Was geht ab? Sterbe und treffe nichts andere hauen mich inerhalb 1 sek runter

2456712

Kommentare

  • Dic3ptor
    24 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Oktober 2016
    Das Game ist einfach der letzte Müll! Im Minuten Tackt Hacker die gebannt werden. Treffer zählen nur wenn man Glück hat! Da macht man 3 Sniper hits und 15 Damage ist klar!
    Dafür fällt man instant nach einem Hit tot um! Battlefail 1 sollte es heißen! Das game hat auch null Battelfield feeling! Könnte ein x beliebiger shooter sein!

    Aber schaut euch das Wort chEAter mal genauer an! Da steckt schon EA drin!
    Schrott Game der obersten Liga!

    Und dann diese Battlepack *pfui*! Da bekommen manchen Leute 8 Runden hintereinander eins in den *pfui* geschoben und ich in 11 Std. Spielzeit ein einziges!
  • SyroX030
    58 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Ich spiel ingame 6% maus Empfindlichkeit, ohne Mausbeschleunigung, 800dpi, 1000er poling. Spiele aber schon immer niedrige sens. Musste mich aber auch erst an bf1 gewöhnen. Spielt sich komplett anders als Bf4 find ich.
  • Jutoni
    81 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    frontal2006 schrieb: »
    Habe es gerade wieder versucht und es klappt nicht. Ich kann auch nicht glauben, dass ich so schlecht bin. Entweder die haben eine Riesen Auflösung und die sehen alles in echtgröße oder was weiß ich. Treffe jemanden, der rennt weg, ich hinterher und dann pustet der mich weg. Mit Pistole wohlgemerkt. Jungs, ich bin kein Anfänger aber das Spiel bringt echte Wut in mir hoch. Ich schaffe es nie weg zu laufen, wenn ich unter Beschuss stehe. Alle meine Ziele schaffen dass. Hops Hops, wie die Hasen. Seltsamerweise in Fahrzeugen genau so gut wie in BF3 und BF4 aber Inf geht gar nicht.

    Ich kann nicht mehr wie drauf halten.

    Ich spiele in 1920 x 1080, Mausempfindlichkeit bei 20%, eine Logitech G700, diese steht bei 1100 dpi, Polling 500. Bin ich evtl da zu empfindlich eingestellt? Was habt ihr den so justiert?

    Nachtrag:

    Ich habe es raus gefunden.
    Mein Problem war die Mauskonfiguration.
    Ich hatte unter Windows 10 leider noch Zeigerbeschleunigung aktiv und im Treiber von Logitech auch. Zudem habe ich dann in BF1 unter Mausempfindlichkeit den Wert auf 12 gestellt und schon klappt es auch. Ich habe meine Spielweise mal aufgezeichnet und dabei festgestellt, dass ich zwar perfekt anziele aber dann beim schießen leicht verreiße, da die Maus viel zu empfindlich war. Jetzt sitzt das Visier fest an Ort und Stelle und meine Trefferquote ist deutlich besser.

    Wäre aber tortzdem nett, wenn ihr mal Eure Einstellung der Maus schreibt.

    Was haltet ihr vom Tool Mark Mouse Fix Tool?

    Kann ja mal vorkommen , aber weshalb denn gleich über das spiel heulen und nach Cheater rufen !(TE)
    Man könnte ja auch erst mal bei sich selber suchen. o:)
  • GLS_Paketfahrer
    54 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Ist normal bei Battlefield-Spielen seit Battlefield 3.
  • Deloop007
    6 postsMember, Battlefield 1 Member
    Spielt den Müll noch jemand :D das Game ist so übel,haben alle 15 man nach 3 Tagen aufgehört und sind nu bei Heroes and Generals <3
  • BabaCarsten1978
    67 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Oktober 2016
    Es liegt eindeutig an dem Spiel . Jeder möchte das Spiel so real wie möglich Spielen . Warum muss ich dann 3-4 Treffer landen um einen in den Dreck zu schicken ? Wenn ich doch schon einen 2 mal in den Körper getroffen habe sollte er liegen bleiben . Es heißt ja auch nicht im Krieg ( keine Sorge Jungs lauft rein der Gegner muss euch 4 mal treffen bevor ihr Sterbt ) . Team Kill muss angemacht werden . Gegner Rotzen ihre Kugeln sinnlos herum ohne zu Zielen , egal ob ein Freund davor steht er geht auf Dauerfeuer . Die ganzen Gas und Flammen Granaten Killen dann auch die eigenen Leute . So fangen die auf ohne Rücksicht auf Verluste Spieler mal an zu Zielen, überlegen sich 2 mal ob sie eine Granate schmeißen. Panzer Fahren über ihre eigenen Männer und es Passiert nichts :(

