[Frusttherapie 2.0] Was mich stört bei BF V

Kommentare

  • DaRealMolex
    532 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    SpotGhot schrieb: »
    MacTurdy schrieb: »
    Was, das Update soll 21 GB groß sein? Was zum Kuckuck ist denn darin enthalten, das eine solche Größe rechtfertigen würde? Bei einer solchen Größe würde ich erwarten, dass das halbe Spiel überarbeitet wurde oder zumindest fünf oder mehr neue Karten ins Spiel kämen inklusive neuer Waffen, etc.

    Ich glaube, dass ich den Download erst gar nicht starten werde bei meinem langsamen Internet. Für die paar Stunden, die ich da vielleicht rein schauen würde, lohnt es sich nicht den PC so lange laufen zu lassen. Am Ende lade ich wahrscheinlich länger dieses Update herunter als dass ich Spielzeit in dieses Spiel stecke. Da bin ich ja mal gespannt, was andere über dieses Update zu berichten haben und ob dieses das Spiel schließlich tatsächlich besser gemacht hat.

    Überprüfe lieber noch deinen Festplattenspeicher :D, ich hätte die Ghost Recon Breakpoint beta woanders installieren sollen :P

    5k9h725j.png

    BFV Deinstallieren und neu installieren geht schneller !!!
  • Fortunanovesia
    391 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 3. September
    Im Grunde alle Waffen jetzt gebufft, man wird folglich noch leichter, noch schneller gekillt. Gut, bei den overpowerten MGs gab es nicht mehr viel zu buffen, aber die schweben ohnehin angesichts ihrer Präzision über allen Dingen.

    Das Spiel wird immer casual-lastiger, jeder noch so schlechte Spieler kann einen nun ratzfatz wegholen. Man muss den Gegner nur als erster sehen und hat damit quasi den Killsafe. Aim oder Movement spielt keine Rolle mehr, nur noch das Momentum. Wobei es wenn man gekillt wird ohnehin egal ist. Im Grund fühlen sich alle Waffen so an, als würde man geoneshoted - was angesichts der TTK auch gar nicht so verwunderlich ist.

    Laserstrahl-MGs, MPs ohne jeden Recoil (vielleicht mal die "oneshot"-waffen Suomi und Thommy gun mal ausgeklammert), assault-waffen die man auf gefühlte Kilometer spammen kann - und das alles ohne jede Übung. Man braucht sich null mit dem Spiel zu beschäftigen und kann Kills farmen ohne Ende. Waffenhandling brauchts in dem Spiel null, wofür auch, wenns keinen Recoil. Und wenn man doch zu schlecht ist, nimmt man sich halt seine Knarre und legt sich in irgendne Ecke oder Busch und wartet bis der *pfui* von Gegner an einem vorbeirennt und mäht ihn um.

    Dachte mir heute, ich versuchs nochmal, Battlefield V ist aber für mich seit heute tot. Da helfen auch neue Ränge und neue Maps nicht mehr, auf die ich mich noch vor Monaten gefreut hätte. Vom Gameplay her sehe ich keinen Unterschied mehr zu den CODs der Vorjahre. Sollen sie das Killstreak-System doch auch noch einführen. Passen würde es in jedem Fall zu diesem kaputten Spiel.

    Edit: Und beim nächsten Patch die Waffen alle bitte noch weiter buffen. Wenn sie alle nicht nur gefühlte sondern auch reale oneshots verteilen, schau ichs mir nochmal an um mich kaputtzulachen.

    Wobei es eigentlich nur extrem traurig ist.
  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Im Grunde alle Waffen jetzt gebufft, man wird folglich noch leichter, noch schneller gekillt. Gut, bei den overpowerten MGs gab es nicht mehr viel zu buffen, aber die schweben ohnehin angesichts ihrer Präzision über allen Dingen.

    Das Spiel wird immer casual-lastiger, jeder noch so schlechte Spieler kann einen nun ratzfatz wegholen. Man muss den Gegner nur als erster sehen und hat damit quasi den Killsafe. Aim oder Movement spielt keine Rolle mehr, nur noch das Momentum. Wobei es wenn man gekillt wird ohnehin egal ist. Im Grund fühlen sich alle Waffen so an, als würde man geoneshoted - was angesichts der TTK auch gar nicht so verwunderlich ist.

