[Frusttherapie 2.0] Was mich stört bei BF V

Kommentare

  • Taikato
    2536 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Ourumov13
    post edited geht in ordnung. ist halt die regel im deutschen forum obwohl ich das thema schon so gut wie möglich umschifft habe.
    nur leider bringt einem so eine regel nicht vorwärts oder ist für EA/DICE hilfreich. da diese eher den berühmtem ''drei affen'' bzw. wie ''vogel strauß und sein kopf im sand'' ... , daherkommt und es sollte sich mal über eine zeitgerechte überarbeitung gedanklich beschäftigt werden.
    - - - - - - -

    was bringt es eine ankündigung hier zu lesen https://forums.battlefield.com/de-de/discussion/10215/battlefield-vs-anti-cheat-bemuehungen (selbst mit einem like von mir), wenn am ende auf der rechnung nichts zu buche steht.
    bedingt auch dadurch, dass nirgends von EA/DICE in irgend einer form, ein feedback über den stand der dinge zu lesen ist. schweigen im walde, schweigen im forum, schweigen scheint hier das allheilmittel dazu zu sein.
    - - - - - - - -
    sry, mit dieser ''einmal ignorieren bitte'' politik, wird dies ganze nicht besser, im gegenteil.
    - - - - - - -

    EA/DICE möchte immer gerne von der community feedbacks, hinweise, ideen, wo haperst, wo gibt es probleme, wo sind die schwerpunkt ...usw. haben. aber hierzu findet man nichts und hört man nichts.
    wenn jetzt wieder eine editieren erfolgt, sollte der hier angefügte link ebenso diese prozedur unterlaufen.
    - - - - - - - -

    wenn man nicht konstruktiv, sachlich und vernünftig über diese ''krankheit'' mit allen beteiligten spricht, wird diese ''krankheit'' sich weiter ungehemmt und störungsfrei ausbreiten.




    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • ViKinGER85
    65 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Was stimmt nur mit euch nicht? Es ist seit dem letzten Patch fast unspielbar. Highping/er kaum Chance zu reagieren. Leute liegen hinter der Wand falls man sie sieht. wenn man dann erschossen wird davor. Keine Runde ohne lags.
  • Taikato
    2536 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    ViKinGER85 schrieb: »
    ..... Highping/er kaum Chance zu reagieren. ......
    danke für die überleitung da ich gerade aus drei runden, 2x trupp eroberung und 1x eroberung raus bin. in den ersten beiden sind 17 spieler bzw. 15 mit einem ping von 170 - 320 schmerzfrei unterwegs und im letzte 18, mit 150 - 280 ping. da kommt keine freude am spielen auf und ich lass es erstmal.

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • Firefox-xGERx-
    536 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Taikato schrieb: »
    ViKinGER85 schrieb: »
    ..... Highping/er kaum Chance zu reagieren. ......
    danke für die überleitung da ich gerade aus drei runden, 2x trupp eroberung und 1x eroberung raus bin. in den ersten beiden sind 17 spieler bzw. 15 mit einem ping von 170 - 320 schmerzfrei unterwegs und im letzte 18, mit 150 - 280 ping. da kommt keine freude am spielen auf und ich lass es erstmal.

    Das Problem existiert seit Monaten. Es interessiert DICE/EA einen *pfui*. Wozu überhaupt noch Server nach Regionen unterteilen? Ohne Ping/Regio lock kann doch eh jeder jedem Server joinen und die Spielbarkeit leidet massiv. Man kann sich nur noch an den Kopf fassen.
  • ViKinGER85
    65 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ja mir ging es in erster Linie um meinen Ping. Normal hab ich einen zwischen 10-18 mittlerweile ist er bei 40-60. Das mit den gegenspieler highping ist ja schon seit release der Fall. Es nervt einfach tierisch wenn man weiß wie gut bf4 gelaufen ist mit eigenen serveradmins. Und nun so ein bullshiat
  • FlyingSaesch
    1995 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Stimmt, die ersten 13 Monate war Battlefield 4 ein Hochgenuss und lief ohne Probleme. Oh wait...
  • Skav-552
    5858 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 7. September
    Taikato schrieb: »
    ViKinGER85 schrieb: »
    ..... Highping/er kaum Chance zu reagieren. ......
    danke für die überleitung da ich gerade aus drei runden, 2x trupp eroberung und 1x eroberung raus bin. in den ersten beiden sind 17 spieler bzw. 15 mit einem ping von 170 - 320 schmerzfrei unterwegs und im letzte 18, mit 150 - 280 ping. da kommt keine freude am spielen auf und ich lass es erstmal.

    Das Problem existiert seit Monaten. Es interessiert DICE/EA einen *pfui*. Wozu überhaupt noch Server nach Regionen unterteilen? Ohne Ping/Regio lock kann doch eh jeder jedem Server joinen und die Spielbarkeit leidet massiv. Man kann sich nur noch an den Kopf fassen.

    wäre für mich auch der falsche Weg, es gibt durchaus Leute, die wollen mit ihren Freunden aus Übersee spielen, ist im Grunde auch kein Problem
    Problem eins sehe ich darin, dass versucht wird die höhere Latenz schön zu rechnen und das zweite Problem sehe ich darin, das keine Server
    angeboten werden, auf denen ein Pinglimit existiert
    Aber generell auf alles einen bestimmten filter anzuwenden ...
    In bestimmten Situationen, mit bestimmten Zielen ist der Ping eben unwichtig
    Machste Filme, ist dir der Ping egal, geste auf Easter Egg jagt auch,
    ergründet man die Mechaniken vom Spiel, will man eventuell sogar einen höhren Ping haben um zu sehen welche Auswirkungen der hat
    usw usw
    auf der anderen Seite schafft man es auch innerhalb einer Region einen abartig hohen Ping zu kreieren
    ein Regionsfilter schützt einen also nur bedingt vor high Pingern
    Die Leute mit einer schlechten Anbindung haben dann immer noch einen hohen Ping ....

    Also ich bin durchaus für einen Pingfilter von 70 aber dieser sollte nicht auf alle Server angewandt werden.
    Schönste Lösung wären natürlich private Server mit einem pinglimit variable von 0-999 und der Möglichkeit min und max festzulegen
    sprich auch der Möglichkeit Pings unter einem bestimmten wert auszusortieren

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • ViKinGER85
    65 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 7. September
    Skav-552 naja schwache Aussage mit dem Übersee. Glaub kaum das auf einmal 10 Leute aus Übersee mit den Kollegen spielen wollen. Zumal ich schon einige Russen geshen habe die nen Ping von über 180 hatten. Glaube aber wohl kaum, dass die in Indien oder USA waren. Der spielspass sollte im Vordergrund stehen und das tut er mal nicht im Moment.
  • Firefox-xGERx-
    536 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    Taikato schrieb: »
    ViKinGER85 schrieb: »
    ..... Highping/er kaum Chance zu reagieren. ......
    danke für die überleitung da ich gerade aus drei runden, 2x trupp eroberung und 1x eroberung raus bin. in den ersten beiden sind 17 spieler bzw. 15 mit einem ping von 170 - 320 schmerzfrei unterwegs und im letzte 18, mit 150 - 280 ping. da kommt keine freude am spielen auf und ich lass es erstmal.

    Das Problem existiert seit Monaten. Es interessiert DICE/EA einen *pfui*. Wozu überhaupt noch Server nach Regionen unterteilen? Ohne Ping/Regio lock kann doch eh jeder jedem Server joinen und die Spielbarkeit leidet massiv. Man kann sich nur noch an den Kopf fassen.

    wäre für mich auch der falsche Weg, es gibt durchaus Leute, die wollen mit ihren Freunden aus Übersee spielen, ist im Grunde auch kein Problem
    Problem eins sehe ich darin, dass versucht wird die höhere Latenz schön zu rechnen und das zweite Problem sehe ich darin, das keine Server
    angeboten werden, auf denen ein Pinglimit existiert
    Aber generell auf alles einen bestimmten filter anzuwenden ...
    In bestimmten Situationen, mit bestimmten Zielen ist der Ping eben unwichtig
    Machste Filme, ist dir der Ping egal, geste auf Easter Egg jagt auch,
    ergründet man die Mechaniken vom Spiel, will man eventuell sogar einen höhren Ping haben um zu sehen welche Auswirkungen der hat
    usw usw
    auf der anderen Seite schafft man es auch innerhalb einer Region einen abartig hohen Ping zu kreieren
    ein Regionsfilter schützt einen also nur bedingt vor high Pingern
    Die Leute mit einer schlechten Anbindung haben dann immer noch einen hohen Ping ....

    Also ich bin durchaus für einen Pingfilter von 70 aber dieser sollte nicht auf alle Server angewandt werden.
    Schönste Lösung wären natürlich private Server mit einem pinglimit variable von 0-999 und der Möglichkeit min und max festzulegen
    sprich auch der Möglichkeit Pings unter einem bestimmten wert auszusortieren

    Achso und wegen den 0,001% der Leute die Unbedingt mit z.B. Asiaten spielen möchten, soll sich die breite Masse weiterhin ihr Spielerlebnis vermiesen lassen? Man könnte natürlich auch die Möglichkeit einbauen, einen Freund aus z.B. China in die Gruppe einladen zu können. Je nachdem aus welcher Region der Squadleader dann kommt, wird man auf den entsprechenden Server verbunden.

    Wenn Leute aus Deutschland kommen, können sie auch eine 1k Leitung haben. Solange die Stabil läuft und keine Downloads im Hintergrund laufen hat derjenige auch mit einer schlechten Anbindung einen guten Ping von 30-40. Das macht spielerisch keinen spürbaren Unterschied.

    Daher nach wie vor, Ping und/oder Regionlock..... Bin mir aber ziemlich sicher, dass da eh nichts kommt. Das Spiel ist DICE/EA doch mittlerweile ziemlich egal. Seit Monaten ist jeder Patch nur noch ein schlechter Scherz.
  • ViKinGER85
    65 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Denke mal demnächst kommt der nächste hype mit Bad Company 3. Alle schreien yeahhh aber ändern wird sich dennoch nix. Hauptsache der Rubel rollt.
  • Skav-552
    5858 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @Firefox-xGERx-
    lesen und verstehen ....
    Problem eins sehe ich darin, dass versucht wird die höhere Latenz schön zu rechnen und das zweite Problem sehe ich darin, das keine Server
    angeboten werden, auf denen ein Pinglimit existiert
    Also ich bin durchaus für einen Pingfilter
    Schönste Lösung wären natürlich private Server mit einem pinglimit variable von 0-999 und der Möglichkeit min und max festzulegen
    sprich auch der Möglichkeit Pings unter einem bestimmten wert auszusortieren

    wie kommt man also drauf, das ich gegen ein Limit bin und dafür, das sich "die breite Masse ihr Spielerlebnis vermiesen lässt" ?

    Die Punkte die ich vorbringen möchte sind die, das ein Regionsfilter schwachsinn ist und ein Pinglimit nicht zwangsweise für jeden Spieler nur Freude mit sich bringt
    Wenn man eine Lösung für ein Problem anstrebt, sollte man auch eine anstreben, die ein wenig durchdacht ist und nicht das erste ist, was einen in den Kopf schießt
    In diesem Fall also auch die Möglichkeit ohne filter spielen zu können und ja, ich weis, dass das nur eine Minderheit anspricht aber mit welcher Begründung haben Minderheiten keine rechte ?
    zumal es nun wirklich keine arbeit wäre, ein paar Server einfach ohne diese Regel laufen zu lassen ....

