grund der dauerhaften Selbstheilung doch attraktiv genug.
    Wichtiger wird die Klasse nur, wenn der Squad-Revive abgeschafft wird, es weniger Stationen zum Heilen/Ausrüsten von Medipacks gibt und/oder hc mit friendly fire am Start ist.
    Ersteres wird hoffentlich nicht passieren, Punkt zwei wäre ein Anfang und mit den private Games wird auch der Medic automatisch wieder öfter gewählt.
  • schuichi
    170 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Die Klasse ist auf Grund der dauerhaften Selbstheilung doch attraktiv genug.
    Wichtiger wird die Klasse nur, wenn der Squad-Revive abgeschafft wird, es weniger Stationen zum Heilen/Ausrüsten von Medipacks gibt und/oder hc mit friendly fire am Start ist.
    Ersteres wird hoffentlich nicht passieren, Punkt zwei wäre ein Anfang und mit den private Games wird auch der Medic automatisch wieder öfter gewählt.

    Na ja es müsste noch merh wert auf Die Heilung anderer gelegt werden. Die Statiosnmedipacks um die hälfte beschneidne würde ja schon reichen und den CD bei Benutzung für alle Spieler aktiv machen !
  • xRincewindx
    78 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Die Klasse ist auf Grund der dauerhaften Selbstheilung doch attraktiv genug.
    Wichtiger wird die Klasse nur, wenn der Squad-Revive abgeschafft wird, es weniger Stationen zum Heilen/Ausrüsten von Medipacks gibt und/oder hc mit friendly fire am Start ist.
    Ersteres wird hoffentlich nicht passieren, Punkt zwei wäre ein Anfang und mit den private Games wird auch der Medic automatisch wieder öfter gewählt.

    Weil Heilung in Battlefield 5 ja soviel bringt....
  • knoedel2
    629 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Warum sollte Heilung nicht viel bringen? Heb doch mal als Medic ne Assault Waffe auf, da merkst du recht schnell was du dann für ne Kampfmaschine (und nein nicht allein wegen der starken assault waffe, sondern wegen der kombo) bist. Das der Medic immer full HP hat wird von vielen bei der Diskussion immer komplett unterschätzt oder gar nicht beachtet.
  • EA_Demz
    601 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, EA Moderator, BF1 Incursions Alpha, EA Community Manager, Battlefield V
    Ich kann die Situationen, in denen mir der infinite heal das Leben gerettet hat, gar nicht mehr zählen... Dahingehend ist und bleibt die Klasse extrem stark für mich.

    ~Demz
    Hier findest du die Regeln und Richtlinien für Benutzer des Battlefield Forums.

    Ich beantworte keine PNs mit Supportanfragen für Spiele!
  • Skav-552
    6556 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich kann mich auch nicht (immer noch nicht) über die Waffen beklagen, die meisten anderen Waffen haben einen kleiner DMG/sec Wert als meine Suomi dementsprechend
    ziehen sie dann auch den kürzeren.
    Von meiner Seite aus gibt es also auch kein Problem mit den Waffen, eher mit den Spielern, die sie benutzen

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • FairFightIsNice
    830 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    Ich kann mich auch nicht (immer noch nicht) über die Waffen beklagen, die meisten anderen Waffen haben einen kleiner DMG/sec Wert als meine Suomi dementsprechend
    ziehen sie dann auch den kürzeren.
    Von meiner Seite aus gibt es also auch kein Problem mit den Waffen, eher mit den Spielern, die sie benutzen

    Im Nahkampf gibts auch kein Problem. Das Problem ist darüber hinaus.
    Die neue Waffenklasse, die dem entgegen steuern soll, ist ein richtiger Trollversuch von DICE.
    Den Medic anhand seiner Bewaffnung zu balancen ist ein so fataler Fehler. Und wundern sich warum nur ca. jeder 10. Medic spielt.

    ⬩ Website: ⟳ [Enemy-Spotted.com] ⬩ Youtube: ⟳ [Nuernberger]

  • mintmind32
    559 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    Ich kann mich auch nicht (immer noch nicht) über die Waffen beklagen, die meisten anderen Waffen haben einen kleiner DMG/sec Wert als meine Suomi dementsprechend
    ziehen sie dann auch den kürzeren.
    Von meiner Seite aus gibt es also auch kein Problem mit den Waffen, eher mit den Spielern, die sie benutzen

    Seit dem letzten Patch ist die Klasse deutlich abgeschwächt worden durch die neue "Burst" statt "Mag-Dumping" Meta.
    Ja die Suomi rupft die Leute aber sobald man anfangen muss zu bursten, fällt der DMG/sec Wert wesentlich ab - ganz im Gegensatz zu den eh schon starken und weitaus nützlicheren Assault/Support Waffen.
    Die Karten sind einfach nicht für Close-Quarters ausgelegt.

    Gentlemen In Real Life [Girl-clan.com] TS³ : laura.ts3index.com:2067

  • Skav-552
    6556 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @mintmind32 Kannst mir das kurz erklären ? :)
    Was haben sie jetzt schon wieder geändert ?
    hatte am WE das letzte mal gespielt und es war eigentlich ganz normal



    @FairFightIsNice warum verlässt du denn dann den Bereich in dem deine Waffe einen nutzen hat ?

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!