Frusttherapie (kotzt euch mal so richtig aus!)

Kommentare

  • Skav-552
    4360 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Woher der Eindruck kommt, dass gerade der Assault die anspruchloseste Klasse sein soll, wüsste ich gerne mal. Eigentlich ist es ja genau andersrum. Bzw. ist es sogar definitiv andersrum.

    Auch hier kommt es darauf an wie man spielt, spielt man nur TDM muss man sich mit der Klasse zumindest um nichts anderes kümmern
    Du musst niemanden wieder aufstellen, niemanden mit Muni versorgen und die Karte aufdecken muss du auch nicht
    zudem hat der Assault wohl auch die stärksten Waffen ...

    Auf der Gegenseite kannst du dich auch nicht selber heilen oder mit Muni versorgen, du kannst dir auch nicht die Minimap aufdecken um einen Vorteil zu haben und die meisten Waffen setzen ihren Schwerpunkt auf den Nahkampf zudem ist ein Panzer auch nichts das man im vorbeigehen einfach mal so knackt

    Also alles wie immer, gehst du deiner Aufgabe nach und spielst du Opjektiv, ist jede Klasse anspruchsvoll
    spielst du auf Nummer sicher, setzt deinen Schwerpunkt wohl möglich auch noch auf Campen ist alles einfach

    Und spielst du die stärken deiner Klasse aus macht es vieles natürlich auch einfacher
    Eroberst du z.b. eine Flagge begegnest du den meisten Gegnern im Nahkampf deine Klasse ist mehr oder weniger darauf ausgelegt in diesem Bereich zu dominieren
    also schießt du die anderen Klassen in diesem Bereich über den Haufen, was andere dann wieder so interpretieren als hättest du es einfacher

    Wobei ich mir sowieso nicht viel aus der Bewaffnung anderer mache .... sterbe ich, hab ich irgendwo einen Fehler gemacht
    Da ist nicht die Waffe des Gegners schuld (nein, auch nicht wenn er eine RSC benutzt) und auch nicht sein Movement oder seine Strategie (sowas wie Campen,Mienen legen,Stolperdraht,Dynamit,Snipen ... was weis ich)
    Denn in der Regel denke ich mir einfach, hättest du das jetzt so gemacht, dann würdest du noch leben ....

    Ich kommt vom Thema ab ....
    ^^


    Mitglied der "Aluhut Bastelgruppe"

  • MG_Jack_ONeill
    81 postsMember, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Mal so zwischendurch auf die schnelle gefragt, normal dass ich hier nix schreiben kann ? --> https://forums.battlefield.com/de-de/discussion/8294/double-xp-events-over-and-out#latest
    O'Neill schreibt man mit 2 L
  • Ourumov13
    3985 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Moderator
    Mal so zwischendurch auf die schnelle gefragt, normal dass ich hier nix schreiben kann ? --> https://forums.battlefield.com/de-de/discussion/8294/double-xp-events-over-and-out#latest
    Ja, weil BF4 nicht mit deinem Account verlinkt ist
    Technische Probleme? Schau mal ins Answers HQ
  • Skav-552
    4360 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    ja

    aber ich denke du willst auch noch eine Begründung

    Der Grund ist weil du BF4 nicht besitzt warum man das so dämlich lösen musste ... wer weis


    Mitglied der "Aluhut Bastelgruppe"

  • MG_Jack_ONeill
    81 postsMember, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Super, Danke für die Antworten. Sehr seltsames System :-)
    O'Neill schreibt man mit 2 L
  • Deathmetalgerman
    220 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    So muss auch mal bisschen Dampf ablassen,

    ich war/bin ein großer fan der battlefield spiele, angefangen bei original bf1 mit der desert combat mod, bis zu bf2
    (mit über 1500+spielstd, alleine 1000std karkand inf only und ohne explosives!, beste bf zeit aller zeiten) bis hin zu bf bc2 und bf4.
    (bf3 is leider komplett an mir vorbei gegangen, da mein damaliger rechner das spiel nicht mehr gepackt hätte)
    bf hardline zähl ich nicht als bf spiel, hab ich auch erst garnicht gekauft, nach der "geilen" beta.

    und nun zu dem aktuellen bf1..
    ja was soll man sagen, meine persönliche meinung zu bf1

    ich finde es ist eins der schlechtesten bf games, was ich je gespielt habe. man hätte viel mehr daraus machen können.
    ich hab mich damals so auf das ww1 szenario gefreut, als ich die ersten trailer gesehen habe.
    aber dieser teil ist an casual freundlichkeit nicht mehr zu übertreffen.
    das spiel ist mittlerweile für jedermann sowas von einfach geworden.
    z.b. ganz nach dem motto spray and pray. man muss in dem spiel nicht großartig gezielt schießen oder anvisieren.
    angefangen bei supporten mit ihren LMGs die im stand dauerfeuerschiessend von melee range bis auf 150m+ und mehr alles treffen.
    bis hin zu den snipern mit ihrem "sweetspot" die einen oneshoten. (ich habe nix gegen sniper, da ich selber assault und sniper spieler bin, gelegentlich auch medic)
    aber das snipen war in bf nie so einfach wie im aktuellen teil, sieht man auch an der masse der sniper im spiel.

    ich hab so das gefühl das gerade die supporter klasse für anfänger so einfach gemacht wurde, das die einsteiger auch erfolgserlebnisse haben.
    siehe punkt oben (im stehen dauerfeuerschiessend), im liegen mit dem zweibein, noch ekelafter!
    zb die mortar, gefühlt kann man damit über die halbe karte schießen, ohne am wirklichen spielgeschehn teilzunehmen , genauso die granatwerferarmbrust.
    von den gas und brandgranaten fang ich erst garnicht an, es ist abnormal wie man auf manchen karten eigentlich nur durch gas und brandgranaten stirbt.
    "hust hust "fort vauxe" hust" als bsp.
    ich wünsch mir wieder server ohne granaten und explosives, das wäre ein traum!

    von der serverperfomance will ich erst garnicht großartig reden, die ist im aktuellen bf einfach die schlechteste.
    an einem tag kann ich super spielen (ohne lags oder fps einbrüche), am nächsten tag, selber server, nur lags und/oder fps einbrüche.
    und es kann wohl kaum an meinem rechner liegen, siehe die unzähligen threads über fps und lags im forum.

    die hitbox, gut hat man sich als battlefield spieler dran gewöhnt, das man auch noch um die ecke getötet wird..
    das werden die wohl nie gefixt bekommen, da die tickrate einfach zu niedrig ist. damit hab ich mich persönlich schon abgefunden.

    aber bitte macht bf2018 nicht noch einsteiger freundlicher. es ist klar das das spiel immer mehr auf die breite masse ausgelegt und so programmiert werden,
    für leute die gerne einfache spiele spielen.
    aber wenn bf2018 so programmiert wird, das sogar nen schimpanse das spiel spielen kann, wird bf1 definitiv mein letzter teil der tollen serie gewesen sein.

    bitte bringt wieder etwas mehr herausforderung ins spiel.
    man will/soll sich ja auch verbessern im spiel und die leute sollen ja lernen, wie man u.a. richtig zielt und schießt,
    aber aktuell gibt es keine lernkurve. es ist einfach eine gerade linie. da das spiel zu sehr auf casuals auslegt ist,
    und selbst die jammern im ingame chat noch rum.

    das war jetzt mal nen kleiner eindruck aus meiner sicht zu bf1.

    gruß

    P.S. und ja ich finde gerade der supporter ist für anfänger ausgelegt. dank dem ttk patch nun noch einfacher.



    Ja das kann ich bestätigen, genau wie dieses aktive in der Ecke campen bei BF1, was es damals selten gab, außer bei der Brücke bei Karkand. Selbst mit den Snipergewehren war es damals verdammt schwer, einen Spieler im Laufen zu erlegen, heute geht das eher einfach. Damals war jeder Sniperkill eher schwerer zu bekommen, viele Sniper gab es damals auch nicht, außer bei der Anfangsflagge und auf dem Dach bei Flagge Zwei müsste das gewesen sein. Granaten wurden selten geschmissen, wenn dann bei der ersten Flagge, oft wurde sogar klugerweise Rauch eingesetzt, um die erste Flagge leichter zu bekommen. Heute denkt da kaum noch ein Spieler mit, so eine taktische Variante mit einzubeziehen. Ich war damals schon Sanitäter mit dem L85A1 mit 34er Schaden und 60er Zoom wenn gewünscht, das Ding war genial.


    Aktuell spielen doch schon sehr viele den Versorger, viele Versorgerwaffen haben auch eine große Reichweite und nerven allgemein, nachladen muss man ja auch selten. Der Medic wird aktuell sicher wenig gespielt. Ich spiele auch mit der Brandgranate, setzt sie oft zum Blocken ein, weniger zum töten. Man zwingt den Gegner zum Warten oder einen Umweg zu gehen, ich kann mich in der Zeit wieder selbst heilen als Sani. Gas bringt mich selten um, nervt aber teilweise doch gewaltig, außer vielleicht die Shotgunheinis weniger, da kann man auch locker aus der Hüfte schießen. Armbrust und Gewehrgranten werden aktuell oft von weniger treffsicheren Spielern eingesetzt, genau wie Mortar. Mit den drei Waffen kann man sich ohne große Probleme leichte Kills aus der Entfernung holen. Ich spiele ab und zu auch mit dem Mortar, oft wenn der Gegner extrem campt und nichts vorwärtsgeht.



  • SeTSaiLfoRFaiI
    17 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    @Deathmetalgerman
    ja ist schon richtig mit dem campen, ist mir auch schon aufgefallen, aber gecampt wird ja in jedem shooter.
    aber man hat gefühlt mehr leute die lieber iwo rumcampen als objektives zu spielen in bf1

    ich würde sagen das ich relativ aggressiv spiele und möglichst auf die fahnen gehe.
    aber es frustriert ungemein wenn das halbe eigene team iwo als sniper oder versorger campt und sich nur minimal bis garnicht bewegt.
    genauso wie im gegnerteam.

    ich versuch immer mit leuten aus der friendlist zu laufen, da es dann nicht ganz so frustrierend ist.
    zu älteren bf zeiten war die freundesliste noch voll mit aktiven kameraden, aber die gemeinschaft aus alten zeiten baut halt immer mehr ab.
    und die liste leert sich immer weiter. z.t. auch wegen dem was aus bf geworden ist. viele sind zu anderen spielen gewechselt.

    mir ist klar das das alte bf gefühl wie damals zu bf1 oder bf2 nicht mehr wiederkehren wird,
    aber ich habe die hoffnung noch nicht ganz aufgegeben das mit bf2018, vll doch wieder ein bisschen mehr dieses bf gefühl wieder kommt, so wie damals.

    ansonsten werd ich wohl auch nur noch ein offline profil in origin sein.

    @Dr_Tatwaffel
    danke für die erläuterung
  • 44-Starsky-DE
    360 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    ich bekomme immer noch nur one hit kills ab . mein Ping is 18 keine Icons vom Server wegen Latenz Problemen oder was auch immer .
  • Urbanstyle87
    828 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Machts gut Leute! See you on the Battlefield, Hoah!
  • Gibey1312
    393 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 9. Februar
    Wie machts gut? Klingt nach Verabschiedung...
  • TF-Heiderambo
    279 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Urbanstyle87 schrieb: »
    Machts gut Leute! See you on the Battlefield, Hoah!
    Bist du unangenehm aufgefallen?
    Sooo siehddass aus!!!!!!
  • Exitium_Era
    246 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Also seit dem TTK Update spiele ich so gut wie kein BF1 mehr. Zu sehr nervt es mich, permanent durch Hellriegel und Bipod-LMGs geholt zu werden. Diese Hellriegel war schon damals ein Totalfail im Gamedesign und jetzt ist sie nur noch mehr Cancer. In Verbindung mit der Zielhilfe auf der Xbox kann jeder Larry so was von abgehen und unverdiente Killstreaks reißen, die er ohne diese Features niemals zustande bekommen würde. Und das sehe ich nicht ein. Ich sehe nicht ein, mir vom Spiel dauernd Tode reindrücken zu lassen, nur weil ich nicht diese Waffe/Klasse spiele (Bin eher der Medic). Ich sehe nicht ein, dass miese Nichtskönner solche Serien reißen, weil sie 60 Schuss im Magazin haben und nur 4-5 Hits benötigen, ergo also 12 Gegner holen können ohne nachladen zu müssen.
    Kein Battlefield war jemals so unbalanced und zugunsten der schlechten Spieler designed. Und warum sollte ich jetzt diese Dreckswaffe spielen? Nur um mithalten zu können? Es gibt einfach nix vergleichbares, selbst auf Midrange. Da vielleicht noch die Ribeyrolles. Aber die hat ja auch nur 25 Schuss.

    **Ich bin der Spamkönig im Off-Topic Forum ^^ **

  • Skav-552
    4360 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Wobei ich mir sowieso nicht viel aus der Bewaffnung anderer mache .... sterbe ich, hab ich irgendwo einen Fehler gemacht
    Da ist nicht die Waffe des Gegners schuld (nein, auch nicht wenn er eine RSC benutzt) und auch nicht sein Movement oder seine Strategie (sowas wie Campen,Mienen legen,Stolperdraht,Dynamit,Snipen ... was weis ich)
    Denn in der Regel denke ich mir einfach, hättest du das jetzt so gemacht, dann würdest du noch leben ....

    *Die RCS tötet dich im HC mit einem Treffer, deshalb die Erwähnung


    Alles nur ne Kopfsache, bei dem einen sind eben die anderen Schuld und Leute wie ich, sehen den Fehler bei sich
    Ich muss meine Waffe auch nicht ändern um mithalten zu können, in der Regel reicht es wenn Kugeln vorne rauskommen und das Ding nicht Kolibri heißt
    Wesentlich wichtiger finde ich, das man weis wohin der Gegner will und wo er grade ist, das reicht, damit ich auch mit einer schlechteren Waffe den Gegner mit der besseren erledige ....



    Mitglied der "Aluhut Bastelgruppe"

  • FlyingSaesch
    779 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet 10. Februar
    Letztendlich stehen jedem Spieler ja auch die selben Möglichkeiten zur Verfügung. Zur Zeit spiele ich stumpf alle Waffen frei, die mich bisher nicht interessiert haben. Aber wenn mich irgendwer aus 3724 Metern mit dem M1917 MG Telescopic mit zwei Treffern tötet, will ich zumindest auch die Chance haben. Für viele Waffen muss man zwar totalen Quatsch erledigen, aber so ist das nun mal.
    Ich hab‘ inzwischen allerdings festgestellt, dass es für mich und meinen Spielstil nach wie vor Mittel und Wege gibt, um gute Leistungen zu bringen ohne die RSC oder das M1917 spielen zu müssen. :)
    Post edited by FlyingSaesch on
  • -II-MaladiA-II-
    499 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 10. Februar
    Das BCL Team (deutscher Hardcore-Server Clan) hat nen neues Logo bekommen :) ... was sagt ihr? Da ich da auch des öfteren unterwegs bin, wollt ich ihnen mal was Gutes tun.
    bcllogomitks.jpg

    das war das alte Logo ... wenn man das so sagen will ;)
    img_32.png
    __________________________________________________________________________________________
    Vom Mond aus betrachtet spielt das Ganze gar keine so große Rolle!
    KlickMe - Die legendärsten Filmszenen! - ThreadODERKlickMe - Die besten Serien! - Thread
  • FlyingSaesch
    779 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet 10. Februar
    Kann man machen, muss man aber nicht. :) Ein paar mehr Serveradmins wären wichtiger.^^
  • MG_Jack_ONeill
    81 postsMember, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Sieht richtig gut aus. Dem Schriftzug Battlefield Champions League könnte man noch etwas Tiefe verpassen resp. die Schriftschattierung heller metallischer als wäre es in einer Erkennungsmarke gestanzt.
    O'Neill schreibt man mit 2 L
  • Ourumov13
    3985 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Moderator
    was sagt ihr?
    Hast du deswegen Frust oder wie passt das nun hier rein?
    Technische Probleme? Schau mal ins Answers HQ
  • FlyingSaesch
    779 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Frust hatte ich gestern auf jeden Fall auf BCL #3, weil es schlichtweg nicht möglich war einen Pöbler der untersten Schublade vom Server zu kriegen, weil einfach kein Admin da war. Deswegen wäre es so wichtig, dass wieder ein bad language Filter kommt, der dieses unsägliche Treiben im Chat kontrolliert. Ich kann diesen ganzen Nazi-*pfui* inkl. SS-Symbole oder Hakenkreuze einfach nicht ertragen. Dazu die übelsten Beleidigungen von "*pfui*" über "Judensau" zu "Dreckstürke". Ganz toll, dass da vom Spiel aus nichts passiert. Ebenso bei den offensichtlich verbotenen Emblemen. Die muss man erst mal mehrfach melden, bis etwas passiert. Wenn überhaupt.
  • -II-MaladiA-II-
    499 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 10. Februar
    Ourumov13 schrieb: »
    was sagt ihr?
    Hast du deswegen Frust oder wie passt das nun hier rein?

    bissl Frust wegen ihrem alten Logo, kann man schon so sagen :* ... habs verspoilert ... kannst auch verschieben. "Was sagt ihr?" ist ja ne Frage, da ist kein Frust mit dabei gewesen.
    Das doch der Thread "für alles" dacht ich ... oder lesen sich tatsächlich alle Posts als Frustposts?
    Tu dir keinen Zwang an ... was du musst das musst du :+1:
    __________________________________________________________________________________________
    Vom Mond aus betrachtet spielt das Ganze gar keine so große Rolle!
    KlickMe - Die legendärsten Filmszenen! - ThreadODERKlickMe - Die besten Serien! - Thread
  • Ourumov13
    3985 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Moderator
    @-II-MaladiA-II-
    das ist hier keine allgemeine Plauderrunde, es sollte sich schon um Frustmomente im Spiel drehen.

    @FlyingSaesch
    auch wenn du deinen Frust im Spiel beschreibst, ist es dennoch nicht nötig, jedes einzelne Beispiel so explizit zu nennen.
    Technische Probleme? Schau mal ins Answers HQ
  • Skav-552
    4360 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    ich glaub ja das hier ist eine allgemeine Plauderrunde
    ^^

    Mitglied der "Aluhut Bastelgruppe"

  • -II-MaladiA-II-
    499 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 10. Februar
    jedes mal wenn ich auf dem BCL Server spiel , schwebt das Logo wie eine dunkle Wolke über mir ... ein klarer Frustmoment im Spiel ... ein zwei andere teilen diesen Frust mit mir.
    Wenns dich so stört dann ... oder?


    __________________________________________________________________________________________
    Vom Mond aus betrachtet spielt das Ganze gar keine so große Rolle!
    KlickMe - Die legendärsten Filmszenen! - ThreadODERKlickMe - Die besten Serien! - Thread
  • Arr0gate
    1969 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 10. Februar
    So muss auch mal bisschen Dampf ablassen,

    ich war/bin ein großer fan der battlefield spiele, angefangen bei original bf1 mit der desert combat mod, bis zu bf2
    (mit über 1500+spielstd, alleine 1000std karkand inf only und ohne explosives!, beste bf zeit aller zeiten) bis hin zu bf bc2 und bf4.
    (bf3 is leider komplett an mir vorbei gegangen, da mein damaliger rechner das spiel nicht mehr gepackt hätte)
    bf hardline zähl ich nicht als bf spiel, hab ich auch erst garnicht gekauft, nach der "geilen" beta.

    und nun zu dem aktuellen bf1..
    ja was soll man sagen, meine persönliche meinung zu bf1

    ich finde es ist eins der schlechtesten bf games, was ich je gespielt habe. man hätte viel mehr daraus machen können.
    ich hab mich damals so auf das ww1 szenario gefreut, als ich die ersten trailer gesehen habe.
    aber dieser teil ist an casual freundlichkeit nicht mehr zu übertreffen.
    das spiel ist mittlerweile für jedermann sowas von einfach geworden.
    z.b. ganz nach dem motto spray and pray. man muss in dem spiel nicht großartig gezielt schießen oder anvisieren.
    angefangen bei supporten mit ihren LMGs die im stand dauerfeuerschiessend von melee range bis auf 150m+ und mehr alles treffen.
    bis hin zu den snipern mit ihrem "sweetspot" die einen oneshoten. (ich habe nix gegen sniper, da ich selber assault und sniper spieler bin, gelegentlich auch medic)
    aber das snipen war in bf nie so einfach wie im aktuellen teil, sieht man auch an der masse der sniper im spiel.

    ich hab so das gefühl das gerade die supporter klasse für anfänger so einfach gemacht wurde, das die einsteiger auch erfolgserlebnisse haben.
    siehe punkt oben (im stehen dauerfeuerschiessend), im liegen mit dem zweibein, noch ekelafter!
    zb die mortar, gefühlt kann man damit über die halbe karte schießen, ohne am wirklichen spielgeschehn teilzunehmen , genauso die granatwerferarmbrust.
    von den gas und brandgranaten fang ich erst garnicht an, es ist abnormal wie man auf manchen karten eigentlich nur durch gas und brandgranaten stirbt.
    "hust hust "fort vauxe" hust" als bsp.
    ich wünsch mir wieder server ohne granaten und explosives, das wäre ein traum!

    von der serverperfomance will ich erst garnicht großartig reden, die ist im aktuellen bf einfach die schlechteste.
    an einem tag kann ich super spielen (ohne lags oder fps einbrüche), am nächsten tag, selber server, nur lags und/oder fps einbrüche.
    und es kann wohl kaum an meinem rechner liegen, siehe die unzähligen threads über fps und lags im forum.

    die hitbox, gut hat man sich als battlefield spieler dran gewöhnt, das man auch noch um die ecke getötet wird..
    das werden die wohl nie gefixt bekommen, da die tickrate einfach zu niedrig ist. damit hab ich mich persönlich schon abgefunden.

    aber bitte macht bf2018 nicht noch einsteiger freundlicher. es ist klar das das spiel immer mehr auf die breite masse ausgelegt und so programmiert werden,
    für leute die gerne einfache spiele spielen.
    aber wenn bf2018 so programmiert wird, das sogar nen schimpanse das spiel spielen kann, wird bf1 definitiv mein letzter teil der tollen serie gewesen sein.

    bitte bringt wieder etwas mehr herausforderung ins spiel.
    man will/soll sich ja auch verbessern im spiel und die leute sollen ja lernen, wie man u.a. richtig zielt und schießt,
    aber aktuell gibt es keine lernkurve. es ist einfach eine gerade linie. da das spiel zu sehr auf casuals auslegt ist,
    und selbst die jammern im ingame chat noch rum.

    das war jetzt mal nen kleiner eindruck aus meiner sicht zu bf1.

    gruß

    P.S. und ja ich finde gerade der supporter ist für anfänger ausgelegt. dank dem ttk patch nun noch einfacher.


    Ein Assault/Sniperspieler, der Versorger zu casualtauglich findet. Ich mein ich gebe dir vollkommen Recht was spray & pray betrifft. Dennoch finde ich den Assault die casualfreundlichste Klasse in Bf1.

    @Dr_Tatwaffel betrifft die Statistik sämtliche Plattformen ? Da ich mir vorstellen kann, das die Klassen sich auf dem PC und den Konsolen anders verteilen.

    Man hat zb auf den Konsolen richtig gemerkt, als die Aimhilfe verändert wurde, viele auf den Versorger gewechselt haben und seit dem TTKpatch viele wieder auf den Assault.
  • -II-MaladiA-II-
    499 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Sieht richtig gut aus. Dem Schriftzug Battlefield Champions League könnte man noch etwas Tiefe verpassen resp. die Schriftschattierung heller metallischer als wäre es in einer Erkennungsmarke gestanzt.
    joa, ... nur is da leider keine Erkennungsmarke :) und das frustet mich auch sehr B)
    __________________________________________________________________________________________
    Vom Mond aus betrachtet spielt das Ganze gar keine so große Rolle!
    KlickMe - Die legendärsten Filmszenen! - ThreadODERKlickMe - Die besten Serien! - Thread
  • Ourumov13
    3985 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Moderator
    @-II-MaladiA-II-
    wir diskutieren hier nicht das Logo eines einzelnen Clans, das kannst du mit dem betreffenden Clan direkt besprechen.
    Technische Probleme? Schau mal ins Answers HQ
  • -II-MaladiA-II-
    499 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Manche haben aber Lust drauf so wies aussieht ...ist das jetzt verboten hier oder nicht? Willst mir das damit sagen?
    Das hab ich schon, muss man ja auch - trotzdem danke für den Tip :+1:
    __________________________________________________________________________________________
    Vom Mond aus betrachtet spielt das Ganze gar keine so große Rolle!
    KlickMe - Die legendärsten Filmszenen! - ThreadODERKlickMe - Die besten Serien! - Thread
  • -II-MaladiA-II-
    499 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Also, ises nun konkret verboten oder ises das nicht (wenn ja, würd ichs gern auch lesen wollen, womöglich hab ichs überlesen)? ... Irgend wer muss mich aufklären.
    Für mich hat das sehr viel mit dem Spiel zu tun ... die Leute mit denen ich das besprechen soll sind ja auch die, die ebenfalls ingame sehr gefrustet sind aufgrund ihres Logos ... kann ich auch nichts machen.
    __________________________________________________________________________________________
    Vom Mond aus betrachtet spielt das Ganze gar keine so große Rolle!
    KlickMe - Die legendärsten Filmszenen! - ThreadODERKlickMe - Die besten Serien! - Thread
  • Ourumov13
    3985 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Moderator
    EA_Demz schrieb: »
    Vielleicht sollte man ihn dann mal in "Kotzt euch aus wenn ihr wollt, ansonsten labert drauf los" Thread umbenennen. Wäre vielleicht bei den 120 Seiten sinnvoller.

    Einziger Nachteil: Ich seh ihn kaum mehr, weil er dann ins Offtopiic müsste, was nicht auf der Hauptseite ist :(

    ~EA_Demz

    @-II-MaladiA-II-
    nun zum letzten Mal, das Logo wird hier nicht weiter diskutiert.
    Jede weitere Antwort dazu werte ich als Diskussion der Moderation, dann mit entsprechenden Konsequenzen.
    Technische Probleme? Schau mal ins Answers HQ
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.