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Firefox-xGERx-
    536 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    @Firefox-xGERx-
    lesen und verstehen ....
    Problem eins sehe ich darin, dass versucht wird die höhere Latenz schön zu rechnen und das zweite Problem sehe ich darin, das keine Server
    angeboten werden, auf denen ein Pinglimit existiert
    Also ich bin durchaus für einen Pingfilter
    Schönste Lösung wären natürlich private Server mit einem pinglimit variable von 0-999 und der Möglichkeit min und max festzulegen
    sprich auch der Möglichkeit Pings unter einem bestimmten wert auszusortieren

    wie kommt man also drauf, das ich gegen ein Limit bin und dafür, das sich "die breite Masse ihr Spielerlebnis vermiesen lässt" ?

    Die Punkte die ich vorbringen möchte sind die, das ein Regionsfilter schwachsinn ist und ein Pinglimit nicht zwangsweise für jeden Spieler nur Freude mit sich bringt
    Wenn man eine Lösung für ein Problem anstrebt, sollte man auch eine anstreben, die ein wenig durchdacht ist und nicht das erste ist, was einen in den Kopf schießt
    In diesem Fall also auch die Möglichkeit ohne filter spielen zu können und ja, ich weis, dass das nur eine Minderheit anspricht aber mit welcher Begründung haben Minderheiten keine rechte ?
    zumal es nun wirklich keine arbeit wäre, ein paar Server einfach ohne diese Regel laufen zu lassen ....

    Wie ich darauf komme? Nun wenn man meine 4 Sätze zitiert und daraufhin als ersten Satz schreibt" Wäre für mich der falsche Weg". Dann kann man wohl davon ausgehen dass du das anders siehst. Besonders wenn direkt danach das " Argument" mit den Freunden aus Übersee kommt. Demzufolge ist es für dich ok weiterhin gegen zahlreiche High Pinger spielen zu müssen= Spielspaß leidet.

    Also ich fordere einen Region/Pingfilter um zu verhindern, dass z.B. Spieler aus Asien, weil sie einen sehr hohen Ping haben und daher das Spielerlebnis leidet, auf unsere Server kommen können. Du sagst es ist schwachsinn. Warum? Das lässt du offen. Warum bringt es nicht für jeden Spieler nur Freude? Mal davon abgesehen dass man nie alle glücklich machen kann. Man hätte deutlich weniger Frustmomente weil man viel weniger durch Desynch etc. stirbt.

    Sicher könnte man den ein oder anderen Server ohne ein solches System laufen lassen aber wozu genau? Wer würde freiwillig auf Servern mit wild durcheinander gemixten Pings spielen wollen?

    Also echt Top Post von dir @Skav-552. Einfach sagen etwas ist Schwachsinn, kein einziges Argument bringen und dann noch einen draufsetzen und behaupten es sei nicht durchdacht obwohl es für alle ein Gewinn wäre. Da man, wenn man alleine spielt, keine Highpinger mehr im feindlichen Team hätte und man könnte sogar mit seinen amerikanischen, asiatischen oder was auch immer, zusammen spielen, wenn man diese vor Rundenbeginn in sein Squad einlädt.
  • Skav-552
    5858 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 7. September
    @Firefox-xGERx-
    ... ich bin zu müde für den *pfui* ...

    wieso hab ich den jetzt kein Argument dafür gebracht, das ein Regionsfilter schwachsinn ist
    auf der anderen Seite schafft man es auch innerhalb einer Region einen abartig hohen Ping zu kreieren
    ein Regionsfilter schützt einen also nur bedingt vor high Pingern
    Die Leute mit einer schlechten Anbindung haben dann immer noch einen hohen Ping ....

    da du dazu schon was geschrieben hast, frag dich doch einfach mal,
    1. was ist wenn sie keine stabiele Leitung haben ? Funkverbindungen sind z.b. ziemlich anfällig auf der andere Seite können die Leute auch einfach ihre Bandbreite ausnutzen
    was auch wieder zu Verzögerungen in der Packetübertragung führt
    2. wie kann man seinen Ping beeinflussen, ein Regionsfilter schützt einen nicht vor Spieler, die ihren Ping manipulieren um dadurch Vorteile zu haben

    Folglich ist die Lösung die du anbietest ein wenig löchrig und der Pingfilter ist die bessere Wahl
    macht alles was ein regionsfilter tut nur besser

    Soll ich dir auch noch erzählen, warum es der falsche weg ist, alles und jeden zu kicken, der einen Ping hat, der einen bestimmten Wert überschreitet ?

