Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Battlefield 1 - Ständige FPS Drops auf 15-10 FPS trotz guter Hardware?!!

«1345
WeedFromField
20 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
bearbeitet April 2017
Hallo Battlefield Forum. Ich bin schon seit 2 Tagen schier am verzweifeln.
Habe mir vorgestern BF1 gekauft, mich sehr gefreut es endlich spielen zu dürfen......

Ich startete ein Multiplayer Spiel (64 Spieler) ..... Da ich eine GTX 1060 habe ist es kein Problem das Spiel auf ULTRA mit 60FPS zu spielen.
In Game auf Ultra im Multiplayer komme ich auf 69.9-77 FPS. Allerdings brechen die Frames manchmal einfach so ein. Meistens wenn viel los ist auf der Map...
Sie droppen dann meisten auf 10 FPS für ein paar Sekunden. Jeder sollte ganz genau wissen dass man so NICHT spielen kann. Anfangs dachte ich mir es ist bestimmt behoben
wenn ich die Einstellungen runter schraube. Aber leider NICHTS! Die Avg. FPS sind zwar nun höher (120-200 FPS) , brechen aber immernoch auf 15 FPS ein!!!!
Egal welche Einstellungen ich verwende.. keine Veränderung...

Die Daten meines PCs:

Mobo: M5A78L-M/USB3 von ASUS
CPU: AMD FX 8320 @ 4,5 GHz (OC)
GPU: Gainward GTX 1060 6GB OC auf 1920 MHz Boost
RAM: 12GB DDR3 RAM @1866 MHz
PSU: Thermaltake Toughpower 500W
Festplatten: 1x SSD 128GB (Systemfestplatte) , 1HDD 2TB (Spiele und Programme)

Ich bitte wirklich um hilfe..

Habe schon das ganze Internet nach einer Behebung abgesucht. Allerdings konnte mir keiner helfen.
Woran liegt das??!? ICH FLIPP LANGSAM AUS! Danke schon mal im Vorraus für die Hilfe.


Post edited by WeedFromField on

Kommentare

  • The_TazZ
    724 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    AMD FX 8320 @ 4,5 GHz (OC) zu hoch getaktet? mal runter takten?

    i7 6700K | 16 GB DDR4 | GTX 1070 STRIX | BenQ XL2720Z | FNATIC Keyboard Red MX Switches | ZOWIE EC2-A

  • The_TazZ
    724 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Temperaturen?

    i7 6700K | 16 GB DDR4 | GTX 1070 STRIX | BenQ XL2720Z | FNATIC Keyboard Red MX Switches | ZOWIE EC2-A

  • WeedFromField
    20 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Hallo und danke erst ein mal für die Antwort.
    Kann man eine CPU denn zu hoch takten? xD
    Werde gleich mal BF1 starten und die Temps hier auf voller Last posten.
  • Ra1deR_XIX
    22 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    @WeedFromField

    Wieviel Platz hast Du noch auf der Systempatte?
    Wird es dort zu knapp, 128 GB sind ja leider nicht so üppig, dann kann es anfangen zu ruckeln.
    Hast Du dort noch um die 15 bis 20 GB frei, sollte es kein Problem sein.

    Der Rest von Deinem System passt eigentlich. Bis auf die HDD, wie ich finde.
    Könntest Du mal hier die technischen Daten Deiner HDD posten?

    Hast Du die Möglichkeit eine, vielleicht sogar zwei neue SSD's zu kaufen?
    Wenn ja, wie hoch wäre Dein finanzieller Spielraum?

    Ich frage das aus folgendem Grund:
    Vor langer Zeit hatte ich, wie viele von uns, gar keine SSD im System.
    Angefangen habe ich damals mit 1x 120 GB und 1x 240 GB SSD's von OCZ.
    120 GB nur für das Windows, die 240 GB SSD für BF4 und andere Programme.