    Laserstrahl-MGs, MPs ohne jeden Recoil (vielleicht mal die "oneshot"-waffen Suomi und Thommy gun mal ausgeklammert), assault-waffen die man auf gefühlte Kilometer spammen kann - und das alles ohne jede Übung. Man braucht sich null mit dem Spiel zu beschäftigen und kann Kills farmen ohne Ende. Waffenhandling brauchts in dem Spiel null, wofür auch, wenns keinen Recoil. Und wenn man doch zu schlecht ist, nimmt man sich halt seine Knarre und legt sich in irgendne Ecke oder Busch und wartet bis der *pfui* von Gegner an einem vorbeirennt und mäht ihn um.

    Dachte mir heute, ich versuchs nochmal, Battlefield V ist aber für mich seit heute tot. Da helfen auch neue Ränge und neue Maps nicht mehr, auf die ich mich noch vor Monaten gefreut hätte. Vom Gameplay her sehe ich keinen Unterschied mehr zu den CODs der Vorjahre. Sollen sie das Killstreak-System doch auch noch einführen. Passen würde es in jedem Fall zu diesem kaputten Spiel.

    Edit: Und beim nächsten Patch die Waffen alle bitte noch weiter buffen. Wenn sie alle nicht nur gefühlte sondern auch reale oneshots verteilen, schau ichs mir nochmal an um mich kaputtzulachen.

    Wobei es eigentlich nur extrem traurig ist.

    naja ich seh die zukunft eher in einem battlefield, was viel mehr auf mtx gehen wird. die leute, die für die fifa mtx systeme verantwortlich sind, sollen sich jetzt BF zuwenden :) das passt natürlich auch mit einem casualisierterem gameplay.
    das merkt man auch imemr mehr an den spielern. imemr mehr lemminge und immer weniger teamplay und auch keine förderung des teamplays von den entwicklern. wozu kills im endscreeen? warum punkte belohnungen für schlechtes spielen? die spiele sind wirklicch nicht schwer und trotzdem wissen so viele nicht, wie man grundmechaniken in dieser reihe nutzt. das zeigt doch einfach, wie es um die spieler an sich steht und diese überfluten auch andere spielereihen. nur spiele, die direkt anspruch haben, sqaud und ähnliche spiele, haben halt eine kleinere fanbase, aber auch kaum casuals. die hören meistens schnell wieder auf.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • FlyingSaesch
    1932 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Es gibt ja noch nicht genug Sniper im Spiel, so dass es ZWINGEND notwendig war ausgerechnet die Waffen dieser Klasse nochstärker zu machen. Ich bin vollends begeistert. NICHT.
  • Aurkonungr
    1104 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Naja. Als ptfo sniper ist das aber wiederum gut.
  • SimBres
    51 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Leider muss ich sagen dass der ganzen Waffenbuff bei den Medis komplett in die Hose geht.
    Bisher hat doch alles gepasst, wieso hat den Rückstoß der Mediwaffen derart verkleinert.
    Es laufen jetzt nur noch Suomis und Tommyguns herum, und die Killtime ist irgendwie anders.
    Ich konnte gestern bei 3 Runden nicht richtig ins Spiel finden, irgendwas wurde da gemacht und ich muss mich wieder komplett umstellen!

    Ach ja, die Bomber haben immer noch den Bug dass sie urplötzlich von selber nach unten fliegen und sich nicht mehr steuern lassen.
  • FlyingSaesch
    1932 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Aurkonungr schrieb: »
    Naja. Als ptfo sniper ist das aber wiederum gut.

    Naja, für die letzten zwei Spieler auf diesem Planeten, die die Rolle des Sniper offensiv interpretieren, haben die Entwickler die Änderungen bestimmt nicht vorgenommen.^^
  • FlyingSaesch
    1932 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Squad Conquest ist übrigens nach wie vor eion super Modus. Wenn man ihn nicht immer in Unterzahl spielen müsste. 4 vs. 8 macht sich da halt extrem, bemerkbar. 16 vs. 16 wäre viel logischer.
    Dafür positiv: Die beiden neuen Maps machen in dem Modus richtig Bock. Man merkt, dass die Karten genau dafür entwickelt wurden. Mercury hingegen ist Murks. Sobald ein Panzer die entsprechende Campingposition eingenommen hat, ist die Runde erledigt.
  • SimBres
    51 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    kann es sein dass es im Modus Durchbruch keine Flugzeuge mehr gibt?
    Die hat es früher auf einigen maps gegeben, wenn zb. die erste Front durchbrochen wurde.
  • nxtlvl_tv
    3 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Möchte mich hier mal hinzugesellen!

