[Frusttherapie 2.0] Was mich stört bei BF V

Kommentare

  • FlyingSaesch
    2676 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Wie gesagt, für die vielen neuen Spieler gibt‘s keine alte TTK.
  • Downlink_x
    135 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 1. Februar
    Ich bin ja mal gespannt, wann die Battlefield V Beta-Phase endet. Vielleicht Ende 2020? Anfang 2021? Wenn man sich mal das Video von AKA-ART anschaut, dann bleibt nur die Vermutung, dass das Spiel niemals anständig laufen wird. Eigentlich würde ich ja hoffnungsvoll auf das neue BF blicken, aber wenn DICE so weiter macht, dann wird das vermutlich der nächste Flop - genau so wie BF V.

    100 Probleme in BF V
  • Ausgeschlachtet
    72 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Also ich weiss nicht. Was macht Ihr wenn ihr in einem Truppentransporter als Fahrer respawnt ?
    a) an ein anderes Mg wechseln
    b) aussteigen
    c) einfach in die mitte der Flagge fahren und dann aussteigen

    Also bei jedem Spiel, wenn ich den Truppentransporter oder dieses kleinere Fahrzeug mit der Kanone zur Zeit alleine steuer und mich dann schön mit dem Fahrzeug platziere und ans Geschütz wechsel. Dann respawnt einer als Fahrer und ist der Meinung, direkt Kamikaze zur Flagge zu fahren, dort auszusteigen und sich zu verkrümeln. Ich bin derweil am Geschütz, fluche und werde in der Flagge mit Panzergranaten beworfen, woraufhin das Fahrzeug sofort Schrott ist. Villeicht liest das ja mal der eine oder andere und denkt mal darüber nach, das man sich mit dem Fahrzeug dort nicht umsont hingestellt hat.
  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Also ich weiss nicht. Was macht Ihr wenn ihr in einem Truppentransporter als Fahrer respawnt ?
    a) an ein anderes Mg wechseln
    b) aussteigen
    c) einfach in die mitte der Flagge fahren und dann aussteigen

    Also bei jedem Spiel, wenn ich den Truppentransporter oder dieses kleinere Fahrzeug mit der Kanone zur Zeit alleine steuer und mich dann schön mit dem Fahrzeug platziere und ans Geschütz wechsel. Dann respawnt einer als Fahrer und ist der Meinung, direkt Kamikaze zur Flagge zu fahren, dort auszusteigen und sich zu verkrümeln. Ich bin derweil am Geschütz, fluche und werde in der Flagge mit Panzergranaten beworfen, woraufhin das Fahrzeug sofort Schrott ist. Villeicht liest das ja mal der eine oder andere und denkt mal darüber nach, das man sich mit dem Fahrzeug dort nicht umsont hingestellt hat.

    so leid es mir tut, aber es gibt genug, die den jenigen dann trollen wollen und mit absicht irgendwo hinfahren. das ist heutzutage leider so.
    .
    und ich merke immer wieder, das nicht die bugs das spiel kaputt machen, sondern die spieler.
    .
    zb hab ich gestern bf4 gespielt und mit dem tank auf propaganda bischen wieder eingespielt. ich wurde ständig von randoms einfach so repariert. das ich sowas noch erleben durfte. in bfv baut einem ja nichtmal jmd die repair station auf und schießt die eher noch kaputt, anstatt dem team zu helfen.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • Skav-552
    6433 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Da macht das ja auch noch spaß zu reparieren oder im generellen Supporter zu spielen
    in BFV oder auch in BF1 fixt mich das überhaupt nicht an, die Fahrzeuge machen ihr Ding, ich mach meins

    Ob das wohl damit zusammenhängt, das man aktiv das Werkzeug mitnimmt ?

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Firefox-xGERx-
    679 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Also ich weiss nicht. Was macht Ihr wenn ihr in einem Truppentransporter als Fahrer respawnt ?
    a) an ein anderes Mg wechseln
    b) aussteigen
    c) einfach in die mitte der Flagge fahren und dann aussteigen

    Also bei jedem Spiel, wenn ich den Truppentransporter oder dieses kleinere Fahrzeug mit der Kanone zur Zeit alleine steuer und mich dann schön mit dem Fahrzeug platziere und ans Geschütz wechsel. Dann respawnt einer als Fahrer und ist der Meinung, direkt Kamikaze zur Flagge zu fahren, dort auszusteigen und sich zu verkrümeln. Ich bin derweil am Geschütz, fluche und werde in der Flagge mit Panzergranaten beworfen, woraufhin das Fahrzeug sofort Schrott ist. Villeicht liest das ja mal der eine oder andere und denkt mal darüber nach, das man sich mit dem Fahrzeug dort nicht umsont hingestellt hat.

    Kenne ich zu gut, das passiert wirklich oft. Das sind die Momente in denen man realisiert wie absolut dämlich diese Community mittlerweile ist. Sowas war in anderen Bf Teilen deutlich seltener. Meistens spawne ich nur noch in den Dingern und steige sofort aus. Bei Squadmitgliedern spawne ich auch nur noch sehr selten weil 8/10 squadspawns mit einem schnellen Tod bestraft werden. Die meisten können sich halt nicht mal ansatzweise sinnvoll positionieren.
  • Firefox-xGERx-
    679 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    R3e3n schrieb: »
    Also ich weiss nicht. Was macht Ihr wenn ihr in einem Truppentransporter als Fahrer respawnt ?
    a) an ein anderes Mg wechseln
    b) aussteigen
    c) einfach in die mitte der Flagge fahren und dann aussteigen

    Also bei jedem Spiel, wenn ich den Truppentransporter oder dieses kleinere Fahrzeug mit der Kanone zur Zeit alleine steuer und mich dann schön mit dem Fahrzeug platziere und ans Geschütz wechsel. Dann respawnt einer als Fahrer und ist der Meinung, direkt Kamikaze zur Flagge zu fahren, dort auszusteigen und sich zu verkrümeln. Ich bin derweil am Geschütz, fluche und werde in der Flagge mit Panzergranaten beworfen, woraufhin das Fahrzeug sofort Schrott ist. Villeicht liest das ja mal der eine oder andere und denkt mal darüber nach, das man sich mit dem Fahrzeug dort nicht umsont hingestellt hat.

    so leid es mir tut, aber es gibt genug, die den jenigen dann trollen wollen und mit absicht irgendwo hinfahren. das ist heutzutage leider so.
    .
    und ich merke immer wieder, das nicht die bugs das spiel kaputt machen, sondern die spieler.
    .
    zb hab ich gestern bf4 gespielt und mit dem tank auf propaganda bischen wieder eingespielt. ich wurde ständig von randoms einfach so repariert. das ich sowas noch erleben durfte. in bfv baut einem ja nichtmal jmd die repair station auf und schießt die eher noch kaputt, anstatt dem team zu helfen.


    Habe gestern auch mal wieder bf4 gespielt und man merkt schon deutliche Unterschiede im Spielverhalten. Ausserdem ist mir ein gut funktionierendes vaulting und vernünftiges mapdesign aufgefallen. Allerdings ist der netcode immer noch nicht gut. Besonders auf 30 hz Servern kann man eigentlich kaum noch spielen, da fliegen so viele Kugeln durch... trotz guter Pings der Spieler. Man konnte das besonders deutlich mit den DMRs sehen. Ansonsten ist bf4 wirklich angenehmer zu spielen.
  • Terminator000001
    352 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Kenne ich zu gut, das passiert wirklich oft. Das sind die Momente in denen man realisiert wie absolut dämlich diese Community mittlerweile ist. Sowas war in anderen Bf Teilen deutlich seltener.

    Das is aber ne ziemlich schlechte Erinnerung. Seit BC2, allerspätestens seit BF3 zeigt die Community jedes mal aufs Neue ihr Talent ein Spiel kaputt zu machen. Da kann Dice noch so viel hin und her patchen.
  • FlyingSaesch
    2676 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Nur mal so zum Verständnis... es ist also völlig normal, dass man ein Fahrzeug irgendwo abstellt, sich ans MG setzt und dann rumcamt? Ernsthaft? Ich hab‘ da ein völlig anderes Verständnis von Teamplay.
  • Taikato
    2807 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member



    er schreibt ja, ''zur zeit allein'', also ohne Mr. Team & Mr. Play und diese sind bei mindestens 80% der community auch nicht mit an bord.

    ....... Meistens spawne ich nur noch in den Dingern und steige sofort aus. Bei Squadmitgliedern spawne ich auch nur noch sehr selten weil 8/10 squadspawns mit einem schnellen Tod bestraft werden. Die meisten können sich halt nicht mal ansatzweise sinnvoll positionieren.

    sehe ich ebenso und die letzten wochen handhabe ich es ebenso. dazu kommt das ich derzeit auch sehr lang mit dem wiederbeleben von jemanden warte. da die meisten immer noch nach hilfe rufen, auch wenn sie noch in der feuerlinie liegen bzw. der gegner extra auf solch leichten wiederbelebungsopfer warten und kommen nicht auf den gedanken sich schnell wegzudrücken das es nicht noch jemanden vom team mit erwischt.
    dies ist auch so ein punkt der zu Mr. Team & Mr. Play gehört und wenig praktiziert wird.

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • Skav-552
    6433 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Als Medic liegt es in meiner Verantwortung, die Situation einzuschätzen und zu beurteilen ob es sicher für mich ist
    Auch wenns frustet und man doch das ein oder andere mal denkt, "wenn du weist das da einer ist, drück doch weg oder was ja auch geht markiere ihn"
    so bleibt es immer noch meine Entscheidung ihn zu retten bzw ihn erstmal liegen zu lassen und die Umgebung zu sichern
    Der Vorwurf richtet sich also eher gegen mich selbst als gegen den "patienten"

    Zum eigentlichen Teamplay
    Ja, das nimmt ab, qualitativ wie auch in der Häufigkeit
    Aber sind die Spieler zur Verantwortung zu ziehen, wenn einen das Spiel darauf trimmt ?
    Zum Teil sicherlich aber ich sehe auch einen großen Teil der Verantwortung bei den Leuten von EA und DICE
    oder eigentlich ist der Trend auch bei anderen Spielen feststellbar
    trotzdem man kann mit Veränderungen im Spieldesign dafür sorgen, das eine Community aufgebaut wird,
    die sich mit höherer Wahrscheinlichkeit hilft und unterstützt

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • NordicThunder88
    102 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Nur mal so zum Verständnis... es ist also völlig normal, dass man ein Fahrzeug irgendwo abstellt, sich ans MG setzt und dann rumcamt? Ernsthaft? Ich hab‘ da ein völlig anderes Verständnis von Teamplay.

    Ich hätte nicht gedacht, daß das mal vorkommt. Aber in diesem Fall muss ich dir mal Recht geben. Sehe ich genauso.

    Medic: wenn ich beim Versuch einen Teamkollegen wiederzubeleben sterbe, dann habe ich wenigstens versucht,
    die Klasse so zu spielen, wozu sie gedacht ist. Besser als die Klasse nur wegen der Waffen und der Selbstheilung zu spielen.

    Versorger: bei BF4 waren Versorger als Beifahrer im Panzer heiß begehrt. Bei BFV sind selbst Kollegen manchmal verdutzt, wenn man sich anbietet,
    als Versorger zu unterstützen.

    Das Teamplay war schon immer problematisch, hat aber gefühlt mit jedem BF-Teil immer mehr abgenommen.

