[Frusttherapie 2.0] Was mich stört bei BF V

Kommentare

  • Rakatonaraha
    140 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Ich bleib' dabei: Bf5 muss eine Strafe der Entwickler für die Community sein, die schon vor Release alles kaputtgenörgelt hat. Für sämtliche unangebrachte Kritik im Vorfeld (Premium, Frauen im Spiel, neues Gameplay in Richtung Taktik) wird unsjetzt doppelt und dreifach heimgezahlt. So ist die Community beim nächsten Game schon mit Kleinigkeiten zufrieden. Denn sind wir mal ehrlich: Jeder hier kauft's doch eh.^^

    Erinnere mich bloß nicht an Premium. Ich vermisse mein BF1-Premium. Ich hab es nie bereut und hatte den Kauf schon geplant für diesen Teil. Was aber das Spiel ansich angeht kann ich für mich sagen, das es ich es nicht mache. Ich hab Hardline nie gekauft, weil ich das Konzept einfach doof fand.
  • GefreiterDecker
    412 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    "So ist die Community beim nächsten Game schon mit Kleinigkeiten zufrieden" Das Glaubst du doch selbst nicht oder?
    Bin immer nicht so der Freund davon der Community die Schuld an dem Zustand von BFV zu geben.
    Ist übrigens nicht der 1. Battlefield Teil. Nach dem 10. Game muss auch der letzte Entwickler wissen was die Comminity annimmt und was nicht.
  • FlyingSaesch
    2676 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich bin recht sicher, dass es in den letzten Teilen immer Premium gab. Das hat die Community definitivweggenörgelt. Und über die Frauen imSpiel wurde sich seitens der Community auch mächtig aufgeregt. Klar, die Entwickler setzen um, aber wenn ich vor Release schon extremen Hass abbekomme, wär' ich auch nicht 110%tig motiviert.
  • Skav-552
    6436 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Und ich glaub, denen war das sowas von egal, was die Community denkt
    mit dem jetzigen Modell machen sie einfach mehr Geld und das ist es was für sie zählt

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • FairFightIsNice
    830 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Ich bin recht sicher, dass es in den letzten Teilen immer Premium gab. Das hat die Community definitivweggenörgelt. Und über die Frauen imSpiel wurde sich seitens der Community auch mächtig aufgeregt. Klar, die Entwickler setzen um, aber wenn ich vor Release schon extremen Hass abbekomme, wär' ich auch nicht 110%tig motiviert.

    Premium wurde auf Grund mangelnden Interesses und neuerer Vermarktungsstrategien entfernt.

    ⬩ Website: ⟳ [Enemy-Spotted.com] ⬩ Youtube: ⟳ [Nuernberger]

  • GefreiterDecker
    412 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Ich bin recht sicher, dass es in den letzten Teilen immer Premium gab. Das hat die Community definitivweggenörgelt. Und über die Frauen imSpiel wurde sich seitens der Community auch mächtig aufgeregt. Klar, die Entwickler setzen um, aber wenn ich vor Release schon extremen Hass abbekomme, wär' ich auch nicht 110%tig motiviert.

    Die ganze Frauen Diskussion hätte man sich komplett sparen können. Hätte es zu Release nur Männer gegeben, hätte keiner gemeckert. Aber nein ein gewisser Entwickler muss sich halt von seiner Tochter beeinflussen lassen und haut dann Sachen raus wie: "wenn es euch nicht gefällt, kauft es nicht". Natürlich hat ein Teil der Community komplett überreagiert, hätte man aber wissen können.
    Und leider ist es eben so das Frauen der nicht vorhandenen Atmosphäre extrem Schaden. Ich kann es schon kaum erwarten wenn mir in Stalingrad nen Japanisches Mädel mit Rock und T-Shirt über den Weg läuft.
    Wer hatte dann die idee so nen Sinnlose Figur an alle Spieler zu verteilen?
  • Taikato
    2807 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 7. April
    @Skav-552
    danke, ein satz der das ganze auf den punkt bringt.
    - - - - - - -

    das ganze dilemma mit BF5(und BF6 wird nicht anders), die ganze ausrichtung und DICE ihr verhalten der com gegenüber. man kann nur hoffen, dass kein user mehr auf DICE und vor allem EA ihre propaganda von
    ''der spieler zu erst'' mentalität hereinfällt.
    - - - - - - -

    jeder sollte sich ernsthaft überlegen ob der neue teil (BF6), gleich zum release gekauft oder gar schon vorbestellt wird. ich kann nur jedem raten, wartet ab und holt es euch etwas später, wenn es denn sein muss und sollte. lasst EA/DICE in ihrem ''vorweihnachtsverkauf'' finanziell ''bluten''.
    dies ist die einzige sprache und kommunikation die EA/DICE verstehen und der community noch zur verfügung steht.
    - - - - -
    edit:
    @GefreiterDecker, keine angst, die schuluniform bleiben im schrank. ;):D=)

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • FlyingSaesch
    2676 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Ich bin recht sicher, dass es in den letzten Teilen immer Premium gab. Das hat die Community definitivweggenörgelt. Und über die Frauen imSpiel wurde sich seitens der Community auch mächtig aufgeregt. Klar, die Entwickler setzen um, aber wenn ich vor Release schon extremen Hass abbekomme, wär' ich auch nicht 110%tig motiviert.

    Die ganze Frauen Diskussion hätte man sich komplett sparen können. Hätte es zu Release nur Männer gegeben, hätte keiner gemeckert. Aber nein ein gewisser Entwickler muss sich halt von seiner Tochter beeinflussen lassen und haut dann Sachen raus wie: "wenn es euch nicht gefällt, kauft es nicht". Natürlich hat ein Teil der Community komplett überreagiert, hätte man aber wissen können.
    Und leider ist es eben so das Frauen der nicht vorhandenen Atmosphäre extrem Schaden. Ich kann es schon kaum erwarten wenn mir in Stalingrad nen Japanisches Mädel mit Rock und T-Shirt über den Weg läuft.
    Wer hatte dann die idee so nen Sinnlose Figur an alle Spieler zu verteilen?

    Stimmt. Man war blauäugig zu denken, dass sich die Gaming-Szene im Jahr 2019 schon so weit entwickelt hat, das Frauen in einem Weltkriegsshooter präsent sein dürfen. Obwohl Frauen im WW2, auch auf dem Schlachtfeld, am Start waren.
    Schweden sind vom Kopf her scheinbar toleranter.
  • Skav-552
    6436 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    "wenn es euch nicht gefällt, kauft es nicht"

    hätt auch 1 zu 1 von mir kommen können
    und zudem finde ich die Entwicklung nicht schlecht
    Was mir an der Charaktergestaltung missfält ist der Punkt an dem ich verschiedene Charaktere für verschiedene Länder wählen muss
    und diese dann auch noch verschieden anziehen muss

    Man sieht, ich bin mehr daran interessiert einen Charakter zu erstellen, mit dem ich mich identifizieren kann als
    viele die der Spielwelt angepasst sind und für ein Feeling sorgen sollen, das bei mir sowieso nicht aufkommt

    @Taikato Momentaner stand der Dinge ist, dass ich auch erstmal abwarten werde
    klar, ich werde Alpha/Beta spielen aber um mir das Spiel gleich am Anfang zu kaufen, muss
    mich das dann auch gut beeindrucken und ich bezweifel das Dice das in ihrer jetzigen Form hinbekommt
    zumal ich mir nicht vorstellen kann, dass sich bis dahin was an den Server ändert also ....
    sieht schlecht mit dem kauf aus

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Terminator000001
    359 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    "So ist die Community beim nächsten Game schon mit Kleinigkeiten zufrieden" Das Glaubst du doch selbst nicht oder?
    Bin immer nicht so der Freund davon der Community die Schuld an dem Zustand von BFV zu geben.

    Ich kann Dice aber gut verstehen, wenn sie so denken sollten. Die Community hat seit mindestens BF3 wunderbar bewiesen, wie sie nicht mit Verantwortung umgehen kann und wenn etwas nicht in deren Kram passt, muss das sofort generfed werden, damits in den eigenen Spielstil passt. Oder wenn das heilige Werkzeug über 3/4 der Lifetime vom Spiel verbuggt war (M16 in BF3), durfte natürlich kein Ketzer etwas dagegen sagen und falls doch, sind das alles Noobs, die keine Ahnung haben.
  • Skav-552
    6436 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 7. April
    Genervt muss es werden, weil man die Möglichkeit gibt und auf das gejammer hört
    würde man das lassen müssten die Spieler damit leben.
    Game als ein Service ist aber wieder so ein (hoffentlich) kurzlebiger Marketing müll

    Ich spiel ein Spiel nicht, weil es an die Kunden angepasst wird, ich spiele es weil der Entwickler verstanden hat, worauf es ankommt
    und ich an seiner Interpretation von einem guten Spiel interesse habe
    In diesem Sinne sollte ein Entwickler immer mindestens core Gamer seines eigenen Spiels sein
    Es hat einfach nichts und funktioniert nicht, wenn Leute von außen versuchen zu verstehen wie wir ticken
    Post edited by Skav-552 on

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • DasFerkelchen
    44 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich hab generell in meinen vielen Jahren Gaming noch nie ein so fehlerhaftes Spiel wie Battlefield 5 gesehen. Wie herz- und lieblos die Entwickler da unterwegs sind ist absolut lächerlich. Ich würde mich in Grund und Boden schämen, so einen Datenmüll zu programmieren. Dass man alle paar Runden das Spiel komplett neustarten muss, weil diese "Spezialisten" absolut unfähig sind, hab ich so noch nie erlebt.

    Grade erst wieder passiert: hing im Servermenü fest und bekam alle Knöpfe unten angezeigt - bis auf den "Zurück"-Button. Die Moral der Geschichte: Spiel neu starten, Trupp trennt sich dadurch, dauert wieder ewig, bis der Trupp wieder zusammen ist, weil hier auch alles komplett fehlerhaft programmiert wurde. Das Spiel ist fast 2 Jahre draußen und alle Fixes sind fürn *pfui*, weil sie jedes mal mehr kaputt machen, als dass sie reparieren.
  • GefreiterDecker
    412 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Der Spitfirebug ist absolut Gamebreaking! Sowas MUSS gehotfixxt werden, jetzt noch bis Mai zu warten ist untragbar!
  • FlyingSaesch
    2676 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    So was darf gar nicht erst den Weg ins Spiel finden! Zumal es gar keinen Grund gab an den Flugzeugen rumzufummeln.
  • Terminator000001
    359 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Keiner weiß, ob da tatsächlich dran rumgefummelt wurde. Bugs können auf alle möglichen Art und Weisen passieren. Vor allem wenn der Fokus gar nicht auf das lag, wo der Bug letztendlich seinen Platz gefunden hat.

    Die Mosquito, die die gleichen Raketen verwenden kann wie die VB, ist davon ebenso betroffen. Angeblich auch die Raketen vom Staghound, wie ich gestern gelesen hab. Hab aber keine Ahnung ob das stimmt.
  • DasFerkelchen
    44 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Danke auch an die Top-Entwickler von DICE für die Server mit einem Durchschnittsping von 200. Das sind meine Lieblingsserver. Da kann ich im Serverbrowser nach Ozeanien filtern und hab bessere Connections als durch die dilettantische Spielersuche
  • FlyingSaesch
    2676 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Keiner weiß, ob da tatsächlich dran rumgefummelt wurde. Bugs können auf alle möglichen Art und Weisen passieren. Vor allem wenn der Fokus gar nicht auf das lag, wo der Bug letztendlich seinen Platz gefunden hat.

    Die Mosquito, die die gleichen Raketen verwenden kann wie die VB, ist davon ebenso betroffen. Angeblich auch die Raketen vom Staghound, wie ich gestern gelesen hab. Hab aber keine Ahnung ob das stimmt.

    Jo, Mosquito definitiv.
    Was genau löst der Bug aus? Gerüchteweise 200% Schaden, hab‘ aber keine genaue Info.
  • Terminator000001
    359 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Keiner weiß, ob da tatsächlich dran rumgefummelt wurde. Bugs können auf alle möglichen Art und Weisen passieren. Vor allem wenn der Fokus gar nicht auf das lag, wo der Bug letztendlich seinen Platz gefunden hat.

    Die Mosquito, die die gleichen Raketen verwenden kann wie die VB, ist davon ebenso betroffen. Angeblich auch die Raketen vom Staghound, wie ich gestern gelesen hab. Hab aber keine Ahnung ob das stimmt.

    Jo, Mosquito definitiv.
    Was genau löst der Bug aus? Gerüchteweise 200% Schaden, hab‘ aber keine genaue Info.

    Keine Ahnung. Das kann wie gesagt alles mögliche sein. Fatal ist das besonders, wenn man etwas verändert hat, was gar nichts mit den Raketen zu tun hatte. Dann ist es logisch, dass man nicht drauf achtet, dass die Raketen verbuggt sind.
    Wie viel Schaden die genau machen, weiß ich nicht. Es reicht aber um full health Tiger und Sturmtiger in einem Anflug zu schrotten. Kurioserweise sind sie nicht so heftig gegen andere Flugzeuge. Allenfalls ne gute Unterstützung oder als Finisher, wenn das MG überhitzt ist.
  • Skav-552
    6436 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Du kannst nichts verändern, das nichts mit den Raketen zu tuen hat, sonst würde das die Raketen nicht beeinflussen ...
    Natürlich kann es sein, das man Teile von einem Programm öfter nutzt um sich die arbeit zu sparen jedes mal wieder das selbe zu schreiben bzw zu kopieren
    aber deshalb steht der verwendete code, das verwendete unterprogramm immer noch in Verbindung mit den Sachen die nicht funktionieren, nur hat in dem Moment keiner drauf geachtet folglich ist ein Bug immer Menschliches versagen
    Das Ding ist nur, dass das ganze Thema so komplex ist, dass in der Regel keiner einen überblick über alles behält
    umso komplexer und länger das Programm umso fehleranfälliger ist es.

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • DasFerkelchen
    44 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Das Schöne an dem Drecksspiel ist doch, dass es - selbst wenn es technisch ausnahmsweise einwandfrei funktionieren würde - durch die komplett verblödete Spielerschaft zunichte gemacht werden würde. In den letzten 3 Runden Durchbruch wurde ich kein einziges Mal wiederbelebt. Nicht ein Mal! Alle gehen nur noch auf Kills und *pfui* auf die Ziele. Ich habe immer viel von der Battlefield-Community gehalten. Ich weiß nicht, ob die alle nach und nach einfach dämlich wurden und unfassbar viele Dummköpfe dazugekommen sind. Allein zu spielen ist auf jeden Fall keine Möglichkeit, wenn man auch wirklich zielbasiert spielen und gewinnen möchte.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!