DirectX Fehler in Battlfield 1

1356713

Kommentare

  • TrFlex
    4 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member

    @spalt0r schrieb:
    Hier auch nochmal als Hinweis:

    Die Tests von verschiedenen Magazinen haben ergeben, dass DX12 im Multiplayer eine schlechte Wahl ist. Die FPS wie auch das Spielgefühl (Frametimes) sind mit DX11 wesentlich besser. Kann ich auch so bestätigen.

    Kann mich nur anschließen.
    Alles auf höchsten Einstellungen mit directx 11 läuft.
    Mit direct x12 laggt es ab und an und das Spiel fühlt sich etwas schwammig an.
    Vllt direct x12 bug ? Weil ich dachte directx 12 bringt so viele Vorteile ??? Oder hab ich irgendwas falsch verstanden...

  • IIIMiodemetzelII
    1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member

    ich konnte kein DX12 starten , bin aber jetzt auf den Fehler gekommen und möchte es hier posten bei denen das möglicherweise auch so der Fall ist.
    Einfach Ingame Origin Overlay Deaktivieren und schon läuft es :expressionless:
    Bin mir auch garnicht so sicher ob es einen FPS boost bringt im gegensatz zu 11 , habs auch noch nicht alles getestet bis jetzt.

    Also bei mir auch seid gestern keinen einzigen Start hinbekommen...Overlay ausgeschalten und es hat wieder gefunkt.
    Schon traurig dass die ihre eigenen Produkte nicht Kompatibel machen.

  • Grufi2
    9 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member

    Falls jemand noch wie ich mit DirectX Problemen zu kämpfen hat. Probiert mal die Treiber Version aus.
    Seit 5 Std bisher keinen Absturz mehr gehabt...Heißßt aber nicht das es so bleibt...mal sehen..

    NVDIA 372.90 <-- niedrigste Version mit der das Spiel läuft

  • Linkario86
    199 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member

    Ich kann euch sagen, dass es nicht nur an Nvidia liegt. Meine AMD Grafikkarte hat mir auch schon 5 DirectX abstürze beschert, wobei 2 davon im MP und 3 im SP bei der ersten Fliegermission passiert sind. Die Abstände zwischen den Abstürzen waren beim SP sehr klein. Ich konnte die Mission immer etwa für 30 sekunden spielen. Ich hab dann einen Tag später gespielt, und meinen Treiber aktualisiert. Seit da hatte ich keine Abstürze beim SP mehr, aber einen Absturz beim MP.
    Ich habe die Grafikeinstellungen runtergeschraubt und DX12 deaktiviert.

    Mittlerweile habe ich nur ganz selten ruckler. Die Auslastung ist auch nicht übertrieben und das Spiel läuft eigentlich ganz ordentlich. Die Abstürze nerven aber schon. Manchmal hab ich wie einen blauen, grünen oder roten Schleier, der den Bildschirm bedeckt. Ich glaube aber nicht, dass das Problem an den PCs liegt, sondern bei BF.
    Schliesslich betrifft es ja wirklich einen ordentlichen Haufen leute.

    Im Amiforum hat sogar einer das Problem mit nem i7 Prozessor und der GTX 1080. Da müssen noch Updates kommen.

    The Lion may be the King but the Wolf doesn't perform in the Circus

  • PoMmeZz
    37 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Oktober 2016

    Es ist doch einfach nurnoch traurig das der DXfehler schon mit BF3 angefangen hat und ihr den dreck bis heute nicht hinbekommt.

    Jaja es liegt an meinem Rechner!!! 100% jedes Game funktioniert nur die BF reihen nicht.
    Und das ist nun der 3. Rechner von mir mit dem Super geilen DX Fehler.

    Sonst muss man sagen BF1 habter gut gemacht. Den DXfehler könnt ihr euch stecken :D

    Und ja wenn ich meine Grafikkarte runtertakte geht es aber warum sollte ich ??? Will ich nicht also muss ich wohl damit leben

  • spalt0r
    197 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member

    @PoMmeZz schrieb:
    Es ist doch einfach nurnoch traurig das der DXfehler schon mit BF3 angefangen hat und ihr den dreck bis heute nicht hinbekommt.

    Und ja wenn ich meine Grafikkarte runtertakte geht es aber warum sollte ich ???

    Dein ernst? Merkst du selber oder? "Hey meine graka ist übertaktet und produziert Fehler. Ohne Übertaktung geht's. Daran ist aber nicht der Takt schuld sondern BF1"

    Endlich mal ein Spiel welches die Hardware richtig ausreizt und fordert und dann sind die Entwickler schuld wenn die ganzen Systeme hart am Limit Fehler produzieren?

    Auch ich musste meinen Prozessor Takt etwas entschärfen obwohl der seit zwei Jahren auch in BF3/BF4 stabil lief. Was heißt das? Er war eben nicht zu 100% stabil und genau das zeigt BF1 auf.

