Frusttherapie (kotzt euch mal so richtig aus!)

Kommentare

  • Skav-552
    5899 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Oktober 2017
    @Plueschterrorist hm, wieso sollte ich spielen wenn ich es nicht ernst nehme ?
    Wenn ich Ablenkung suche kann ich mir auch einen *pfui* anschauen oder ein Buch lesen
    aber ich suche ja den Wahnsinn den mir dieses Spiel bietet
    das ist nicht das selbe wie siegen zu wollen, sondern es ist vielmehr der fakt das man nach Herausforderungen sucht,
    man empfindet spaß dabei wenn man gegen Spieler spielt die einem das Wasser reichen oder gar besser spielen
    man merkt in diesem Momenten wie weit man sich doch steigern kann wenngleich man wohl nur noch von Instinkten regiert wird
    das färbt aber eben auch auf den Willen, siegen zu wollen, ab
    man hält sich nicht zurück und wartet einen sicheren Sieg ab
    sondern man holt sich noch die anderen Flaggen und stampft den Gegner in Grund und Boden

    Leider kommt es nicht oft zu solchen Situationen in denen man sich so mitreißen lassen kann die wenigsten Gegner fallen nicht auf die erste finte rein
    und duch besseres spielen (Aim,Movement) fällt auch keiner mehr auf ... es wird langweilig und ist irgendwie nur noch so ein einheitsmatsch
    klar es gibt noch gute und schlechte Spieler aber wann hab ich das letzte mal jemanden getroffen der eine Klasse über mir spielt
    ich bin noch nicht dahintergekommen woran es liegt aber einzelne Spieler fallen einfach nicht mehr so deutlich auf wie noch in den Vorgängern weshalb man auch weniger Leute hat mit denen man sich messen will

    was bleibt ist die Runde gewinnen zu wollen

    also ja für jemanden der das Spiel ernst nimmt bist du natürlich ein Dorn im Auge mit deiner Einstellung und wenn ich könnte würde ich dich nicht in mein Team wählen oder ins Gegner Team ...
    Ich will ja immerhin gegen Leute spielen die sich mit mir messen wollen und das entweder im direkten Zweikampf oder aber eben in dem sie die Runde gewinnen

    Auf der anderen Seite spiele ich natürlich auch die Aufträge ist aber mehr so´ne ersatz Droge
    Da die meisten Runden/Spieler ja doch langweilig sind

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Taikato
    2566 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    OberstLanda schrieb: »
    Skav-552 schrieb: »
    haste dir das neue COD angeschaut ?
    welch Überraschung es ist ein COD, es sieht aus wie immer und spielt sich wie immer ....
    wen das anspricht .... es gibt genügend Spiele dieser reihe ... ähnlich wie bei BF

    oder ist es dieses Ding das man immer das neuste haben muss ?
    tja ,dann bye


    Ja kein wunder cod bzw Actvision gehört zu EA

    Ich versteh zwar die Feindbilder bzgl Activision und EA, auch wenn ich sie nicht teile, weil Feindbilder etwas mit Hass zu tun haben und Hass ein viel zu starkes und unreflektiertes Gefühl ist um sich sachlich mit Firmenpolitik auseinanderzusetzen aber deshalb gehört Activision noch lange nicht zu EA oder umgekehrt.

    obwohl der eine und der andere es gerne so hätte und das ''unreflektierte gefühl'', ist doch ein wesentlicher punkt ihrer beider firmenpolitik.

    @OberstLanda
    lass das nur nicht EA sehen, die machen dich glatt zum neuen CEO, um an das geheimnis dieser erfolgsmeldung zu kommen. ;) :)

