Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

[Frusttherapie 2.0] Was mich stört bei BF V

Kommentare

  • FlyingSaesch
    2767 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @Downlink_x
    Ich hab' das Video von AKA-Art gesehen, seine größten Kritikpunkte sind Anti-Cheat und Teambalance, die sich beide mit einem vernünftigen RSP sofort lösen lassen. Dassdas fehlt und DER wirkliche Rückschritt im Vergleich zu den Vorgängern ist, hab' ich oft genug betont.
    Ansonsten:
    ...das Squad-System funktioniert bei mir/uns bestens.
    ...ständig abstürzende Server gibt es bei mir/uns nicht
    ...Mapvote fehlt mir persönlich nicht, aber: siehe RSP
    ...Lags, Freeezes, FPS-Drops hab' ich nicht
    ...Squad-Conquest lief bis 6.0 einwandfrei
    ...die Idee ständig neue, temporär verfügbare, Modi einzufügen, sogrt ein bisschen für Abwechslung zu den Standard-Modi
    ...meine Kritik zum RSP hab' ich oft genug geäußert
    ...Pay2Win gibt es nicht
    ...das war bei bisher jedem Teil genau so
    ...solche Leute kenne ich nicht, wir spielen jeden Tag mit bis zu acht Spielern, das Spiel startet problemlos
    ...siehe RSP
    ...für was ist das denn wichtig? Für's Gameplay auf jeden Fall nicht
    ...so was gab's in allen anderen Teilen auch
    ...so was gab's in allen anderen Teilen auch
    ...geht sicherlich besser, war aber schon immer kompliziert
    ...siehe RSP
    ...ist ein Community-Problem, noch nie war es leichter seinen Hate in die Welt zu tragen und Entwickler unter Druck zu setzen

    Wenn 70% der Kritik auf subjektiver Wahrnehmung beruht und ggf. schlechte Hardware oder schlechtes Internet zurückzuführen sind, können die Entwickler ja wohl wenig machen. Niemand sagt, dass Bf5 ein perfektes Spiel ist. Aber keines der Spiele Bf3/4/1 war perfekt. Warum sollte fdasplötzlich anders sein?
    Bf4 war im ersten Jahr wesentlich schlimmer dran, als es Bf5 je sein könnte. Das wird nur immer schön unter den Teppich gekehrt.
    Esgeht auch nicht darum, dass keine Kritik am Spiel geäußert werden soll. Das mache ich selbst oft genug. Es geht einfach darum die vergangenen Teile nicht besser zu machen, als sie sind. Gerade bei Bf1 fallen mir fürchterliche Dinge ein...

  • Downlink_x
    154 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Wenn 70% der Kritik auf subjektiver Wahrnehmung beruht und ggf. schlechte Hardware oder schlechtes Internet zurückzuführen sind, können die Entwickler ja wohl wenig machen.

    Ach, die ganzen Bugs sind nur "subjektiv"? Interessant ist, dass der Fehler ständig beim Kunden gesucht wird. Ist so natürlich einfacher, den Leuten zu unterstellen, sie hätten schlechte Hardware oder schlechtes Internet, anstatt dass DICE sich mal an die eigene Nase fasst. Dumm nur, dass ich (und auch viele andere in meiner Freundesliste) sehr leistungsfähige und top-aktuelle Hardware und gute Internetanbindungen von 100MB bis zur Gigabit-Leitung haben. Und wir spielen nicht erst seit gestern, sondern überwiegend seit 10-15 Jahren. Ich habe auch nie behauptet, dass die früheren Teile perfekt waren. Alle hatten ihre Macken. Aber ich kann (im Gegensatz zu dir) hier keine nennenswerte Verbesserung erkennen, ganz im Gegenteil. Aber anstatt das DICE noch ein paar Monate wartet und das Spiel erst raus bringt, wenn es richtig funktioniert, musste es ja auf biegen und brechen unbedingt noch vor dem Weihnachtsgeschäft 2018 auf den Markt gebracht werden. Ich lese deine Beiträge regelmäßig und ich weiß, dass du auch regelmäßig sachliche Kritik äußerst, aber zu sagen, dass BF V "in vielen Bereichen besser sei", kann ich persönlich so nicht bestätigen. Wenn du das anders siehst, ist das ja in Ordnung. Ich schildere nur meine Sicht der Dinge und ich sehe nun mal mehr Rückschritte als Fortschritte :-)



  • moltke1870
    878 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Noch mal zu den Panzern: Fahre mittlerweile auch lieber leichte Panzer da man nen Geschwindigkeitsvorteil hat und mit der schnellen Schussfolge nen behäbigen, schweren Panzer locker unter Druck setzen und ausknocken kann. Ist halt so, fühlt sich aber irgendwie nicht richtig an...
  • Terminator000001
    385 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Februar 2020
    Downlink_x schrieb: »
    Ist so natürlich einfacher, den Leuten zu unterstellen, sie hätten schlechte Hardware oder schlechtes Internet, anstatt dass DICE sich mal an die eigene Nase fasst.

    Ob du es glaubst oder nicht, aber sowas ist weitaus öfter der Fall als du wahrhaben willst.
    Du erntest, was du sähst. Gewalt führt zu Gewalt, Krieg zu Krieg und Tod bringt nur Tod. Um diesen Teufelskreis zu durchbrechen, bedarf es mehr als nur gedankenloses Handeln.
  • Taikato
    2919 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Downlink_x schrieb: »
    Ist so natürlich einfacher, den Leuten zu unterstellen, sie hätten schlechte Hardware oder schlechtes Internet, anstatt dass DICE sich mal an die eigene Nase fasst.

    Ob du es glaubst oder nicht, aber sowas ist weitaus öfter der Fall als du wahrhaben willst.

    und dies ist auch nicht von der hand zu weisen und fängt schon beim falschen lesen der installation an, und endet mit vergessenen aktualisierungen vom spiel.
    - - - - - - -

    aber genauso oft passiert der fall, dass user A nach einem patch mit einem mal probleme hat und user B, bei gleicher/ähnlicher ausstattung, verbindung wie A, von diesen problemen nicht befallen ist. nach dem nächsten patch ist es mit einmal wieder anderes herum. dies sollte man in seinen totschlagargument ...''problem sitz vor dem PC/Konsole ... oder schlechte HW'' mit einbeziehen.
    - - - - - - -
    sh0d0x schrieb: »
    ..... die ZH29 ist ja mal übertrieben .....

    hätte ich diesen post nicht gelesen und gestern den tagesauftrag absolviert, ich würde es nicht glauben. hoffe es hat sich noch nicht so stark rumgesprochen :rofl:
    - - - - - - -

    ich wäre schon froh wenn keine Lags, Freeezes, FPS-Drops, NC probleme es (bei mir) geben würde.
    ein mapvote, rsp und belohnungs -/auftrag -/freispielsystem das mehr anspruch und ehrgeiz mit sich bringt, wären auch nicht schlecht. ein begrenzten munitionsvorat zu beginn der runden (wie mal angedacht). plündermodus in BF1, war eine richtige perle in dieser richtung. (dies ist vlt. eher eine persönl. vorliebe meinerseits jetzt)
    - - - - - - -

    PS.: @EA_Demz ich komme mal die nächsten tage über PN. (roter satz, infoaustausch und allg. fragen) :)



  • GefreiterDecker
    452 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Februar 2020
    FlyingSaesch schrieb: »
    @Downlink_x
    Ich hab' das Video von AKA-Art gesehen, seine größten Kritikpunkte sind Anti-Cheat und Teambalance, die sich beide mit einem vernünftigen RSP sofort lösen lassen. Dassdas fehlt und DER wirkliche Rückschritt im Vergleich zu den Vorgängern ist, hab' ich oft genug betont.
    Ansonsten:
    ...das Squad-System funktioniert bei mir/uns bestens.
    ...ständig abstürzende Server gibt es bei mir/uns nicht
    ...Mapvote fehlt mir persönlich nicht, aber: siehe RSP
    ...Lags, Freeezes, FPS-Drops hab' ich nicht
    ...Squad-Conquest lief bis 6.0 einwandfrei
    ...die Idee ständig neue, temporär verfügbare, Modi einzufügen, sogrt ein bisschen für Abwechslung zu den Standard-Modi
    ...meine Kritik zum RSP hab' ich oft genug geäußert
    ...Pay2Win gibt es nicht
    ...das war bei bisher jedem Teil genau so
    ...solche Leute kenne ich nicht, wir spielen jeden Tag mit bis zu acht Spielern, das Spiel startet problemlos
    ...siehe RSP
    ...für was ist das denn wichtig? Für's Gameplay auf jeden Fall nicht
    ...so was gab's in allen anderen Teilen auch
    ...so was gab's in allen anderen Teilen auch
    ...geht sicherlich besser, war aber schon immer kompliziert
    ...siehe RSP
    ...ist ein Community-Problem, noch nie war es leichter seinen Hate in die Welt zu tragen und Entwickler unter Druck zu setzen

    Wenn 70% der Kritik auf subjektiver Wahrnehmung beruht und ggf. schlechte Hardware oder schlechtes Internet zurückzuführen sind, können die Entwickler ja wohl wenig machen. Niemand sagt, dass Bf5 ein perfektes Spiel ist. Aber keines der Spiele Bf3/4/1 war perfekt. Warum sollte fdasplötzlich anders sein?
    Bf4 war im ersten Jahr wesentlich schlimmer dran, als es Bf5 je sein könnte. Das wird nur immer schön unter den Teppich gekehrt.
    Esgeht auch nicht darum, dass keine Kritik am Spiel geäußert werden soll. Das mache ich selbst oft genug. Es geht einfach darum die vergangenen Teile nicht besser zu machen, als sie sind. Gerade bei Bf1 fallen mir fürchterliche Dinge ein...

    Hey Dude! vernünftige RSP Server gibts in Battlefield V nicht! Nur damit du das nicht vergisst!
    Damit bleiben wohl alle Großen Probleme die das Spiel hat bestehen? Mensch das ist ja ein Ding!
    Ach so nee da kann ja nur deine grandiose Community was dafür, hast Recht!
  • FlyingSaesch
    2767 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    @Downlink_x
    Ich hab' das Video von AKA-Art gesehen, seine größten Kritikpunkte sind Anti-Cheat und Teambalance, die sich beide mit einem vernünftigen RSP sofort lösen lassen. Dassdas fehlt und DER wirkliche Rückschritt im Vergleich zu den Vorgängern ist, hab' ich oft genug betont.
    Ansonsten:
    ...das Squad-System funktioniert bei mir/uns bestens.
    ...ständig abstürzende Server gibt es bei mir/uns nicht
    ...Mapvote fehlt mir persönlich nicht, aber: siehe RSP
    ...Lags, Freeezes, FPS-Drops hab' ich nicht
    ...Squad-Conquest lief bis 6.0 einwandfrei
    ...die Idee ständig neue, temporär verfügbare, Modi einzufügen, sogrt ein bisschen für Abwechslung zu den Standard-Modi
    ...meine Kritik zum RSP hab' ich oft genug geäußert
    ...Pay2Win gibt es nicht
    ...das war bei bisher jedem Teil genau so
    ...solche Leute kenne ich nicht, wir spielen jeden Tag mit bis zu acht Spielern, das Spiel startet problemlos
    ...siehe RSP
    ...für was ist das denn wichtig? Für's Gameplay auf jeden Fall nicht
    ...so was gab's in allen anderen Teilen auch
    ...so was gab's in allen anderen Teilen auch
    ...geht sicherlich besser, war aber schon immer kompliziert
    ...siehe RSP
    ...ist ein Community-Problem, noch nie war es leichter seinen Hate in die Welt zu tragen und Entwickler unter Druck zu setzen

    Wenn 70% der Kritik auf subjektiver Wahrnehmung beruht und ggf. schlechte Hardware oder schlechtes Internet zurückzuführen sind, können die Entwickler ja wohl wenig machen. Niemand sagt, dass Bf5 ein perfektes Spiel ist. Aber keines der Spiele Bf3/4/1 war perfekt. Warum sollte fdasplötzlich anders sein?
    Bf4 war im ersten Jahr wesentlich schlimmer dran, als es Bf5 je sein könnte. Das wird nur immer schön unter den Teppich gekehrt.
    Esgeht auch nicht darum, dass keine Kritik am Spiel geäußert werden soll. Das mache ich selbst oft genug. Es geht einfach darum die vergangenen Teile nicht besser zu machen, als sie sind. Gerade bei Bf1 fallen mir fürchterliche Dinge ein...

    Hey Dude! vernünftige RSP Server gibts in Battlefield V nicht! Nur damit du das nicht vergisst!
    Damit bleiben wohl alle Großen Probleme die das Spiel hat bestehen? Mensch das ist ja ein Ding!
    Ach so nee da kann ja nur deine grandiose Community was dafür, hast Recht!
    pfffffffffffffff

    Vergesse ich nicht. Probleme lösen scheint nicht das Ziel der Entwickler zu sein.
  • GefreiterDecker
    452 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Mal schauen ob Demz diesen Kommentar auch liked :D
  • Taikato
    2919 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    da ja der frust bei dem ein oder anderen ja nun mal mehr oder weniger zu einschränkungen der spielzeit oder auszeiten führt, hier mal ein tipp zum kopf frei bekommen.
    Epic Games verschenken bis zum 20.02.20 "Kingdom Come: Deliverance"
    vlt. auch nur, um auch später neue lust auf BF5 zu haben. wenn den ''gevater frust'', nicht gleich einem wieder ein strich durch die rechnung macht.
  • Psychopatrix
    153 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    p2w gibt es nicht ? dan erzähl mir warum eine Waffe (Bazooka) für echtgeld Kaufbar ist und in jedem bereich nützlicher/stärker ist

    Bei Piat war bis vor einiger zeit der unterschied, piat macht mehr schaden hat aber ne Krumme Flugbahn.... nach aktuellen Spielerfahrungen machen meine racketen aus beiden werfern 3- max 10 DMG von beiden Racketen kann ich 3 dabei haben

    Bazooka, Extrem gerade flugkurve, schnellste der 3 Raketen, in den Videos auf Youtube 17-19er hits und man hat bis zu 5 Racketen dabei, und weil das nicht genug ist auch noch n rückstrahl der leute 1hitten kann.

    Ich habe Leider die Bazooka bisher noch nicht freigespielt aber bin kurz davor, würde mich nicht wundern wen sie sogar noch die effizientere "fliegerfaust" wäre
  • FlyingSaesch
    2767 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    So lange du Equipment auch ohne Kosten und großen Aufwand freispielen kannst, es bedarf <10 Std. Spielzeit, ist es kein P2W
    An Tag 7 nach Start von 6.0 hatten viele Spieler die Bazooka bereits am Start, weil man in der ersten und zweiten ToW-Woche schon massig XP für lau bekommen hat. Spätestens Sonntag rechne ich damit, dass der größte Teil der Spieler, die regelmäßig zocken, das Teil haben.
  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Taikato schrieb: »
    da ja der frust bei dem ein oder anderen ja nun mal mehr oder weniger zu einschränkungen der spielzeit oder auszeiten führt, hier mal ein tipp zum kopf frei bekommen.
    Epic Games verschenken bis zum 20.02.20 "Kingdom Come: Deliverance"
    vlt. auch nur, um auch später neue lust auf BF5 zu haben. wenn den ''gevater frust'', nicht gleich einem wieder ein strich durch die rechnung macht.

    und bei ubisoft gibts the divison 2 für 3 eur.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • GefreiterDecker
    452 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ach ich hatte gerade wieder einen Jungen Herrn der saß im Kübelwagen am MG und hat alles quer über die Map weggeratzt. Herrlich!
    Jetzt wo die Ganzen Ausländer auf die EU Server sind, müssen die anderen Freunde eben "nachrutschen".
  • Downlink_x
    154 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Downlink_x schrieb: »
    Ist so natürlich einfacher, den Leuten zu unterstellen, sie hätten schlechte Hardware oder schlechtes Internet, anstatt dass DICE sich mal an die eigene Nase fasst.

    Ob du es glaubst oder nicht, aber sowas ist weitaus öfter der Fall als du wahrhaben willst.

    Wer mit einem Holzrechner oder einer 1000er DSL-Leitung kommt, die nicht mal den Mindestanforderungen entsprechen, der braucht sich natürlich nicht wundern. Aber schau mal im Support-Forum, wie viele Leute trotz guter Hardware/Internetanbindung Probleme haben und dann Stunden, Tage ode sogar Wochen auf sich selbst angewiesen sind, bis Einstellung XY, CPU-Takt XY, gewisse RAM-Settings oder sonstige Tweaks die Lösung brachten. Und wenn man mal BF mit anderen Spielen wie COD, Overwatch, Siege, CSGO und Co. vergleicht, wird man feststellen, dass BF überdurchschnittlich oft Probleme macht. Das kann und darf bei einem AAA-Titel einfach nicht sein. Wenn das Spiel bei Dir und Deinen Freunden (angeblich) fehlerfrei läuft, dann könnt Ihr Euch freuen. Ernsthaft. Hätte ich auch gerne. Aber bei mir und vielen anderen ambitionierten Spielern ist es eben nicht so. Da gibt es auch nichts schönzureden oder zu leugnen, ohne Dir das unterstellen zu wollen. DICE weiß ja selbst, dass es überall noch Baustellen gibt.
  • Terminator000001
    385 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Februar 2020
    gurkenpabst schrieb: »
    Wat isn' dette?

    Stall ist nicht der Schweinestall wie man das bei uns so kennt, sondern in diesem Fall das englische Wort für Strömungsabriss. Dieser wird hier so massiv missbraucht und es ist auch noch so verdammt effektiv. Sowas sollte wie es im Spiel gemacht wird, physikalisch gar nicht möglich sein. Selbst für Game Standards.

    Solche billigen Tricks wurden in BF3 und 4 deutlich bestraft.
    Du erntest, was du sähst. Gewalt führt zu Gewalt, Krieg zu Krieg und Tod bringt nur Tod. Um diesen Teufelskreis zu durchbrechen, bedarf es mehr als nur gedankenloses Handeln.
  • Skav-552
    6618 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    ....
    Fragste ob sie Übertakten, sagen sie nein
    fragste ob sie ein XMP verwenden sagen sie ja
    .....

    Das sagt doch schon viel über den Benutzer aus
    klar, das Spiel ist weit weg davon optimal zu laufen
    aber grade dann fällt doch die Unerfahrenheit und Unwissenheit vieler User auf
    Auch dieser Blödsinn mit "ich hab super Hardware und xyz an Bandbreite"
    Und ?
    Bandbreite ist nur ein kleiner Teil von einer sauberen Verbindung
    und bei einem Spiel, das vielleicht max 500kbit/s braucht
    aber meistens um die 200
    irgendwie zu vernachlässigen
    alles was auf der Schiene Packet loss läuft ist doch da viel interessanter
    genauso wie die Latenz und wie gleichbleibend die ist

    Harware genauso,
    ist ja toll dass das super Hardware ist aber wenn das Betriebssystem seit einem Jahrzehnt läuft,
    weil die Festplatte von System zu System mitgenommen wird .... applaus
    oder wie oben schon erwähnt unwissentlich oder falsch übertaktet wird

    Viele Probleme bekommt man einfach mit den richtigen Einstellungen in den griff
    das heist nicht, das die Probleme nicht von Dice kommen, aber man kann sie, wenn man
    die richtigen Einstellungen verwendet beseitigen

    Zu hoffen bleibt ja, dass die mitbekommen haben, das Grafik nicht alles ist und nicht jeden
    neuen Blödsinn gleich ins Spiel implementieren, nur weil´s schick ist
    aber ich bin auch der Meinung, das ein Engine wechsel angebracht wäre,
    nicht weil die Frostbite Engine veraltet ist sondern eher weil ich oft das Gefühl habe,
    dass sie ein wenig den überblick verloren haben, die Leute die den Code ursprünglich geschrieben haben, so befürchte ich, gibt es zum großen Teil nicht mehr und je nachdem wie das geschrieben wurde, ist es halt gar nicht so einfach einen überblick zu bekommen

    Im Sinne von, es dauert, bis es das eigene System ist und man die Macken kennt, ein neues System das man selber aufbaut ist aber immer das eigene :)

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • TickTack121
    165 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    gurkenpabst schrieb: »
    Wat isn' dette?

    Stall ist nicht der Schweinestall wie man das bei uns so kennt, sondern in diesem Fall das englische Wort für Strömungsabriss. Dieser wird hier so massiv missbraucht und es ist auch noch so verdammt effektiv. Sowas sollte wie es im Spiel gemacht wird, physikalisch gar nicht möglich sein. Selbst für Game Standards.

    Solche billigen Tricks wurden in BF3 und 4 deutlich bestraft.

    Solange Bomber über die Map fliegen wie eine Concorde und Angriffsverhalten wie Jäger zeigen, ist den Flugzeugen sowieso nicht zu helfen. Zudem können Bodensoldaten gegen gute Piloten nur was ausrichten, wenn sie zu 5000 sind, wir brauchten letzt ganze 6 Leute mit Fliegerfaust um einen der Farmer zu vertreiben. Das geilste ist ja, dass diese Lappen außer Fliegen zu können sonst absolut keinen Skill brauchen. Man muss nicht landen, man kann selbst in der gegenerischen Base mit 5000km\h drüberfliegen und wird sogar noch resupplied. Da wünsche ich mir ehrlich gesagt die automatische AA aus BF4 zurück!

    Zudem gibt es noch ein anderes Problem, dass ich hier jetzt nicht beim Namen nennen werde. Dann eben das Balancing, mit Type2A, Typ11 und so gut wie jeder neuen Waffe. Das M2 spielt sich da sogar noch fair dagegen, bei einer hohen Feuerrate und wenig Schaden. Kaum zu glauben, dass Dice auch noch etwas bringen kann, dass einigermaßen gebalanced ist. Dieses Spiel schafft es nach jedem guten Tag einen absolut miesen und unfairen Tag zu schaffen. Da wird es mir auch irgendwann zu dumm es zu probieren, wenn das Game mich zum x-ten Mal im freien Feld spawnt oder wenn man Beispielsweise bei Arras "E" auswählt und dann irgendwo bei "B" gespawnt wird. Irgendwann ist das Maß voll und wenn ich kein Squad hätte, dass regelmäßig BFV spielt, dann wäre dieser Haufen "Spagetthi-Code" schon längst von meinem Rechner verschwunden.

    Aber da bin ich sowieso wieder selbst dran Schuld und nicht Dice. Entweder bin ich einfach zu schlecht, mein Internet ist zu schlecht, meine Hardware ist zu schlecht, das Wetter ist zu schlecht oder sonst etwas. Sucht es euch aus, Fanboys.
  • Skav-552
    6618 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Aber da bin ich sowieso wieder selbst dran Schuld und nicht Dice. Entweder bin ich einfach zu schlecht, mein Internet ist zu schlecht, meine Hardware ist zu schlecht, das Wetter ist zu schlecht oder sonst etwas. Sucht es euch aus, Fanboys.

    Ich würde mich nicht als Fanboy bezeichnen und sehe es eher als ein verantwortungs Ding,
    das andere meine Problem lösen passiert eher nicht, weshalb ich es dann eben selber daran versuche und
    mich damit auseinander setze, meistens bekomme ich es so auch auf die ein oder andere weise gelöst
    Für mich ist die Schuldfrage also erstmal uninteressant

    Die Verweigerungshaltung gegenüber Problemen, die man nicht selbst verursacht hat finde ich einsprechend nervig und ätzend
    Für die wenigsten Probleme ist man selber verantwortlich, ändert aber nichts daran, dass sie einen einschränken und das sie nicht
    gelöst werden, wenn man nichts tut


    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • gurkenpabst
    1342 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @Skav-552 Wo nimmst Du nur all die Zeit her.................;-)
    [email protected]/MSIGamingXGTX1080TI/AsusZ170ProGaming/16GBDDR4 2666/250GBSSD/240GBSSD/2TBHDD/630W bequiet
  • Downlink_x
    154 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Überleg doch mal, wer denn minimum (!) 50% der Battlefield-Spieler sind? Nämlich überwiegend Leute, die sich einen fertig zusammengebauten Rechner kaufen und Abends nach Feierabend ein bisschen zocken wollen, aber ansonsten keine große Ahnung von Computern haben. Und so ein extrem bekanntes und weit verbreitetes Spiel wie Battlefield sollte auch bei solchen Leuten laufen, schließlich haben sie dafür bezahlt. Es kann doch nicht sein, dass hier von ahnungslosen 0815-Zockern erwartet wird, irgendwelche Taktraten zu verändern, XMP-Profile zu aktivieren, Windows-Settings zu ändern, usw. Und wie gesagt - andere Publisher schaffen es doch auch! Selbst wenn ich jetzt sage, dass ich paketloss ausschließen kann, mein PC perfekt läuft, meine Verbindung absolut optimal ist und alle Spiele, außer Battlefield, bestens funktionieren.....selbst dann wird immer noch versucht, die Schuld überall zu suchen, außer bei DICE. Dann ist halt Telekom Schuld, NVIDIA ist Schuld, mein Stromanbieter ist Schuld, mein Goldfisch ist Schuld, der Typ vom Asia-Restaurant um die Ecke ist Schuld...Alles sind Schuld, aber niemals DICE :-)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!