    1. nicht in jeder Region stehen Server
    2. nicht jeder hat eine stabiele Leitung
    3. nicht jeder spielt nur mit Spielern zusammen, die innerhalb eines bestimmten radius wohnen

    Ich bin immer noch durchaus für den Grundgedanken, Server anzubieten auf denen ein Limit existiert
    aber eben nicht nur

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • R3e3n
    2264 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    ViKinGER85 schrieb: »
    Denke mal demnächst kommt der nächste hype mit Bad Company 3. Alle schreien yeahhh aber ändern wird sich dennoch nix. Hauptsache der Rubel rollt.

    so sieht´s aus :) und wir werden wieder fast alle hier das nächste bf kaufen und meckern.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • Firefox-xGERx-
    536 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    @Firefox-xGERx-
    ... ich bin zu müde für den *pfui* ...

    wieso hab ich den jetzt kein Argument dafür gebracht, das ein Regionsfilter schwachsinn ist
    auf der anderen Seite schafft man es auch innerhalb einer Region einen abartig hohen Ping zu kreieren
    ein Regionsfilter schützt einen also nur bedingt vor high Pingern
    Die Leute mit einer schlechten Anbindung haben dann immer noch einen hohen Ping ....

    da du dazu schon was geschrieben hast, frag dich doch einfach mal,
    1. was ist wenn sie keine stabiele Leitung haben ? Funkverbindungen sind z.b. ziemlich anfällig auf der andere Seite können die Leute auch einfach ihre Bandbreite ausnutzen
    was auch wieder zu Verzögerungen in der Packetübertragung führt
    2. wie kann man seinen Ping beeinflussen, ein Regionsfilter schützt einen nicht vor Spieler, die ihren Ping manipulieren um dadurch Vorteile zu haben

    Folglich ist die Lösung die du anbietest ein wenig löchrig und der Pingfilter ist die bessere Wahl
    macht alles was ein regionsfilter tut nur besser

    Soll ich dir auch noch erzählen, warum es der falsche weg ist, alles und jeden zu kicken, der einen Ping hat, der einen bestimmten Wert überschreitet ?

    1. nicht in jeder Region stehen Server
    2. nicht jeder hat eine stabiele Leitung
    3. nicht jeder spielt nur mit Spielern zusammen, die innerhalb eines bestimmten radius wohnen

    Ich bin immer noch durchaus für den Grundgedanken, Server anzubieten auf denen ein Limit existiert
    aber eben nicht nur


    Natürlich kann man auch innerhalb einer Region einen hohen Ping erzeugen. Wenn ich 10 Downloads gleichzeitig starte z.B. Darum gehts doch aber gar nicht. Es geht um die ganzen Leute aus völlig anderen Regionen, die aufgrund dessen einen viel zu hohen Ping haben. Nicht um jede fünfte Runde in der 1-2 Leute aufgrund von Downloads oder instabilen Leitungen Probleme haben... Sollte eigentlich klar sein.

    Daher auch Ping und/oder Regionslock. Da ist gar nichts löchrig weil ich beides bereits im ersten Post erwähnt habe. Eben weil mir die Möglichkeiten durchaus bekannt sind. So oder so, beides wäre für sich genommen schon ein großer Fortschritt im Kampf gegen die unzähligen Highpinger aus anderen Regionen.

    Wenn in bestimmten Regionen keine Server stehen hat das den einfachen Grund, dass in der Region kaum Spieler sind oder das Spiel in der Region verboten wurde. Das ist DICE/EAs Problem und braucht die Masse an Bf Spielern nicht zu interessieren. Die möchten nämlich einfach nur ein möglichst vernünftiges Spielerlebnis für ihr Geld. Wenn du willst dass darauf Rücksicht genommen wird, wären wir beim *pfui* der mit dem Hund wedelt.

