RSP / Servermodell Diskussion

Kommentare

  • Tobias_ALPHA
    390 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet November 2016
    Ich kenne noch einige mehr Leute welche diese Meinungen vertreten aber die hören einfach auf zu spielen bevor sie ins Forum gehen und versuchen etwas zu ändern. Wäre halt toll wenn von offz. Seite etwas mehr Infos kommt wo sie denn hin wollen, denn mit den Knochen welche sie uns hinwerfen ist meist nur viel Geld zu verlieren. Wer hat eigentlich den Typen gefeuert der die guten Ideen hatte?

    Diese Dice (Teambeschussserver) ist kein Hardcoreerstatz ... wirklich nicht schämt euch sowas online gehen zu lassen.
    Nichts ist OP!
    TS: adpclan.teamspeak3.de wenn ihr mal mit Teamplay zocken wollt, kommt vorbei.
  • Chelrid
    163 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    1ron7rus7 schrieb: »
    metzka91 schrieb: »
    Mc_PhlegmatiX schrieb: »
    Auf Xbox One gibts nix zu mieten? Im Ingame Store wird nur angezeigt "Kein Angebot für diese Kategorie verfügbar"
    Das stand vor zwei Stunde auf der PS4 auch noch.
    Sack1988 schrieb: »
    Wobei es Probleme geben soll die geänderten Einstellungen zu speichern.
    Diese Probleme gibt es in Bf4 (PS4) immer noch.
    Das RSP ist im "Beta" Stadium
    Hat also nichts mit dem "Beta" Stadium zutun.

    HIER ist das PC-FORUM. Die Leute HIER interessieren sich nur für den PC (ausser einigen wenigen die auch zusätzlich mit Konsolen spielen).

    Wie kann man nur so orientierungslos sein? Bleibt zu hoffen, dass du nicht mal über eine rote Ampel läufst. Wir sind hier im allgemeinen Forum. Richtige Entscheidung von Dice. Die privaten Server dürfen sich nicht etablieren. 20 Spieler bis die Runde startet ist perfekt. Zum Glück hat man das von den offiziellen Servern übernommen.

    Man erkennt an deinem Text, dass du ehemals Big_Plane (oder so ähnlich) bist.


    Ich für meinen Teil werde mir mit meinem Clan (Wu1d3r3r ist ein Mate von uns) sehr genau ansehen, was in den nächsten 7 Tagen (ja wir haben einen gemietet, um uns das anzusehen) mit den Servern und deren Einstellungsmöglichkeiten passiert.

    Und sollten dort gewissen Grundlegende Dinge wie eine Whiteliste z.b. nicht dazu kommen kann EA/DICE den Server danach jemandem anderem verkaufen und BF1 ist für mich und vermutlich auch einen Großteil des Clans gestorben.

    Auch stell ich mir die Frage: Anscheinend gibt es ja nur begrenzte Kapazitäten. Was ist wenn ich einen Server "abbekommen habe" und dieser 30 Tage läuft, verlängert der sich automatisch oder ist der nach 30 Tagen weg und muss mit "Glück" wieder einen Server "abbekommen"?

    Grundsätzlich muss ich sagen hatte das alte BF3/4 Serversystem mehr zu bieten. Ok, das aktuelle System ist ja noch Beta, das ist das Spiel aber auch noch.

    Infinity Gaming Clan | With us for Victory | since 2014 - infinity-gaming.org

  • RcT-Kippdotta
    16 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet November 2016
    Welche Einstellungen können Spieler vornehmen?


    Details: Servername, Beschreibung und Server-Nachricht

    Karte: Alle Karten, Rotation von maximal 6 Karten (von insgesamt 9 Karten)

    Spielmodus: Nur Conquest, Domination, Rush, Team Deathmatch und War Pigeons

    Waffen verbieten: Nahkampf, Schrotflinten, Pistolen, Sprengstoff, leichte Maschinengewehre, Maschinenpistolen, halbautomatische Gewehre, Repetiergewehre

    Waffen: Nahkampf oder Pistolen müssen erlaubt sein, die Entscheidung trifft der Admin. Beide verbieten, beispielsweise für »Sniper only«, ist nicht möglich

    Klassen: Verbot von Sturmsoldat, Sanitäter, Versorger, Aufklärer oder Eliteklassen. Mindestens eine Klasse muss erlaubt werden, »nur Eliteklassen erlauben« ist nicht auswählbar

    Vehikel: Land- und/oder Luftfahrzeuge verbieten

    Weitere Einstellungen: Ja/Nein zu Killcam, Interface, Freundbeschuss, Lebensregeneration, 3D Spotting, Minimap Spotting, immer Nebel, Namensanzeigen, Außenperspektive für Fahrzeuge

    Regeln: Hälfte/Normal/Doppelt für Waffenschaden, Ticketzahl, Respawn-Timer und Vehikel-Respawn-Timer.

    Region: USA Ost, USA West, Europa, Asien, Südamerika und Ozeanien

    Mietlänge: 1 Tag (2,99 Euro), 7 Tage (11,99 Euro), 30 Tage (42,99 Euro), 90 Tage (89,99 Euro), 180 Tage (139,99) Euro.


    Kommen weitere Features?


    Ja, das hat uns DICE bereits offiziell auf unser Feedback zu den Servern hin bestätigt. Laut Ali »Stiterax« Hassoon sind folgende Features in Arbeit:

    Admin-Kontrolle (wie Kick/Ban)

    VIP-Warteschlange

    Mehr Maps in der Maprotation

    Individuelle Spielerzahl einstellbar

    Noch genauere Einstellungen bei Waffen

    Eigene Banner für Server

    Wahl der nächsten Karte durch Spieler

    Sniper only

    weitere, nicht genannte Features



    Quelle: http://www.gamestar.de/spiele/battlefield-1/artikel/battlefield_1,53468,3305392.html
  • R3e3n
    2430 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Chelrid schrieb: »
    1ron7rus7 schrieb: »
    metzka91 schrieb: »
    Mc_PhlegmatiX schrieb: »
    Auf Xbox One gibts nix zu mieten? Im Ingame Store wird nur angezeigt "Kein Angebot für diese Kategorie verfügbar"
    Das stand vor zwei Stunde auf der PS4 auch noch.
    Sack1988 schrieb: »
    Wobei es Probleme geben soll die geänderten Einstellungen zu speichern.
    Diese Probleme gibt es in Bf4 (PS4) immer noch.
    Das RSP ist im "Beta" Stadium
    Hat also nichts mit dem "Beta" Stadium zutun.

    HIER ist das PC-FORUM. Die Leute HIER interessieren sich nur für den PC (ausser einigen wenigen die auch zusätzlich mit Konsolen spielen).

    Wie kann man nur so orientierungslos sein? Bleibt zu hoffen, dass du nicht mal über eine rote Ampel läufst. Wir sind hier im allgemeinen Forum. Richtige Entscheidung von Dice. Die privaten Server dürfen sich nicht etablieren. 20 Spieler bis die Runde startet ist perfekt. Zum Glück hat man das von den offiziellen Servern übernommen.

    Man erkennt an deinem Text, dass du ehemals Big_Plane (oder so ähnlich) bist.


    Ich für meinen Teil werde mir mit meinem Clan (Wu1d3r3r ist ein Mate von uns) sehr genau ansehen, was in den nächsten 7 Tagen (ja wir haben einen gemietet, um uns das anzusehen) mit den Servern und deren Einstellungsmöglichkeiten passiert.

    Und sollten dort gewissen Grundlegende Dinge wie eine Whiteliste z.b. nicht dazu kommen kann EA/DICE den Server danach jemandem anderem verkaufen und BF1 ist für mich und vermutlich auch einen Großteil des Clans gestorben.

    Auch stell ich mir die Frage: Anscheinend gibt es ja nur begrenzte Kapazitäten. Was ist wenn ich einen Server "abbekommen habe" und dieser 30 Tage läuft, verlängert der sich automatisch oder ist der nach 30 Tagen weg und muss mit "Glück" wieder einen Server "abbekommen"?

    Grundsätzlich muss ich sagen hatte das alte BF3/4 Serversystem mehr zu bieten. Ok, das aktuelle System ist ja noch Beta, das ist das Spiel aber auch noch.

    Das ist der blackarrow. 99% ig, egal wie er sich jetz nennt :-)

    Natürlich hatte das alte System mehr zu bieten. Wenn die Mieter weg bleiben, werden die schon nachreichen, was sich gewünscht wird. Klappt doch bei den balancing nerfs genau so.

    I love the smell of napalm in the morning.

  • Beljiah
    5672 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich finds schon sehr gewagt
    Server zum Vollpreis zur Miete geben
    Wo grundlegende Funktionen noch nachgereicht werden
    Da hätten es wenigstens ne Preisminderung einbetten können
    Bis die Server "vollständig" sind

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • Chelrid
    163 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet November 2016
    @RcT-Kippdotta
    Die Frage ist in welchem Zeitlichen Rahmen die die genannten Funktionen nachliefern werden....
    Und dazu wird sich EA / DICE vermutlich wieder ausschweigen, wie wir es aus der Vergangenheit ja schon kennen.

    Infinity Gaming Clan | With us for Victory | since 2014 - infinity-gaming.org

  • eisvogel100
    16 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Aus dem wahren Leben.

    Nachdem BF1 noch nicht sein Potenzial darlegen kann (Servertechnisch) und kaum noch jemand bei uns BF4 spielt, müssen wir unseren BF4 Server nach über 3 Jahren aufgeben.

    Unseren Gestern gemieteten BF1 Server müssen wir aber schon nach einem Tag in den Wind schiessen.

    Die ihm zugedachten Fähigkeiten wie Admin Management, Einstellmöglichkeiten (Custom anstatt Ranked), verbales Verhalten im Chat ohne Möglichkeiten dem entgegenzuwirken usw. usw. usw. sind einfach nicht vorhanden um die Kohle einfach zu verbrennen.

    Deswegen mussten wir nach nichtmal 24 Stunden leider den Server zurückgeben.

    EA / DICE wie könnt ihr erwarten das diese Servereinstellungen eine Gemeinschaft von BF Spielern welche mehr als 10 Jahre eure Produkte kauft anmacht ?

    Würde empfehlen eure Serverpolitik zu überdenken.

    MFG
  • Chelrid
    163 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Wir werden unseren BF4 Server weiterbetreiben. Zum einen weil nicht jeder BF1 spielt, zum anderen aus dem Grund dass BF1 das gleiche Schicksal erleiden wird (vermutlich, wenn es so weiter geht) wie BFH. Und dann gehen wir zum BF4 zurück.

    Server haben wir für 7 Tage gemietet um in Ruhe die Einstellungen anschauen zu können, aber das ist ja schnell gemacht. Daher werde ich vermutlich heute abend Kontakt zu EA aufnehmen und das Geld für den 7 Tage Servermiete zurückverlangen.

    Denn zum aktuellen Zeitpunkt, wenn auch als Beta deklariert, ist das "neue" Serversystem nicht zu gebrauchen und ein absoluter Rückschritt wenn man es mit dem System der drei Vorgänger (BF3/BF4/BFH) vergleicht.

    Infinity Gaming Clan | With us for Victory | since 2014 - infinity-gaming.org

  • CROZZZZ
    1 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Es macht keinen Sinn einen Server zu mieten weil:

    EA einfach aus diesem Franchise weg muss.

    Wir haben uns, seit EA Dice gekauft hat, mit unzähligen sinnlosen Änderungen / Fehlern herumschlagen müssen.

    Siehe die ersten 18 Monate in BF4.

    Erst als DICE LA dazu kam, war eine Kommunikation zwischen Community und Dev´s möglich.

    Karl Magnus Troedson`s Rücktritt spricht Bände:

    https://www.battlefield-inside.de/2016/07/dice-verliert-vice-president-nach-15-jahren-zusammenarbeit/

    " Warum der Wechsel nun erfolgte, ist nicht bekannt. Spekulativ kommen der verpatzte Battlefield 4 Release sowie die sinkenden Spielerzahlen von Star Wars: Battlefront als auch die sich ständig ändernde Unternehmenskultur von EA / DICE in Frage . Wir wünschen Troedsson jedenfalls viel Erfolg auf seinem weiteren Weg."

    Es wäre an der Zeit, dass sich ein neues Entwicklerstudio erhebt, da EA - Dice niemals mehr aus den Händen geben wird und Hoffnung auf Besserung objektiv betrachtet, einfach nicht mehr besteht.

    Und weshalb man keine Drittanbieterserver mehr mieten kann ist doch ganz klar;
    Man kann an der Serverperformance rumschrauben wie man möchte ohne sich rechtfertigen zu müssen.

    60Hz Tickrate soll angeblich Standard sein.
    Spieler mit WLAN "Verbindung" ziehen weiterhin alle anderen mit in den Keller.
    Macht doch "WLAN only" Server für Leute mit instabiler Internetanbindung.
    Lasst uns entscheiden mit wem, wie und wann wir spielen möchten, schliesslich sind wir es die für ein "fertiges Produkt" bezahlen.

  • zD_WeeZe
    1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Medal of Honor Warfighter, Battlefield 1 Member
    Wann werden weitere Server nachgereicht..... Europa ist ja für PS4 schon alles vergeben ?!

    Danke schon mal im voraus dafür ....
    Play with Mouse on Console - FragFX Shark PS4 - Sony official licensed Controller - www.InSide-SplitFish.com
  • metzka91
    241 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Wu1d3r3r schrieb: »
    denn bei bf4 und co wars bisher so benutzerdefiniert = unranked....
    Das stimmt nicht ganz.
    "Benutzerdefiniert" hat mit "ranked" oder "unranked" nichts zu tun.
    Das eine ist die Voreinstellung und das andere der Servertyp.
    Du konntest in Bf4 sogar mit "benutzerdefinierter" Voreistellung auf "offiziellen" Servern spielen (auch wenn es nur die Waffenmeister Voreinstellung war, die verändert wurde).
    "Hardcore" (= Voreinstellung) mußte immer mindestens auf "ranked" laufen.
    Die Frage ist wie dieses System jetzt funktioniert und welche Server über "schnelles Spiel" bedient werden.
    Ich estimiere es als suboptimal, wenn man altera, linguale Synonyme iterativ apportiert.
  • Wu1d3r3r
    454 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    ok vielleicht nicht ganz. aber es war eben oft der fall dass wenn ein Server auf benutzderfiniert war irgendeine Einstellung auch bewirkt hat dass er auf unranked war. welche das jetzt immer genau war ist ja mal dahingestellt. trotzdem bleibt eben wie du schon sagst auch die frage wie das jetzt hier der fall ist....
  • metzka91
    241 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet November 2016
    Wu1d3r3r schrieb: »
    wenn ein Server auf benutzderfiniert war irgendeine Einstellung auch bewirkt hat dass er auf unranked war.
    Nein!
    Unranked = keine Punkte für deine Stats
    Ranked = nicht Offiziell

    Ich estimiere es als suboptimal, wenn man altera, linguale Synonyme iterativ apportiert.
  • Wu1d3r3r
    454 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    ja das ist klar. nur ist ein benutzerdefinierter Server auch gleichzeitig definitiv ranked?!
  • splifire
    278 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Lt einem Tweet von Ali Hassoon ist die einzige Möglichkeit, einen Server auf "unranked" zu zwingen, ihn mit einem Passwort zu versehen. Alle anderen Einstellungen führen mindestens zu "ranked" Servern.
  • metzka91
    241 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Wu1d3r3r schrieb: »
    ja das ist klar. nur ist ein benutzerdefinierter Server auch gleichzeitig definitiv ranked?!
    Nein er kann auch auf "Offiziell" laufen.
    metzka91 schrieb: »
    Du konntest in Bf4 sogar mit "benutzerdefinierter" Voreistellung auf "offiziellen" Servern spielen (auch wenn es nur die Waffenmeister Voreinstellung war, die verändert wurde).

    Ich estimiere es als suboptimal, wenn man altera, linguale Synonyme iterativ apportiert.
  • Wu1d3r3r
    454 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    @metzka91 ja bei BF4. wie du selbst sagst. BF4. das hier ist BF1. hier ist ja sowieso alles anders als es sein sollte..............
  • Lusche-Ben
    71 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Tobias_ALPHA schrieb: »
    Also wir haben direkt länger einen Server gemietet
    -[ADP]- Hardcore | Conquest | All Weapons allowed
    Eigentlich wollten wir ihn Hardcore machen aber das Problem ist, dass die Filtereinstellungen auf Standart alle Abweichungen der Server ausschließen und somit niemand diesen Server sieht. Eine klassische "Hardcore" Einstellung sehe ich nicht und Administrieren kann man den Server auch nicht wirklich. Ich kann weder die Mods mischen ohne Slotnachteile zu haben noch kann ich Kicken, Yellen, Neustarten, schreiben, werben, für Ordnung sorgen oder sonst was. Dafür, dass dieser Server so viel kostet find ich das echt ne frechheit. Ich habe mehr erwartet auch unter dem Gesichtspunkt, dass angekündigt war, es würde einfacher gestrickt sein. Man mietet ja nicht nur einen Kasten sonder auch die Möglichkeiten auf diesem zumindest für Ordnung zu sorgen oder Events zu machen etc. All das ist nicht mehr möglich. Ebenso für Clanwars nicht nutzbar. Die Liste ist lang.
    Also nach dem Stand wie es jetzt ist macht der Besitz eines eigenen Servers kaum Sinn.

    Mein lieber hättest du hier vorher ein wenig mitgelesen, hättet ihr euch die Kohle sparen können !! EA/DICE tritt mit diesen Servermodell alle in den allerwertesten , wie kann man nur so dumm denken und annehmen das die PCler damit klar kommen .
    Für uns steht fest keine Server mehr von DICE zu mieten solange dieses Modell so bleibt.
    EA/DICE hat meiner Meinung nach ne Vollmeise , es kann doch nicht sein das eine Clangemeinschaft von BF Anhängern so in den A r s c h getreten werden
  • R3e3n
    2430 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    wer will schon clans und e sport , wenn man massig randoms hat?

    I love the smell of napalm in the morning.

  • ThorstenMFger
    326 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich spiele ausschließlich auf skandinavischen Clan Server.. derzeit ist kein einziger Online... wenn sich das nicht zeit nah ändert werde ich das Spiel von der Platte hauen ohne es überhaupt auch nur angespielt zu haben


    Er nennt’s Vernunft und braucht’s allein, Nur tierischer als jedes Tier zu sein. Goethe Faust
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!