[Frusttherapie 2.0] Was mich stört bei BF V

Kommentare

  • Lo_W_ki
    5 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 5. Februar
    Nach dem Update funzen die Trupp Eroberung- Server nicht mehr....geht mir richtig auf die Eier ! Andere Modis klappen zwar, man fliegt aber des öfteren auf den Desktop und somit komplett aus dem Spiel.... Offenbar bin nicht nur ich betroffen...
    Hätte gerne mal einen Verantwortlichen am Telefon, der ständig so eine miese Arbeit abliefert, bzw. so ein Update freigibt...
    Diesen würde ich dann gerne mal fragen, ob noch eine Stelle in seinem Zuständigkeitsbereich frei ist und sie mich einstellen könnten...Wenn er mich dann fragen würde "wieso?", würde ich antworten "weil ich auch doof bin" !
  • FlyingSaesch
    2676 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Breakthrough ist auf Solomon Islands völlig *pfui*. Als ob man alles aus dem Pazifik komplett vergessen hat.
  • Krawaller
    108 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Die neue Map sieht optisch ganz geil aus, allerdings schade, das man die Hügel in Infield nicht getreten kann. Tanks zu viele am Start. Durchbruch (wie immer) murks. Insgesamt nochmal etwas Kritik: AP-Minen zu sichtbar, zu wenig Mittel gegen Tanks. Es gibt zu viele Maps, wo diese gemütlich auf einem Hügel campen und 70-0 aus der Runde gehen können....mist.
  • SchirmTV
    2 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Frust = Bomber
    Denke jeder weiß momentan was ich damit meine.
  • Skav-552
    6433 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 5. Februar
    Man kann minen auch versteckt hinlegen ?
    Die Rundumsicht bei Fahrzeugen ist zwar ein graus (wozu gibt es das eigentlich ?)
    aber man kann die Minen trotzdem so hinlegen, das sie nicht gesehen werden

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Krawaller
    108 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Und noch ein paar weitere negative Erfahrungen: man bleibt an Blättern !! hängen, ebenso wie man teilweise über 50cm hohe Steine hinwegläuft und an anderen mit 10 cm Höhe ewig hängenbleibt und auch mit mehreren Sprüngen hängenbleibt. Ebenso gehen Schüsse mit Tanks teilweise durch andere Panzer durch ohne Wirkung...oder man macht 5 Streifschüsse hintereinander....aus 20 Metern bei Volltreffern....lächerlich. Wäre fein wenn die Anfängerfehler ENDLICH mal ausgemerzt werden !
  • Krawaller
    108 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    und nochmal Frust: wieviele Panzerminen soll man eigentlich mitschleppen ? Bei einem Versuch fügten zwei Minien einen halben Schaden an, Schnellreparatur: wieder fast heil. Nochmal zwei Minen: nurnoch 25% übrig. Einmal Reparatur: wieder dreiviertel Repariert. Nochmal zwei Minen: fast kaputt. Nochmal zwei Minen: erledigt. Ergo: Wa bringen die Minen ? Nix. Nur nen leichtes Ärgern. Kein Panzer fährt zigmal über blind über die Minen, bzw man kann ja gar nicht oft genug Nachschub holen. Quasi ebenso überflüssig wie die Fliegerfaust.
  • Kaktusfresser
    37 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Der Panzerschreck macht mittlerweile auch kaum noch Schaden. Entweder im einstelligen Bereich oder max. 16 HP.
  • K9-FaNaTiCs
    906 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Krawaller schrieb: »
    und nochmal Frust: wieviele Panzerminen soll man eigentlich mitschleppen ? Bei einem Versuch fügten zwei Minien einen halben Schaden an, Schnellreparatur: wieder fast heil. Nochmal zwei Minen: nurnoch 25% übrig. Einmal Reparatur: wieder dreiviertel Repariert. Nochmal zwei Minen: fast kaputt. Nochmal zwei Minen: erledigt. Ergo: Wa bringen die Minen ? Nix. Nur nen leichtes Ärgern. Kein Panzer fährt zigmal über blind über die Minen, bzw man kann ja gar nicht oft genug Nachschub holen. Quasi ebenso überflüssig wie die Fliegerfaust.

    Ja Minen sind Müll, bei BF1 wurde damals auch solange geheult, bis man keine 3 mehr übereinander legen konnte. So ists halt heutzutage^^
  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @krawaller nimm 3 TNT und panzerfaust oder piat. Damit killst du den Tank innerhalb von Sekunden. Minen funktionieren nur noch zum ausbremsen.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • Downlink_x
    135 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 6. Februar
    Dieser Patch ist mal wieder eine richtige Lachnummer. Wann schafft DICE es endlich mal, einen funktionierenden Patch raus zu bringen? Das Spiel hat jetzt nach dem Patch mehr Fehler als vor dem Patch. Performance-Einbrüche, Spiel lässt sich nicht starten, Spiel minimiert sich regelmäßig oder stürzt komplett ab, man hängt in Ladebildschirmen fest, hängt am Boden, der Nachlade-Bug ist immer noch drinn, usw usw. Man schaue sich einfach das Video von AKA-ART an (100 things still wrong with Battlefield 5).

    Ich kann einfach nur noch den Kopf schüttel. Unmittelbar nach Release lief das Spiel überraschend gut, aber von Patch zu Patch wird es immer schlechter. Ich spiele ja echt einige Spiele, aber so ein schlecht funktionierendes Spiel hab ich selten erlebt. Schade eigentlich. Tolles Konzept, aber schlechte Umsetzung. Schade.
    R3e3n schrieb: »
    @krawaller nimm 3 TNT und panzerfaust oder piat. Damit killst du den Tank innerhalb von Sekunden. Minen funktionieren nur noch zum ausbremsen.

    Dafür muss man aber auch erst mal an den Panzer ran kommen. Die Medics werfen kaum Rauchgranaten und die Panzer stehen oftmals irgendwo am Rand der Karte, wo man als einfacher Fußsoldat kaum (gar nicht) hin kommt, ohne dass man vorher beschossen wird.
    FlyingSaesch schrieb: »
    Haha, den gleichen Gedanken hatte ich auch schon.^^ Aber die Map bietet grandiose Möglichkeiten, um Panzer aus der Deckung heraus zu zerstören.

    Insofern man überhaupt Schaden macht. Gerade eben wieder: 4 RPG auf den Panzer geschossen, eine davon fliegt direkt durch den Panzer durch und drei machen nur einen "Streiftreffer", obwohl ich in einem guten Winkel die linke Unterseite getroffen habe. Da hätte es niemals einen Streiftreffer geben dürfen.

    Und WENN sie mal "vollen" Schaden macht, dann sind das vielleicht 12-16 Schaden. Heißt wenn im Schnitt jede vierte RPG nur einen Streiftreffer macht, dann brauchst du 12 (!) RPG-Treffer, bis der Panzer kaputt ist. Und wenn er sich zwischendrinn noch repariert (z. B. während du Nachschub holst), dann kannst es komplett vergessen, den Panzer alleine zu zerstören.
  • FlyingSaesch
    2676 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 6. Februar
    Ist halt schade mit den Minen, gerad eauf Solomon Islands kann man die bestens und schlecht sichtbar platzieren.
    Und @Downlink_x , dass man Panzer nicht oder nur schwer alleine zerstören kann, find' ich völlig okay.
    Mein Problemist, dass ich den Granatwerfer beim Assault so geil finde und deshalb nie Dynamit einpacke. Gerade auf der neuen Map ist das Teil grandios.
  • Downlink_x
    135 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Ist halt schade mit den Minen, gerad eauf Solomon Islands kann man die bestens und schlecht sichtbar platzieren.
    Und @Downlink_x , dass man Panzer nicht oder nur schwer alleine zerstören kann, find' ich völlig okay.

    Grundsätzlich hast du natürlich Recht, aber wie oft stehen Sturmsoldaten, Versorgen und Co. neben dir, ohne auf den Panzer zu schießen? Oftmals bin ich der einzige, der auf den Panzer schießt. Und selbst WENN, dann brauchst du gleich 2-3 Mitspieler, die auch drauf schießen. Nicht zu vergessen, dass es ja gleich mehrere feindliche Panzer gibt.
  • FlyingSaesch
    2676 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ja gut, obwohl gerade die neue Map aktuell mit Assaults überflutet ist, wollen die wenigsten direkte Konfrontation mit einem Panzer. Man könnte ja sterben.
  • Downlink_x
    135 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Ja gut, obwohl gerade die neue Map aktuell mit Assaults überflutet ist, wollen die wenigsten direkte Konfrontation mit einem Panzer. Man könnte ja sterben.