    Ich hatte mir BF5 zum release schon nicht gekauft weil ich skeptisch war und somit "nur" via OAP gespielt. Die ersten 3 Patches sollten das Game drastisch verbessern - das Gegenteil war der Fall. Ich hatte OAP gekündigt und BF5 einfach gelöscht. Vor zwei Wochen dachte ich, schau doch mal wieder rein, das Game ist nun in OAP Basic enthalten so ist das finanzielle Risiko gering.

    Ja, es machte sogar Spaß - es lief zwar noch immer nicht sauber mit meinem Ryzen 2700x aber es war gut spielbar, bis zum Patch 4.4.
    Ping ~70ms anstatt zuvor ~15ms. Wer mir nun erzählen möchte das merkt man nicht hat noch nie mit gutem Ping gezockt. TTK ist einfach nur noch lächerlich, das ein Medic mit einer MP auf kurze Distanz absolut tödlich ist - keine Frage - aber nicht mit einer derartigen Präzision auf Distanz und womöglich noch im Hipfire.

    Für mein Empfinden war das Game vor dem Patch 4.4 deutlich besser, TTK war gut, Waffenschaden halbwegs realistisch und man konnte auf den richtigen Servern gut zocken.
  • Aurkonungr
    1104 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 4. September
    FlyingSaesch schrieb: »
    Aurkonungr schrieb: »
    Naja. Als ptfo sniper ist das aber wiederum gut.

    Naja, für die letzten zwei Spieler auf diesem Planeten, die die Rolle des Sniper offensiv interpretieren, haben die Entwickler die Änderungen bestimmt nicht vorgenommen.^^

    Dann sollten wir auch die Straßen verbieten und nicht Abgasschleudern damit wir dem Klimaziel entsprechen ^^
  • FlyingSaesch
    1932 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Die komplette Klasse des Recon zu streichen, um das Spielerlebnis zu optimieren, würde mir schon reichen. Der SMG Buff und der MMG Nerv sind ja schon mal ein vernünftiger Schritt.
  • SpotGhot
    289 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 4. September
    ehe ich jetzt den Bug forum auf den sack gehe O.o kann mir einer sagen was diese aussage mir sagen soll ?!

    Wird das update erst installiert wenn ich das Game starte ??? ich mag vor dem Pazifik releas das spiel jetzt nicht starten es soll schon auf 18.07. stehen bleiben.

    6637tosl.png

    oder dient es als Allgemein info für alle Origin nutzer ?
    Aktiv seit 2002 ich weis was Battlefield ist und wie es sein sollte ! - Spiele seit BF1942 bis Jetzt zurzeit.
  • Aurkonungr
    1104 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 4. September
    Als allgemeine Info aller Origin Nutzer.

    Zudem wäre auch das Battlefield Forum der falsche Platz rund um Probleme bei und mit Origin.
  • PiffPaffPuff0
    53 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 4. September
    Hmm, die neuen maps haben nur noch COD Feeling sehe ich hier öfter. Sehe ich das richtig, das die neuen maps nur Team Deathmatch maps sind ? Was soll das den für ein Müll sein ? Wo bleiben denn echte Battlefield maps ?
    Edit: Najut, habe ebend gesehen das das Squad Conquest maps sind. 16 vs 16
    Ahh, jaaaa, endlich schöne Battlefieldmaps, riesengross mit Fahrzeugen und so, geilo, darauf habe ich doch gerne gewartet, hervorragende Arbeit Dice, Hut ab.
  • clows75
    53 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Provence und Lofoten sind nur tdm und squad conquest, vielleicht kommt irgendwann al sudan als große map und irgendwann pazifik, schauen wir mal.....
  • Aurkonungr
    1104 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Naja, die waren ja ursprünglich für 5vs5 gedacht.
    Einerseits ist das verschieben um eine Woche schlecht, andererseits sollen sie die maps in einer Woche größer zaubern.
    Entscheidet euch.

    Ich finde die gut. Passend für die beiden Modis.
  • Taikato
    2494 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    gurkenpabst schrieb: »
    Was mich frustet? Daß ich mit den neuen Karten überhaupt nichts anfangen kann, weil mir diese COD Modi absolut nicht gefallen. Die sind eines Battlefields unwürdig!

    mit dieser ansicht stehst du nicht alleine da. ich gönne es jeden liebhaber von infanterie fokussierten maps, das diese ihre freude und spass an BF haben und jeder sollte nach seiner fassonon mit BF selig werden. nur leider kommt hier ein teil der gemeinde um diese fasson. und run and shoot auf dauer, liegt mir nicht so
    - - - - - - - -

    wenn es nicht DICE wäre, die mit mit klassischen BF maps den ego shooter bereich ''erobert'' hätten und ein aushängeschild dieser spielserie sein würde (jeder der den namen BF hört, denkt als erstes an solche maps) würde ich stillschweigen üben.
    - - - - - - -

    nur ist es derzeit so um DICE bestellt, dass sie nicht mehr in der lage sind solche maps zu kreieren. den hauptgund habe ich vor wocheeen lesen müssen und so recht glaubt man nicht mehr daran.
    - - - - - - - -

    ich glaube auch nicht mehr daran das in dieser richtung noch etwas kommen wird. metro ist die nächste, dieser infanterie fokussierten maps und mit sicherheit auch nicht für QC ausgelegt, wie alle anderen derzeit.
    für den pazifik kriegsschauplatz mache ich mir dahin gehend auch keine große hoffnungen, es wird ein ''insel hopping'' stattfinden. auf festlandsebene (zb. kyush oder honshu) waren ja keine kämpfe diesbezüglich gewesen und okinwa ?, passt wieder nicht ins DICE program.
    - - - - - - - -

    ist fast so als ob ein großer autohersteller verlernt hat autos zu produzieren und seiner kundschaft nahe legt, nehmt unsere weniger aufwendig produzierten mopeds.
    - - - - - - -

    leider habe ich auch bisher nicht diesen ''offiziellen brief'' vom DICE general manager Oskar Gabrielson hier gefunden. erst über drei ecken war er mir gestern zu gesicht gekommen (wieder das thema forumswertigkeit und deren nutzer) er wandte sich auf twitter in einer art ''offenem brief'' an die community und bat sie darin öffentlich um entschuldigung.
    - - - - - - - -

    am ende fand er folgende worte „ich hoffe, unsere arbeit an SWBF II hat gezeigt (hatte hier mal ein post dazu), dass wir uns auf lange sicht mit der community verbunden fühlen. wir werden BF5 bald in die richtige spur bringen und es zu dem großartigen shooter machen, den Ihr alle verdient habt, zu spielen.“

    - - - - - - - -

    das einzige was ich dazu sagen kann, dass diese richtige spur nicht so lange braucht wie bei SWBF II, vom frühjahr 2018 bis jetzt zum sommer. da haben wir nämlich schon wieder den nächste BF teil vor der tür klopfend stehen. oder DICE bricht mit seinem 2 jahres ryhtmus.
    - - - - - - - -

    und zu guter letzt. es ist mir doch gestern und heute das erste mal passiert, dass man mich als hacker und camper bezeichnet hat.
    gestern auf lofoten, weil unsereiner mal 6 kills hintereinander hatte (was schon selten vorkommt) und heute auf provence, weil unsereiner zum fahnen einholen/hissen im busch lag und nicht mit zwei bengalos und einem blaulicht auf dem helm, um den fahnenmast gelaufen ist und gut sichtbar für den gegner, kill me, kill me gerufen hatte.
    - - - - - - - -

    der spass geht einem immer mehr verloren.

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • FlyingSaesch
    1932 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 4. September
    Es sind noch immer 10 von 11 Maps keine Inf only Maps und teilweise riesig und fahrzeuglastig. Wer Squad Conquest und TDM nicht mag, der spielt es halt nicht.
    Ich mag die Operations und Breakthrough auch nicht. Es müssen nun mal viele verschiedene Spieler bedient werden.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!