Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Schlechte Performance

13

Kommentare

  • Sixerstyle
    39 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet November 2016
    P3D_SagiT schrieb: »
    Nein, das ist einfach die schlechte Singlethread Performance der FX. Hatte die Graphen etc alles schon in den BF3 und BF4 Foren ausführlich mit ein paar anderen Membern erklärt.

    Zur GTX1070/1080 muss einfach ein potenter i5/i7 zur Seite gepackt werden. Klingt komisch, ist aber so. Und jetzt bitte wieder die Hater...

    Selbst ein i5 ist zu wenig für BF1, schafft gerade mal ~70 Fps unter Volllast. Meine gtx980 langweilt sich bei 45% Load, und der i5 läuft auf vollen Touren.
    Und das ist nur unter BF1 so, naja BF1 Fokus liegt halt bei Konsolen. Bei jedem anderen Game ist es anders rum, CPU Load bei 50%, GPU bis 100%
    Post edited by Sixerstyle on
  • GM_ChuuckNorrris
    5 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Pnkman_89 schrieb: »
    Schon mal die Systemanforderungen zu Gemüte geführt? Nein? Zu faul zum Suchen?
    Der FX 6300 erfüllt nicht die Mindestvoraussetzungen für das Spiel. Zu bist ganz einfach im CPU-Limit, deshalb sind die Fps außerhalb, d.h. wenn die eigentliche
    Action weit weg ist, besser als im Schlachtgetummel. Und genau deshalb bleiben die Frames niedrig, bzw. steigen nur unwesentlich, wenn Du die Grafik runterschraubst.

    Für's nächste Mal:

    Rechtschreibung und Grammatik hat mehr Sinn, als Du vielleicht denkst und erleichtert das Lesen ungemein.
    Unfassbar, wie viele Legastheniker hier unterwegs sind.

    Unfassbar was für Unsoziales Volk hier verkehrt,facepalm. Steht das irgendwo geschrieben,zb in den Regeln? das man wenn man eine schlechtere rechtschreibung hat, damit rechnen muss, das man von so vorzeige Spassen wie dir angemacht wird?
    Und hast du dir den text überhaupt durchgelesen? er sagt er hat nen freund mit den gleichen CPU etc mit konstanten FPS... Naja Have a nice day

    Zurück zum Thema
    Ich habe einen AMD 6350 und eine geforce 1060ti und 8 gig Arbeitspeicher
    PC neu aufgesetzt für BF1
    WIN 10
    Priorität Hoch, Explorer aus Hintergrund Programme Terminiert
    ich habe mittlerweile alles ausprobiert, von configs über Systemeinstellungen,übertakten meiner alten graka und neukauf,
    übertakten des CPU,
    NICHTS lässt das spiel Flüssig wirken
    es ist fast egal welche Grafik einstellungen ich wähle, FPS BLEIBEN SCHWANKEND von 10 - 100 fps,

    CPU auslastung ist so bei 70-90 %

    Es ist zum Heulen
    BF4 läuft auf MAX mit Super FPS ohne einbrüche etc
    genau wie OVERWATCH PALADINS ETC
  • F4U-DraconiX
    291 postsMember, Battlefield 1 Member
    bearbeitet November 2016
    Ich greife es ja gerne nochmal auf: Die CPU und die GraKa sind nicht die einzigsten Komponenten in einem PC die Leistung bringen müssen... FSB, HDD, SDD, Sata Geschwindigkeit, SND, Chipset, RAM, RAM-Clock...

    Irgendwo im System wird der Bottleneck schon sitzen. Gerade wenn nicht einer von beiden (CPU,GPU) nicht voll ausgelastet ist sollte man auch mal auf die anderen Komponenten schauen. HDD/SDD - wird er direkt durch die Southbridge bedient oder sitzt noch ein SAS dazwischen? Läuft der komplette RAM auf Dual-Channel? Passt der RAM überhaupt zur CPU oder bremst er sie aus? Lieber eine Stufe schneller kaufen und dann und underclocken und dafür CAS / LAS hochnehmen. Läuft die Graka auf den richtigen PCIe Lanes der CPU oder wird sie durch die SB bedient? Läuft die Soundkarte über ALSA oder mit den normalen Treibern? Wie hoch ist der Durchsatz der Soundkarte auf dem jeweiligen System zwischen ALSA oder dem normalen Treiber? Welche Southbridge kommt überhaupt zum Einsatz und schafft sie die gegebenen Durchsätze? Wie ist die Thermische Zone der SB aufgestellt oder fängt sie das Throtteln bei dem Durchsatz an? Bei SLi Systemen: wie ist die aufteilung der Lanes zwischen Grakas? Laufen beide auf 16/16 oder bloß 16/8 und wird somit die primäre ausgebremst? Wie sind die Lanes zum Chip verbunden oder laufen 16 Lanes über die GPU und 16 über die SB?

    Immer alles nur an der CPU und GPU festmachen ist fatal!
  • comediiian
    390 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Grundsätzlich ja richtig.

    Allerdings war bei den Meisten VOR dem Patch kein Problem, wie auch bei mir.

    Dann patched DICE wieder drauf los und das Spiel läuft nicht mehr so richtig.
    Da kann mas schön reden wie man will, das hat nix mit dem System zu tun.

    Ich hatte vor dem Patch absolut keine Probleme mit Performance oder Grafik.
    Nach dem Patch droppen die FPS, die Performance is generell schlechter geworden.

    Bin zwar nicht High End unterwegs, aber mein System sollte für Battlefield 1 dennoch locker reichen.
  • Lt_ErnstJuenger
    222 postsMember, Battlefield 1 Member
    bearbeitet November 2016
    Ich finde @F4U-DraconiX Wahnsinn und kommt wohl von einem Profi. Danke für deine ausführliche Schilderung. Du hast da sicherlich vollkommen Recht!
    Aber liebe Leute, macht mal aus einem wundervollen Unterhaltungsspiel keine Wissenschaft. Es ist unfassbar wie man dieses Spiel auseinander nimmt, dabei kommt es mir vor als wenn es niemand mehr spielt und genießt sondern nur noch permanent auf die fps starrt und fallen diese mal bei einem Kartenwechsel um 10fps schreit man! :" DICE, eine Frechheit! Will mein Geld zurück!"
    Zudem kommt es nicht nur auf das ganze Innenleben eines Rechners an sondern es gibt ja den einen oder anderen die sich ihre PC's mit unnötigen, Hardware und Virenbelastenen Schmuddelsoftware zuballern. Ich möchte nicht pauschalisieren, aber man braucht sich dann um heftige Probleme nicht beschweren.
    Ein Gamer-PC gehört nur für das gaming. Ich bin kein Spezi, aber ich wusste als ich mir meinen GamerPC kaufte das ich diesen in eine Laden kaufen werde, beraten von einem Profi und nicht selbst baue. Denn davon habe ich schlicht und einfach keinen blassen Schimmer.
    Siehe da, seit dem pre-Release nie ein einziges Problem gehabt und erfreue mich dieses Spiels in vollen Zügen.
    Habt Spaß beim zockenund vor allem genießt es, euch allen eine guten Start in die Woche!


  • Mulbar
    35 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet November 2016
    F4U-DraconiX schrieb: »
    Ich greife es ja gerne nochmal auf: Die CPU und die GraKa sind nicht die einzigsten Komponenten in einem PC die Leistung bringen müssen... FSB, HDD, SDD, Sata Geschwindigkeit, SND, Chipset, RAM, RAM-Clock...

    Irgendwo im System wird der Bottleneck schon sitzen. Gerade wenn nicht einer von beiden (CPU,GPU) nicht voll ausgelastet ist sollte man auch mal auf die anderen Komponenten schauen. HDD/SDD - wird er direkt durch die Southbridge bedient oder sitzt noch ein SAS dazwischen? Läuft der komplette RAM auf Dual-Channel? Passt der RAM überhaupt zur CPU oder bremst er sie aus? Lieber eine Stufe schneller kaufen und dann und underclocken und dafür CAS / LAS hochnehmen. Läuft die Graka auf den richtigen PCIe Lanes der CPU oder wird sie durch die SB bedient? Läuft die Soundkarte über ALSA oder mit den normalen Treibern? Wie hoch ist der Durchsatz der Soundkarte auf dem jeweiligen System zwischen ALSA oder dem normalen Treiber? Welche Southbridge kommt überhaupt zum Einsatz und schafft sie die gegebenen Durchsätze? Wie ist die Thermische Zone der SB aufgestellt oder fängt sie das Throtteln bei dem Durchsatz an? Bei SLi Systemen: wie ist die aufteilung der Lanes zwischen Grakas? Laufen beide auf 16/16 oder bloß 16/8 und wird somit die primäre ausgebremst? Wie sind die Lanes zum Chip verbunden oder laufen 16 Lanes über die GPU und 16 über die SB?

    Immer alles nur an der CPU und GPU festmachen ist fatal!

    jaja, klugscheissen kann jeder, keine frage. aber wirklich helfen eben nicht.
    90% der leistung kommt halt von der cpu\ gpu. das eine soundkarte fps drops macht habe ich in 30 jahren zocken noch nicht erlebt.
    Pnkman_89 schrieb: »
    Schon mal die Systemanforderungen zu Gemüte geführt? Nein? Zu faul zum Suchen?
    Der FX 6300 erfüllt nicht die Mindestvoraussetzungen für das Spiel. Zu bist ganz einfach im CPU-Limit, deshalb sind die Fps außerhalb, d.h. wenn die eigentliche
    Action weit weg ist, besser als im Schlachtgetummel. Und genau deshalb bleiben die Frames niedrig, bzw. steigen nur unwesentlich, wenn Du die Grafik runterschraubst.

    Für's nächste Mal:

    Rechtschreibung und Grammatik hat mehr Sinn, als Du vielleicht denkst und erleichtert das Lesen ungemein.
    Unfassbar, wie viele Legastheniker hier unterwegs sind.

    Unfassbar was für Unsoziales Volk hier verkehrt,facepalm. Steht das irgendwo geschrieben,zb in den Regeln? das man wenn man eine schlechtere rechtschreibung hat, damit rechnen muss, das man von so vorzeige Spassen wie dir angemacht wird?
    Und hast du dir den text überhaupt durchgelesen? er sagt er hat nen freund mit den gleichen CPU etc mit konstanten FPS... Naja Have a nice day

    Zurück zum Thema
    Ich habe einen AMD 6350 und eine geforce 1060ti und 8 gig Arbeitspeicher
    PC neu aufgesetzt für BF1
    WIN 10
    Priorität Hoch, Explorer aus Hintergrund Programme Terminiert
    ich habe mittlerweile alles ausprobiert, von configs über Systemeinstellungen,übertakten meiner alten graka und neukauf,
    übertakten des CPU,
    NICHTS lässt das spiel Flüssig wirken
    es ist fast egal welche Grafik einstellungen ich wähle, FPS BLEIBEN SCHWANKEND von 10 - 100 fps,

    CPU auslastung ist so bei 70-90 %

    Es ist zum Heulen
    BF4 läuft auf MAX mit Super FPS ohne einbrüche etc
    genau wie OVERWATCH PALADINS ETC

    versuche mal die fps auf 60 zu begrenzen. falls du nicht einen 60 hz+ monitor hast ist das sowieso egal.
    user.cfg machen und diesen befehl einfügen:


    gametime.maxvariablefps 60


    damit kommt deine cpu schon mal ein bisschen luft. übertakten würd ich lassen.
    zum einen steigt die temp. an, wenn die 80+ erreicht drosseln die meisten chips runter, ergo wieder fps drops.
    zum anderen kann das zu fehlern füren, kennen wir von bf4. ganz arg bei der gpu, das mag dice nicht^^

    gib doch noch den befehl in der konsole ein und poste mal einen screenshot

    perfoverlay.drawgraph 1

    gruzz
  • Wu1d3r3r
    454 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Zurück zum Thema
    Ich habe einen AMD 6350 und eine geforce 1060ti und 8 gig Arbeitspeicher

    1060ti? die musste mir mal zeigen die kenn ich noch gar nicht :lol:

    aber allgemein. testet und probiert rum so viel ihr wollt das iwrd euch nur nix bringen das spiel wurde mit dem FAll Patch kaputt gemacht. auf alle fälle aus technischer sicht. nichts läuft mehr anständig. SLI geht nicht. ohne SLI geht zwar aber selbst hier gibt's Probleme ohne ende. maps die nicht anständig laufen und extreme framedrops verursachen und und und.

    ich habe das spiel mittlerweile seit 22.10. nicht mehr gestartet. und werde es auch nicht bis endlich n umfangreicher patch kommt der hoffentlich wieder alles hinbiegt. sollte der patch auch ein reinfall werden wird die Funktion "deinstallieren" genutzt. und somit war es dann das definitiv letzte battlefield für mich.

    EA will ja im Dezember dies tolle kostenlose karte rausbringen.
    in anderen spielen werden Sachen wie DLC's zurückgestellt um gravierende Probleme zu lösen. und danach kommen dann erst die dlc's. so könnte es EA hier meiner mienung nach auch machen. ich brauche keine weitere map die dann zum schluss vielleicht ebenso bescheiden läuft wie schon andere. lieber sollte sie sich auf das lösen der Probleme dieses spieles konzentrieren!
  • Lt_ErnstJuenger
    222 postsMember, Battlefield 1 Member
    Also ich freue mich schon unheimlich auf giant's shadow! Weiß einer wann die im Dezember kommt?
  • Sixerstyle
    39 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    @SW_ChuuckNorrris
    Fokus liegt bei dem Game halt mal auf PS4/Xbox
  • Rocktox
    273 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    hey Leute hatte am Wochenende und heute Nachmittag auch Performance Probleme. hab jetzt gerade den neuen Nvidia Treiber heruntergeladen. Läuft jetzt alles wieder super auf Ultra mit 80-100 FPS.

    Läuft wieder super^^

    Ger Community Liaison at #FridayNightBattlefield
    DICE Friend
    Visit Me on Twitter @Rocktox
    http://i.imgur.com/nWDRc6r.jpg

  • Sixerstyle
    39 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    @SW_ChuuckNorrris
    8Gb Arbeitsspeicher ist auch bissel wenig.
    Habs gerade mal getestet, BF1 braucht bei mir so ~9GB Arbeitsspeicher. Kann sein das es dauernd auf die Festplatte auslagern muss und daher die schlechte Performance
  • Donidon
    1803 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Sixerstyle schrieb: »
    @SW_ChuuckNorrris
    8Gb Arbeitsspeicher ist auch bissel wenig.
    Habs gerade mal getestet, BF1 braucht bei mir so ~9GB Arbeitsspeicher. Kann sein das es dauernd auf die Festplatte auslagern muss und daher die schlechte Performance

    Bei mir braucht es weniger als 8GB.
    EA - Kunden sind für uns nur Abschaum
  • Mulbar
    35 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Donidon schrieb: »
    Sixerstyle schrieb: »
    @SW_ChuuckNorrris
    8Gb Arbeitsspeicher ist auch bissel wenig.
    Habs gerade mal getestet, BF1 braucht bei mir so ~9GB Arbeitsspeicher. Kann sein das es dauernd auf die Festplatte auslagern muss und daher die schlechte Performance

    Bei mir braucht es weniger als 8GB.

    wieviel hast du verbaut?
  • GM_ChuuckNorrris
    5 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    nach 100 versuchten Konfigurationen lag es an der zu hohen Wärme Entwicklung meiner cpu. Habe jetzt die Lüfter neu umgebaut und einen vorne für die Kaltluft Zufuhr hinzugefügt und nun läuft es top.
    @Mulbar danke

  • harry92gg
    14 postsMember, Battlefield 1 Member
    Pnkman_89 schrieb: »
    Schon mal die Systemanforderungen zu Gemüte geführt? Nein? Zu faul zum Suchen?
    Der FX 6300 erfüllt nicht die Mindestvoraussetzungen für das Spiel. Zu bist ganz einfach im CPU-Limit, deshalb sind die Fps außerhalb, d.h. wenn die eigentliche
    Action weit weg ist, besser als im Schlachtgetummel. Und genau deshalb bleiben die Frames niedrig, bzw. steigen nur unwesentlich, wenn Du die Grafik runterschraubst.

    Für's nächste Mal:

    Rechtschreibung und Grammatik hat mehr Sinn, als Du vielleicht denkst und erleichtert das Lesen ungemein.
    Unfassbar, wie viele Legastheniker hier unterwegs sind.

    das kann man so nicht sagen, ich hab den fx 6300 runtergetaktet auf ca 2900 und vor allem undervolting , wenn das ding heiss wird takten die dinger runter also grafikkarte das gleiche.die kiste wird jetzt nur noch lau warm und die leistung reicht für ca 60 -80 fps, vor dem update bf1 hatte ich noch mehr frames.ich spiele jetzt stunden mit cpu 30 grad und grafik mit 40-50 grad ohne ruckeln.nicht immer ist der neueste treiber der beste,und spielemacher programmieren immer so wie es für sie das beste ist.diese fps einbrüche sind meiner ansicht haus gemacht.in einem spiel wo man durch wände gekillt ,wo manche gegner immer wissen wo du bist, bei entfernungsschüssen unglaublicher reichweite und geschwindigkeit,kann mann sich doch nicht um ein paar lächerliche fps einbrüche streiten.aber cheater gits ja nicht, die sind alle so suuuuper schnell.
  • Killerseuche
    586 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member

    "Daniel6666Kuhn"Ca 9999h BF I 7 3770K 4,2Ghz/ASRock P67 Ex4 Gen3/16GB Ram/GTX 980 OC 4gb/Win 10 64Bit/SSD 840 Pro 120GB

  • xXThunderheadXx
    12 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ähem..kann es sein das deine 8gig Ram einfach zu wenig sind?..Auf den bildern scheint er immer voll zu sein? oOoOOOo
  • H4rdfish
    45 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    -rs-loNgboNg schrieb: »
    hmmm :x bringt das was wenn ich die CPU von 4,2 Ghz auf 4,5 Ghz prügel , Stromzähler rennt halt dann wie **** :x von der Kühlung her ist es kein Problem für mich.
    Der Benchmark Screen ist ja von einer AMD Fury , meine GTX 1070 hat ja einiges mehr Leistung. Aber wieso können andere Games dann die Grafikkarte voll Auslasten ?!
    100FPS+ auf Ultra CPU Auslastung 70-80% und GPU wie es sein soll bei 90-99% ?! X_X
    Sehr schade ist das DX 12 bei BF1 nicht richtig fruchtet bei anderen Games kann er dies auch einfach traurig ( andere Games DX11 z.b ca 70-80 FPS , mit DX12 90-120 FPS )

    Ich würde erst mal in 8GB RAM zusätzlich Investieren . Wie man auf den Screenshots sieht permanent >8GB voll . FPS Einbrüchen können sich auch beim Auslagern der Dateien aus Arbeitsspeicher zu HDD ergeben .

    Ich persönlich hab aufgehört mit meinem alten FX8350 mit 16GB Ram BF 1 zu spielen . Der hatte nach dem Fall Patch auch nur noch FPS Einbrüche.


    Jetzt werkelt ein I7 4820k , wieder auf 16GB RAM ( Hatte zwischendurch 32GB RAM) GTX980 .

    Seitdem läuft BF1 Butterweich .

  • boosterkiller
    18 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    H4rdfish schrieb: »
    -rs-loNgboNg schrieb: »
    hmmm :x bringt das was wenn ich die CPU von 4,2 Ghz auf 4,5 Ghz prügel , Stromzähler rennt halt dann wie **** :x von der Kühlung her ist es kein Problem für mich.
    Der Benchmark Screen ist ja von einer AMD Fury , meine GTX 1070 hat ja einiges mehr Leistung. Aber wieso können andere Games dann die Grafikkarte voll Auslasten ?!
    100FPS+ auf Ultra CPU Auslastung 70-80% und GPU wie es sein soll bei 90-99% ?! X_X
    Sehr schade ist das DX 12 bei BF1 nicht richtig fruchtet bei anderen Games kann er dies auch einfach traurig ( andere Games DX11 z.b ca 70-80 FPS , mit DX12 90-120 FPS )

    Ich würde erst mal in 8GB RAM zusätzlich Investieren . Wie man auf den Screenshots sieht permanent >8GB voll . FPS Einbrüchen können sich auch beim Auslagern der Dateien aus Arbeitsspeicher zu HDD ergeben .

    Ich persönlich hab aufgehört mit meinem alten FX8350 mit 16GB Ram BF 1 zu spielen . Der hatte nach dem Fall Patch auch nur noch FPS Einbrüche.


    Jetzt werkelt ein I7 4820k , wieder auf 16GB RAM ( Hatte zwischendurch 32GB RAM) GTX980 .

    Seitdem läuft BF1 Butterweich .

    Bin auch weg vom 8350 nur Probleme gehabt mit FPS Einbrüche
    i7-6700K::Gigabyte GA-Z170:GTX 1070 Gainward GS:RAM:16 GB:ARCTIC Liquid Freezer 120
  • harry92gg
    14 postsMember, Battlefield 1 Member
    H4rdfish schrieb: »
    -rs-loNgboNg schrieb: »
    hmmm :x bringt das was wenn ich die CPU von 4,2 Ghz auf 4,5 Ghz prügel , Stromzähler rennt halt dann wie **** :x von der Kühlung her ist es kein Problem für mich.
    Der Benchmark Screen ist ja von einer AMD Fury , meine GTX 1070 hat ja einiges mehr Leistung. Aber wieso können andere Games dann die Grafikkarte voll Auslasten ?!
    100FPS+ auf Ultra CPU Auslastung 70-80% und GPU wie es sein soll bei 90-99% ?! X_X
    Sehr schade ist das DX 12 bei BF1 nicht richtig fruchtet bei anderen Games kann er dies auch einfach traurig ( andere Games DX11 z.b ca 70-80 FPS , mit DX12 90-120 FPS )

    Ich würde erst mal in 8GB RAM zusätzlich Investieren . Wie man auf den Screenshots sieht permanent >8GB voll . FPS Einbrüchen können sich auch beim Auslagern der Dateien aus Arbeitsspeicher zu HDD ergeben .

    Ich persönlich hab aufgehört mit meinem alten FX8350 mit 16GB Ram BF 1 zu spielen . Der hatte nach dem Fall Patch auch nur noch FPS Einbrüche.


    Jetzt werkelt ein I7 4820k , wieder auf 16GB RAM ( Hatte zwischendurch 32GB RAM) GTX980 .

    Seitdem läuft BF1 Butterweich .

    ohne jemand nahetreten zu wollen wird hier viel müll erzählt, die fps *pfui* liegt ausschließlich an bf.die frames gehen runter sobald das spiel geladen ist,aaaaaber warum gehen sie auch runter wenn das update fenster von ea aufgeht,ich meine das wenn wieder mal ne neue version da ist.diese geschichte ist hausgemacht.virenscanner u firewalls sollten ausgeschaltet sein weil dieser müll bremst das system nicht nur beim spielen und bringt eh nix.alles ander ist quatsch.wenn ein 6 oder 8 kern auch wenn er amd ist für dieses geniale spiel nicht ausreicht,kaufe ich mir garantiert keinen premium pass.kauft die *pfui* nicht und die machen dann vielleicht was.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!