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • Plueschterrorist
    278 postsMember, Battlefield 1 Member
    @Dr_Tatwaffel deine art zu schreiben und zu antworten finde ich klasse. kommt immer sehr vorurteilsfrei und objektiv rüber. selbst wenn etwas nicht deiner spielweise entspricht, kannst du trotzdem irgendwie verstehen was die beweggründe bei anderen spieler sind, warums sie was und wieso machen. leider kann man bei geschriebenen texten leider nicht immer genau das erkennen, was ein anderer sagen will, weil eben keine richtigen betonungen vorhanden sind und auch manche worte bei anderen heftigere emotionen auslösen können, weil jeder gewisse worte bzw. deren bedeutung anders gewichtet. da kommt es dann eben schnell zum "streit" und man kann die kontrolle verlieren.
    @Skav-552 ok, deine sichtweise ist jetzt verständlicher, weil durch deinen post auch deutlich wird, wie "ernst" dir dieses spiel ist. da stehe ich dann eben auf einer völlig andere seite. ich habe andere dinge, die mir wichtiger sind, wo ich mehr ehrgeiz habe wie z.b. beim paintball oder auf der rennstrecke, weil mir das eben der spaß und die glücksgefühle stärker oder echter oder wichtiger rüberkommen (keine ahnugn wie ich es beschreiben soll/kann) und ich sie deutlich stärker spüre, zumal ich da auch die möglichkeit habe direkt meine "gegner" persönlich zu treffen, das macht es einfach wertvoller. da ist für mich bf eben nur ein lückenfüller um die langweiligen gammelzeiten auf der arbeit oder wäschewaschen oder ähnlichem zu überbrücken.
    ich habe kumpels die (fass es bitte nich persönlich auf oder als wertung gegen dich), die auch so "extrem" gamer sind. klar ist das schon beeindruckend zu sehen, wie die auf den maps agieren und alles plätten, ABER ich kenne auch die schattenseiten. wie oft mussten die schon eine neue maus, tastatur oder controller kaufen, weil das alte equipment im frust zerdeppert wurde auch wenn ne maus nur 80 euro kostet, aber das mehrmals im jahr, so kann man seinen urlaub im wahrsten sinne des wortes an die wand klatschen. und auch wie aggresiv dann, die ansonsten im rl sonst friedlichsten menschen, total ausrasten und man aufpassen muss das man denen nicht in die schußlinie läuft und das bloß wegen mMn absoluten kleinigkeiten. finde es erschreckend wie ernst man ein spiel, denn es ist nunmal ein spiel, nehmen kann. denn es kommen immer faktoren hinzu, egal wie gut man ist, die einem etwas versauen können (z.b. verbindungsprobleme). da investiere ich doch lieber mehr zeit und energie in dinge, wo ich selber mehr einfluss drauf habe und den einfluss von äußeren störungen minimieren.
  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Da ich kein neuen Thread aufmachen möchte, auch wenn es nicht zum Thema passt, schreib ich es trotzdem hier her. Ein Teammate hat entdeckt, das es bereits offizielle mixed Server gibt. Das heißt sämtliche Maps. Zumindest auf PS4.
  • Urbanstyle87
    860 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @Arr0gate Mach gefälligst nen neuen Thread auf xD
  • FlyingSaesch
    2103 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ach, die gab's bisher nicht? Total abgefahren.
  • Skav-552
    5899 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Oktober 2017
    wieso sollte ich meine Hardware kaputt hauen ? gut ich kenn jetzt genügend Spieler denen es auch so geht
    aber zu verlieren löst in mir viel mehr den drang aus nochmal spielen zu wollen, noch mehr zu riskieren und noch weiter zu versinken

    lustigerweise fällt es mir recht einfach dich zu verstehen ich nehme aber mal an andersrum ist das doch wesentlich schwieriger

    hattest du schon mal beim spielen (von was auch immer) ein Grinsen im Gesicht das einfach nicht mehr weichen wollte, erhöhter Herzschlag, flache Atmung
    klarer Kopf auf den Gegner fokussiert
    die Instinkte geben die Bewegungen vor, der Verstand versucht Fehler auszugleichen und dem Gegner einen Schritt voraus zu sein, Finten zu legen

    ist ja nicht so das das täglich vorkommt aber diese Momente in denen mich das Spiel mitreist finde ich doch sehr amüsant
    leider immer seltener anzutreffen da man einfach nicht mehr so die Unterschiede zwischen den verschiedenen Gegnern hat (vielleicht werde ich auch alt)
    oder um es mal in Zahlen auszudrücken ... ein mal ist es bis jetzt in BF1 vorgekommen in BF4 oder CSS also die Spiele die ich vorher gespielt habe kam es doch noch deutlich öfter vor
    auch hier nichts tägliches aber so einmal im Monat

    Post edited by Skav-552 on

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Plueschterrorist
    278 postsMember, Battlefield 1 Member
    Skav-552 schrieb: »
    hattest du schon mal beim spielen (von was auch immer) ein Grinsen im Gesicht das einfach nicht mehr weichen wollte, erhöhter Herzschlag, flache Atmung
    klarer Kopf auf den Gegner fokussiert
    die Instinkte geben die Bewegungen vor, der Verstand versucht Fehler auszugleichen und dem Gegner einen Schritt voraus zu sein, Finten zu legen

    ist ja nicht so das das täglich vorkommt aber diese Momente in denen mich das Spiel mitreist finde ich doch sehr amüsant
    leider immer seltener anzutreffen da man einfach nicht mehr so die Unterschiede zwischen den verschiedenen Gegnern hat (vielleicht werde ich auch alt)
    oder um es mal in Zahlen auszudrücken ... ein mal ist es bis jetzt in BF1 vorgekommen in BF4 oder CSS also die Spiele die ich vorher gespielt habe kam es doch noch deutlich öfter vor
    auch hier nichts tägliches aber so einmal im Monat

    doch , ich kann das sehr gut verstehen, kenne das sogar selbst von früher, aber entweder bin ich
    1.einfach zu alt dafür und brauche mehr oder was stärkes um diese gefühle zu bekommen oder aber
    2. das denke ich eher, das trotz geilerer grafik die spiele einfach nicht mehr den kick geben wie damals, zumal es auch einfach immer mehr im grunde die gleichen spiele gibt. nur eben mit nem anderem namen, aber die basis ist die gleiche.
    ---
    trotz der ganzen möglichkeiten die es heute gibt, fehlt irgendwie etwas, das aus der breiten masse heraussticht und wirklichen ehrgeiz weckt, da mal richtig was reißen zu wollen.
    und wie du schon geschrieben hast, diese momente wo es wirklich kickt und man das erlebt was du beschreibst, sind eben nicht alltäglich und da ist mir der einsatz an zeit und energie einfach zu hoch, um das zu erleben, weil ich es anderswo eben noch intensiver mit weniger einsatz bekommen kann, aber jeder mensch ist da nunmal anders.
    ----
    kann dir jedenfalls nur weiterhin viel spaß wünschen und das du noch viele solche momente erlebst. vielleicht kriegen sie es ja hin, das bf1 doch noch ein echtes kultspiel wird und man wieder auf steigende spielerzahlen hoffen kann. aber die zahlen sprechen da ja leider was deutlich anderes, wenn dann wird es wohl am ehesten auf der ps4 eine höhere spielerzahl haben und halten können.
    btw. sind diese zahlen für die spieler in d oder europa oder gar (was ich erschreckend fände) weltweit?
  • Deathmetalgerman
    316 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Wo verbirgt sich denn die Anzahl an zerstörten Fahrzeugen in den Statistiken? Ich dachte die gibt‘s bei Bf1 nirgends mehr...

    Bei der Assault-Aufgabe, die hier bestimmt schon 95% abgeschlossen haben (zerstöre zwei Fahrzeuge mit der Anti-Tankgranate und töte fünf Gegner mit einem Bajonettangriff als Assault unter anderem). Bei mir ist das lustigste immer das, wenn ich eine Aufgabe habe etwas bestimmtes abzuschließen, dann benötige ich viel Zeit. Wenn ich einfach so vor mich hin spiele, zerstöre ich einfach den Panzer mit so einer Anti-Tankgranate, das passiert dann nebenbei. Die Medicaufgaben hatte ich in einer oder zwei Runden durch und nicht einmal gemerkt, dass es diese Aufgaben überhaupt gibt. Das ist mir erst später in meiner Statistikaufgefallen, dass ich die einfach alle automatisch geholt habe, ohne es zu wissen. Mir graut es schon vor der Sniperaufgabe, bei mir sind noch die fünf Kills mit dem Schild offen, da hilft wohl nur ein 200% Server mit 200% Schaden, um den Mist abzuschließen, ohne unendlich lange in der Ecke zu campen, um mal einen eher schlechten Spieler abzuknallen.

  • Skav-552
    5899 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Oktober 2017
    @Plueschterrorist
    Dann verstehst du jetzt ja vielleicht auch warum ich gegen diverse Dinge bin

    Es macht das töten zu einfach, verfälscht den Wettkampf und macht einen direkter Vergleich der Fertigkeiten ist nicht mehr möglich

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Deathmetalgerman
    316 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
  • Plueschterrorist
    278 postsMember, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Oktober 2017
    Skav-552 schrieb: »
    @Plueschterrorist
    Dann verstehst du jetzt ja vielleicht auch warum ich gegen diverse Dinge bin

    Es macht das töten zu einfach, verfälscht den Wettkampf und macht einen direkter Vergleich der Fertigkeiten ist nicht mehr möglich

    das ist ein interessanter ansatz, aber ein so direkter vergleich der fertigkeiten ist ja aufgrund der unterschiedlichen klassen (z.b.assault vs medic)nicht so zu 100% gegeben, aber dennoch OHNE behemoth wäre es somit dann natürlich deutlich direkter.
    meine erfahrung mit dem behemoth sieht so aus: in komme nichtmal auf 10 mal, die ich drin saß. toll ist das nicht da drin zu sitzen. man ist da "eingesperrt" und ist darauf angewiesen, das der fahrer damit umgehen kann. am anfang ist man neugierig wie das teil wohl ist, aber ich will da nicht unbedingt rein. dabei sind die plätze umkämpft wie dieses belagerungsgeschütz auf den zwei maps wo man die 3 kill mit machen muss für irgendeine waffenfreischaltung wovon hier forum geschrieben wurde. man merkt es immer kurz bevor das teil auftaucht, die spieler nicht neu spawnen, sondern im menu warten, um da nen platz zu kriegen, da fehlen dann erstmal ne minute 10-12 leute die nicht neu spawnen.
    von diesem standpunkt ist das ding unnütz.
    vielleicht halte ich so daran fest, da ich ganz gut punkte machen kann, wenn ich die dinge bekämpfe und es diese punkte somit quasi geschenkt gibt.
    mit dem schweren mg kann man richtig gut abkassieren gegen den zeppelin. mit der elitklasse panzerjäger kann man im alleingang dem dreadnought sämtliche geschütze zerlegen, das gleiche beim zug, kriegt man dann auch noch ammo geliefert vom supporter, sind die teile richtig schnell wieder verschwunden. vielleicht ist es das was mich noch reizt an diesem spiel, die freude daran zu haben die behemoth zu zerstören. wenn man an einem tag 3 operationen spielt und 5 von 6 zeppelinen zerstört, dann könnte man eigentlich ein fröhliches grinsen kriegen. eigentlich..... aber das es imemr ewige versuche braucht, bis man endlich mal die favomap von beginn an zocken kann, braucht man viel geduld und der begeisterungspegel sinkt extrem, das sind dann solche "guten" erlebnisse eher nur ein stimmungsausgleich auf normallevel.
    ohne das hätte ich nur noch ein waitingfield, 10 mal alleine aufm server warten nach dem joinen und was weiß ich noch.
    was würdest zu der variante sagen, das ding als belohnung zu kriegen, wenn man eine bestimmte zeit gewisse flaggenpunkte hält oder man um das ding an einer bestimmten flagge in der mitte kämpfen muss? angepasst an den jeweiligen spielmodus und in verbindungen mit einer mindestanzahl an flaggen. und das teil käme auch erst gegen ende so bei 200 verbleibenden tickets.
  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ich freue mich schon auf den Fahrzeugspawntimer und die Spieler im Spawn hängen und auf den Panzer warten. Großartige Idee...........nicht.
  • Dr_Tatwaffel
    3329 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    Skav-552 schrieb: »
    @Plueschterrorist
    Dann verstehst du jetzt ja vielleicht auch warum ich gegen diverse Dinge bin

    Es macht das töten zu einfach, verfälscht den Wettkampf und macht einen direkter Vergleich der Fertigkeiten ist nicht mehr möglich

    Ist es auch so nicht. Vergleich mal einen Rushspieler und einen TDM-Spieler und einen CQ-Spieler - ein Quell kleingeistiger Argumente, garantiere ich dir. Da kann man nur noch viel Spaß beim Scheitern wünschen. Und anzunehmen das jemand der campt kein Grinsen, erhöhten Puls und einen Ständer im Zimmer hat, ist mehr ein Eingeständnis denjenigen eben nicht zu verstehen. Denn nur weil es bei einem selbst keine Regung hervorruft (ähnlich verhält es sich bei mir mit Bier), bedeutet dies nicht automatisch das alle Menschen so auf diesen Trigger reagieren, wie man selbst (und jeder der dann noch auf Bier abfliegt, mit dem muss ja was nicht stimmen, ne wahr).
    Und hört auf zu relativieren. Es gibt keine richtige Spielweise (auch wenn viele Herangehensweise ein graue Haare wachsen lassen). Das endet nur in dem Motto: Da die guten Spieler und auf der anderen Seite die große Anzahl pöser Spieler, die nur da sind um den guten Spielern den Abend mit voller Absicht zu versauen, weil Spaß macht die Spielweise bestimmt nicht und es geht einem dabei bestimmt auch keiner ab. Aber wenn man so spielen würde wie ich, dann und nur dann wird man mich verstehen und ein richtiger BFler werden. Ich, der also ein richtiger BFler bin, lass mir doch bestimmt nicht von denen was erzählen oder vorschreiben. Die haben sich was von mir vorschreiben zu lassen, ich spiele ja richtig. uswuswusw - Eine wunderschöne trumpsche Pirouette aber euer Problem bleibt am Ende bestehen und ihr dreht euch nur im Kreis.


    Und da fängt dann bei mir der Frust an. Wenn die Diskussionen dann um Wettbewerb gehen. Jeder meint irgendwas anderes würde diesen heiligen Wettkampf stören und am Ende hast du soooooooooooooooooooooo ein Lachnummernregelwerk für Clanwars und Ligen, was einem auf 128392 Seiten erklärt, das 80% des Spiels tabu sind, weil sonst die Mehrheit der Ligen das Weinen beginnt. Sich messen wollen und dann wie die Prinzesse auf der Erbse erstmal alles rausfucken was stören könnte. Ist klar :)

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • DaRealMolex
    562 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    so Leute was gibt es neues ?
  • OberstLanda
    160 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Joine ins spiel kann aber nicht aufs schlachtfeld einsteigen was sind das für *pfui* servers.
  • FlyingSaesch
    2103 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Oktober 2017
    Arr0gate schrieb: »
    Ich freue mich schon auf den Fahrzeugspawntimer und die Spieler im Spawn hängen und auf den Panzer warten. Großartige Idee...........nicht.

    Und dann schön mit dem Heavy Tank am Kartenrand parken... Natürlich auch alleine.
  • OberstLanda
    160 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Oktober 2017
    Was für eine schei.... Server zeigt 51 ping an oh da denkt man gut gehe ich drauf und was sieht man nur highpingnoobs mit ping von 127-500 und der server ist nur am lagen.Ich habe ein ping von 43 aber schaden mache ich kaum .Was soll das EA wofür habe ich bezahlt für solche grottenschlechte server wo jeder Highpingnoob drauf kann und den server zum Kochen bringt.Was hat das mit spielerlebnis zu tun .Rein gar nix nur am kotzen ist man.Seid september ist das spielvergnügen im *pfui*.Bewegt endlich mal eure müden säcke und bringt ordentliche server raus und nicht so einen Müll. Wer über 4Millarden gewinn gemacht hat kann auch mal dafür sorgen das ordentliche server existieren.Da müsst ihr mal Kürzer treten und nicht jeden Konkurenten aufkaufen um ihn dann zu vernichten so wie ihr es die lezten 10Jahre gemacht habt.Sonst were noch Bf2 am start und ich könnte da weiter spielen.da liefen die server sehr gut.
  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Oktober 2017
    OberstLanda schrieb: »
    Was für eine schei.... Server zeigt 51 ping an oh da denkt man gut gehe ich drauf und was sieht man nur highpingnoobs mit ping von 127-500 und der server ist nur am lagen.Ich habe ein ping von 43 aber schaden mache ich kaum .Was soll das EA wofür habe ich bezahlt für solche grottenschlechte server wo jeder Highpingnoob drauf kann und den server zum Kochen bringt.Was hat das mit spielerlebnis zu tun .Rein gar nix nur am kotzen ist man.Seid september ist das spielvergnügen im *pfui*.Bewegt endlich mal eure müden säcke und bringt ordentliche server raus und nicht so einen Müll. Wer über 4Millarden gewinn gemacht hat kann auch mal dafür sorgen das ordentliche server existieren.Da müsst ihr mal Kürzer treten und nicht jeden Konkurenten aufkaufen um ihn dann zu vernichten so wie ihr es die lezten 10Jahre gemacht habt.Sonst were noch Bf2 am start und ich könnte da weiter spielen.da liefen die server sehr gut.

    Nach diesen überaus sachlichen Post wird EA sicherlich ihre Firmenpolitik über Bord schmeißen und sich nach deinen Wünschen ändern. Vielen Dank. Gut das noch niemand vor dir, auf solch inspirierenden und vor Ideen strotzenden Beitrag gekommen ist.
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!