    Weil nicht jeder eine Stabile Leitung hat wäre eine Mischung aus Regions und Ping lock so sinnvoll. Setzt natürlich ein funktionierendes System voraus. Wozu DICE natürlich nicht mehr in der Lage ist.

    Richtig aktuell spielen nicht nur Spieler mit Leuten zusammen die in einem bestimmten Radius wohnen. Genau das ist das Problem. Man spielt dann gegen xio ling chao mit einem Ping von 185 und wundert sich warum man 2 sek hinter Deckung stirbt statt wie sonst, 0,5 sek - 1 sek oder weil XX Kugeln ohne Wirkung durch den Feind fliegen.


    Ob man nun alle Server mit diesem System anbietet oder nur ein paar ist mir ziemlich egal, solange man es bei der schnellsuche auswählen kann.
  • Firefox-xGERx-
    536 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Parkschein77 schrieb: »
    Also ich bin mit der BF Reihe durch, spiele lieber ein "altes" aber dafür gut gepflegtes R6 - es wird sogar noch erweitert. Das tun auch noch 40 Millionen andere, BF5 Spielerzahl dürfte im kritischen Bereich liegen.

    Dice hats vermasselt, der Karren fährt an die Wand.

    Der Karren liegt zersplittert vor der Wand :D.
  • Anthraxxes
    283 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    ViKinGER85 schrieb: »
    Denke mal demnächst kommt der nächste hype mit Bad Company 3. Alle schreien yeahhh aber ändern wird sich dennoch nix. Hauptsache der Rubel rollt.

    Nö.
    Das Thema Battlefield ist für mich durch. Wenn Du Dich darauf freust, bitte sehr ;)
    Vorherrschaft ist nicht mehr da. Wir sind heimatlos, wir wurden vergessen. Es ist kalt hier draussen vor der Tür.
  • Skav-552
    5858 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @Firefox-xGERx-
    Es geht um die ganzen Leute aus völlig anderen Regionen, die aufgrund dessen einen viel zu hohen Ping haben. Nicht um jede fünfte Runde in der 1-2 Leute aufgrund von Downloads oder instabilen Leitungen Probleme haben...

    Erschlage ich beides mit einem Pingfilter, warum sollte man da noch einen Regionsfilter nutzen ?
    Regionsfilter sind nach wie vor Blödsinn.
    Wenn in bestimmten Regionen keine Server stehen hat das den einfachen Grund, dass in der Region kaum Spieler sind oder das Spiel in der Region verboten wurde. Das ist DICE/EAs Problem und braucht die Masse an Bf Spielern nicht zu interessieren.

    Ansichtssache, wenn ich mir anmaße Dice/EA zu sagen, wie sie ihre arbeit machen sollen, sollte ich auch die Faktoren berücksichtigen, die sie zu berücksichtigen haben
    Natürlich ist es einfach, wenn man zur Masse gehört nur wiederzuspiegeln, welches Ziel diese hat aber BF hat schon viel verloren durch den Gedanken, das eine Minderheit nichts wert ist, die Masse recht hat. Die BF Community besteht (bestand) aus vielen kleinen Gruppen mit ihren eigenen Wertvorstellungen also auch wenn es oberflächlich gut klingt, das anzustreben, was die Masse will, schneidet man sich damit später ins eigene Fleisch. Ich kann dem Gedankengang also nichts abgewinnen, hab schon zu viel dran verloren ... grade die Leute, die gerne Vorherrschaft gespielt haben, sollten es doch verstehen, in diesem Fall wart ihr die Minderheit, Spieler die HC gerne gespielt haben,
    Spieler die im Clan spielten, ihr alle seid Minderheiten und ich denke, das die meisten von uns irgendwo zu einer Minderheit gehören

    In diesem Fall kostet eine Lösung, die die Minderheiten mit in betracht zieht nicht wesentlich mehr, warum sträubt man sich dagegen ?

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!