    Wir wollen hoffen das diese Kommentare von Spielern auch gelesen werden . Das sie für die Spieler etwas ändern .

    https://forums.battlefield.com/de-de/discussion/1681/hardcore-modus-fehlt
  • klabauter89
    14 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Nemesis_FF schrieb: »
    Ja übe einfach ein bisschen, an Cheatern liegt es definitiv nicht.
    Wenn sich die Gegner umdrehen und dich töten, machdem du zuerst das Feuer eröffnet hast, lässt nur eine Möglichkeit zu, nämlich dass du deine Kugeln schlecht platziert und vielleicht 80% vorbeigeschossen hast.

    Sowas ist leider der Standard Kommentar wenn sich Leute über das Spiel beschweren man solle mehr üben. Leute ich weiß von was manche hier sprechen und kann das so wiedergeben es liegt doch nicht immer am Spieler, es ist fakt das es am Spiel, Specs, Gegenspieler etc. liegt. Oder wie erklärt ihr euch wenn man 2 Meter vom Gegner wegsteht und denn mit einer MG/Pumpe durchsiebt und nichts passiert. Oder mit dem Panzer (ja das passiert bei mir auch). Hast du oder andere vll hier eine logische Erklärung dafür wie ich hier üben soll wenn ich selbst mit dem Panzer oftmals kein Schaden mache??
  • frontal2006
    12 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    SyroX030 schrieb: »
    Ich spiel ingame 6% maus Empfindlichkeit, ohne Mausbeschleunigung, 800dpi, 1000er poling. Spiele aber schon immer niedrige sens. Musste mich aber auch erst an bf1 gewöhnen. Spielt sich komplett anders als Bf4 find ich.

    Wie weit ist denn dann dein Mausweg für eine Drehung? Ist das nicht etwas zu träge?
  • N0t_LeGitMedaia
    334 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Oktober 2016
    Es liegt eindeutig an dem Spiel . Jeder möchte das Spiel so real wie möglich Spielen . Warum muss ich dann 3-4 Treffer landen um einen in den Dreck zu schicken ? Wenn ich doch schon einen 2 mal in den Körper getroffen habe sollte er liegen bleiben . Es heißt ja auch nicht im Krieg ( keine Sorge Jungs lauft rein der Gegner muss euch 4 mal treffen bevor ihr Sterbt ) . Team Kill muss angemacht werden . Gegner Rotzen ihre Kugeln sinnlos herum ohne zu Zielen , egal ob ein Freund davor steht er geht auf Dauerfeuer . Die ganzen Gas und Flammen Granaten Killen dann auch die eigenen Leute . So fangen die auf ohne Rücksicht auf Verluste Spieler mal an zu Zielen, überlegen sich 2 mal ob sie eine Granate schmeißen. Panzer Fahren über ihre eigenen Männer und es Passiert nichts :(

    Wir wollen hoffen das diese Kommentare von Spielern auch gelesen werden . Das sie für die Spieler etwas ändern .

    https://forums.battlefield.com/de-de/discussion/1681/hardcore-modus-fehlt

    Falsch keiner möchte es so real wie möglich :/ aber ist mir bewusst das die meisten es so einfach wie möglich haben wollen und das ist nunmal der HC Modus :D da war es zu BF4 schon so und BF3 draufhalten ohne sinn und verstand und den Gegner umsprayen ;)..........aber die HC Spieler sagen ja immer Normal Modus sei für Idioten =) aber treffen dann keine 4-5 Schuss in folge weil sie im Hardcore das aimen verlernen oder nie gelernt haben! aber das ist heut zu Tage ja normal alles in den ar...... geschoben bekommen bloß nix dafür tun um was zu treffen.
  • Tobias_ALPHA
    385 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Also mir geht es beim Hardcoremodus nicht darum besonders leicht Punkte/ Kills zu machen. Mir geht es darum, dass es lächerlich ist wie unbnekümmert man über Wiesen und Hügel spazieren kann obwohl gegnerische Panzer und Infanterie auf einen einschiessen. Ich mag es wenn wegen Niederhaltung alles (inkl. HUD) verschwimmt und man das Herz pochen hört, Dreck an die Kameralinse fliegt und man gezwungen ist in Deckung zu gehen. Wenn ich mit MGs auf einen schiesse hat der nicht erst nach dem zweiten überhitzen down zu gehen oder wenn ich mal aus Zufall 2 Headshots bekomme.