    Das stimmt. Und ich glaube die Leute sind einfach überfordert mit dem Spiel. Hab ich ja schon mal gesagt. Explosionen, Kugeln fliegen dir um die Ohren, du musst rennen, schießen, auf die Minimap schauen, Munition/Medipacks geben/holen, Flaggen ziehen, Kameraden wiederbeleben usw. Das ist wohl einfach zu viel Input. Deshalb laufen viele auch nur wie Lemminge umher, lassen sich abknallen und beschweren sich dann, weil sie verlieren oder mit 2:15 aus der Runde gehen. Gerade neue Spieler sind komplett überfordert damit. Wobei ich oft genug auch Leute mit Rang 100 und höher sehe, die offenbar nicht mal die Basics beherrschen. Deshalb spiele ich mittlerweile auch nur noch BF, wenn ich mit Leuten aus der Freundesliste spielen kann.
  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    die stoßmine macht nur 5 schaden. wtf

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • gurkenpabst
    1295 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    90 Schaden bei einen Jeep auf Panzersturm, Teilaufgabe abgehakt!
    [email protected]/MSIGamingXGTX1080TI/AsusZ170ProGaming/16GBDDR4 2666/250GBSSD/240GBSSD/2TBHDD/630W bequiet
  • Firefox-xGERx-
    679 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Downlink_x schrieb: »
    FlyingSaesch schrieb: »
    Ja gut, obwohl gerade die neue Map aktuell mit Assaults überflutet ist, wollen die wenigsten direkte Konfrontation mit einem Panzer. Man könnte ja sterben.

    Das stimmt. Und ich glaube die Leute sind einfach überfordert mit dem Spiel. Hab ich ja schon mal gesagt. Explosionen, Kugeln fliegen dir um die Ohren, du musst rennen, schießen, auf die Minimap schauen, Munition/Medipacks geben/holen, Flaggen ziehen, Kameraden wiederbeleben usw. Das ist wohl einfach zu viel Input. Deshalb laufen viele auch nur wie Lemminge umher, lassen sich abknallen und beschweren sich dann, weil sie verlieren oder mit 2:15 aus der Runde gehen. Gerade neue Spieler sind komplett überfordert damit. Wobei ich oft genug auch Leute mit Rang 100 und höher sehe, die offenbar nicht mal die Basics beherrschen. Deshalb spiele ich mittlerweile auch nur noch BF, wenn ich mit Leuten aus der Freundesliste spielen kann.

    Den Eindruck habe ich leider auch. Ich sehe deswegen inzwischen auch fast nur noch teammates die einfach warten. Da wird nicht mehr versucht noch eine Position zurückzuholen oder einzunehmen um den Feind besser aufzuhalten. Bloß nicht bewegen weil sich die meisten wohl genau darüber im klaren sind.
  • FlyingSaesch
    2676 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    R3e3n schrieb: »
    die stoßmine macht nur 5 schaden. wtf

    Fühlt sich noch immer kaputt an.
  • Skav-552
    6433 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Downlink_x schrieb: »
    FlyingSaesch schrieb: »
    Ja gut, obwohl gerade die neue Map aktuell mit Assaults überflutet ist, wollen die wenigsten direkte Konfrontation mit einem Panzer. Man könnte ja sterben.

    Das stimmt. Und ich glaube die Leute sind einfach überfordert mit dem Spiel. Hab ich ja schon mal gesagt. Explosionen, Kugeln fliegen dir um die Ohren, du musst rennen, schießen, auf die Minimap schauen, Munition/Medipacks geben/holen, Flaggen ziehen, Kameraden wiederbeleben usw. Das ist wohl einfach zu viel Input. Deshalb laufen viele auch nur wie Lemminge umher, lassen sich abknallen und beschweren sich dann, weil sie verlieren oder mit 2:15 aus der Runde gehen. Gerade neue Spieler sind komplett überfordert damit. Wobei ich oft genug auch Leute mit Rang 100 und höher sehe, die offenbar nicht mal die Basics beherrschen. Deshalb spiele ich mittlerweile auch nur noch BF, wenn ich mit Leuten aus der Freundesliste spielen kann.

    Den Eindruck habe ich leider auch. Ich sehe deswegen inzwischen auch fast nur noch teammates die einfach warten. Da wird nicht mehr versucht noch eine Position zurückzuholen oder einzunehmen um den Feind besser aufzuhalten. Bloß nicht bewegen weil sich die meisten wohl genau darüber im klaren sind.

    Woraus ziehen die ihre Motivation zum spielen, wie sieht deren Leben aus, wenn die mit so ein bißchen Stress und input nicht klar kommen ?
    Fragen über Fragen ^^

    Ich fahre ja immer noch auf der Schiene, das ein Spiel Spaß macht, weil man Herausforderungen gestellt bekommt
    Also genieße ich den Stress beim spielen

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!