  • FlyingSaesch
    2676 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Wenn ich als erster in ein Transportfahrzeug steige, gehe ich bewusst eine Aufgabe ein. Ich nutze das Fahrzeug dazu möglichst effektiv von Flagge zu Flagge zu fahren und sehe zu, dass immer wieder Mitspieler bei mir spawnen können. Dazu sind diese Dinger nämlich da.
    Fahrzeuge sind in Bf5 eine wichtige Resource. Wer diese verschwendet und einen wichtigen Spawnpunkt irgendwo im Nichts parkt, um mit dem MG ein bisschen rumzuballern, verschwendet ein wichtiges taktisches Mittel. Gerade auf den großen Karten gibt es eh schon zu wenig leichte Transportfahrzeuge.
  • MG_Jack_ONeill
    339 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Wenn ich als erster in ein Transportfahrzeug steige, gehe ich bewusst eine Aufgabe ein. Ich nutze das Fahrzeug dazu möglichst effektiv von Flagge zu Flagge zu fahren und sehe zu, dass immer wieder Mitspieler bei mir spawnen können. Dazu sind diese Dinger nämlich da.
    Fahrzeuge sind in Bf5 eine wichtige Resource. Wer diese verschwendet und einen wichtigen Spawnpunkt irgendwo im Nichts parkt, um mit dem MG ein bisschen rumzuballern, verschwendet ein wichtiges taktisches Mittel. Gerade auf den großen Karten gibt es eh schon zu wenig leichte Transportfahrzeuge.

    Offensichtlich hast du garnicht verstanden was man damit noch machen kann. Man kann auch damit auf die Flagge fahren, schlau parken und das MG besetzen und die Flagge verteidigen. ( ja sowas kann man machen anstatt immer nur im Kreis zu rennen) so dass andere drauf spawnen können. Da ist es einfach nur dumm wenn jemand damit wegfährt.
    O'Neill schreibt man mit 2 L
  • FlyingSaesch
    2676 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ein Transportfahrzeug ist nicht zum Parken da.Oh, wie kommt man nur auf die Idee ein Fahrzeug tatsächlich zu bewegen? Verrückt.
    Zum Verteidigen von Flaggen gibt es andere, bessere Möglichkeiten.
  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich finde den pak Wagen am sinnvollsten, wenn er sich nicht bewegt. Trotzdem fahren damit immer wieder Leute umher.
    Hab den letztens vom Gegner geklaut und schon auf Rotterdam in die gegnerbase geschossen. 2 panzer in der base gehalten und die Stationären Geschütze gekillt. Komisch, das ich bis zum runden Ende immer noch 50 leben hatte, obwohl ich alleine damit vor deren base stand.

    Das erinnert mich an Jurassic Park, der T Rex sieht auch nur etwas, wenn es sich bewegt.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • FlyingSaesch
    2676 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 3. Februar
    Der Pak-Wagen ist kein Transportfahrzeug und wird leider viel zu selten eingesetzt.
  • Firefox-xGERx-
    679 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Ein Transportfahrzeug ist nicht zum Parken da.Oh, wie kommt man nur auf die Idee ein Fahrzeug tatsächlich zu bewegen? Verrückt.
    Zum Verteidigen von Flaggen gibt es andere, bessere Möglichkeiten.

    Schon mal die Hamada Operation gespielt? Da haben beide Teams diese Fahrzeuge (was völlig schwachsinnig ist) als Verteidiger ist das Ding richtig OP, parkt man das vernünftig auf dem ersten Hügel kann man einen Großteil der Angreifer völlig Problemlos wegmähen. Solche Situationen sind sicher gemeint. Nur rumfahren damit die unfähigen Teammates spawnen können? Nö, da töte ich mit dem MG meistens mehr als alle die in dem Ding spawnen zusammen. Sinnvolle positionierung vorrausgesetzt.
  • FlyingSaesch
    2676 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich bin mir nicht sicher, aber die Operationen sind für mich nur eine Randerscheinung und kein richtiges Battlefield. Aber Hamada ist ein gutes Beispiel für zu lange Wege über Flächen ohne Schutz, in denen gut genutze Transportfahrzeuge wesentlich sinnvoller sind, wenn man sie bewegt.
  • MG_Jack_ONeill
    339 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Uns ist allgemein bekannt dass du 3/4 des Spiels nicht kennst oder spielst oder als würdig erachtest gespielt zu werden. Daher sind deine Postings meist auch leider unrelevant. Es sei denn man läuft gerne im Kreis.
    O'Neill schreibt man mit 2 L
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!