Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

[Frusttherapie 2.0] Was mich stört bei BF V

Kommentare

  • Downlink_x
    142 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Taikato > Alles richtig. Aber es geht mir um die regelrechte Überflutung des Spiels mit neuen Spielern. In Battlefield ist halt, im Gegensatz zu den meisten anderen Spielen, viel vom Teamplay abhängig und wenn eben das nicht funktioniert, dann ist Frust vorprogrammiert. Zumal ja auch nicht jeder, der einen niedrigen Rang hat, zum ersten Mal in seinem Leben einen Shooter spielt. Eigentlich darf ich mich nicht beschweren, ich räume die alle schön weg und bin am Ende der Runde Platz 1 mit ner KD von 5 - 10. Spaß macht das aber auch nicht, da kann ich gleich CS 1.6 gegen Bots spielen. Oder eben mit Bots.
  • GefreiterDecker
    444 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Downlink_x schrieb: »
    @Taikato > Alles richtig. Aber es geht mir um die regelrechte Überflutung des Spiels mit neuen Spielern. In Battlefield ist halt, im Gegensatz zu den meisten anderen Spielen, viel vom Teamplay abhängig und wenn eben das nicht funktioniert, dann ist Frust vorprogrammiert. Zumal ja auch nicht jeder, der einen niedrigen Rang hat, zum ersten Mal in seinem Leben einen Shooter spielt. Eigentlich darf ich mich nicht beschweren, ich räume die alle schön weg und bin am Ende der Runde Platz 1 mit ner KD von 5 - 10. Spaß macht das aber auch nicht, da kann ich gleich CS 1.6 gegen Bots spielen. Oder eben mit Bots.

    Im Endeffekt ist Battlefield aber ein reines Trollgame wo jeder machen kann was er will. Den meisten Spielern ist es völlig Wurscht ob man die Runde verliert oder gewinnt.
    Das klingt zwar hart, ist aber so. Dewegen macht es eigt. keinen Sinn sich darüber aufzuregen.
  • FlyingSaesch
    2751 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Und deswegen spielt man das ja auch mit seinen Freunden gemeinsam. Zu viert kann man inzwischen in jedem Modus entscheidend auf den Rundenausgang einwirken, weil voll viele Leute völlig planlos und desinteressiert agieren. Mit ein bisschen Taktik und Struktur gewinnt man meistens.
  • Skav-552
    6593 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @GefreiterDecker
    In welchen Spiel kann ich nicht machen was ich will ?

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    ich seh leider sehr selten 4 von 28 bfv spieler gleichzietig in meiner liste online dieses spiel spielen. und wenn, dann sind alle auf unterschiedlichen server/modi. es hören immer wieder welche mit bfv auf.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • GefreiterDecker
    444 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    @GefreiterDecker
    In welchen Spiel kann ich nicht machen was ich will ?

    Ich meine damit natürlich machen was man will ohne vom Entwickler bestraft zu werden.
  • Skav-552
    6593 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 12. Januar
    Skav-552 schrieb: »
    @GefreiterDecker
    In welchen Spiel kann ich nicht machen was ich will ?

    Ich meine damit natürlich machen was man will ohne vom Entwickler bestraft zu werden.

    Ich glaub ich hab noch kein Spiel gespielt, dass das tut
    aber bin auch nicht so weit rum gekommen wie manch einer,
    Plugins und Admins stehen einem hier und da und dort im weg aber das ist alles auf der Seite der User
    Valve interessiert sich genauso einen *pfui* dafür, ob ich objektiv spiel oder verstecken ... wobei in einigen Modi ist es das objektiv ^^
    worauf ich hinaus will, Entwickler lassen einen in der Regel die Freiheit zu spielen wie man möchte, ich kenn es zumindest nicht anders
    Was ich anders kenne ist, dass man den Usern auch die Freiheit lässt Regeln aufzustellen und durchzusetzen mehr noch
    in den meisten fällen war es sogar erlaubt, sich Tools zu schreiben, die diese Regeln überwachen

    PS: interessehalber, wie sieht sowas eigentlich aus ?
    Mir fällt jetzt ein Plugin ein, das lässt dich ziemlich auffällig durch Wände blinken, wenn man länger an einer bestimmten Stelle steht (Anti camp)
    oder andere die dich Kicken, wenn die Maus länger nicht bewegt wird (Anti AFK), Pingfilter usw
    Aber wie will man sicherstellen, das Spieler Objektiv spielen und nicht dumm im Kreis rennen ?

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • GefreiterDecker
    444 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    Skav-552 schrieb: »
    @GefreiterDecker
    In welchen Spiel kann ich nicht machen was ich will ?

    Ich meine damit natürlich machen was man will ohne vom Entwickler bestraft zu werden.

    Ich glaub ich hab noch kein Spiel gespielt, dass das tut
    aber bin auch nicht so weit rum gekommen wie manch einer,
    Plugins und Admins stehen einem hier und da und dort im weg aber das ist alles auf der Seite der User
    Valve interessiert sich genauso einen *pfui* dafür, ob ich objektiv spiel oder verstecken ... wobei in einigen Modi ist es das objektiv ^^
    worauf ich hinaus will, Entwickler lassen einen in der Regel die Freiheit zu spielen wie man möchte, ich kenn es zumindest nicht anders
    Was ich anders kenne ist, dass man den Usern auch die Freiheit lässt Regeln aufzustellen und durchzusetzen mehr noch
    in den meisten fällen war es sogar erlaubt, sich Tools zu schreiben, die diese Regeln überwachen

    PS: interessehalber, wie sieht sowas eigentlich aus ?
    Mir fällt jetzt ein Plugin ein, das lässt dich ziemlich auffällig durch Wände blinken, wenn man länger an einer bestimmten Stelle steht (Anti camp)
    oder andere die dich Kicken, wenn die Maus länger nicht bewegt wird (Anti AFK), Pingfilter usw
    Aber wie will man sicherstellen, das Spieler Objektiv spielen und nicht dumm im Kreis rennen ?

    Ich hab damit eigt. auf sowas wie den Ranglistenmodus in League of Legends angespielt,wo quasi alle versuchen zu gewinnen und du halt bestraft werden kannst wenn du trollst oder so.
    Das fehlt mir in Battlefield einfach.
  • Kaktusfresser
    37 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Battlefield versucht dem aber schon ganz gut entgegenzuwirken (besser als CoD), in dem massig Punkte für das Objektiv-Spielen verteilt werden.
    Ein Sniper, der die ganze Zeit auf einem Hügel rumeiert, wird nur selten zur Top-10 gehören.
  • FlyingSaesch
    2751 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Dem Sniper auf dem Hügel ist das Ranking völlig egal. Der Sniper auf dem möchte am Ende eine möglichst gute K/D haben, denn in der Spielewelt zählt scheinbar nur das.
  • Taikato
    2905 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Downlink_x schrieb: »
    @Taikato > Alles richtig. Aber es geht mir um die regelrechte Überflutung des Spiels mit neuen Spielern. In Battlefield ist halt, im Gegensatz zu den meisten anderen Spielen, viel vom Teamplay abhängig und wenn eben das nicht funktioniert, dann ist Frust vorprogrammiert. Zumal ja auch nicht jeder, der einen niedrigen Rang hat, zum ersten Mal in seinem Leben einen Shooter spielt. Eigentlich darf ich mich nicht beschweren, ich räume die alle schön weg und bin am Ende der Runde Platz 1 mit ner KD von 5 - 10. Spaß macht das aber auch nicht, da kann ich gleich CS 1.6 gegen Bots spielen. Oder eben mit Bots.

    so gesehen ist frust dann doch ansteigend, wenn man überflutet wird. oder man sich wie ein piranha in einem goldfischteich vorkommt und alles verspeist. ;)
    - - - - - -

    bei meiner letzten runde gestern musste ich am deinen post denken und @FlyingSaesch gibt mir dahingehend auch noch gut futter (dem ich zustimme).
    mein SQ member mit rang 17 hatte sich an mich gehangen und sein bestes gegeben, war auch ein schönes zusammenspiel mit ihm gewesen. leider haben die anderen zwei SQ member mit rang 60 und 72 nur (map merkur) auf den anhöhen (sniper) gelegen und ihren abschüssen gefrönt. die hatten kein interesse nach aufforderung meinerseits, mitzuziehen oder ein turm zurück zu erobern, obwohl man 10m davon weg lag.
    - - - - - -

    normalerweise wechsle ich das SQ dann, aber der kollege mit seinem niederen rang, hat sich wirklich mühe und sein bestes gegeben. zum schluss habe ich mich noch mit einem ''good job in a bad squad'' bei ihm persönl. bedankt. gehört für mich einfach (wie danke bei wiederbelebung, reparatur, muniversorgung dazu)
    - - - - - - -

    leider wird so eine spielveranlagung von EA/DICE weiter gefördert. stellen sich aber zu jedem event und neuer BF teil präsentation dahin und schwafeln etwas von ''schwerpkt. auf teamplay, taktischem zusammenspiel ... usw. gelegt '' sicher EA/DICE, ihr würdet auch erzählen im westen geht die sonne auf ... schluss ich bekomme schon zum montag einen dicken hals.

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------
    Rein schauen, mit diskutieren https://forums.battlefield.com/de-de/discussion/13519/ideen-vorschlaege-fuer-ein-attraktiver-aktiver-gestalten-des-forums#latest

  • Psychopatrix
    153 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Naja man Kriegt am meisten Punkte fürs hirnlos von Flagge zu Flagge rennen....
    Gewinnen würde man wen man die Mehrzahl an Flaggen einfach hält und verteidigt, das Spiel belohnt aber verteidigen nicht mit Punkten, auch wen es "tickets" sichert.
  • Firefox-xGERx-
    683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Psychopatrix schrieb: »
    Naja man Kriegt am meisten Punkte fürs hirnlos von Flagge zu Flagge rennen....
    Gewinnen würde man wen man die Mehrzahl an Flaggen einfach hält und verteidigt, das Spiel belohnt aber verteidigen nicht mit Punkten, auch wen es "tickets" sichert.

    Deswegen spielen auch so viele Conquest. Gibt viele Punkte für blöd umherlaufen. In meinen Augen der langweiligste und am wenigsten teamplay fördernde Modus in Battlefield. Ich spiele den Modus nur wenn ich unbedingt Fahrzeuge spielen möchte.
  • FlyingSaesch
    2751 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Und das von jemandem, der Operations zockt? Verrückt...
  • Terminator000001
    385 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Psychopatrix schrieb: »
    Naja man Kriegt am meisten Punkte fürs hirnlos von Flagge zu Flagge rennen....
    Gewinnen würde man wen man die Mehrzahl an Flaggen einfach hält und verteidigt, das Spiel belohnt aber verteidigen nicht mit Punkten, auch wen es "tickets" sichert.

    Verteidigungsbefehle geben mehr Punkte als Angriffsbefehle. Wie es mit Verteidigungskills im Vergleich zu Angriffskills aussieht, kann ich grad nicht sagen. 🦆
    Du erntest, was du sähst. Gewalt führt zu Gewalt, Krieg zu Krieg und Tod bringt nur Tod. Um diesen Teufelskreis zu durchbrechen, bedarf es mehr als nur gedankenloses Handeln.
  • GefreiterDecker
    444 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Dice hat ja auch versucht Verteidigen attraktiver zu machen, mit MMGs und Barrikaden bauen. Hat halt bloß nicht funktioniert.
  • FlyingSaesch
    2751 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Spieler, die seit den Vorgängern dabei sind, gucken die Tutorials nicht.^^ In Outpost funktioniert das Verteidigen übrigens hervorragend.
  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Es klappt ja nicht mal in Durchbruch, das ein objective verteidigt wird. Selbst dort rennen die meisten gleichzeitig auf ein einziges objective und lassen das andere, gerade eingenommene, ungeschützt.
    Die Spieler sind nunmal so, das sie mit der Masse mitlaufen. Das ist in bf1 aber noch schlimmer, wie ich gestern wieder festgestellt habe.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • K9-FaNaTiCs
    906 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 14. Januar
    Psychopatrix schrieb: »
    Naja man Kriegt am meisten Punkte fürs hirnlos von Flagge zu Flagge rennen....
    Gewinnen würde man wen man die Mehrzahl an Flaggen einfach hält und verteidigt, das Spiel belohnt aber verteidigen nicht mit Punkten, auch wen es "tickets" sichert.

    Deswegen spielen auch so viele Conquest. Gibt viele Punkte für blöd umherlaufen. In meinen Augen der langweiligste und am wenigsten teamplay fördernde Modus in Battlefield. Ich spiele den Modus nur wenn ich unbedingt Fahrzeuge spielen möchte.

    Ich hab deine kritische Meinung ja immer geschätzt, aber das ist wirkilch Quatsch
    Psychopatrix schrieb: »
    Naja man Kriegt am meisten Punkte fürs hirnlos von Flagge zu Flagge rennen....
    Gewinnen würde man wen man die Mehrzahl an Flaggen einfach hält und verteidigt, das Spiel belohnt aber verteidigen nicht mit Punkten, auch wen es "tickets" sichert.

    Verteidigungsbefehle geben mehr Punkte als Angriffsbefehle. Wie es mit Verteidigungskills im Vergleich zu Angriffskills aussieht, kann ich grad nicht sagen. 🦆

    Aber die Verteidungsbefehle dauern ewig, bis der Balken "rum" ist. Von Flagge zu Flagge zu rennen und immer wieder einzunehmen ist und war punktetechnisch UND auf den Sieg bezogen schon immer besser. Ob das so richtig ist, sei dahingestellt
  • Terminator000001
    385 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    K9-FaNaTiCs schrieb: »
    Verteidigungsbefehle geben mehr Punkte als Angriffsbefehle. Wie es mit Verteidigungskills im Vergleich zu Angriffskills aussieht, kann ich grad nicht sagen. 🦆

    Aber die Verteidungsbefehle dauern ewig, bis der Balken "rum" ist. Von Flagge zu Flagge zu rennen und immer wieder einzunehmen ist und war punktetechnisch UND auf den Sieg bezogen schon immer besser. Ob das so richtig ist, sei dahingestellt[/quote]

    Wenn auf der zu verteidigenden Flagge grad ne Menge los ist, weil der Gegner sie einnehmen will, sieht das schon ganz anders aus. 🦆

    Zudem ich in Conquest selten erlebe, wie Spieler von Flagge zu Flagge rennen, außer man spielt auf solchen Minimaps wie Devesation, Arras oder Rotterdamm.
    Du erntest, was du sähst. Gewalt führt zu Gewalt, Krieg zu Krieg und Tod bringt nur Tod. Um diesen Teufelskreis zu durchbrechen, bedarf es mehr als nur gedankenloses Handeln.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!