    Es gab einen enormen Boost nach dem Wechsel auf SSD. Die Ladezeiten von
    BF4, später BFH und nun auch BF1, haben sich drastisch verkürzt.
    Auch heute sind noch einige Spieler mit einer HDD unterwegs. Wenn man zusammen
    einen Server über die Party joined, dann sieht man genau wer mit einer SSD unterwegs
    und wer nicht. Die Ladezeiten sind schon deutlich niedriger als mit einer HDD.
    Im Teamspeak kommt dann manchmal die Frage: "Seid ihr schon drauf?". Die Frage kommt
    halt von den "HDD-Usern". Als die BF1 dann auf eine SSD installiert hatten, gab es keine Unterschiede mehr.

    Da der Rest Deiner Hardware mehr als ausreichend ist, würde ich Dein Problem auf die HDD schieben.
    Es spielt ja nicht nur beim Starten des Games eine Rolle. Wenn während des Zockens Daten nachgeladen
    werden müssen und Deine HDD die Daten nicht so schnell nachschaufeln kann, dann gibt es einen
    Performance-Einbruch.

    Beispiel Behemoth, speziell das Luftschiff:
    Klar muss man da schnell mit dem Klicken sein, um als Pilot in dem Luftschiff zu spawnen.
    Allerdings frage ich mich manchmal, warum ich bei 8 von 10 Spwans in dem Ding immer der Pilot bin!
    Ich denke, dass mir die Konfiguration meines Systems dabei hilft. Die Animation ist ein wenig eher
    abgeschlossen und ich kann eventuell 1 oder 2 Sekunden früher auf das Luftschiff klicken als die
    meisten anderen Zocker. Es ist jedenfalls meine Vermutung, dass die SSD's in meinen System mir da
    einen Vorteil verschaffen.

    Tja, was würde ich Dir nun also raten? Erstens würde ich @The_TazZ Recht geben!

    1.)
    Takte das System mal runter auf die normalen Werte. Das kann durchaus ein Grund für Deine Ruckler sein.

    2.)
    Temperaturen im Auge behalten! Tust Du das? Eventuell hast Du da tatsächlich ein thermisches Problem.

    3.)
    Freien Platz auf deinen Festplatten checken! Sind da noch 10 bis 15 Prozent frei?

    4.)
    Eventuell hilft es auch Deine 2TB HDD mal zu defragmentieren.

    5.)
    Du hast natürlich keine Chance BF1 auf Deine SSD zu installieren, wenn ich davon ausgehe, dass Du auch
    noch die DLC's nachinstallierst, da Dir dann einfach der Speicherplatz ausgehen wird.

    Ich setze jetzt einfach mal folgende Dinge voraus:
    - keine neue Windows-Installation
    - 2TB HDD soll weiter für Daten, Programme und Games genutzt werden

    Somit würde ich an Deiner Stelle in eine weitere SSD investieren.
    98 Euro kostet eine Samsung EVO850 SSD mit 250 GB, 168 Euro eine mit 500 GB.
    Die 250 GB reichen für BF1 inkl. der kommenden DLC's aus und Du bekommst
    einen deutlichen BF1-Perfomrance-Boost.




  • The_TazZ
    724 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    eine weitere SSD kaufen ohne das Problem zu identifizieren halte ich für Quatsch.

    i7 6700K | 16 GB DDR4 | GTX 1070 STRIX | BenQ XL2720Z | FNATIC Keyboard Red MX Switches | ZOWIE EC2-A

  • Ra1deR_XIX
    22 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    @The_TazZ

    ...da hast Du Recht! Aus diesem Grund steht die neue SSD auch nur im Punkt 5!
  • Mr-M4gOo
    696 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet April 2017
    Naja, ne SSD zu kaufen macht schon Sinn, also in jeden Fall. Da die Systemplatte defenitiv zu klein ist und Bf durchaus auf einer liegen sollte..
    Ok, das löst dein Problem nicht, aber ist halt in jedem Fall empfehlenswert.

    Zum deinem Problem wurde ja schon alles richtige gesagt.
    Temps auslesen - Lagursache ermitteln
    Alles andere ist Raten... Und das macht keinen Sinn.
    www.team-of-destination.com

    Youtube - Mr-M4gOo

    Bei Langeweile hier klicken
  • Killerseuche
    586 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Alles was ich in den letzten Jahren gelesen habe über die FX Dinger ist "Sage ich nur Hot."
    Liegt sehr wahrscheinlich an den Temps von der CPU, der die berühmte Grenze von 65°C erreicht. Spannungswanlder in der Nähe nicht zu vergessen.
    http://battlelog.battlefield.com/bf4/de/forum/threadview/2955064771722619424

    "Daniel6666Kuhn"Ca 9999h BF I 7 3770K 4,2Ghz/ASRock P67 Ex4 Gen3/16GB Ram/GTX 980 OC 4gb/Win 10 64Bit/SSD 840 Pro 120GB

  • Mr-M4gOo
    696 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Killerseuche schrieb: »
    Alles was ich in den letzten Jahren gelesen habe über die FX Dinger ist "Sage ich nur Hot."
    Liegt sehr wahrscheinlich an den Temps von der CPU, der die berühmte Grenze von 65°C erreicht. Spannungswanlder in der Nähe nicht zu vergessen.
    http://battlelog.battlefield.com/bf4/de/forum/threadview/2955064771722619424

    Ist aber bei dem Board aber eigentlich kein Problem. Nur bei Asrock sind die SW sehr sehr leicht anfällig.
    Tippe dennoch ebenfalls auf Hitze (hört sich schon sehr stark danach an als ob da was throttelt), aber würde die Ursache wohl erstmal bei dem nicht unerheblich übertakteten Prozessor suchen...
    www.team-of-destination.com

    Youtube - Mr-M4gOo

    Bei Langeweile hier klicken
  • EsP-N3XUS
    245 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet April 2017
    The_TazZ schrieb: »
    AMD FX 8320 @ 4,5 GHz (OC) zu hoch getaktet? mal runter takten?

    Ich hatte das Problem auch mit einem zu stark übertakteten i7. Bei den meisten Spielen funktioniert das ohne Probleme aber aus welchem Grund auch immer spackt BF1 rum. Ich würde auch als aller erstes die CPU und GPU auf den Standart Takt bringen (das ist nicht immer der Auslieferungszustand bei vielen Motherboards!) und die Temps prüfen. Dann mal im Netz raussuchen ab welcher Temperatur die CPU und GPU anfängt zu drosseln. Am besten mit Prime95 oder ähnlichem um wirklich die CPU ans Limit zu bringen und dann mit CPU Z überprüfen ob sie auch richtig taktet also ob der Standart Takt nicht durch iwelche Bioseinstellungen doch noch angehoben wird und mit sowas wie Open HW Monitor die Temps im Auge behalten während Prime95 läuft.
    Edit: gleiches für die GPU wenn diese auch übertaktet ist kann das auch zu Problemen bei BF1 führen. Wie gesagt viele MB Hersteller haben sowas als Standart einstellung drinn. Bein Asus P8 stellt von Haus aus meinen 3770k auf 4,2Ghz über den Multiplikator wo ich mir auch dachte WTF o.O
  • H4rdfish
    45 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet April 2017
    Auch mal Senf zu gebe .

    Hatte exakt die gleichen Probleme mit FX8350 OC und NON OC. 16GB Ram zwischendurch auch 32GBRam(hat auch nichts gebracht) . ASUS GTX 980 Matrix. BF1 auf SSD und Temps immer unterhalb 60 Grad . EDIT ich hatte auch nen ASUS Board kein mikro ATX

    Auflösung 1920x1080 . Von Ultra bis Low hat keine änderung gebracht.

    Config bearbeited(Frames begrenzt) DX11 oder DX12 war wurscht egal.

    Hab mir günstig ein I7 4820k mit ASUS Rampage Board ergattert , alte Speicher übernommen und fertig war der Lack.

    Seit dem keine Drops mehr.

    Hätte auch gerne mein FX8350 weiter benutzt , hat aber bei BF1 den Flaschenhals im System ergeben .


    Post edited by H4rdfish on
  • boosterkiller
    18 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Hatte das gleiche Problem FX8350 nutze jetzt nen i7 Kiste rennt in BF1
    i7-6700K::Gigabyte GA-Z170:GTX 1070 Gainward GS:RAM:16 GB:ARCTIC Liquid Freezer 120
  • Mr-M4gOo
    696 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet April 2017
    Also der 8350 ist auf gar keinen Fall generell eine Bremse... Allerdings wird er zu warm und läuft nicht auf allzu vielen Boards wirklich gut, Asus ist hier als gutes Bsp zu nennen. Dann sollte auch ein guter Airflow im Gehäuse herrschen. Dann läuft die CPU auch wunderbar mit Bf1.

    EDIT:
    Interessehalber, welche Boards hatten die Leute die hier auf ne andere CPU gewechselt sind?
    www.team-of-destination.com

    Youtube - Mr-M4gOo

    Bei Langeweile hier klicken
  • WeedFromField
    20 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet April 2017
    Hallo. Danke erstmal für die vielen Antworten.
    Habe gerade ein 64 Mann Spiel gestartet. Dazu CoreTemp gestartet. Auf voller Last ist die Maximal gemessene Temperatur 58 Grad Celsius.
    Das mit der Festplatte.... Könnte ich mal ausprobieren. Werde sie dann mal defragmentieren. Zur Nebeninfo:
    Kapazität der HDD: 1.81 TB
    Belegter Speicher: 679GB
    Freier Speicher: 1,15 TB

    EDIT: Defragmentieren muss ich sie gar nicht. Sie ist zu 0 Prozent fragmentiert... :open_mouth:

    Glaube jetzt mal nicht dass es am Speicherplatz liegt.. :cold_sweat:
  • Mr-M4gOo
    696 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet April 2017
    Mit welchen Tool hast du die Temps ausgelesen?

    EDIT:
    Habe gerade gesehen das dein Board ein Micro-ATX ist.. Es fällt mir gerade nicht ein Micro-ATX Board ein (Herstellerunabhängig) welches wirklich performant mit der CPU läuft. Wenn ich jetzt noch mit einberechne das du wahrscheinlich ein passendes Gehäuse zu dem Micro-ATX Board hast dann weiß ich jetzt ganz genau warum du drops hast.

    Mit dem hier hättest du wohl kein Problem.
    www.team-of-destination.com

    Youtube - Mr-M4gOo

    Bei Langeweile hier klicken
  • Ra1deR_XIX
    22 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Wieviel Kapa ist auf der System-SSD noch frei?
  • WeedFromField
    20 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Kapazität: 111 GB
    Freier Speicher: 62,5 GB
    Belegt: 48,7 GB
  • WeedFromField
    20 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    @ToD-Mr_M4gOo

    Was genau heißt Micro ATX?
  • WeedFromField
    20 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Achso und noch etwas. Habe gerade noch mal ein BF1 Game gestartet (64 Mann)
    Dazu MSI Afterburner OSD angemacht. Dort CPU Auslastung und GPU Auslastung gemessen. Auch die Temps.
    CPU Auslastung war da immer so zwischen 70-89 Prozent und die GPU meistens auf 60-80 Prozent schwankend...
    Ich kenn mich damit zwar nicht so gut aus.. aber.. muss die GPU Last nicht höher als die CPU Last sein?
  • The_TazZ
    724 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    WeedFromField schrieb: »
    @ToD-Mr_M4gOo

    Was genau heißt Micro ATX?

    Das ist nur eine andere Bauform und hat sicherlich nix mit Performance zu tun.

    Sicherlich nur eine wage Theorie von ToD-Mr_M4gOo^^

    i7 6700K | 16 GB DDR4 | GTX 1070 STRIX | BenQ XL2720Z | FNATIC Keyboard Red MX Switches | ZOWIE EC2-A

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!