  • PoMmeZz
    37 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Oktober 2016

    @spalt0r schrieb:

    @PoMmeZz schrieb:
    Es ist doch einfach nurnoch traurig das der DXfehler schon mit BF3 angefangen hat und ihr den dreck bis heute nicht hinbekommt.

    Und ja wenn ich meine Grafikkarte runtertakte geht es aber warum sollte ich ???

    Dein ernst? Merkst du selber oder? "Hey meine graka ist übertaktet und produziert Fehler. Ohne Übertaktung geht's. Daran ist aber nicht der Takt schuld sondern BF1"

    Endlich mal ein Spiel welches die Hardware richtig ausreizt und fordert und dann sind die Entwickler schuld wenn die ganzen Systeme hart am Limit Fehler produzieren?

    Auch ich musste meinen Prozessor Takt etwas entschärfen obwohl der seit zwei Jahren auch in BF3/BF4 stabil lief. Was heißt das? Er war eben nicht zu 100% stabil und genau das zeigt BF1 auf.

    Dein erst ??? Das ist eine ZOTAC 1080 AMP EXTREME!!! Ich muss sie Untertakten. Das selbe mit einer GTX 780 STANDART. Also einfach mal Ball flach halten !
    Und ja hier ist der Entwickler Schuld. Und das zu 100%

    Und ja meine 1080 EXTREME schafft noch viel mehr TAKT und das Stabil. Zweitens ist sie unter Wasser. Und auch wenn sie in jedem Benchmark und jedem Game mit einer weiteren Übertaktung von 10% läuft und in BF4-BF1 nicht dann ist die Übertaktung schuld? Auch wenn ich sie ohne Übertaktung laufen lasse? Hier ist die Rede von Untertakten wenn du von dem DX Fehler Ahnung hättest wüsstest du von was ich spreche!

    Und warum geht es mal 2 Tage gut aber am 3Tag kommt nach 2 Minuten der DX Fehler? Und danach nicht mehr für 3 Stunden? Wer ist nun Schuld?
    Warum bekomme ich im Menü den DX Fehler? Wenn der Takt gar nicht auf MAX ist? Wer ist nun Schuld?

    Oder kaufst du dir auch nen Ferrari und benutzt die letzten beiden Gänge nicht?

    Und glaube mir es gibt Benchmarks die die Hardware weit aus mehr Ausreizen als BF1 ... das Spiel ist bei mir auf 144Fps limitiert wobei die Grafikkarte manchmal kurz vor dem Einschlafen ist @ Full HD... auf 2k sieht das ganze anders aus aber das tut hier nichts zu Sache!

    Das ganze hier beruht eher auf eine Schlechte Programmierung. Es ist auch nicht einfach ein Game am PC stabil zum laufen zu bringen bei den Unmengen an verschiedenen Hardwarezusammenstellungen die es auf dem Markt so gibt. Es kommt einfach eine Kurzzeitige Überbelastung der eben was abschmieren lässt. Meiner Meinung nach ein Fehler in der Frostbite engine

    Post edited by PoMmeZz on
  • Sil3ntz90
    44 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member

    Nun beruhigt euch doch alle mal bitte wieder.

    So ich habe nun mal für BF1.exe meine nVidia-Einstellung geändert und mal schauen, ob es etwas bringt meine GTX770 (Maximale Leistung bevorzugen) auf hohem Takt zu halten. Halte euch auf dem laufenden.

    Grüße ;)


    SYSTEM: COMING SOON...

  • PoMmeZz
    37 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member

    Hab mir gerade schon ein Bier geholt... bin sogar extra zur Tanke :D

  • Sil3ntz90
    44 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member

    So nun habe ich probiert

    • in der nVidia Systemsteuerung auf 'Maximale Leistung bevorzugen' gestellt für BF1
    • Core Clock runtergeschraubt (-50MHz)

    Leider bis jetzt keine Besserung.

    Ich versuche es nochmal mit -80MHz, sollte das nicht gehen werde ich auf einen älteren Treiber zurückschrauben und schauen, ob das etwas bringt.

    Bis dahin :s


    SYSTEM: COMING SOON...

  • dip0o
    3 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member

    @oldspunk schrieb:
    bei mir hat folgendes geholfen:

    im Battlefiled Ordenr gibts eine Ordner: _Installer/vc mit 2Unterordnern: vc2012Update3 und vc/2013 in denen jeweils ein Orner namens redist enthalten ist; dies eOrdner enthalten jeweisl eine exe. Die ausführen und auf repair klicken. Seitdem habe ich keine Spielabstürze mehr, davor alle 10-20 Minuten.

    Muss n icht klappen, ist aber ein versuch wert.

    Perfekt, hat bei mir geholfen, keine Ruckler oder sonst was.
    Läuft alles wieder SUPER....

  • Sil3ntz90
    44 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member

    Sachen die bis jetzt bei mir noch nicht funktioniert haben (GTX770):

    • Spiel repariert
    • nVidia Systemsteuerung für Bf1.exe auf 'Maximale Leistung bevorzugen'
    • Grafikkarte runtertakten um -50 MHz und um -80MHz

    Der alte Grafikkartentreiber ist installiert und VisualC repariert. Testen muss ich aber morgen. Heute wohl schon etwas spät. Wenn es dann nicht geht ist, glaube ich, mit den Tipps erstmal Schluss oder habe ich etwas übersehen?

    Wünsche euch eine gute Nacht und bis zum nächsten Update. :D


    SYSTEM: COMING SOON...

  • BobRoss90
    6 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member

    Ich hab jetzt auch mal alles probiert (GTX770), da müssen wir wohl auf den nächsten Patch warten. Hab mich auch mal im englisch sprchigem Forum ungeschaut und auch da finde ich keine weiteren Tips mehr gesehen.

    Was mich halt so wundert, ist, dass während der BETA alles hervorragend lief. Schade.

    lg

  • TrFlex
    4 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member

    @BobRoss90 schrieb:
    Was mich halt so wundert, ist, dass während der BETA alles hervorragend lief. Schade.

    lg

    Wieso wundert es dich?? Battlefield 4 war Orginal das selbe Dilemma ^^

  • -rs-loNgboNg
    41 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member

    da stimmt doch trotzdem irgentwas nicht...
    müsste die GPU nicht mindestens immer bei 90%+ Auslastung liegen.. und ich einiges mehr an FPS haben...
    Im Singleplayer hat alles wunderbar gestimmt GPU 90-99% und CPU 80-90% und bei den selben Einstellungen alles auf Ultra bei 125% 80-140 Fps...
    Ich raffs einfach nicht was geht da ab 500 EU Grafikkarte und gg teilweise 40-50 Fps das kann doch nicht sein...

    @ Picture , 57% GPU Auslastung , 70% CPU Auslastung , 53 FPS ,

  • Grufi2
    9 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member

    @BobRoss90 schrieb:
    Ich hab jetzt auch mal alles probiert (GTX770), da müssen wir wohl auf den nächsten Patch warten. Hab mich auch mal im englisch sprchigem Forum ungeschaut und auch da finde ich keine weiteren Tips mehr gesehen.

    Was mich halt so wundert, ist, dass während der BETA alles hervorragend lief. Schade.

    lg

    ^^ meinen tipp oben probiert mit dem 372.90? Hab nämlich selbst ne 770GTX ;) Heute auch schon gezockt..kein crash bisher mehr

  • SahnePower
    3 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member

    Also ich habe das selbe Problem "gehabt" mit meiner GTX770.

    Nach 10-30 min. Spielzeit kam der Directx Fehler und das Spiel ist abgestürzt... Habe auch alle bisherigen Lösungsvorschläge probiert und zu keiner wirklichen Lösung gekommen.

    Ich kann noch einen Tipp geben der bei mir scheinbar funktioniert :

    Unter den Ordner "Dokumente" in den Battlefield 1 Ordner gehen und dann auf "settings" dort öffnet ihr dann PROFSAVE_profile mit den Editor bzw am besten mit den Programm notepad ++ damit alles schön geordnet untereinander ist. Dort müsst ihr dann folgendes ändern : FullscreenEnabled auf 0 setzen ; FullsreenMode auf 2 setzen ; Dx12 Enabled auch auf 0 setzen.

    Ob es funktioniert kann ich nicht versprechen, bei mir kamen seitdem keine abstürze vor!

    Außerdem hab ich meine Grafikarte auf -70Mhz gestellt und den Lüfter ein bisschen hochgeschraubt.

    Im Spiel selbst hab ich die Grafikeinstellung auf "Custom" und größtenteils auf Medium

    Hoffe ich konnte ein wenig helfen ^^

  • rado70
    1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Medal of Honor Warfighter, Battlefield 1 Member

    Habe alle Empfehlungen probiert. Es stürzt ab. Unbestimmter Zeitpunkt und egal in welcher Map. Mist!
    Dasselbe damals bei BF3&4

  • Lauri7x3
    24 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member

    @Sil3ntz90 schrieb:

    Sachen die bis jetzt bei mir noch nicht funktioniert haben (GTX770):

    • Spiel repariert
    • nVidia Systemsteuerung für Bf1.exe auf 'Maximale Leistung bevorzugen'
    • Grafikkarte runtertakten um -50 MHz und um -80MHz

    Der alte Grafikkartentreiber ist installiert und VisualC repariert. Testen muss ich aber morgen. Heute wohl schon etwas spät. Wenn es dann nicht geht ist, glaube ich, mit den Tipps erstmal Schluss oder habe ich etwas übersehen?

    Wünsche euch eine gute Nacht und bis zum nächsten Update. :D

    ich habe den vram meiner 770 um 50 punkte runtergetaktet und habe seitdem nicht mehr das problem.
    dessweitern könnte helfen:

    • gpu speicherbeschränkung im spiel auf ein
    • vsync einschalten
  • Grufi2
    9 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    hmm, nun war 2 Tage ruhe mit dem Absturz... dafür heute Abend schon das 3. Mal.
    Langsam nervts mich.. naja eig nicht langsam :(:D
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen: