Battlefield ist *pfui*!

2

Kommentare

  • Morphan27
    368 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Die dlc Waffen sind natürlich overpowert wodurch die ganzen Kids sich diese kaufen und damit nochmehr Campen.
    Seit wann kann man sich bei BF DLC Waffen kaufen?
  • honkpapa
    25 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Oktober 2017
    Taikato schrieb: »
    honkpapa schrieb: »
    ...... Eure Meinung zählt da nicht mehr viel bei über 20 Millionen Käufern die BF1 nach nicht einmal einem Jahr schon in die Tonne gekloppt haben.


    tatsächlich gibt es diverse aspekte, die bei BF 1 dafür sprechen oder nicht, dass das spiel mit verantwortlich ist, dass die spielerzahlen etwas stärker als gewohnt gefallen sind.
    das können interne, wie z.b. wenige inhalte/dlc, die serversituatin, das gamplay, BF 3 +4 immer noch stark präsent. aber auch externe gründe wie z.b. gute/sehr gute andere spiele, sales aller art, die jahreszeiten, das alter/zeit ...usw. sein
    - - - - - - -

    nicht das spiel, der camper oder noob, das märchen von OP, ist dieser einzelne, hauptsächlichr grund.
    es ist ein mix aus vielen und dazu gehört dieses ständige rumgejammere, dieses mimi von OP (siehe oben erwähnten bsp. ) mit dazu.
    - - - - - - -

    außerdem scheint man ja bei der angabe von 20 Mill. käufer, über die besten EA kontakte zu verfügen, da es nirgends angaben über genaue spielerzahlen gibt oder zu lesen sind. es sind alles nur vermutungen, selbst EA hält sich bei ihren quartalsmäßigen vorstandssitzungen mit genauen spielerzahlen zurück.
    - - - - - - -
    aber schön zu wissen, du dort bei EA, eine quelle für die entsprechenden 20 Mill. abgewanderten user in nicht mal einem jahr hast.
    EA ging letzten jahres davon aus (EA selber !)
    '' ... Man geht davon aus, dass Battlefield 1 sich im ersten jahr etwa 15 Millionen Mal verkaufen wird. 15 Millionen verkaufte Spiele seien ungefähr das, was die letzten Battlefield-Titel im ersten Jahr verkaufen konnten. Man hofft natürlich, dass Battlefield 1 sich mit der ganzen Vorfreude und der positiven Aufnahme besser verkaufen werde; bleibe bei der Prognose aber lieber konventionell ... ''
    quelle: http://www.battlefieldseries.de/2016/08/04/battlefield-1-ea-erwartet-etwa-15-millionen-verkaufte-spiele-im-ersten-jahr/
    - - - - - - -

    nach deiner nicht genannten EA - quelle ;) oder persönl. milchmädchenrechnung , herrscht sozusagen ein minus von 5 Mill. käufern vor !!! ???
    - - - - - - - - -
    und gerade bei den fehlenden 5 Mill usern, müsste EA unsere meinung dazu mit gold aufwiegen, um diese fehlenden
    5 MIll. user irgendwie zu kompensieren. ;)
    - - - - - - -
    es kann aber auch sein, dass wir hier (die user die anderer ansicht sind) gerade alle einen riesen, großen braunen fleck auf dem rücken haben (schaut doch bitte mal nach). wenn dem so ist, hat man uns gerade einen riesen großen bären aufgebunden. ;) :D :)

    anbei mal ein Link http://www.pcgames.de/Electronic-Arts-Firma-15412/News/Geschaeftsbericht-2017-1227557/
    der ist zwar vom Mai 2017 und hier sind es 19 Millionen verkaufter Einheiten. Den richtigen Geschäftsbericht von Aug/Sep 2017 finde ich leider auf die schnelle nicht. Aber es ist so, BF1 laufen massiv die Kunden weg. Wahrscheinlich weil es so wahnsinnig gut ist.

    upps, hier ist es ja ....
    http://www.gamestar.de/artikel/battlefield-1-laut-ea-ueber-20-millionen-spieler-bis-juni-2017-erreicht,3317653.html

    also, unterstelle mir bitte nicht, ich spinne. und sorry, ich halte dich für ein richtigen Lutscher. immer gleich drauf auf andere, was?

  • Dr_Tatwaffel
    2380 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    bearbeitet Oktober 2017
    honkpapa schrieb: »
    Taikato schrieb: »
    honkpapa schrieb: »
    ...... Eure Meinung zählt da nicht mehr viel bei über 20 Millionen Käufern die BF1 nach nicht einmal einem Jahr schon in die Tonne gekloppt haben.


    tatsächlich gibt es diverse aspekte, die bei BF 1 dafür sprechen oder nicht, dass das spiel mit verantwortlich ist, dass die spielerzahlen etwas stärker als gewohnt gefallen sind.
    das können interne, wie z.b. wenige inhalte/dlc, die serversituatin, das gamplay, BF 3 +4 immer noch stark präsent. aber auch externe gründe wie z.b. gute/sehr gute andere spiele, sales aller art, die jahreszeiten, das alter/zeit ...usw. sein
    - - - - - - -

    nicht das spiel, der camper oder noob, das märchen von OP, ist dieser einzelne, hauptsächlichr grund.
    es ist ein mix aus vielen und dazu gehört dieses ständige rumgejammere, dieses mimi von OP (siehe oben erwähnten bsp. ) mit dazu.
    - - - - - - -

    außerdem scheint man ja bei der angabe von 20 Mill. käufer, über die besten EA kontakte zu verfügen, da es nirgends angaben über genaue spielerzahlen gibt oder zu lesen sind. es sind alles nur vermutungen, selbst EA hält sich bei ihren quartalsmäßigen vorstandssitzungen mit genauen spielerzahlen zurück.
    - - - - - - -
    aber schön zu wissen, du dort bei EA, eine quelle für die entsprechenden 20 Mill. abgewanderten user in nicht mal einem jahr hast.
    EA ging letzten jahres davon aus (EA selber !)
    '' ... Man geht davon aus, dass Battlefield 1 sich im ersten jahr etwa 15 Millionen Mal verkaufen wird. 15 Millionen verkaufte Spiele seien ungefähr das, was die letzten Battlefield-Titel im ersten Jahr verkaufen konnten. Man hofft natürlich, dass Battlefield 1 sich mit der ganzen Vorfreude und der positiven Aufnahme besser verkaufen werde; bleibe bei der Prognose aber lieber konventionell ... ''
    quelle: http://www.battlefieldseries.de/2016/08/04/battlefield-1-ea-erwartet-etwa-15-millionen-verkaufte-spiele-im-ersten-jahr/
    - - - - - - -

    nach deiner nicht genannten EA - quelle ;) oder persönl. milchmädchenrechnung , herrscht sozusagen ein minus von 5 Mill. käufern vor !!! ???
    - - - - - - - - -
    und gerade bei den fehlenden 5 Mill usern, müsste EA unsere meinung dazu mit gold aufwiegen, um diese fehlenden
    5 MIll. user irgendwie zu kompensieren. ;)
    - - - - - - -
    es kann aber auch sein, dass wir hier (die user die anderer ansicht sind) gerade alle einen riesen, großen braunen fleck auf dem rücken haben (schaut doch bitte mal nach). wenn dem so ist, hat man uns gerade einen riesen großen bären aufgebunden. ;) :D :)

    anbei mal ein Link http://www.pcgames.de/Electronic-Arts-Firma-15412/News/Geschaeftsbericht-2017-1227557/
    der ist zwar vom Mai 2017 und hier sind es 19 Millionen verkaufter Einheiten. Den richtigen Geschäftsbericht von Aug/Sep 2017 finde ich leider auf die schnelle nicht. Aber es ist so, BF1 laufen massiv die Kunden weg. Wahrscheinlich weil es so wahnsinnig gut ist.

    upps, hier ist es ja ....
    http://www.gamestar.de/artikel/battlefield-1-laut-ea-ueber-20-millionen-spieler-bis-juni-2017-erreicht,3317653.html

    also, unterstelle mir bitte nicht, ich spinne. und sorry, ich halte dich für ein richtigen Lutscher. immer gleich drauf auf andere, was?

    Bf1942 wurde bis 2003 2.8 mio mal verkauft. Und damals war es eine absolute Neuheit. Das man nun jammert, wenn von, wegen mir auch, 20 Mio verkauften "Einheiten" wieder 15 mio wegrennen, weil sie auf wirklich gute Werbung reingefallen sind, sie also Opfer ihrer eigene Fehleinschätzung wurden und gleichzeitig sich der Markt gegenüber 2003 massiv verändert hat, ist kein Indiz für ein schlechtes Spiel. Wie gesagt es ist mehr ein Indiz das viele mit überzogenen Erwartungen auf Grund der Werbung sich ein Spiel gekauft haben. Das tun diese Käufer aber bei jedem Titel und dank des Marktes, welches jede Woche neue Titel anbietet, sind sie damit einfach überfordert. Mir reichen die paar Spieler, die es zocken und schätzen. Der Rest kann ja weiter suchen nach dem "besten Spiel" und sich an irgendwelchen Zahlen hochziehen.

    Und wenn ich etwas nicht mag, dann investiere ich weder Zeit in den Titel, noch in einem Forum zum Titel. Ich bin da auch ein eiskalter Schotte. Und bei einem BF kann ich mir sicher sein, dass ich die nächsten 2-3 Jahre gute Unterhaltung zum Schnäppchenpreis bekomme, der beträgt nämlich nicht mal 5 Cent die Stunde. Betrug am Kunden sieht anders aus.
  • Skav-552
    4711 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet Oktober 2017
    @honkpapa wenn du schon dabei bist negativ aufzufallen ...

    erklär mich noch mal kurz unser Gespräch vom letzten mal
    @honkpapa schrieb: »
    Skav-552 schrieb: »

    @Beljiah meine Definition trifft eher auf die erste von @Mr-M4gOo zu
    ein Casual ist für mich ein Spieler dem es am nötigen Verständnis fehlt
    wenn du ihm was sagst wird es das machen können aber er wird nicht von selbst aus die Welt begreifen
    er schaut sich nicht an wie Dinge funktionieren oder wie er sie für sich nutzen kann
    oder anders gesagt zusammenhänge werden nicht erkannt

    Echt? Verräts du uns, wie alt du bist? 12? Wahnsinn, Leute die gibts, die gibt es nicht.

    ich hab nämlich noch nicht ganz verstanden was dein Problem mit dem von mir gesagtem war

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • honkpapa
    25 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ja, verrat ich dir. Ihr hypt ein Spiel ins unendliche hoch und haut euch dabei dermaßen die Taschen voll. Es sind meist immer die fünf, sechs gleichen Leute. Alle anderen, die auch nur die leiseste Kritik üben, sind dumm, haben keinen Skill, kein Aim, .... Ich les das jetzt hier seit einem Jahr so mit und irgendwann geht es dann halt mit einem mal durch. Es gibt nämlich tatsächlich ein Haufen Leute die Probleme mit dem Spiel haben. Aber nicht wegen Skill, Aim, und sonst was, sondern weil es technisch nicht funktioniert.
  • Dr_Tatwaffel
    2380 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    honkpapa schrieb: »
    Ja, verrat ich dir. Ihr hypt ein Spiel ins unendliche hoch und haut euch dabei dermaßen die Taschen voll. Es sind meist immer die fünf, sechs gleichen Leute. Alle anderen, die auch nur die leiseste Kritik üben, sind dumm, haben keinen Skill, kein Aim, .... Ich les das jetzt hier seit einem Jahr so mit und irgendwann geht es dann halt mit einem mal durch. Es gibt nämlich tatsächlich ein Haufen Leute die Probleme mit dem Spiel haben. Aber nicht wegen Skill, Aim, und sonst was, sondern weil es technisch nicht funktioniert.

    Gehypt wird es durch die Kunden, die den Markt bevölkern, die sich auf Messen schweißgebadet irgendwelche PR antun und jedesmal glauben das Rad würde für sie neu erfunden. Das hier eine enorme Diskrepanz zwischen Erwartungen und Realität besteht, ignorierst du völlig. Desweiteren ist so ein Userforum nur ein Destillat. Denn diese Kunden kommen nur, wenn sie etwas nicht verstehen oder aus Nichtverstehen anfangen substanzlos zu kritisieren. Und genau wie sie auf PR reinfallen, fallen sie auf das erzeugte "Mecker"Bild eines Forums herein und glauben nun darin zuerkennen, dass diese Spiel technisch schlecht ist. Mit fundierter Kritik hat das alles nichts zu tun. Doch das ist nicht das Ende der Pauschalisierung. Denn hier wird nur das gelesen, was der eigene Meinung entspricht oder in dem Fall widerspricht. Denn keiner der User, denen du hier etwas vorhältst, was an sich schon unhöflich ist, lobt das Produkt über den Klee. Aber anders als du konzentrieren sie sich nicht allein auf einzelne Mängel, sondern betrachten das Produkt als Ganzes.
  • Taikato
    2053 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    @honkpapa
    na siehst du, funktioniert doch mit der quellenangabe. da wird das ganze auch genauer nachvollziebarer und da sollte nicht erst ein ''kleiner klapps auf den hinterkopf:'' von nöten sein. als großer lolli, gebe ich das mit den kleinen lutscher doch gerne zurück. ;) und damit wollen wir es auch damit belassen.

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • Skav-552
    4711 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet Oktober 2017
    honkpapa schrieb: »
    Ja, verrat ich dir. Ihr hypt ein Spiel ins unendliche hoch und haut euch dabei dermaßen die Taschen voll. Es sind meist immer die fünf, sechs gleichen Leute. Alle anderen, die auch nur die leiseste Kritik üben, sind dumm, haben keinen Skill, kein Aim, .... Ich les das jetzt hier seit einem Jahr so mit und irgendwann geht es dann halt mit einem mal durch. Es gibt nämlich tatsächlich ein Haufen Leute die Probleme mit dem Spiel haben. Aber nicht wegen Skill, Aim, und sonst was, sondern weil es technisch nicht funktioniert.

    Ich hab das Spiel noch nie gehypt ...
    zur Beta wusste ich schon das gewisse Dinge in diesem BF *pfui* laufen werden und auch das DICE wieder dinge die vorher funktioniert haben kaputt machen wird
    aber anstelle das ich deshalb anfange rum zu heulen überlege ich mir zuerst einmal ob ich die Probleme selbst in den griff bekommen kann
    viel Probleme kann man nämlich ganz gut in den griff bekommen
    als aktuelles Beispiel könnte man die Icons nehmen
    Es erfordert nur eine kleine Umstellung des Spielverhaltens und alles lässt sich wunderbar spielen zudem kann wer möchte das ganze in dem Optionen so anpassen das es deutlich besser wird

    und was liest man dann hier ...
    unspielbar, ich hör auf, fickt euch usw

    Das ist keine Kritik auch ist es nicht informativ es ist einfach nur ein rumgeheule und da hab ich keine lust drauf
    Also hinterfrage ich gerne solche aussagen und relativiere sie
    Das hilft mir dabei selbst objektiv zu bleiben und vielleicht kommt der ein oder andere ja auch zu dem Schluss das die Welt garnicht so schlecht ist
    und außerdem hab ich Spaß am diskutieren


    Edit: Ehrlich ? "fickt euch" kann ich schreiben aber "Schǝiße" nicht ?
    Post edited by Skav-552 on

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • TangoDelta99
    558 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Warum tuhen sich User sowas an;
    Wenn ihr das Spiel so schlecht findet,dann hört doch erstmal auf zu spielen,macht eine Pause.Und wenn es nicht weiter hilft,dann hört man ganz auf.
    Den Frust in einem Forum nieder zuschreiben,kann man verstehen,man darf sich aber nachher nicht wundern,wenns von der anderen (Pro)Seite genauso zurück schallt.
    Ich habs mittlerweile auch aufgegeben,negative Sachen über das Spiel zu schreiben,weil es einfach nix bringt.Es kommt bei sowas immer nur das eine heraus,nämlich:

    Nichts

    Ich darf gar nicht daran denken,wenn in den nächsten 14 Tagen der Novemberpatch rauskommt......................
    Kleines Beispiel:
    Der Freund-Feind Erkennungsbug wird mit dem Novemberpatch nicht behoben sein...................Holla,die Waldfee.Noch mehr gehade.
    In diesem Sinne,Bugfield macht Spaß :)


  • BMW335iXDRIVE
    880 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Dieser Thread ist doch mal wieder ein schönes Beispiel für die "Community", wie sie in dem Fall hier @-TKB-Benomaster repräsentiert.
    Da wird ein Thema eröffnet, wo schon der Threadtitel zu Kopfschütteln führt. Dann jammert er im einer Sprache rum, die wieder zu Kopfschütteln führt.
    Und das beste: er hat bisher nichts weiter geschrieben.
    Warum? Ignoranz oder mangelnde geistige Fähigkeiten?
    Ich finde sowas doof.
    Es gibt genug Threads, wo auf eine sachliche und auch freundliche Art gejammert wird.
    Diese boshaften Thread nerven doch nur noch.
    Und Sorry @-TKB-Benomaster, aber wer auf 2m keinen Kill mit der 10A Jäger hinkriegt, sollte die Fehler vielleicht erst mal bei sich suchen.
  • ThorstenMFger
    279 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Das von 21 Millionen noch 5 Millionen spielen halte ich für unrealistisch .. ich würde mal behauten das es so um die 500 000 bis 600 000 Spieler sind.
    Ich will gar nicht, dass mich jeder mag - im Gegenteil: Die Sympathie oder Zuneigung gewisser Menschen wäre mir hochgradig peinlich.

    xmovieserver.com/forum/index.php/topic,11048.0.html




  • Dr_Tatwaffel
    2380 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    ThorstenMFger schrieb: »
    Das von 21 Millionen noch 5 Millionen spielen halte ich für unrealistisch .. ich würde mal behauten das es so um die 500 000 bis 600 000 Spieler sind.

    Das war doch nur stilistisches Mittel. Es sind nicht mal die 500000, die du annimmst. Das ist aber egal, da es
    1. Keine Aussage über die Quali.
    2. Ich allein 4 Keys habe von denen 3 allein dazu da sind, wenn meine Kollegen und ich im Büro zocken wollen und ansonsten liegen die 3 auf dem Abstellgleis.
    3. man in der Regel nicht nur ein Spiel hat und viele, wenn es hoch kommt 3h in der Woche zocken und das eben nicht mit BF sondern mit ihren 1000 anderen Titeln. Ich kenne Nerds, die haben allein auf Steam über 5000 Spiele. Davon haben sie die Hälfte noch nie installiert gehabt. Die sammeln die Dinger, wie einige Frauen Schuhe. Und die andere Hälfte haben sie, wenn es hoch kommt 10min angespielt und nie wieder angefasst.
  • Skav-552
    4711 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Und dann gibt es Menschen wie mich die seit Jahren nur das eine bzw die eine Spielereihe
    spielen und auch ansonsten nur zwei Spiele in der Hinterhand haben die sie noch gerne mal spielen wollen (Das neue Mass Effekt und Darksouls)
    Die spielen dann auch meistens nur am WE
    kommen aber auch da nicht über 6h

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • kriegsZerberus
    432 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Oktober 2017
    ich habe so viele spiele, nehme mir aber immer weniger zeit für spielen an sich, da ich mitte dreissig bin, arbeite, andere tätigkeiten immer wieder vorrang haben. einen film kann man bei tätigkeiten laufen lassen, musik, spiele muss man aktiv spielen was mich hindert.
    und so hab ich nur irgendwas über 200 stunden bf1 gespielt und hier und da viele viele andere spiele. ich würde viel mehr bf1 spielen wenn ich wie früher den kopf frei hätte und einfach zocken könnte.
    lange rede, kurzer sinn, die ursprungs kerngruppe der battlefieldspieler, die seit 2002 dabei sind, wird halt zunehmend inaktiver an sich, nicht weil es keinen spass mehr machen würde, weil andere dinge vorrang bekommen.

    edit: ach ja, wie wäre es zur abwechslung mal FÜR etwas zu sein, statt jedem zu erzählen wogegen man ist? das interessiert doch keinen, was du nicht magst. was du magst interessiert die leute, die das was du magst machen. also schreib zu sachen die du geil findest wie geil du sie findest.
  • Dr_Tatwaffel
    2380 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    ich habe so viele spiele, nehme mir aber immer weniger zeit für spielen an sich, da ich mitte dreissig bin, arbeite, andere tätigkeiten immer wieder vorrang haben. einen film kann man bei tätigkeiten laufen lassen, musik, spiele muss man aktiv spielen was mich hindert.
    und so hab ich nur irgendwas über 200 stunden bf1 gespielt und hier und da viele viele andere spiele. ich würde viel mehr bf1 spielen wenn ich wie früher den kopf frei hätte und einfach zocken könnte.
    lange rede, kurzer sinn, die ursprungs kerngruppe der battlefieldspieler, die seit 2002 dabei sind, wird halt zunehmend inaktiver an sich, nicht weil es keinen spass mehr machen würde, weil andere dinge vorrang bekommen.

    edit: ach ja, wie wäre es zur abwechslung mal FÜR etwas zu sein, statt jedem zu erzählen wogegen man ist? das interessiert doch keinen, was du nicht magst. was du magst interessiert die leute, die das was du magst machen. also schreib zu sachen die du geil findest wie geil du sie findest.

    Da reicht ein fetter Daumen nicht aus.
  • xtrame97
    99 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Ach ja, was man hier so liest :D

    Schon mal daran gedacht das BF1 einfach *pfui* ist?!

    Letztes We hab ich nen selbst versuch gemacht ( mach ich nie wieder). Ich hab BF3 gestartet, 2 Stunden BF3 auf verschieden Maps gespielt. Ergebnis war, dass ich immer unter den Top 10 war, gute Kd und Punkte.

    Dann kam BF4 dran, wieder zwei Stunden auf verschiedenen Maps gespielt, ähnliches Ergebnis.

    Dann kam BF1 dran, zwei Stunden auf verschiedenen Maps. Das Ergebnis kannste vergessen, KD um die 1. Punktemässig ging es.

    Zudem hab ich Framedrops, Bildschirmlaggs. Hitbox und Netcode ist *pfui*. In BF3 / 4 ist das Spiel flüssiger, Treffer sitzen.
    Mit dem nicht töten mit der shotgun auf kurzer Distanz ist mir auch aufgefallen. Vor dem Patch war das nicht so.
    Und die Gammel Sniper Klasse hat immernoch Waffen wie aus der Gegenwart.

    Aber hey, ich lass es liegen und Spiele BF3/4!!!
  • CHEFARZT1
    43 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Jaja, das gute BF4 , wo man die Sniper mit ner PDW headshottet und und ein Snipergeschoss einen Bulletdrop von 20m/s hat. :#
  • Skav-552
    4711 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    immer noch besser als diese Laser in BF1 ^^

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • CHEFARZT1
    43 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Komm ich gut mit klar, weniger mit dem dämlichen Spawnsystem für Fahrzeuge, und dem " pack Sieben sinnlose Flaggen auf ne Karte" Mapdesign.
  • Taikato
    2053 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Oktober 2017
    xtrame97 schrieb: »

    Schon mal daran gedacht das BF1 einfach *pfui* ist?! ..... Aber hey, ich lass es liegen und Spiele BF3/4!!!
    das es nicht perfekt ist und diese und jene probleme hat ja noch keiner besstriten. es ist auch gut das man mit 3 + 4 immer noch eine ausweichmöglichkeit besitz wenn es einen keinen spass macht.
    aber so für's protokoll: spielzeit BF1 7d 6h 4 min ;) :)

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen: