Diskussion zum Patch 13.12.16 / Game Update 121316

Kommentare

  • Lt_ErnstJuenger
    222 postsMember, Battlefield 1 Member
    Ich habe eine einzige Frage: Kann mir jemand hier im Forum einen Shooter nennen der BF1 in Grafik, Sound, Geschmeidigkeit des gameplays, Waffen (Allein in einen 1.WK Doppeldecker zu fliegen sind schon 130€ Premium wert), Setting und Anzahl im Multiplayer (64/64) das Wasser reichen kann, gar toppen könnte?
    Overwatch zum Beispiel oder CoD sehen allein schon grafisch aus wir die alten 2000er Metal of Hornor Spiele (Nichts gegen diese Spiele, die waren genial). Und vom gameplay sind diese eben zwei genannten Spiele... Nun ja ihr wisst schon.
    BF1 stellt alles bisherige in den Schatten und läutet eine unfassbar neue und spannende Ära der Shooterspiele ein.
    Ich bin Level 85, fast 400 Spielstunden in BF1 und habe unendlich viel Spaß nach wie vor seitdem pre-release. Ich will nicht glauben das ich der einzige bin der dieses Spiel in allen Punkten krass feiert. Hinzu bin ich sogar völliger Quereinsteiger und habe mich schnell in battlefield reingefuchst.
    C u on the battlefield.
  • Frische_Luft74
    322 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Hallo erstmal:

    Also, erstens ist BF1 ein Spiel, das viele Spieler erreichen will und kein realer Geschichtsunterricht :) Zweitens ist BF1 das Spiel mit dem besten Start ever seit BF2. Spiele seit 1942 (mit Pause bei BC2) und wenn ich da an den Start von BF4 zurückdenke...Furchtbar. Drittens glaube ich , dass so ein Spiel sehr komplex ist: Da gibt es nicht nur Grafik, sondern auch Sound, Gameplay und Netcode (keine Rudelgeheul bitte wegen dem NEtcode hier :/ ). Man kann ja nicht an allen Schrauben gleichzeitig drehen. Geht nur Schritt für Schritt. Viertens ist es ein Spiel für zwischendurch, so ein oder zwei Stunden, das macht schon Spaß :smiley: Fünftens: Bitte nicht wegen Kleinigkeiten das Spiel schlechtreden.

    So, alles hat zwei Seiten, nur die Wurst hat...??? Sorry, falsch :smiley: Wo Licht, da auch Schatten. Das Rent a Server Programm ist so was von in die Hose gegangen...wirklich übelriechend :) Da ist noch viel (frische ?) Luft nach oben. Zweitens: Nachdem was ich hier lese ist der HC Modus in der selben Hose gelandet wie das RSP (spiele selbst aber kein HC). Das hätte man doch nur "kopieren" und adaptieren müssen? @DICE: NEVER CHANGE A WINNING TEAM !!!!

    Und jetzt kommt das allerschlimmste Problem: Die Community hier im Forum (gilt auch für das englischsprachige). Die ist schon seit BF4 unbrauchbar. Wie hier schon öfters erwähnt, schreiben hier eigentlich nur Pro-Spieler. Die Anderen trauen sich nicht oder wissen nichts vom Forum hier ?! EA hat es gut gemeint aber trotzdem schlecht gemacht.
    Ich würde ein eigenes Forum etablieren nur für Leute, die die closed Alpha UND die open Beta gespielt habe (so wie ich 8). Solche Leuten kennen das Spiel eigentlich von Anfang an und würden da schlich bleiben ohne dieses nervige Mimimi.

    So, nun kann ich da Forum nie wieder mehr besuchen :))

    Tu Felix Austriae nube! Alles Erdreich Ist Oesterreich Untertan

  • oldspunk
    116 postsMember, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Dezember 2016
    es gibt ein paar Leute, die freundlich und sachlich Kritik äußern, vielleicht sind da pros dabei, keine Ahnung.

    Wer andere Leute beleidigt, sich seit Wochen beschwert, wie super *pfui* das Spiel ist und welche verblödeteten *pfui* diejenigen sind, die es spielen, und wie gut man selber eigentlich ist, wenn nicht irgendwelche vollnoobs einem andauernd mit irgendwelchen vollnoob Waffen töten würden, ist das ein Pro? Nein, ich denke nicht.

    Es gibt einiges zu kritisieren, der Vorredener hatte 2 wichtige Punkte genannt: Das rent a server Modell ist ein Schlag in die Fresse der Leute, die server anbieten (wollen) und dass da keine Entschuldigung/Ankündigung kommt oder ein: sorry Leute, danke, dass ihr die Sachen anbietet, testet, feedback gebt, wir überlassen euch gut administrierbare server für den selben Zeitraum mietfrei, den ihr vorher bezahlt habt, schade Dice.

    Der hardcore Modus ist wirklich etwas strange. Muss nochmal schauen, ob die map jetzt funktioniert, nach dem patch hatte ich zwar eine map, aber es war keiner drauf zu sehen.

    Zur map: sory, mir gefällt sie. Auf A ist mir heute z.B nochmal bewusst geworden, wie wichtig es ist, eine Capzone wirklich zu clearen, am besten mit teamplay, da sich Leute dort gut verstecken können und wieder recappen. Es gibt Zonen, wo Nahkampf stattfindet, Zonen mit weiterem Terrain, Erhebungen, die erobert und gehalten werden wollen.

    Der Nebel gefällt mir auch gut, das sich dadurch das gameplay dratisch verändert und man sich anpassen muss.

    Viele texturen und Bausteine der map wirken übernommen und ein bischen zusammengeklatscht, aber ok. ich hoffe, es werden noch liebevolle maps gestaltet.

    Aber ich bin alt, habe schlechte stats, keine Ahnung, demenznoob sozusagen. Hab also nix zu melden. Im Großen und Ganzen könnte das gameplay für mich noch etwas langsamer sein. Ich habe BF 1942 gespielt und ja die zeiten kommen nicht mehr. Sehr intensives Spielerlebnis. Aber hab mir jetzt nochmal die Grafik angeschaut und das terrain z.B. Will man das wieder haben: ich denke nicht. Aber etwas langsameres gameplay, Flugzeuge, die zum reppen und Munitionieren landen müssen, jepp, das hatte was. Es ist schon bunter, mainstreamiger geworden. Das stimmt.
    Post edited by oldspunk on
  • Frische_Luft74
    322 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Dezember 2016
    @oldspunk: Manchmal Frage ich mich, welchen Sinn z.B. dieses "Auto-Heilen" haben soll ?!? So wird der Medic nur zum Wiederbeleber degradiert. Selbst hier im Panzer muss man Aktionen setzen, um die Mühle wieder fit zu kriegen. Aber selbst hier wird meiner Meinung nach "gepfuscht": Muss das wirklich so sein, dass man das 3% Fahrzeug mit 3 Reparaturen wieder nahe 90% kriegt?!? Wären da mehr Reparaturen (5) besser? Wenn man gutes Panzerfahrerteam hat dominieren die die halbe Map. Mit einem zweiten solchen Panzer die ganze....So wären diese gezwungen sich zu verstecken und würden einige Zeit mit der Reparatur zubringen. Mit dem Flugzeug ist das bisschen anders: Auf Grund der teilweisen zerklüfteten Maps wäre eine Reparaturlandung mit dem Luftfahrzeug glaube ich schwierig. Aber nicht unmöglich.

    Es sind nur Kleinigkeiten die das Spiel auch eine taktische Tiefe verleihen würde.

    Und noch eine Ausasge trifft leider zu: Es ist mainstremiger geworden. Und viele von uns sind der Mainstram. Nur ein paar schwimmen dagegen und werden aber mitgerissen.

    EA bzw. DICe sollten wieder zu ihren wurzeln zurückkehren. Nein, damit meine ich nicht die Grafik, aber das Gameplay z.B. B)

    Tu Felix Austriae nube! Alles Erdreich Ist Oesterreich Untertan

  • oldspunk
    116 postsMember, Battlefield 1 Member
    @oldspunk: Manchmal Frage ich mich, welchen Sinn z.B. dieses "Auto-Heilen" haben soll ?!? So wird der Medic nur zum Wiederbeleber degradiert. Selbst hier im Panzer muss man Aktionen setzen, um die Mühle wieder fit zu kriegen. Aber selbst hier wird meiner Meinung nach "gepfuscht": Muss das wirklich so sein, dass man das 3% Fahrzeug mit 3 Reparaturen wieder nahe 90% kriegt?!? Wären da mehr Reparaturen (5) besser? Wenn man gutes Panzerfahrerteam hat dominieren die die halbe Map. Mit einem zweiten solchen Panzer die ganze....So wären diese gezwungen sich zu verstecken und würden einige Zeit mit der Reparatur zubringen. Mit dem Flugzeug ist das bisschen anders: Auf Grund der teilweisen zerklüfteten Maps wäre eine Reparaturlandung mit dem Luftfahrzeug glaube ich schwierig. Aber nicht unmöglich.

    Es sind nur Kleinigkeiten die das Spiel auch eine taktische Tiefe verleihen würde.

    Und noch eine Ausasge trifft leider zu: Es ist mainstremiger geworden. Und viele von uns sind der Mainstram. Nur ein paar schwimmen dagegen und werden aber mitgerissen.

    EA bzw. DICe sollten wieder zu ihren wurzeln zurückkehren. Nein, damit meine ich nicht die Grafik, aber das Gameplay z.B. B)

    alles machbar, wenn gewollt. Ist es aber nicht. Für mich mus es kein Autorep geben, auch kein autoheal. Mann spielt dann anders. Jemand, der von aussen rept wird wichtiger. Ich finde auch friendly fire gut. Alle diese Kompromisse an easy gameplay sind verständlich, aber ich habs lieber anders. Ich will überlegen, wo ich ne Gasgranate hinschmeisse und nicht durch teammates durchballern und denen passiert nichts oder mit dem Mörser gezielt umgehen und auch da daruaf achten müssen, wo sind meine teammates. Der monetane hardcore Modus von Dice ist es nicht, denn ich kann mit meinem squad nicht sinnvoll kommunizieren, wenn ich nicht weiss, wo die sind. Eine aufrufbare map, wo mates und gespottete gegnerzu sehen sind, fertig. Meinetwegen killock, wer´s will. Das man die blauen ballons der mates nur sieht, wenn man sie zentriert hat, finde ich gut. Für mich trägt das zum Spielgefühl bei.
  • TwitchHimbernuub
    294 postsMember, Battlefield 1 Member
    BF1 stellt alles bisherige in den Schatten und läutet eine unfassbar neue und spannende Ära der Shooterspiele ein.

    Wie Recht du hast, wobei ich aber gerade an den Film Idiocracy denken muss.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Idiocracy

    Wer Gasgranaten benutzt, hat Angst vor dem besseren Aim der anderen.
  • Tobias_ALPHA
    390 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich bin für die Zurücksetzung aller Balancewerte auf den Stand von BETA.
    Nichts ist OP!
    TS: adpclan.teamspeak3.de wenn ihr mal mit Teamplay zocken wollt, kommt vorbei.
  • Black_Dead013
    60 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Jedes Team ist nur so gut, wie es der Gegner zulässt.Und einen Panzer bekommt man sehr sehr schnell kaputt, da kann er noch so viel reparieren.Ein gutes TEAMPLAY ist die Lösung.Auch einen Zug etc kann man innerhalb 2 Minuten killen.gruss ralf
  • Frische_Luft74
    322 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    HIMBEERNOOB schrieb: »
    BF1 stellt alles bisherige in den Schatten und läutet eine unfassbar neue und spannende Ära der Shooterspiele ein.

    Wie Recht du hast, wobei ich aber gerade an den Film Idiocracy denken muss.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Idiocracy

    Also ich denke da eher an "Das Leben des Brian" - EA ist Brian und wir sind seine "Jünger". Die verfolgen ihn auch andauernd und seine Verehrer interpretieren so manches Missgeschick als "Wunder" (so wie beim Eremit der sein Schweigegelübde brechen musste :smiley: )

    Tu Felix Austriae nube! Alles Erdreich Ist Oesterreich Untertan

  • TwitchHimbernuub
    294 postsMember, Battlefield 1 Member
    Ich bin für die Zurücksetzung aller Balancewerte auf den Stand von BETA.

    Und dann meißeln wir alles in Stein und ändern nie wieder was. Egal was Statistiken belegen.
    Wer Gasgranaten benutzt, hat Angst vor dem besseren Aim der anderen.
  • Frische_Luft74
    322 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Dezember 2016
    Wird bei Dice auch so gearbeitet?



    Hoffe nicht :smiley:

    Tu Felix Austriae nube! Alles Erdreich Ist Oesterreich Untertan

  • Donidon
    1803 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2016
    HIMBEERNOOB schrieb: »
    Ich bin für die Zurücksetzung aller Balancewerte auf den Stand von BETA.

    Und dann meißeln wir alles in Stein und ändern nie wieder was. Egal was Statistiken belegen.

    Ja genau warum denn auch nicht. Das Spiel wurde auf dem PC entwickelt und das balancing passte darum auf dem PC in der ersten Sekunde. Der ganze Mist der jetzt passiert ist nur wegen den Konsolen und der leicht anderen Spielweise. Das mag ja alles auf Konsole besser laufen mit den nerfs aber für PC ist es grausam. Meinetwegen können die auf der Konsole weiter balancen, aber für PC möge man doch bitte alles zurück auf Anfang drehen und dort mindestens 6-7 Monate so lassen. Und dann schauen wir uns mal die Zahlen an. Die ersten nerfs gab es schon als noch fast keiner wirklich eingespielt war. Das ist viel zu früh.
    EA - Kunden sind für uns nur Abschaum
  • Frische_Luft74
    322 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Dezember 2016
    Anmerkung: Den ersten Nerf-Patch gab es schon in der Beta....Sagt alles, oder?

    Ich bin auch der Meinung, dass man die Entwicklung in PC und Konsolen teilen muss. Das Spiel auf einem PC ist doch anders als auf einer Konsole, zumal wir PCler Maus und Tastatur haben. Alleine schon die Hardware ist derzeit noch zu unterschiedlich (obwohl das auch immer ähnlicher wird). Wäre auch bereit, ein wenig mehr für das Game zu bezahlen. Hätte für mich einen höheren Mehrwert als irgendwelche Karten und sinnloses Premiumzeugs 8)

    Tritzdem will ich hier auf dem PC kein Spiel geniessen, das eigentlich für Konsolen optimiert ist. Ds ist ja so, wie wenn ich versuche, Dieselmotor mit Ottomotor zu verheiraten. Geht irgendwie auch nicht....

    Tu Felix Austriae nube! Alles Erdreich Ist Oesterreich Untertan

  • Donidon
    1803 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ds ist ja so, wie wenn ich versuche, Dieselmotor mit Ottomotor zu verheiraten. Geht irgendwie auch nicht....

    Doch nennt sich Vielstoffmotor und ist ein schönes Beispiel das Autovergleiche niemals passen, es sei es geht um Autos.
    EA - Kunden sind für uns nur Abschaum
  • Frische_Luft74
    322 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ein Vielstoffmotor ist keine Mischung aus 50% Otto und 50% Dieselmotor!!! Das besagt nur daß diese Motoren mit mehr als einem (Treib-)Stoff betrieben werden können. Entweder hat ein Ottomotor Fremdzündung oder nicht. Hätte er eine Eigenentzündung wäre es ein Dieselmotor.

    Und nein, Autovergleiche sind immer gut, da (fast) jeder weiß, worum es geht könnte 8)

    Tu Felix Austriae nube! Alles Erdreich Ist Oesterreich Untertan

  • Ourumov13
    5215 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    bearbeitet Dezember 2016
    Und nein, Autovergleiche sind immer gut, da (fast) jeder weiß, worum es geht könnte 8)
    https://forums.battlefield.com/de-de/discussion/comment/41988/#Comment_41988
    https://forums.battlefield.com/de-de/discussion/2139/customization-der-fahrzeuge-nur-ueber-app-und-fahrzeugbeitritt-moeglich-wtf
    https://forums.battlefield.com/de-de/discussion/comment/27276#Comment_27276
    Autovergleiche sind völlig unsinnig. Aber wenn du immer wieder Spaß daran hast :blush:
    Ich weiß z.B. immer noch nicht, welches System nun der Diesel wäre (und warum).
    Post edited by Ourumov13 on
  • Donidon
    1803 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Man kann einen Benziner zu einem Diesel umbauen und auch anders herum. So unterschiedlich ist das nicht. Bei ein Zylinder Motorrad Motoren schon paar mal gesehen. Satte Literschüssel hat einen Diesel zum Benziner umfunktioniert.
    EA - Kunden sind für uns nur Abschaum
  • TwitchHimbernuub
    294 postsMember, Battlefield 1 Member
    Also der Nerv vom Kanonenvogel Setup und dem kleinen Panzer nach der Beta war jetzt schlecht?
    Wer Gasgranaten benutzt, hat Angst vor dem besseren Aim der anderen.
  • ford_prefect79
    104 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich kann wegen dem tollen Patch nicht mehr die Funktion schnelles Spiel nutzen, da ich mich diese nur noch in Spiele steckt wo ich einen Ping von 100+ habe.
  • Frische_Luft74
    322 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    @OURUMOV13 : Gute Frage :) Die Konsolen sind die Dieselmotoren, sie haben sich in letzter Zeit sehr stark vermehrt und haben jetzt ein Problem (siehe VW) :smiley:

    @Donidon : Klar kann ich diesbezüglich jeden Motor umbauen. Was ich aber meinte ist dass man nicht beides zur gleichen Zeit haben bzw. verwenden kann. Ein Dieselmotor mit Zündkerzen und extrem hoher Verdichtung? Was soll das dann sein? Ein Ottiesel?!? Ein Diesotto?!? Entweder - oder. So meine ich das auch hier im Spiel BF1: Ich kann das Spiel nicht gleichzeitig für PC und Konsolen entwickeln. Dafür liegen diese Welten noch zu weit auseinander. So wie Diesel - Otttomotor :blush:

    Tu Felix Austriae nube! Alles Erdreich Ist Oesterreich Untertan

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!