    Ein Schlachtfeld soll gefährlich sein und aufregend. Klar es macht Spaß wenn sie schneller fallen aber das ist nur der Nebeneffekt.
    Nichts ist OP!
    TS: adpclan.teamspeak3.de wenn ihr mal mit Teamplay zocken wollt, kommt vorbei.
  • N0t_LeGitMedaia
    334 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Tobias_ALPHA schrieb: »
    Also mir geht es beim Hardcoremodus nicht darum besonders leicht Punkte/ Kills zu machen. Mir geht es darum, dass es lächerlich ist wie unbnekümmert man über Wiesen und Hügel spazieren kann obwohl gegnerische Panzer und Infanterie auf einen einschiessen. Ich mag es wenn wegen Niederhaltung alles (inkl. HUD) verschwimmt und man das Herz pochen hört, Dreck an die Kameralinse fliegt und man gezwungen ist in Deckung zu gehen. Wenn ich mit MGs auf einen schiesse hat der nicht erst nach dem zweiten überhitzen down zu gehen oder wenn ich mal aus Zufall 2 Headshots bekomme.

    Ein Schlachtfeld soll gefährlich sein und aufregend. Klar es macht Spaß wenn sie schneller fallen aber das ist nur der Nebeneffekt.

    Wenn die Gegner erst nach dem 2 überhitzen down gehen trifft man einfach nicht ganz einfach :D und wenn man gemütlich drüber läuft und du nicht fällst trifft der andere genauso wenig :P
  • frontal2006
    12 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Oktober 2016
    Erstmal Danke für die vielen Antworten aber ich habe die Vermutung, dass viele in dem Spiel cheaten.
    Es ist nahezu unmöglich wie manche so schnell einen nieder strecken. Man hört nur Tak,tak,tak und liegt. Keine Zeit mehr zu reagieren. Selber beim schießen, haben sie unendlich viel Zeit sich in Deckung zu begeben.

    Man schaue nur mal, wie viele Leute da durch Fairfight gebannt werden. Gestern waren alle Minute ein Ban. Heute auch schon wieder.
    Das sind dann die Vollpfosten die sich nicht mal einen unentdeckten Cheat besorgen können aber leider gibt es diese und es ist ja heute hipp einer der besten zu sein. K/D ist alles heute. Seltsam, wenn man diese Leute dann im 1vs1 fordert. Da sieht der Mist wieder anders aus.

    Mit den Mauseinstellungen ist das Snipern bei mir deutlich besser geworden. Treffe 80% aber im Nahkampf mit einer MG, Büchse, was auch immer, habe ich verloren und es liegt nicht an meiner Motorik.
    Wie gesagt, bei allen Shootern zähle ich mich zum Durchschnitt bis gut aber in BF1 zähle ich mich dank unbekannter Dinge zu den NOOBS.

    Dieses Spiel ist leider bis jetzt für mich unnütz. Drauf rotzen und so viele Feinde wie möglich legen. Jeder ist drauf und dran alles frei zu schalten, am besten als Erster. Kein Teamplay, Sanitäter rennen an am Boden liegenden Soldaten vorbei. ect. p.p

    BF4 hatte auch seine Probleme war aber mehr ein BF und fühlte sich besser an. Die Balance war dort am Anfang besser und wurde immer besser durch Patches.
    Hier habe ich das Gefühl, dass erst gepatcht werden muss, bevor man den Stand von BF4 Anfang hat.

    Auch bekomme ich Framedrops angezeigt (organges Symbol rechts, Mehrere Layer übereinander mit Ausrufezeichen). Ich habe SSD Laufwerke, GTX980, 16GB RAM, i7 4790K, 50tsd Leitung. Das sollte reichen aber nö, reicht nicht.

    Warte jetzt noch die privaten Server ab und hoffe das sich da die Spreu vom Weizen trennt und die doch sehr auffälligen super Gamer eher eine D/K bekommen anstatt eine K/D
  • comediiian
    390 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Unfassbar .. Das Spiel ist jetzt grad über ne Woche raus, und schon geht es im Forum wieder los.
    Erinnert mich immer wieder an Battlefield 4 oder Hardline nach Release.

    Mimimi, Spiel ist *pfui*, Gegner sind Cheater, Spielmechanik ist *pfui*, früher war alles besser, alles *pfui*, alles mies ...

    Ich hab jetzt grad mal 16-17 Stunden BF1 am Buckel, und was ich da schon erlebt und gesehen habe, da wundert mich echt nichts mehr.

    Wenn man mal auf Symthic schaut und beispielsweise die Medic Waffen vergleicht, da ist eigentlich nach 4 Kugeln bei jeder Spritze Ende.
    Meist sind es 3 bis zum Tod (Headshot mal ausgelassen).

    In der Beta wurde rumgeheult das der Medic so unfassbar stark und OP ist, seine Waffen zu OP sind, und niemand was anderes spielt.
    Jetzt laufen dafür haufenweise Medics rum, nachdem man das Waffenbalancing überarbeitet hat, jetzt geht's Geheule von neuem los.
    Abgesehen davon sind die Leute echt schon überfordert, wenn se mal ne Spritze statt nem Defibrilator benutzen müssen.



  • KingLui68
    163 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Donidon schrieb: »
    @KingLui68 der Panzerzug hat z.B. einen Mörser

    Zum Rest Schaut was frontal2006 schreibt, es sind manchmal nur solche Kleinigkeiten.

    Laut Hitmarker treffe ich ja...aber der Server sagt Ne ne ne ...LOL
  • klabauter89
    14 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    frontal2006 schrieb: »
    Erstmal Danke für die vielen Antworten aber ich habe die Vermutung, dass viele in dem Spiel cheaten.
    Es ist nahezu unmöglich wie manche so schnell einen nieder strecken. Man hört nur Tak,tak,tak und liegt. Keine Zeit mehr zu reagieren. Selber beim schießen, haben sie unendlich viel Zeit sich in Deckung zu begeben.

    Man schaue nur mal, wie viele Leute da durch Fairfight gebannt werden. Gestern waren alle Minute ein Ban. Heute auch schon wieder.
    Das sind dann die Vollpfosten die sich nicht mal einen unentdeckten Cheat besorgen können aber leider gibt es diese und es ist ja heute hipp einer der besten zu sein. K/D ist alles heute. Seltsam, wenn man diese Leute dann im 1vs1 fordert. Da sieht der Mist wieder anders aus.

    Mit den Mauseinstellungen ist das Snipern bei mir deutlich besser geworden. Treffe 80% aber im Nahkampf mit einer MG, Büchse, was auch immer, habe ich verloren und es liegt nicht an meiner Motorik.
    Wie gesagt, bei allen Shootern zähle ich mich zum Durchschnitt bis gut aber in BF1 zähle ich mich dank unbekannter Dinge zu den NOOBS.

    Dieses Spiel ist leider bis jetzt für mich unnütz. Drauf rotzen und so viele Feinde wie möglich legen. Jeder ist drauf und dran alles frei zu schalten, am besten als Erster. Kein Teamplay, Sanitäter rennen an am Boden liegenden Soldaten vorbei. ect. p.p

    BF4 hatte auch seine Probleme war aber mehr ein BF und fühlte sich besser an. Die Balance war dort am Anfang besser und wurde immer besser durch Patches.
    Hier habe ich das Gefühl, dass erst gepatcht werden muss, bevor man den Stand von BF4 Anfang hat.

    Auch bekomme ich Framedrops angezeigt (organges Symbol rechts, Mehrere Layer übereinander mit Ausrufezeichen). Ich habe SSD Laufwerke, GTX980, 16GB RAM, i7 4790K, 50tsd Leitung. Das sollte reichen aber nö, reicht nicht.

    Warte jetzt noch die privaten Server ab und hoffe das sich da die Spreu vom Weizen trennt und die doch sehr auffälligen super Gamer eher eine D/K bekommen anstatt eine K/D

    Ich glaub leider nicht dran das es besser wird, war bei BF4 leider auch schon der Fall. Es gab mal ein Patch der den Netcode verdammt gut gemacht hat leider aber andere Fehler reingebracht hat, beim nächsten Patch ging dann bei mir in BF4 nichts mehr und blieb auch dabei. Deshalb denke ich wird BF1 genauso werden. Zum Thema Cheater. Klar die gibt es überall und wie viel tatsächlich cheaten kann dir eh niemand sagen. Schlussendlich bleibt dir und mir und einigen anderen nur zu sagen es liegt nicht an uns sondern an der Technik oder an anderen Spielern aber ob sich da was ändern wird bezweifel ich sehr stark
  • kriegsZerberus
    432 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    ja, genau, es liegt nicht an euch. nur das spiel entscheidet, wer gut ist oder nicht. ihr seid immer gut, jeden tag, jede minute. ihr habt nie mal einen schlechten tag oder macht fehler, nur das spiel ist mal besser und mal schlechter, je nachdem ob ihr gewinnt oder nicht. wenn jemand besser spielt kann der ja gar nicht besser sein oder heute besser drauf, das spiel hat euch betrogen, denn alle spieler sind gut, sehr gut.
  • Alcatraz3131
    21 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Ich hab mir zwar nicht alles durchgelesen, bin zu faul.
    Aber ich finde die hit detection diesemal mehr als gelungen, gibt schlimmeres "hust" Rainbow six siege "hust". Der Netcode ist um Welten besser als der bei BF4 zu Anfangszeiten.
    Klar findet man hier und da ein paar bugs, aber ich hab noch keine gamebreaker gefunden.
  • klabauter89
    14 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    ja, genau, es liegt nicht an euch. nur das spiel entscheidet, wer gut ist oder nicht. ihr seid immer gut, jeden tag, jede minute. ihr habt nie mal einen schlechten tag oder macht fehler, nur das spiel ist mal besser und mal schlechter, je nachdem ob ihr gewinnt oder nicht. wenn jemand besser spielt kann der ja gar nicht besser sein oder heute besser drauf, das spiel hat euch betrogen, denn alle spieler sind gut, sehr gut.

    Des hab ich nirgends rausgelesen und würd ich auch von mir nie behaupten aber man kann unterscheiden wenn man Gegner von hinten als erstes durchlöchert dann sollte er auch als erstes fallen, sicher das geht auch wenn man mit dem Gegner Auge in Auge ist da kommt es halt auf die Schnelligkeit an und wo man hinschießt aber auch hier sollte es dann mal mehr mal weniger klappen tut es aber auch nicht und wenn man dann mit dem Panzer auf den Gegner schießt oder mit dem Flugzeug das gegnerische Flugzeugcockpit förmlich durchlöchert oder immernoch nichts passiert willst du mir jetzt sagen es liegt am Spieler selbst?? Sorry das ist Bullshit
  • kriegsZerberus
    432 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    ich habe nur den satz gelesen, es läge nicht an euch, sondern am spiel und der technik des spiels.

    die patchpolitik von spielherstellern wird oft kritisiert, man würde unfertige spiele auf den merkt bringen und so. die spieler selbst aber erwarten dadurch auch, dass man das spiel so macht, bis alle zufreiden sind, was nie passieren wird. da kommen argumente wie "das muss raus, das kann ja niemand gut finden" und da es trotzdem drin bleibt meckert man rum bis es totgepatcht wird und spieler, die das anderes gesehen haben, das spiel schlechter finden.

    hat auch was mit ego zu tun, gerade bei mp shootern. ist man tot und stirbt öfter ist man schlecht. aber man ist doch eigentlich gar kein schlechter spieler. dann ist ein teil der gegner besser oder sie sind cheater, nutzen no skill irgendwas, das spiel ist falsch programmiert.

    aber ein kung fu kämpfer trainiert sein leben lang und ist längst alt, wenn er wirklich gut wird in seiner kunst. ist nun kung fu eine schlecht entwickelte kampfkunst und sollte gegen einmal mit schrotflinte reinhalten ausgetauscht werden weil ein nicht kung fu mann gegen kung fu keine chance hat?
  • spalt0r
    197 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Wenn man den Gegner nicht kaputt bekommt von hinten hat man einfach was falsch gemacht oder er hatte für die Situation die bessere Waffe. Was immer hilft, nicht einfach draufholzen sondern erst mal hinhocken und dann halt Feuerstöße.

    Also ich hab null Probleme die Gegner platt zu machen. Und der Netcode ist um Welten besser als in BF4, daran wirds nicht liegen (außer man hat Internet über einen Kabelprovider, da gibt's Probleme).
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen: